EMIRAT AG: Abgesicherte Hole in One- und Putting-Contests bringen Aufmerksamkeit auf den Platz

Münchener Risiko-Management-Spezialist versichert ab 100 Euro Golf-Promotions für den Gewinnfall

München, 16. Juni 2011 – Ein Hole in One ist nicht nur der Traumschlag eines jeden Golfers, sondern auch ein Marketingansatz für Unternehmen: Mit dem Ausloben hochwertiger Geld- oder Sachpreise können sie potenzielle Neukunden begeistern, ihr Image festigen und ihren Bekanntheitsgrad steigern. Jedoch ist vielen das Risiko, dass der Gewinnfall eintritt, zu hoch. Die EMIRAT AG (www.emirat.de) bietet daher abgesicherte Promotions rund ums Green.

Brendon Todd aus den USA gelang binnen zwei Tagen jeweils ein “Hole-in-One” am gleichen Loch bei dem mit 550.000 Dollar dotierten Satellite-Turnier. Der Reiz, an Golf-Promotions mit hohen Gewinnsummen oder Sachpreisen teilzunehmen, ist immens. Die Awareness und Resonanz beträgt hier ein Vielfaches von dem, was das Ausloben von Gutscheinen oder eines Golfsets bewirken kann. Jedoch hält das mit hohen Geld- oder Sachpreisen oft verbundene finanzielle Risiko einer möglichen Auszahlung viele Veranstalter von der Durchführung spektakulärer Aktionen ab.

Immer mehr Unternehmen und Sponsoren wählen daher die sichere Variante, um reichweitenstarke Golf-Promotions mit hochwertigen Preisen, aber verhältnismäßig geringem Budgeteinsatz realisieren zu können: Gewinnspielabsicherung der EMIRAT AG.

Promotions vom ersten Abschlag ein Erfolg
So hat EMIRAT in diesem Umfeld bereits neben klassischen Contests auf dem Rasen auch Indoor-Golfevents und kreative Aktionen wie einen Schneegolf-Puttingwettbewerb in den Alpen in 3.000 Meter Höhe durchgeführt. Eine der beliebtesten Golf-Aktionen ist die Hole in One (HIO)-Promotion. Schlägt jemand an einem versicherten Par 3-Loch mit einem Schlag ein Hole in One, ist ihm der Hauptgewinn sicher. Tritt der Gewinnfall ein, zahlt nicht der Veranstalter den Preis aus, sondern EMIRAT.

Ob Ferrari oder Bargeld – mit der Attraktivität des Gewinns erhöht sich automatisch das Augenmerk der Zielgruppe. Die Absicherungen für HIO-Aktionen realisiert EMIRAT bereits ab 100 Euro. Mögliches Szenario: 80 Teilnehmer, 140 Meter Distanz, Preis: ein Mini im Wert von 20.000,- Euro, Absicherungsprämie: 493,- Euro netto.

Ein Golfplatz ist dabei jedoch keine Voraussetzung für den Schlagabtausch. So sind z.B. ausgefallende Einloch-Aktionen in Büroräumen, der Lobby eines Hotels, auf einem Kreuzfahrtschiff oder von einem Hochhausdach zum nächsten denkbar. Der Nervenkitzel ist sicher. Der Veranstalter kann somit risikolos von den Synergieeffekten wie dem Sammeln von Adressdaten, Kundenbindung- und neugewinnung profitieren.

EMIRAT bietet über die Welt des Sports hinaus zahlreiche weitere Möglichkeiten der Gewinnspielabsicherung, Marketing- und Verkaufsförderungsaktionen.

Weitere Informationen unter www.emirat.de oder www.hio-versicherung.de

Zeichenzahl: 2.907

Kurzporträt EMIRAT AG:
Die 2004 gegründete EMIRAT AG mit Sitz in München ist ein international tätiges Risiko-Management-Unternehmen. Das Portfolio umfasst die Konzeption und Absicherung von Gewinnspielen, Marketing- und Verkaufsförderungs-Aktionen sowie Sportprämienzahlungen. Dabei trägt die EMIRAT AG das finanzielle Risiko dieser Aktionen sowie weiterer Maßnahmen wie Rabattaktionen oder Geld-zurück-Garantien. Die effiziente und zuverlässige Absicherung wird durch die weltweite Zusammenarbeit mit renommierten Partnerunternehmen ermöglicht. Die EMIRAT AG unterstützt den Kunden dabei von der konzeptionellen Idee bis hin zur Umsetzung – sie entwickelt kreative neue Promotion- sowie Marketing-Aktionen mit Gewinnspielwahrscheinlichkeiten und setzt diese Hand in Hand mit ihrer Klientel um. Der Kundenstamm besteht aus namhaften Unternehmen unterschiedlicher Branchen wie z.B. Coca Cola, TUI, 1. FC Köln, Hypo Vereinsbank und Ferrero.
Weitere Informationen unter: www.emirat.de

EMIRAT AG
Anika Täumer-Kloninger
Elisabethplatz 1
80796 München
+49 (0) 89-255 41-31
www.emirat.de
a.taeumer@emirat.de

Pressekontakt:
attentio :: pr-agentur GmbH
Ulrike Peter
Bahnhofstraße 18
57627 Hachenburg
u.peter@attentio.cc
+49 (0)26 62-94 80 07-0
http://www.attentio.cc