Dr. Donovan Pfaff von Bonpago leitet neuen Arbeitskreis „eGovernment“ beim Verband elektronische Rechnung VeR

Dr.Pfaffweb-225x300 Dr. Donovan Pfaff von Bonpago leitet neuen Arbeitskreis „eGovernment“ beim Verband elektronische Rechnung VeR

Dr. Donovan Pfaff (Foto: Bonpago, frei zur Veröffentlichung)

Experten sollen E-Rechnungsverfahren im Bereich B2G voranbringen

Der elektronische Rechnungsaustausch in und mit der öffentlichen Hand ist einer der wesentlichen Bestandteile für eGovernment und bedeutet zeitnah erhebliche Anpassungen für alle Beteiligten. Um die reibungslose Umstellung für Verbandsmitglieder, Firmen, Ämter und Behörden sowie Institutionen zu unterstützen und etwaige Probleme rechtzeitig adressieren zu können, hat der Verband elektronische Rechnung (VeR) jetzt ein erstklassiges Expertengremium berufen. Der neue Arbeitskreis eGovernment wird über das Thema E-Invoicing für den Bereich B2G informieren, Entwicklungen begleiten, Best-Practice-Verfahren erarbeiten sowie Vorschläge für die Umsetzung in der öffentlichen Verwaltung und in Unternehmen präsentieren.

Dazu VeR-Vorstandsvorsitzender Stefan Groß: „In den letzten Wochen und Monaten hat sich gezeigt, dass noch immer große Unsicherheit beim elektronischen Rechnungsaustausch in und mit der öffentlichen Hand besteht. Und das, obwohl die Uhr – zumindest für die Rechnungsempfänger des Bundes – immer lauter tickt. Wir freuen uns deshalb sehr, dass wir unser umfangreiches passives Informationsangebot auf www.verband-e-rechnung.org nun um eine weitere Fach-Komponente erweitern können.“

Die Leitung des VeR Arbeitskreises übernahm Dr. Donovan Pfaff, Geschäftsführer der Bonpago GmbH. Seit 18 Jahren gehört er zu den Vordenkern der Branche. Sein Buch „Financial Supply Chain Management“ gilt als Standardwerk für den elektronischen Rechnungsaustausch. „Unser Arbeitskreis wird sich eng mit anderen nationalen Gremien wie dem Forum elektronische Rechnung Deutschland (FeRD) oder dem Deutschen Städte- sowie Landkreistag vernetzen“, so Dr. Donovan Pfaff. In dieser Konstellation wird der Arbeitskreis eGovernment die verfügbaren Kompetenzen zentralisieren und in Zusammenarbeit mit der öffentlichen Verwaltung das Thema E-Rechnung zielführend weiterbringen.

Weitere Mitglieder des Arbeitskreises eGovernment sind Patrik Bendix (Proactis), Christian Brestrich (B&L Management Consulting GmbH), Vera Burgemeister (AirPlus International), Jan-Hendrik Dolle (SGH Service GmbH), Matthias Henn (TTO Tangram TeleOffice GmbH), Helmut Meng (BW Partner), Ivo Moszynski (Datev eG), Michael Hoch (Complello GmbH), Jörg Neubert (Bundesdruckerei GmbH), Christoph Neumann (Proactis), , Martin Rebs (Schütze Consulting AG), Thomas Schoenfeld (Compello GmbH) und Rolf Wessel (SEEBURGER AG).

Bonpago GmbH
Die Bonpago GmbH, gegründet 2000 von Dr. Donovan Pfaff, ist eines der führenden Beratungshäuser für Financial Supply Chain Management (FSCM) in Deutschland. Das Unternehmen mit Sitz in Frankfurt am Main begleitet seither zahlreiche Kunden bei der Optimierung von Prozessen im Finanz- und Rechnungswesen. Bonpago, entstanden als Spin-off aus dem Lehrstuhl für Electronic Commerce und dem E-Finance Lab der Goethe-Universität in Frankfurt, unterhält intensive Kontakte zur Wissenschaft und verknüpft einen wissenschaftlichen Ansatz mit praktischer Intelligenz für innovative und flexible Geschäftsabläufe mit hoher Akzeptanz. Zu den Kunden zählen die öffentliche Verwaltung sowie Konzerne und der Mittelstand.

Bonpago GmbH
Wildunger Straße 6 a
D-60487 Frankfurt am Main
Ansprechpartnerin: Maria Anagnou
E-Mail: m.anagnou@bonpago.de
Telefon: +49 (0) 69 / 26 48 97 61-0
Fax: +49 (0) 69 / 26 48 97 61-9
Internet: www.bonpago.de

Über newslounge

newslounge ist ein Service der AktivMedia Marketing- und Medienkommunikation GmbH