Ein gebrauchtes Kajak kaufen: Experte zeigt, worauf es ankommt

Wer sich für ein gebrauchtes Kajak entscheidet, kann damit sehr viel Geld sparen. Allerdings kommt es beim Kauf darauf an, dass das Boot in einem sehr guten Zustand ist. Genau solche Boote finden Interessierte beim Fachhändler für Kanus und Kajaks im Internet. Darüber hinaus erfahren Besucher des Webshops, auf was sie achten müssen, wenn sie Second Hand ein Kajak erwerben möchten. Das Angebot an Kajaks aus zweiter Hand ist umfangreich und umfasst Modelle aus den verschiedensten Bereichen des beliebten Freizeitsports.

Vorteile eines Gebrauchtkajaks nutzen: Fachhändler informiert

Gebrauchte Kajaks sind gerade für Einsteiger und Gelegenheitspaddler optimal, da sie in der Regel preisgünstiger als neue Modelle sind und gleichzeitig eine sehr gute Qualität aufweisen. Dafür sorgt der Kajaksport-Spezialist, der darauf hinweist, gebrauchte Kanus und Kajaks ausschließlich bei einem Fachhändler zu kaufen. Bevor die Second Hand Boote bei EKÜ-Sport wieder in den Verkauf gelangen, werden sie einer intensiven Überprüfung unterzogen. Dies bezieht optische Korrekturen und Reparaturen gleichermaßen ein. Deshalb finden Interessierte im Shop des Experten ausschließlich hochwertige Gebraucht-Kajaks vor, die sicherheitstechnisch auf dem neuesten Stand und jederzeit fahrtüchtig sind. Weitere Informationen hierzu gibt es unter ekue-sport.de.

Gebrauchte Kajaks online kaufen und dabei sehr viel Geld sparen

Im Shop finden Interessierte jederzeit eine große Auswahl an gebrauchten Kajaks, die stets von Markenherstellern stammen. Für eine intensive und fachgerechte Einkaufsberatung steht das Team des Experten zur Verfügung. Die Preise für Second Hand Kajaks vom Fachhändler variieren hierbei und hängen vor allem vom Alter und der Ausstattung des Bootes ab. Günstige Modelle sind bereits für rund 300 Euro erhältlich. Darüber hinaus finden Kajaksportler im Shop diverses Zubehör, welches für eine erfolgreiche Tour mit dem neuen Boot sehr hilfreich ist. Hierzu zählt auch Bekleidung, die ebenfalls stets beim Fachhändler gekauft werden sollte.

Weiterführende Informationen zum Thema auf:
http://www.ekue-sport.de/kanu-kajak/gebrauchtboote/kajak-gebraucht

Firmenporträt:
Das Unternehmen EKÜ-Sport stammt aus Eicklingen und wurde dort bereits 1973 von Edda und Elmar Kühn gegründet. Das Familienunternehmen verfügt zudem über einen Onlineshop. Unter ekue-sport.de finden Wassersportfans alles, was sie zum Kanu- und Kajakfahren benötigen. Das Angebot umfasst etwa 800 verschiedene Paddelboot-Modelle und 3000 Produkte rund um den Paddelsport. Für die Betreiber stehen ein umfassender Service, ausführliche Kundenberatungen und fachkundige Mitarbeiter stets an erster Stelle.

Kontakt:
EKÜ-Sport
Josef-Ressel-Str. 1 (Schmolkamp)
29358 Eicklingen
Gunnar Kühn e. K.

PR-Vertretung