Aufmontage.de: unabhängige Bewertung von Gästezimmern
Neue Plattform vermittelt Zimmer und Wohnungen Martin Brosy bewertet mit seinem Unternehmen Aufmontage GbR Gästezimmer Hamburg – Das junge Hamburger Unternehmen Aufmontage GbR bietet eine übersichtliche Vermittlung von Gästezimmern. Auf der Webseite www.aufmonatge.de können Interessierte Zimmer für Mitarbeiter finden, Messezimmer, Studentenzimmer oder Ferienwohnungen und Pensionen. Als besonderen Service bietet die neue Plattform zusätzlich einen unabhängigen Bewertungsservice für Gästezimmer. Martin Brosy, Geschäftsführer der Aufmontage GbR, ist von seinem Angebot überzeugt: „Es gibt einen sehr großen Bedarf an Gästezimmern in Deutschland. Unternehmen suchen Unterkünfte für ihre Montage-Mitarbeiter oder ein bezahlbares Messezimmer. Studentenzimmer sind in Universitätsstädten ebenfalls gefragt und nicht zuletzt werden gerade in Deutschland für Urlaubsreisen gerne private Zimmer gebucht. Es gibt in diesem Bereich aber unserer Meinung nach nur wenige Webseiten, die zugleich übersichtlich und benutzerfreundlich und zusätzlich wie unser Angebot völlig werbefrei sind. Die ersten Rückmeldungen zeigen, dass wir mit unserem Service auf dem richtigen Weg sind.“ Vermieter können ihre ...
Weiterlesen
Vorsicht beim Buchen von Ferienwohnungen auf Mallorca
Mit mallorca-holiday-letting.com sicher buchen Büdesldorf – Urlaub soll Erholung, Entspannung und gute Laune bereiten. Das gilt auch für das beliebteste Urlaubsziel der Deutschen: Mallorca. Neben dem Pauschalurlaub im Hotel sind Ferienwohnungen sehr beliebt. Die Buchungsplattform mallorca-holiday-letting.com warnt jedoch vor schwarzen Schafen in der Branche. Insbesondere bei Vorabüberweisungen ins Ausland ist äußerste Vorsicht geboten. Jan Rieber, der die Webseite www.mallorca-holiday-letting.com betreibt, vermittelt seit mehreren Jahren Ferienwohnungen auf Mallorca. Er erklärt die Masche der Abzocker: „Das System ist alt und funktioniert leider immer noch. Die Urlauber werden mit tollen Ferienwohnungen im Internet umworben. Die Fotos dieser Wohnungen sind jedoch von anderen Webseiten kopiert. Bucht ein Urlauber ein solches Objekt, wird er gebeten, vorab einen größeren Teil der Summe direkt auf ein Konto ins Ausland zu überweisen. Spätestens bei Anreise merkt der Kunde dann, dass es das Objekt auf Mallorca gar nicht gibt und er einem Betrüger auf den Leim gegangen ist. Auch ...

Weiterlesen
Kulinarische Kreationen auf hoher See
Mit neuen „Relais & Châteaux“ Kochkursen gewährt Silversea im Jahr 2012 Gästen einmalige Einblicke in die außergewöhnliche Welt der Gourmetköche Silversea Bordküche Kulinarisches Niveau auf See zu erleben, gehört zu den einzigartigen Details aller Reisen mit den kleinen Luxus-Kreuzfahrtschiffen von Silversea. Und ab 2012 können Gäste an Bord auf 20 weltweiten Routen an exklusiven Kochkursen der „Relais & Châteaux L“Ecole des Chefs“ teilhaben – ein innovatives Programm auf See, das zudem je nach Reiseroute variiert und das die jeweils besuchten Regionen mit ihrer Küchenvielfalt mit einschließt. Durch das Alles-Inklusive-Konzept von Silversea sind die Meister-Kurse an Bord im Reisepreis enthalten. Geleitet werden die kulinarischen Exkursionen in der Küche und an Land von David Bilsland, der seit 2007 als Küchenchef auf Silversea-Schiffen arbeitet. In Zusammenarbeit mit Jacques Thorel, Besitzer des L“Auberge Bretonne und Berater bei Grand Chef Relais & Châteaux, entwickelte Bilsland ein entsprechendes kulinarisches Programm. Geboten werden an Bord spezielle Workshops ...
