Fitbit auf der IFA 2015

showimage Fitbit auf der IFA 2015

Fitbit auf der IFA 2015 (Bildquelle: Fitbit)

München/Berlin, 13. Juli 2015 – Fitbit, Inc. , marktführender Hersteller im Marktsegment “Connected Health and Fitness”, wird zum ersten Mal auf der diesjährigen IFA (4.-9. September in Berlin) sein umfassendes Angebot an Fitness-Trackern präsentieren.
Die Produkte und Funktionen von Fitbit unterstützten Menschen dabei, ein gesünderes und aktiveres Leben zu führen und ihre persönlichen Gesundheits- und Fitnessziele zu erreichen. Die breite Produktpalette bietet für jeden User das richtige Gerät, egal ob er seine täglichen Aktivitäten etwas steigern oder sein Training maximieren möchte. Mit der kostenlosen App, die die Nummer eins der Downloads unter den Connected Fitness Devices bei iTunes , Google Play und Windows Phone Stores ist, einem anwenderfreundlichen Dashboard und einer leistungsstarken Software, ermöglicht Fitbit den Anwendern einen einfachen Zugang zu den Informationen, die sie benötigen, um ihre persönlichen Gesundheits- und Fitnessziele zu erreichen.

In Halle 7.2c, Stand 120 können sich interessierte Besucher über die gesamte preisgekrönte Produktpalette bestehend aus fünf verschiedenen Fitness-Tracker-Modellen, einer Fitness-Superwatch, der intelligenten WLAN-Körperwaage Aria sowie der Fitbit App informieren.

Fitbit entwickelt Produkte und Lösungen, die die täglichen Aktivitäten erfassen und Anwender dabei unterstützen, ein gesünderes, aktiveres Leben zu führen. Als führender Hersteller in dem schnell wachsenden Marktsegment \\\”Connected Health and Fitness\\\” bietet Fitbit Aktivitäts-Armbänder Fitbit Surge, Fitbit Charge HR, Fitbit Charge und Fitbit Flex, Aktivitäts-Tracker Fitbit Zip und Fitbit One und die intelligente WLAN-Waage Fitbit Aria. Die Produkte von Fitbit sind in über 30.000 Einzelhandelsgeschäften in Nordamerika, in über 45.000 Geschäften weltweit, sowie in 54 Ländern erhältlich. Fitbit, mit Hauptsitz in San Francisco, Kalifornien, wird privat geführt und finanziert von Foundry Group, Qualcomm Ventures, SAP Ventures, Softbank Capital SoftTech VC und True Ventures.

Weitere Informationen finden Sie online unter www.fitbit.com/de und http://www.hbi.de
Folgen Sie Fitbit auch auf Twitter @Fitbit_DE und Facebook https://www.facebook.com/FitbitDE

Firmenkontakt
Fitbit
Benoit Raimbault
150 Spear Street
CA 94105 San Francisco
089 99 3887 0
braimbault@fitbit.com
http://www.fitbit.com

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH – International PR & MarCom
Corinna Voss
Stefan-George-Ring 2
81929 München
089 99 3887 30
corinna_voss@hbi.de
http://www.hbi.de