Gallo bringt internationalen Weintrend nach Deutschland

Zum Frühlingsbeginn präsentiert die kalifornische Weinmarke die Rebsorte Moscato

showimage Gallo bringt internationalen Weintrend nach Deutschland

Gallo Moscato

Schwalbach/Ts., 29. März 2012 – Der britische Weinjournalist Robert Joseph hat vor kurzem in seinem Blog The Joseph Report einen Tipp für den Weintrend des Jahres abgegeben: Moscato. Liebliche und leichtere Weine sind international gerade sehr gefragt und führten im vergangenen Jahr zu einem Plus von 66 Prozent in Großbritannien. Auch in den USA und Australien ist Moscato gerade sehr angesagt. Jetzt startet Gallo Moscato auch in Deutschland durch.

Leichte Erfrischung an warmen Tagen
Fruchtbetont, spritzig und leicht: So soll ein leckerer Wein schmecken. Der neue, liebliche Moscato von Gallo Family Vineyards genau die richtige Wahl für Liebhaber leichter Weine. Viele Weintrinker aus aller Welt schätzen seine erfrischende Note mit betont fruchtigen Aromen aus tropischen Früchten, Orangenblüten und Honig. Dank eines geringeren Alkoholgehalts ist Moscato gut gekühlt eine perfekte Erfrischung im Frühling und Sommer.
“Der Moscato ist international gerade sehr angesagt”, so Dirk Schultheis, Senior Marketing Manager E. & J. Gallo Winery. “Der Wein die perfekte Wahl für alle Genießer, die bevorzugt leichte, liebliche Weine trinken.”

Die Weine von Gallo Family Vineyards sind zum empfohlenen Verkaufspreis von 4,99 Euro im Einzelhandel erhältlich.

Über E. & J. Gallo Winery
E. & J. Gallo Winery wurde 1933 im kalifornischen Modesto gegründet und ist heute das weltweit größte familiengeführte Weingut und international führend in Weinanbau, Weinherstellung, im Vertrieb und Marketing. Mit sieben strategisch über den Staat Kalifornien verteilten Weingütern und Zugang zu Trauben aus den besten Weinanbaugebieten Kaliforniens produziert die E. & J. Gallo Winery Wein in allen Kategorien und für jeden Geschmack. Zudem bezieht das Unternehmen Weine aus neun Weinregionen der Welt. Das Portfolio von E. & J. Gallo umfasst mehr als 60 Weinmarken, unter anderem Gallo Family Vineyards, Turning Leaf und Barefoot.

Weitere Informationen, Bildmaterial sowie Verkostungsmuster schicken wir gerne auf Anfrage:
Pressebüro Gallo Family Vineyards
Katrin Petersen, Anne-Katrin Weimann
c/o public link GmbH
Tel: +49 (0)30 – 44 31 88-14/-28
E-Mail: gallo@publiclink.de

Über public link:
public link ist eine Agentur für PR, Social Media Relations und Marketing mit Sitz in Berlin. Seit der Gründung vor rund acht Jahren begleitet die Agentur Unternehmen aus verschiedensten Branchen bei der Einführung neuer Produkte und Dienstleistungen in den deutschsprachigen Märkten. Die Berater haben seit 2002 zahlreiche Unternehmen bei ihren Launchprojekten begleitet. public link ist Mitglied im internationalen GlobalCom PR Network, einem Netzwerk unabhängiger Agenturen, das in mehr als 60 Märkten weltweit aktiv ist. Weitere Informationen unter www.publiclink.de.

Besuchen Sie unseren neuen Social Media Newsroom:
http://www.publiclink.de/newsroom

Hier geht’s zum Blog: http://www.publiclink.de/blog

Connecten Sie sich mit uns auf:
Twitter: http://twitter.com/publiclink
Facebook: http://facebook.com/publiclink

Kontakt:
public link communication & consulting gmbh
Indra Musiol
Albrechtstraße 22
10117 Berlin
i.musiol@publiclink.de
030-4431880
http://www.publiclink.de