Weiterlesen
Das reitende Klassenzimmer – Klassenfahrten und Gruppenreisen mal anders
Teambuilding mal anders Lehrer, Jugendgruppenleiter oder Erlebnispädagogen können ab sofort auf neue Ideen zurückgreifen: Ferienangebote für Gruppen rund ums Pferd! Dass der gemeinsame Umgang mit Pferden teambildend und persönlichkeitsschulend wirkt, ist eine anerkannte Tatsache. Jugendliche lernen über die Vierbeiner ganz nebenbei, Verantwortung zu übernehmen und Herausforderungen gemeinsam zu bewältigen. Etwa wenn es darum geht, „Max“ von der Weide zu holen, vor den Planwagen zu spannen und gemeinsam loszufahren. Mehrtägige Planwagenfahrten in verschiedenen Ländern von Tschechien/Böhmen über Frankreich oder Ungarn bis nach Irland oder Schweden sind Gruppenangebote mit besonders hohem „Erlebnisfaktor“, die Reitferienvermittlerin Katja van Leeuwen für ihre Kunden ausgesucht hat. Neben den Routen, die tagsüber auf unterschiedlichen Wegen zurückgelegt werden, sorgen besonders die Übernachtungen in und um den Planwagen herum für Kinder und Jugendliche für ein Gefühl von Freiheit und Abenteuer. Nebenbei lernt man auch noch einiges über Pferde und Natur – Unterricht, wie er Kindern (und Lehrern) gefällt! Die ...
Weiterlesen
Infoadressen – Erweitertes Informationsangebot in der Online-Reisezeitung FineArtReisen
FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet hat mit den Infoadressen einen weiteren Informationsdienst eingeführt, der nicht nur beim reisenden Internet-User auf Interesse stoßen wird. Die Leser von FineArtReisen finden in den Infoadressen, Kontakte zu Unterkünften, Gastronomie, touristischen Einrichtungen, Fremdenverkehrsorganisationen, Veranstaltungsorte und vielen weiteren Kategorien des Tourismus. Verknüpft mit den bei FineArtReisen üblichen Filtermöglichkeiten zur geografischen Eingrenzung steht dem FineArtReisen-Leser eine Adressdatenbank mit hohem Bedienkomfort und User-Relevanz zur Verfügung. Aktuell befinden sich in dem Infoadressenpool ca. 8000 selektier- und filterbare Adressen. Seitens FineArtReisen rechnet man mit einem schnellen Wachstum auf mehr als 25.000 Tourismus-Adressen in Deutschland. Die Aufnahme in die FineArtReisen-Infoadressen-Datenbank ist kostenfrei und mit keinerlei zusätzlichen ggf. kostenpflichtigen Services zwangsweise verknüpft. Zu jeder Adresse wird eine datenschutzkonforme Zugriffs-Statistik erstellt, die dem jeweiligen Inserenten monatlich per eMail zugestellt wird. Optional kann der Adresseintrag mit weiterer Funktionalität aufgewertet werden. Interessenten, die in die FineArtReisen-Adressdatenbank aufgenommen werden möchten, wenden sich bitte an die Kontaktadresse. ...

Weiterlesen
Besonderes Gruppenevent 2012 – genüssliche E-Bike Ausflüge in der Pfalz
Um Wunschtermin zu realisieren sind für Gruppen rechtzeitige Buchungen notwendig E-Bike Radtouren – Spaß & und Genuss für Gruppen Die Genuss- und Erlebnisregion Deutsche Weinstraße profitiert nach Meinung von Norbert Arend, Chef von genussradeln-pfalz, ganz besonders von dem Boom mit Elektrorädern. In der Vergangenheit mieden viele Radtouristen die Pfalz, weil ihnen die zum Teil recht hügelige Landschaft zu anstrengend für einen Fahrradurlaub war. Von ihnen wurden Flusstäler oder flache Regionen für Radreisen bevorzugt. Durch die Möglichkeiten mit elektrischem Rückwind, also Pedelecs, oft auch als E-Bike bezeichnet, hügelige Regionen, wie z.B. die Pfalz, bequem und genüsslich bei Fahrradtouren zu entdecken, ändert sich dies. „Die 2011 erstmals von genussradeln-pfalz angeboten Radurlaube und Radreisen mit dem E-Bike wurden sehr gut angenommen. Dies gilt auch für Tagesausflüge. Insbesondere geschlossene Gruppen von Freunden, Familien oder Vereine nutzen die Pedelecs gerne, um die Deutsche Weinstraße bequem mit dem Fahrrad zu entdecken“, so Norbert Arend. Möglich war ...
