Das wokt! Herbstliche Grill-Hits zum Welt-Vegetariertag

barbecook legt Tomaten-Törtchen und Maronen auf den Rost

showimage Das wokt! Herbstliche Grill-Hits zum Welt-Vegetariertag

barbecook zeigt herbstliche Grill-Hits zum Welt-Vegetariertag

Kortrijk-Heule, 11. September 2012. Vegetarisch essen liegt im Trend. Nicht nur Promis wie Brad Pitt, Paul McCartney und Anne Hathaway, auch immer mehr Deutsche verzichten auf Fleisch. Insgesamt acht Millionen Bundesbürger ernähren sich vegetarisch, schätzt der Vegetarierbund Deutschland (VeBu) – Tendenz steigend. Zum Weltvegetariertag am 1. Oktober setzt barbecook auf den Grilltrend des Herbstes und feuert beim Veggie-Barbecue herzhafte Kürbissuppe und knackiges Wok-Gemüse an, legt Tomaten-Törtchen auf den Rost und serviert zum Nachtisch eine wahre Delikatesse: Geröstete Maronen. Ein Menü, das garantiert auch Bratwurst-Fans begeistern wird.

Nicht nur zu Halloween ein Highlight: Kürbissuppe aus dem Dutch Oven

Egal ob Hokkaido oder Butternut, feurig-scharf oder mild-cremig: Kürbissuppe schmeckt immer anders – und ist nicht nur zu Halloween eine echte Delikatesse. Im Dutch Oven, der am besten direkt in die Feuerschale gestellt wird, werden Suppen und Eintöpfe im Handumdrehen zubereitet. Wer möchte, kann sogar frisches Brot backen oder Spiegeleier braten. Denn egal ob Kochen, Backen, Braten oder Grillen – in den gusseisernen Schmortöpfen von barbecook verteilt sich die Hitze gleichmäßig und hält besonders lange vor. Das macht den Dutch Oven zum Alleskönner.

Eingeklemmt und aufgespießt

Gemüsespieße sind der Klassiker beim Veggie-BBQ. Paprika, Zucchini oder Aubergine werden in appetitlichen Häppchen abwechselnd mit Feta-Käse auf Grillspieße gesteckt und auf dem Rost gegrillt. Bislang landeten die Stücke jedoch häufig in den glühenden Kohlen, sobald der Käse verläuft oder das Gemüse wässrig wird. Im elastischen Grill von barbecook bleibt das Gemüse in Form: Einfach Tomaten und Champignons halbieren, mit Olivenöl, Rosmarin, Käse und wahlweise Knoblauch garnieren und die Gemüse-Törtchen in den elastischen Grill einklemmen. Funktioniert auch mit Zucchini- oder Auberginen-Schiffchen. Tipp für Naschkatzen: Bananenhälften mit Honig oder Schokocreme leicht angrillen, bis die Bananen weich werden.

Wok’n“Roll

Kochen im Wok ist nicht nur lecker, sondern auch gesund. Denn durch regelmäßiges Umrühren können Speisen besonders fettarm zubereitet werden. Das Praktische: In der XL-Pfanne gelingen nahezu alle Lieblingsgerichte von Reis über Nudeln, bis zu Bratkartoffeln oder Gemüsevariationen. Thai-Currys sorgen für asiatischen Pep. Dazu einfach den barbecook-Wok in einer Feuerschale direkt auf die Kohlen stellen, Gemüse nach Wahl anbraten, Kokosmilch, Erdnussbutter und Currypaste dazugeben und auf Jasminreis oder Mie Nudeln servieren. Für den extra Frischekick einen Schuss Zitronen- oder Limettensaft dazu geben.

Krosse Kastanien

Mit der Kastanienpfanne gelingt jetzt ein besonderer Nachtisch, von dem nicht nur Vegetarier schwärmen werden: Geröstete Maroni. So geht“s: Esskastanien kreuzförmig einschneiden und die Pfanne mehrere Minuten über dem Feuer schwenken. Wenn es knackt, knistert und süßlich duftet, ist der Grill-Snack fertig. Auch lecker: Maroni vor dem Rösten mit zerlassenem Butter-Zucker-Gemisch glasieren. Himmlisch! Mehr Informationen zum Unternehmen und den Produkten unter www.barbecook.com

3.082 Zeichen (inkl. Leerzeichen ohne Überschrift)

Über barbecook
Barbecook ist eine Marke der belgischen SAEY Gruppe, die sich aus SAEY Steel und SAEY Home & Garden zusammensetzt. Das Unternehmen hat sich mit SAEY Home & Garden auf die Entwicklung und Fertigung hochwertiger Öfen, Innenkamine sowie Grills spezialisiert. Der erste barbecook Grill entstand 1985. Ziel des Herstellers ist es, das Grillen effizienter und sicherer zu machen sowie die Handhabung zu vereinfachen. Aus dieser Leitidee resultiert unter anderem auch das patentierte Anzündsystem QuickStart. Mit nur drei Bögen Zeitungspapier und ohne gefährliche oder ungesunde Anzündprodukte zu verwenden, ist ein Holzkohlegrill so in maximal 15 Minuten einsatzbereit. Heute bietet barbecook nicht nur 24 unterschiedlichste Grillmodelle für die Bereiche Holzkohle und Gas an, sondern positioniert sich darüber hinaus mit einem der umfassendsten Accessoire-Angebote auf dem Markt: Von Schutzhandschuhen, Grillbesteck sowie Pfeffer- und Salzmühlen über Räucher-, Gas- und Holzkohlegrills bis hin zu Räucherspänen und Anzündern. Die barbecook-Produkte, die sich allesamt durch ihr modernes Design auszeichnen, werden vor allem in den Zielmärkten Deutschland, Frankreich, Belgien und den Niederlanden vertrieben.

Kontakt:
barbecook
Evelien Heeren
Industrielaan 4
B-8501 Kortrijk-Heule
Tel. +(32) 56 36 24 74
evelien.heeren@saey.com
http://www.barbecook.com/

Pressekontakt:
vom stein. agentur für public relations gmbh
Sarah Hinderer
Einigkeitstraße 24
D-4513 Essen
+49 (0) 201 2988120
barbecook@vom-stein-pr.de
http://www.vom-stein-pr.de/

Über PR-Gateway

PR-Gateway ist ein Projekt der Adenion GmbH. Die Adenion GmbH entwickelt seit dem Jahr 2000 Softwaredienste für Online-Marketing und Vertrieb im Internet. PR-Gateway (www.pr-gateway.de) ist ein Onlinedienst, mit dem Pressemitteilungen zentral verwaltet und per Klick parallel an zahlreiche kostenlose Presseportale und Newsdienste übermittelt werden. Die Mehrfacherfassung auf den einzelnen Presseportalen entfällt. Somit unterstützt PR-Gateway Unternehmen und PR-Agenturen dabei, in kürzerer Zeit mehr Reichweite für die Pressearbeit im Internet zu erzielen. Viele namhafte Unternehmen und Public Relations Agenturen nutzen bereits PR-Gateway erfolgreich für ihre Pressearbeit, darunter Bertelsmann, Trademark-PR, HBI und allesklar.com AG.