Die aussergewöhnliche Geschenkidee für Kunstfans

Im Trend – Videokunst im Streaming-Abo

Es gibt das alltägliche Geschenk und es gibt die Geschenkideen, welche ganz besonders sind. Die Künstlerin Ella Lugin offeriert genau das. Ob an Feiertagen, einem Geburtstag, einem Jubiläum, einer Hochzeit oder zu anderen Gelegenheiten. Aussergewöhnliche Geschenke, die den Geldbeutel nicht strapazieren sind immer willkommen. Es gibt einen neuen Trend und der heisst ” Kunst im Streaming-Abo“. Man abonniert einen Videokunst-Kanal und bekommt Monat-für-Monat die neuesten Werke der Video- und Bilderkünstlerin Ella Lugin zum Streamen auf den Flachbildschirm.
Unter ihrem Label “TheMagicFormula” erfindet Ella Lugin das Betrachten von Kunst neu. Die Künstlerin verarbeitet Elemente der Natur und von Architektur bis Design in visuell einzigartigen Bildern. Sie erschafft neue Sichtweisen und Perspektiven aus den uns alltäglichen Ansichten auf die Dinge. Es entstehen poetische, verzaubernde, poppige und abstrakte Kunstwerke, die unseren Blickwinkel verändern.
Die Schweizer Künstlerin bietet ihre Videokunst im Abo an oder zum Kauf und Download auf den USB Stick, mit dem man das Video im Loop auf dem Flachbildschirm oder jedem digitalen Medium anschauen kann. Die Künstlerin bietet 5 Kanäle im Monatsabo, mit verschiedensten Themen. Ella Lugin verwandelt Bilder aus dem urbanen Alltag, Architektur und Natur in poetische und auch poppige Videokunst, mit und ohne Musik. Aus Alltagsbildern entstehen ganz neue Realitäten, die verzaubern und erstaunen. Kunst streamen für Menschen, die neue Perspektiven mögen!
Das Label der Künstlerin “TheMagicFormula” bringt das besondere Element ins Büro, in öffentliche Räume, ins Zuhause und in therapeutische Bereiche. Videos von Ella Lugin entführen in eine andere Ansicht und Stimmung, bringen Ästhetik, Bewegung und Abwechslung in jedes Setting.

Studio für digitale Kunst & Fotografie

Kontakt
LU Production
Ella Lugin
Schlossmühle E
8408 Winterthur
+41787400151
office.luproduction@gmail.com
https://ellalugin.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.