Weiterlesen
Mit Ameropa ab in den Wellnessurlaub
Ausgewählte Hotels in den schönsten Regionen Deutschlands Schnupperwellness ab 99 Euro pro Person Wer auf der Suche nach Herbstentspannung ist und gerne einige Tage vor dem kalten und regnerischen Wetter fliehen möchte, für den hält der neue „Wellness genießen“ Katalog von Ameropa-Reisen zahlreiche Angebote in den schönsten Regionen Deutschlands bereit. Mit Gültigkeit von November 2011 bis Oktober 2012 bietet er gerade in der ungemütlichen Herbstzeit eine Reihe von Kurzurlauben, bei denen man die Seele baumeln und sich dank der zahlreichen Ameropa Extras sowohl in den Großstädten als auch bei ländlichem Ambiente richtig verwöhnen lassen kann. An die Ostsee lädt das 4-Sterne Ostseehotel in Damp zu einem unvergesslichen Wochenende ein. Das Paket „Ostsee schnuppern“ etwa beinhaltet zwei Übernachtungen inklusive Halbpension, ein Meersalzsprudelbad, eine Wohlfühlmassage, ein Mal Nordic Walking, eine Brandungsgymnastik sowie weitere Ameropa Extras und ist für 199 Euro pro Person buchbar. Ebenfalls Ostseeluft schnuppern lässt sich im 5-Sterne Rugard Strandhotel ...

Weiterlesen
Himmlisches Vergnügen: Christkindlmarket in Chicago
Nürnberg-Feeling am Michigan-See: Authentische deutsche Weihnachtstradition vom 24. November bis 24. Dezember 2011 – Feierliche Eröffnung mit Nürnberger Christkind Rebecca Volland Chicago Christkindlmarket (Illinois Bureau of Tourism) Wenn in diesem Jahr der Duft von gebrannten Mandeln, Bratwürsten und Glühwein durch die Straßen von Chicagos Zentrum zieht, strahlen die fröhlichen Gesichter der Besucher des 16. Christkindlmarket wieder mit den funkelnden Weihnachtslichtern der Stadt um die Wette. Der authentische deutsche Weihnachtsmarkt nach Nürnberger Vorbild findet jedes Jahr auf der Daley Plaza statt und ist nicht länger nur eine deutsche Tradition: Über eine Million Menschen besuchen den Christkindlmarket jährlich, fast 80 Prozent davon kommen aus Chicago und Umgebung, um sich an den traditionellen Weihnachtswaren aus Deutschland zu erfreuen. An rund 50 Holzbuden verkaufen überwiegend deutsche Händler neben kulinarischen Spezialitäten wie Kartoffelpuffer, Lebkuchen, Christstollen und das in Amerika beliebte deutsche Bier auch Weihnachtsdekoration und traditionelles Zubehör wie Nussknacker, Kuckucksuhren und Holzspielzeug. Der Christkindlmarket Chicago ...
Weiterlesen
Medulin – ein Geheimtipp in Istrien
Für Erholungssuchende bietet das beschauliche, am äußersten Südzipfel Istriens gelegene Medulin ein ideales und vielfältiges Angebot in familiärer Umgebung. Nur wenige Gehminuten Entfernung trennen das Zentrum des Ortes vom glasklaren Wasser der Adria. Es ist deshalb wenig verwunderlich, dass sich die Einwohner der 6.000-Seelen-Gemeinde ihren Lebensunterhalt einst im lokalen Fischfang verdienten. Heute allerdings hat sich Medulin vor allem auf das Geschäft mit dem Tourismus spezialisiert. Und das nicht ohne Erfolg. In den letzten Jahrzehnten wandelte sich das Bild des Ortes mit neuen Hotels und Pensionen vom verschlafenen Fischerdorf zu einem beliebten Urlaubsdomizil. Besonders unter deutschen und österreichischen Touristen spricht sich diese Tatsache allmählich herum, und so erfreut sich Medulin stetig wachsender Beliebtheitswerte. Trotz allem zählt der Badeort noch immer zu den absoluten Geheimtipps in Istrien. Nicht zuletzt das Fernbleiben des Massentourismus macht den Reiz dieser Ortschaft aus. So kann man nahezu ungestört durch die verschlungen Gässchen etwas außerhalb des Zentrums ...
