Gewinnspiele on Air: Mit EMIRAT sicher im Radio-Spielfeld agieren

Gewinnspielabsicherer entwickelt Hörfunk-Promotions und trägt finanzielles Risiko dieser Marketingmaßnahmen

München, 26. Februar 2015 – Vom klassischen Geburtstagsgewinnspiel über das Geldscheinspiel bis hin zu Radio-Lotterie oder -Bingo – den Marketingmaßnahmen im Hörfunk sind nahezu keine Grenzen gesetzt. Die EMIRAT AG ( www.emirat.de ) ist Risiko-Management-Spezialist und unterstützt Radiosender und Unternehmen bei der Entwicklung derartiger Aktionen und deren Absicherung: Denn im Gewinnfall oder bei hohen Rücklaufquoten übernimmt EMIRAT die Ausschüttung.

Zahlreiche Radiosender und Unternehmen vertrauen auf EMIRAT, um beispielsweise Aufmerksamkeit der Hörer zu erzielen und die Einschaltquoten zu steigern. Dabei gewährleistet der Münchner Risiko-Management-Spezialist die Gesamtabsicherung der Promotion und die Auszahlung des ausgelobten Preises im Gewinnfall. Die Beratung und Beurteilung des Risikos, die Ideenfindung und Konzeption einer Aktion gehören dabei zu den vorbereitenden Maßnahmen.

Sicher und kalkulierbar auf der Gewinnspielwelle: mit Lotto, Bingo und Co.
Die Möglichkeiten der Promotions sind vielfältig und erstrecken sich im Radioumfeld unter anderem von Tippspielen zur Fußball-EM über Lotterien bis hin zu kreativen Geburtstagsgewinnspielen und vieles mehr.

Dabei lässt sich beispielsweise eine Radiolotterie in der Praxis wie folgt gestalten: Ein Sender bietet täglich nach der Ziehung der staatlichen Lottozahlen die “Zweite Chance”. Hierbei können die Zuhörer ihre Zahlen, die beim Lotto des Vortages nicht gewonnen haben, angeben. Stimmen die Ziffern eines Zuhörers mit denen der Radio-Lotterie überein, so gewinnt dieser den Jackpot, der dem Wert des staatlichen vom Vortag entspricht.

Gehör wird dem Sender außerdem bei Aktionen wie dem Radio-Bingo geschenkt. Dazu erhalten die Hörer gebrandete Bingokarten via E-Mail, per Post oder in einer bestimmten Location. Dabei gibt der Radiosender am jeweiligen Promotion-Tag nach jedem Song die Bingozahlen bekannt, welche die Teilnehmer auf ihrem Spielschein ankreuzen müssen. Hat ein Hörer eine Reihe (horizontal, vertikal oder diagonal) erspielt, muss dieser unverzüglich beim Sender anrufen und “Bingo” rufen, um den ausgelobten Preis zu gewinnen.

Die Maßnahmen lassen sich ebenso mit Off-Air-Promotions wie Tresorspielen am PoS etc. verknüpfen. Der Radiosender erzielt dabei budgetschonend Effekte wie hohe Aufmerksamkeit, neue Hörer-Zielgruppen und die Steigerung der Einschaltquoten. Das Ergebnis: hohe Frequenz bei niedrigem Risiko.

Zeichenzahl: 2.592

Kurzporträt EMIRAT AG:
Die 2004 gegründete EMIRAT AG mit Sitz in München ist ein international tätiges Risiko-Management-Unternehmen. Das Portfolio umfasst die Konzeption und Absicherung von Gewinnspielen, Marketing- und Verkaufsförderungs-Aktionen sowie Sportprämienzahlungen. Dabei sichert die EMIRAT AG das finanzielle Risiko dieser Aktionen sowie weiterer Maßnahmen wie Rabattaktionen oder Geld-zurück-Garantien ab. Die effiziente und zuverlässige Absicherung wird durch die weltweite Zusammenarbeit mit renommierten Partnerunternehmen ermöglicht. Die EMIRAT AG unterstützt den Kunden dabei von der konzeptionellen Idee bis hin zur Umsetzung – sie entwickelt kreative neue Promotion- sowie Marketing-Aktionen mit Gewinnspielwahrscheinlichkeiten und setzt diese Hand in Hand mit ihrer Klientel um. Der Kundenstamm besteht aus namhaften Unternehmen unterschiedlicher Branchen wie z.B. Coca Cola, TUI, 1. FC Köln, Hypo Vereinsbank und Ferrero. Weitere Informationen unter: www.emirat.de

Firmenkontakt
EMIRAT AG
Stephanie Sohr
Elisabethplatz 1
80796 München
+49 (0) 89-255 41-0
s.sohr@emirat.de
http://www.emirat.de

Pressekontakt
punctum pr-agentur GmbH
Ulrike Peter
Neuer Zollhof 3
40221 Düsseldorf
+49 (0)211-9717977-0
up@punctum-pr.de
http://www.punctum-pr.de