Einzelne Faxe einmalig direkt online versenden – ohne Registrierung, ohne Abnahmeverpflichtung

GTC_Logo_300dpi-300x132 Einzelne Faxe einmalig direkt online versenden - ohne Registrierung, ohne Abnahmeverpflichtung

Logo – GTC TeleCommunication GmbH

Faxen ohne Faxgerät – einfache Lösung, wenn es schnell gehen muss

Stuttgart, den 07.05.2019 – Der Stuttgarter Kommunikationsdienstleister GTC TeleCommunication GmbH bietet eine neue Lösung für den Versand einzelner Faxe.

Die Kündigung der Versicherung, der Beleg, der nachgereicht werden muss, das Formular für die Krankenkasse: per Fax lassen sich Dokumente zuverlässig, rechtssicher und schnell versenden. GTC bietet jetzt eine Lösung ohne Registrierung, Fixkosten und Vertragsbindung: den Einzelfaxversand.

Die Nutzung ist ganz einfach: www.faxeins.de am PC oder Handy aufrufen, die Ziel-Faxnummer eingeben, das gewünschte Dokument hochladen (z.B. als pdf-Datei, Word-Datei, tif oder jpg) und die E-Mail-Adresse für das Versandprotokoll eingeben – fertig. Auch abfotografierte Dokumente lassen sich so per Knopfdruck versenden – ohne Umwege direkt vom Handy aus.

Vor dem Versand wird der Preis angezeigt – die Bezahlung erfolgt per Paypal. Berechnet wird der Versand nur, wenn er erfolgreich war. Der Preis variiert je nach Empfängerland. Ein einseitiges Fax an eine deutsche Festnetznummer kostet bspw. EUR 0,99 inkl. MwSt. Der Service ist ohne Registrierung nutzbar. Es fallen weder Grundgebühren an, noch gibt es Mindestabnahmemengen. Für jedes erfolgreich versendete Fax erhält der Versender eine Zustellbestätigung, die als Nachweis z.B. für Kündigungen dient.

Der Versand erfolgt weltweit komplett ohne Werbung und absolut DSGVO-konform: Telefaxe, die in die europäische Union versandt werden, verlassen diese zu keinem Zeitpunkt. Die redundante Systemauslegung stellt zudem den Versand zu jedem Zeitpunkt sicher.

Download: 20190507_pm_einzelfaxloesung

Über buerogtc

GTC TeleCommunication GmbH, gegründet 1987 mit Sitz in Stuttgart, ist ein internationaler Dienstleister für elektronischen Mitteilungsversand und beschäftigt rund 25 Mitarbeiter. Namhafte Großkunden lassen ihren kompletten Mitteilungsversand über GTC laufen.