Weiterlesen
Happy Halloween, Dracula, Frankenstein & Co.
Hotels.com präsentiert die besten Hotels für Gruselfans Berlin, 31. Oktober 2011 – Heute ist es wieder soweit: Halloween! Das in den USA so beliebte Gruselfest hat auch hierzulande immer mehr Anhänger und so heißt es vor vielen deutschen Haustüren wieder „Süßes, sonst gibt“s Saures!“. Eine durchaus stressige Nacht für die Grusel-Koryphäen dieser Welt, denn schließlich erfordert das schaurig-schöne Fest hundertprozentigen Einsatz der populären Monsterfiguren. Da können Frankenstein, Dracula & Co. im Anschluss schon mal eine Auszeit gebrauchen. Zum Glück weiß das weltweit meistbesuchte Hotelbuchungsportal Hotels.com, wo sich die Horrorbande zur Erholung nach der Gespensternacht am besten bettet und gleichzeitig richtig wohlfühlen kann. Im Dunkeln ist gut munkeln – Hotel Rappensberger in Ingolstadt Dort, wo Dr. Viktor Frankenstein sein weltbekanntes Monster erschuf, befindet sich heute das Hotel Rappensberger. Wo also, wenn nicht hier, sollte der Namensgeber des Romans von Mary Shelley nach den Strapazen der Halloween-Nacht am besten abschalten und neue ...
Weiterlesen
Fit Jugendreisen präsentiert den Katalog 2012
Der Jugendreiseveranstalter Fit Jugendreisen – Spezialist für betreute Jugendreisen zu Zielen in ganz Europa – präsentiert seinen neuen Katalog für den Sommer 2012. Der Katalog erstrahlt in warmen Farben und überzeugt mit guter Thematisierung der einzelnen Reisen. In diesem Jahr bringt Fit Jugendreisen einen deutlich umfangreicheren Katalog heraus. Zum Vergleich: Für den Sommer 2011 umfasste der Katalog 59 Seiten und für den Sommer 2012 bekommt die Zielgruppe, von 13 bis 18 Jahre sowie ab 17 Jahren, einen 83 Seiten starken Katalog. Dabei geht die klar strukturierte und übersichtliche Linie der Vorjahre nicht verloren. Vielmehr wurde das Hotel- und Produktangebot erweitert. Neu ist z.B. die Wiederaufnahme der Produktmarke Beach Party Tours, für Jugendliche ab 17 Jahre. Die Kunden von Fit Jugendreisen werden über die Hotelangebote staunen. So wurde z.B. die Hotelkapazität in Lloret de Mar von einem 3-Sterne Hotel auf sieben Hotels im 2- bis 3-Sterne Bereich ausgebaut. Im Sommer 2012 ...

Weiterlesen
Mit der Harley durchs Land der Väter
Reuthers Motorradreisen auf den Spuren der Vorfahren in Europa Die Australier Noel und Lorna im Europa der Vorfahren Lorna lacht über das ganze Gesicht. Sie ist am Ziel ihrer Träume. Vor ihr erhebt sich der mächtige Gipfel des Glockglockners, des höchsten Bergs Österreichs. Seine weißen Schneefelder auf fast 3800 Metern Höhe blitzen in der Sonne. Davor breitet sich die Pasterze aus, der mit 9 Kilometer längste Gletscher des Landes. Seine Furchen und Eisspalten sind eindrucksvoll. Und hinter Lorna liegen fast 50 Kilometer Hochalpenstraße vorbei an einer einzigartigen Bergwelt. Die 36 Kehren auf der Harley gemeinsam mit ihrem Mann Noel waren das pure Vergnügen. So hat Lorna sich die Fahrt in die Heimat ihrer Vorfahren gewünscht. Die stammen aus Europa, sind vor vielen Jahrzehnten ausgewandert. Mit der Alpen und Seen Tour von Reuthers Motorradreisen hat Lorna sich jetzt einen langgehegten Traum erfüllt, das Land ihrer Ahnen zu besuchen. So wie viele ...
