HKL verdichtet Centernetz in Bayern

Großes neues Center in Landsberg wurde im März eröffnet.

Landsberg am Lech, 31. März 2021 – Noch mehr Maschinenkompetenz für Bayern: Seit diesem Monat gibt es ein neues HKL Center in Landsberg, südwestlich von München. Wie in allen Centern finden Kunden hier ein großes Maschinen- und Gerätesortiment zur Miete, professionelle Beratung, einen umfassenden Service sowie kleinere Geräte und Maschinen zum Kauf. Das Center ist verkehrstechnisch gut angebunden, es liegt unweit der A96, direkt an der B17, Gewerbestraße 1, 86859 Landsberg (Igling).

“Das neue Center in Landsberg verdichtet unser Netz in Bayern weiter. Mit unseren Centern in Augsburg im Norden, in München West und in Memmingen im Westen sowie in Kempten im Südwesten erfüllen wir in der Region ganz perfekt unsere Maßgabe, von allen Kunden in kürzester Zeit erreicht werden zu können,” sagt Josef Lutz, Betriebsleiter HKL Center Landsberg.

Das Center Landsberg bietet ein umfassendes Produktportfolio kompakter Baumaschinen und -geräte für Straßen- und Tiefbau, Galabau, Industrie, Handwerk und Kommunen. Kleinmaschinen und Werkzeuge bis hin zu Baustellenausrüstung und -sicherung sowie umfangreiches Equipment für die Baustelle zum Kauf und zur Miete finden sich im rund 200 Quadratmeter großen Shop mit HKL BAUSHOP und HKL MIETSHOP. Eine moderne Werkstatt übernimmt den Service an Kundenmaschinen und Maschinen aus dem HKL MIETPARK.

Hochwertige Qualitätsprodukte, einfache Mietvorgänge, transparente Abläufe und höchste Zuverlässigkeit – dafür steht HKL BAUMASCHINEN ( www.hkl-baumaschinen.de). Über 80.000 Baumaschinen, Arbeitsbühnen, Baugeräte, Werkzeuge, Raumsysteme und Fahrzeuge garantieren höchste Verfügbarkeit der meisten Produkte – und machen HKL zum führenden Vermieter in Deutschland, Österreich und Polen. Das inhabergeführte Unternehmen betreibt über 170 Center, darunter Spezialcenter für Raumsysteme, Arbeitsbühnen- und Teleskopmaschinen sowie für Strom. Immer dabei sind auch moderne, gut sortierte Baushops mit persönlicher Beratung und einem umfangreichen Sortiment an Kleingeräten Werkzeugen und Verbrauchsmaterial. Rund 1.450 Mitarbeiter sowie der eigene, schnelle Service vor Ort machen HKL seit über 50 Jahren zu einem verlässlichen Partner für Bau, Handwerk, Industrie und Kommunen. Im Jahr 2020 erzielte HKL mit seinen Geschäftsbereichen Mieten, Kaufen und Service einen Umsatz von über 400 Millionen Euro.

Firmenkontakt
HKL BAUMASCHINEN
Ulf Böge
Lademannbogen 130
22339 Hamburg – Hummelsbüttel
+49 (0)40 538 02-1
info@hkl-baumaschinen.de
http://www.hkl-baumaschinen.de

Pressekontakt
CREAM COMMUNICATION
Anne Bettina Leutner
Schauenburgerstrasse 37
20095 Hamburg
+49 40 401 131 010
hkl@cream-communication.com
http://www.cream-communication.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.