GETTINGS-Studie: Technik-Rabatte im Internet besonders gefragt

showimage GETTINGS-Studie: Technik-Rabatte im Internet besonders gefragt

Gettings

– Top 5 der beliebtesten Online-Rabatte
– 89 Prozent haben Interesse an günstigeren Preisen

Düsseldorf, 27. Januar 2014 – Für 85 Prozent der Onliner sind vor allem Rabatte im Bereich Technik besonders wichtig. Das zeigt eine repräsentative Studie* des Location Based Service-Anbieters GETTINGS (www.gettings.de), die vom Marktforschungsinstitut Goldmedia Research durchgeführt wurde. Neun von zehn Befragten (89 Prozent) wünschen sich generell einen günstigeren Preis bei Einkäufen. Das spiegelt sich auch in der Suche nach Angeboten im Internet, in Zeitungen und Prospekten wider: 77 Prozent recherchieren nach Preisvorteilen.

Top 5 der beliebtesten Online-Rabatte

1. Technik 85 %
2. Mode/Kleidung 78 %
3. Möbel/Haushaltswaren 73 %
4. Essen/Trinken (Supermarkt) 59 %
5. Freizeit (Sport, Kino, Theater etc.) 58 %

Außer bei Technik-Produkten sparen Online-Nutzer vor allem gern bei Mode (78 Prozent) sowie Haushaltswaren und Möbeln (73 Prozent). Mehr als jeder Zweite greift auch bei Lebensmitteln im Supermarkt (59 Prozent) und Freizeitaktivitäten (58 Prozent) auf vergünstigte Angebote zurück.
“GETTINGS ermöglicht Konsumenten die Suche nach Vorteilsangeboten, egal wo und wann sie diese wollen. Über unsere App finden sich in allen Kategorien stets Aktionen von Ladengeschäften in der Nähe der Verbraucher – damit kommen wir dem Interesse der Deutschen nach Vergünstigungen entgegen”, so Boris Lücke, Geschäftsführer von GETTINGS.

* Für die repräsentative Erhebung wurden 1.000 Personen zwischen 14 und 59 Jahren in der Zeit vom 5. bis 12. August 2013 online befragt. Im Auftrag des Location Based Service-Anbieters GETTINGS hat die Goldmedia Custom Research GmbH die Umfrage durchgeführt.

Unter folgendem Link steht eine Grafik zur Studie zum Download bereit: http://dl.dropboxusercontent.com/u/29574867/140127%20Gettings%20Studie%20Grafik_4.%20PM.pdf

Bildrechte: Gettings

Über GETTINGS:
Die GETTINGS GmbH betreibt deutschlandweit einen Location Based Service und ist eines der führenden Unternehmen in diesem Segment. Per Smartphone-App oder über die auch mobil verfügbare GETTINGS Homepage können sich Konsumenten angepasst an ihre individuellen Interessensgebiete über Angebote und Aktionen in ihrer Umgebung aus den Bereichen Einzelhandel, Gastronomie und Freizeit informieren. Die GETTINGS App ist mit mobilen Endgeräten der Serien iPhone, iPad, iPod touch sowie Android Phones nutzbar. Sämtliche Angebote sind mit einer integrierten Routenführung versehen, sodass sich Konsumenten per Smartphone zum jeweiligen Handelspartner leiten lassen können. Sowohl für regionale und lokale Anbieter als auch große Filialisten bietet der GETTINGS Service einen modernen Kommunikationskanal, der ein zielgerichtetes, effizientes Marketing ermöglicht und die Kunden an den Point of Sale bringt. GETTINGS ist Mitglied im Bundesverband digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. Weitere Informationen sowie Downloadoptionen für die Vorteils-App stehen unter www.gettings.de zur Verfügung.

Kontakt GETTINGS
GETTINGS GmbH
Tobias Dupuis
Tel: +49 211 520665-19
E-Mail: tobias.dupuis@gettings.de

Pressekontakt GETTINGS
markengold PR GmbH
Anja Wiebensohn
Münzstraße 18
10178 Berlin
Tel. (030) 219 159 60
gettings@markengold.de
www.markengold.de

Kontakt
markengold PR für GETTINGS
Anja Wiebensohn
Münzstraße 18
10178 Berlin
030 2191 5960
gettings@markengold.de
http://www.markengold.de

Pressekontakt:
markengold PR GmbH
Anja Wiebensohn
Münzstraße 18
10178 Berlin
030 219 159 60
gettings@markengold.de
http://www.markengold.de/