Degussa erweitert Leistungsspektrum mit Übernahme von Edelmetallspezialisten SilviOr

showimage Degussa erweitert Leistungsspektrum mit Übernahme von Edelmetallspezialisten SilviOr

Pressebild_Hubert Roos_Wolfgang Wrzesniok-Roßbach

Frankfurt, 05. August 2013 – Die Degussa Goldhandel Unternehmensgruppe erweitert ab sofort ihr Dienstleistungsspektrum im Bereich Wertlagerung von Edelmetallen mit der Übernahme des Edelmetallhändlers SilviOr GmbH in Würzburg.

SilviOr wurde 2007 als einer der ersten entsprechenden Gold- und Silberhändler vom Edelmetallexperten und Buchautor Hubert Roos gegründet. Das Unternehmen verwaltet derzeit Edelmetalleinlagen von privaten sowie institutionellen Kunden im Wert von über 50 Millionen Euro und bietet hierfür als Lösung das kostengünstige und sichere SilviOr-Wertlager an.

Wolfgang Wrzesniok-Roßbach, Degussa Geschäftsführer: “Die Akquisition der SilviOr GmbH stellt für die Degussa, insbesondere im Bereich der Einlagerung, eine sehr gute Ergänzung unseres erfolgreichen Geschäftsmodells dar. Mit dem Erwerb der SilviOr GmbH haben nun auch unsere Kunden eine Möglichkeit, Edelmetalle zentral und bankenunabhängig einzulagern. Dies ergänzt in idealer Weise unsere schon vorhandenen Angebote im Schließfachbereich.”

Hubert Roos, Gründer der SilviOr GmbH ergänzt: “Für mich war es wichtig, mein Unternehmen und unsere Kunden in guten Händen zu wissen. Degussa kann der Marke SilviOr und den Mitarbeitern eine langfristige Perspektive bieten. Mit Degussa haben wir den idealen Partner gefunden.”

Die Einlagerungsmodelle von SilviOr werden dazu ab sofort sukzessive auch von der Degussa eingeführt werden. Kunden, die bei der Degussa entweder online oder in einer der inzwischen acht in Deutschland und der Schweiz vorhandenen Niederlassungen Edelmetalle kaufen, können diese dann auch direkt lagern lassen.

“Unser Angebot gilt auch für Investoren, die in der Vergangenheit bereits Edelmetalle anderweitig erstanden haben und nun eine Einlagerung bei der Degussa bevorzugen,” detaillierte Degussa-Chef Wrzesniok-Roßbach in einer Stellungnahme das neue Angebot.

Gerade für Kunden, die einen größeren Betrag in Gold oder anderen Edelmetallen investieren möchten, bietet eine Einlagerung über die Degussa Unternehmensgruppe entscheidende Vorteile: In der Regel gibt es im eigenen Heim keinen ausreichenden Versicherungsschutz – abgesehen davon, dass man eher keine hohen Werte in den eigenen vier Wänden aufbewahren möchte. Die Kunden der Degussa, welche das Angebot einer Einlagerung annehmen, müssen sich dagegen um Themen wie Diebstahlschutz, Gewichtsgrenzen, Transporte und Versicherung keine Gedanken machen. Zusätzliche Sicherheit bietet die regelmäßige Kontrolle der eingelagerten Bestände durch einen unabhängigen Wirtschaftsprüfer.

Über die Degussa Goldhandel:
Seit rund 140 Jahren steht der Name Degussa weltweit als Synonym für Qualität und Beständigkeit im Bereich Edelmetalle. Seit dem Jahr 2011 ist die neu gegründete Degussa Goldhandel GmbH im Edelmetallmarkt aktiv.

Die Zentrale des Unternehmens befindet sich in Frankfurt am Main. Darüber hinaus bestehen derzeit Niederlassungen in Stuttgart, München (2), Frankfurt, Köln, Hamburg, Berlin und Zürich. Komplettiert wird das umfassende Angebot der Degussa durch einen Online-Shop, der den Kunden an sieben Tagen in der Woche rund um die Uhr zur Verfügung steht und der sich durch laufend an die internationalen Edelmetallmärkte angepasste Preise, eine hohe Verfügbarkeit und schnellste Abwicklung auszeichnet.

Produkte und Dienstleistungen:
Die Degussa bietet neben den eigenen, weltweit anerkannten Edelmetallbarren aus Gold, Silber, Platin, Palladium und Rhodium mit dem bekannten rautenförmigen Sonne-/Mond-Logo auch eine breite Auswahl an Sammler- und Investmentmünzen an. Hochkarätige Experten stehen Kunden im Bereich Numismatik für die Bewertung sowie den An- und Verkauf von historischen Münzen von der Antike bis in die Neuzeit zur Verfügung.

Ankauf von alten Edelmetallen:
Nicht mehr genutzter Schmuck, Silberwaren, beschädigte Edelmetall-Barren und Münzen sowie auch industriell genutzte Edelmetallprodukte wie beispielsweise Tiegel werden zu fairen Preisen angekauft und der Wiederverwertung zugeführt.

Die Degussa war im Jahr 2013 Testsieger beim Altgoldtest der Frankfurter Rundschau und bester geprüfter Edelmetallhändler in der Sendung ARD Ratgeber Geld.

Kontakt
Degussa Goldhandel GmbH
Julia Kramer
Kettenhofweg 29
60325 Frankfurt am Main
49 69 860068-285
julia.kramer@degussa-goldhandel.de
http://www.degussa-goldhandel.de

Pressekontakt:
fr financial relations gmbh
Jörg Lüdecke
Louisenstraße 97
61348 Bad Homburg
06172/27159-16
j.luedecke@financial-relations.de
http://financial-relations.de