Weiterlesen
Von Spitzbergen in die Antarktis: Eine Bilder-Reise dem Zug der Küstenseeschwalbe folgend
NABU lädt zu zwei Diavorträgen u?ber die Arktis und Antarktis in das Hamburg-Haus Eimsbu?ttel ein Der NABU Hamburg lädt in Kooperation mit den Firmen Polar-Kreuzfahrten und Carl Zeiss Sports Optics am Dienstag, 8. November 2011, 19 Uhr zu zwei Diavorträgen u?ber die Arktis und Antarktis von Sven Achtermann in das Hamburg-Haus Eimsbu?ttel ein. Beginnend in der Arktis wird Sven Achtermann den arktischen Archipel Spitzbergen vorstellen. Er wird von schwindenden Gletschern, den prachtvoll blu?henden Blumen der hocharktischen Tundren und von Eisbären, Robben, Walrossen, aber vor allem von der Vogelwelt berichten. Dieser Teil endet mit den Ausfu?hrungen zum Zugverhalten der Ku?stenseeschwalbe, die in der Arktis bru?tet, um sich dann gleich nach dem Brutgeschäft auf die lange Reise in die Antarktis zu begeben – vom arktischen in den antarktischen Sommer. Die Ku?stenseeschwalbe ist ein echter „Sommervogel“ Nach einer kleinen Pause von etwa 15 bis 20 Minuten Dauer beginnt der Referent die Reise in ...
Weiterlesen
Kapstadt – Mothercity, die lässige Metropole
Rechtzeitig zu Beginn der Winter-Reisesaison veröffentlicht COLION in der Reihe urban inspiration city die Ausgabe CAPE TOWN urban inspiration city CAPE TOWN Mother City – der Nickname von Kapstadt – wird leicht spöttisch damit beschrieben, dass es immer neun Monate dauert, bis etwas erledigt ist. Diese lässige Lebensart macht die Stadt zur meistbesuchten des afrikanischen Kontinents und gehört auch zu den Top-Reisezielen der Deutschen. Nur einen entspannten Nachtflug von Europa entfernt, kann man an zwei Ozeanen und im Schatten des Tafelbergs mediterrane Lebensart genießen. Das Buch bietet faszinierende Stadtinfos und nützliche Tipps für Gäste und Capetownians gleichermaßen. Prall gefüllt mit angesagten Adressen und trendigen Insider-Tipps aus den Rubriken Hotel, Restaurant, Bar, Shopping und Enjoy. Empfehlungen für das besondere Urlaubserlebnis: eine Weinprobe im Weingut Waterkloof mit spektakulärem Blick über die False Bay, ein Dinner in dem zauberhaften Restaurant Big Easy der Golflegende Ernie Els, shop until you drop in Afrikas höchst ...
Weiterlesen
Die Sonne zurückholen? Die Inseln des ewigen Frühlings überraschen mit sommerlichen Temperaturen im Winter
Nass. Kalt. Grau. In den letzten Tagen haben uns nur die herbstlichen Bäume bunte Farbtupfer in grauer Umgebung geboten. Wem der vermeintliche Sommer auch viel zu kurz und kalt war, für den haben wir jetzt die Lösung: In nur vier bis fünf Flugstunden von Deutschland erreichen Sonnenhungrige die Kanarischen Inseln, wo der ewige Frühling herrscht. Oberursel, 28. Oktober 2011 – Teneriffa, Gran Canaria, Fuerteventura, Lanzarote, La Palma, La Gomera und El Hierro. Sieben Inseln im Atlantik westlich von Marokko bieten den Deutschen ein sommerliches Reiseziel mitten im grauen Herbst. Neben Sonne, Strand und Meer gibt es bei einer Reise auf die Kanarischen Inseln allerdings noch viel mehr zu entdecken. Jede der Vulkaninseln ist anders und besticht durch ihre Eigenart. Teneriffa ist die größte Insel und hat zudem die höchste Erhebung Spaniens, nämlich den Vulkan Teide mit 3.178 Metern, der Aktivreisende und Naturfreunde stets begeistert. Gran Canaria ist die perfekte Insel ...

Weiterlesen