Neu: Schwan Schimmel- und Schadstoffsanierung ist neuer Fachpartner der Welindo GmbH
Ökologisches Sanierungssystem Schimmelstopp Ab sofort ist Schwan Schimmel- und Schadstoffsanierung aus Wangen im Allgäu neuer Fachpartner der Welindo GmbH und kompetenter Ansprechpartner für den Einbau des diffusionsoffenen Estrichfugensystems Schimmelstopp. Musste bisher bei einem Schimmelpilzbefall unter dem Estrich sowohl der Fußboden als auch der Estrich und die Dämmung entfernt werden, ist bei dem von der Welindo GmbH entwickelten ökologischen Sanierungssystem lediglich das Freilegen, Ausräumen und Verschließen der Estrichfuge erforderlich. Das angewandte zweistufige Filterprinzip wird beispielsweise in der Reinraum- und Filtertechnologie eingesetzt. Unerkannte oder nicht sachgerecht sanierte Wasserschäden und Kondenswasserbildung durch Wärmebrücken, beispielsweise bei mangelnder Dämmung der Kellerdecke, führen zu Schimmelpilzbelastungen in der Dämmebene von Fußböden. Beim Begehen des Fußbodens wird durch das Gewicht des Raumnutzers der Unterboden geringfügig zusammengedrückt. Dadurch wird ein kurzer Luftstoß in alle Richtungen ausgelöst. An jeder Stelle der Randfuge, also am Übergang vom Fußboden zur Wand, kann deshalb mit Schimmelpilzbestandteilen belastete Luft aus dem Unterboden in die ...

Weiterlesen
Immobilienmarktbericht München Allach 2011, Wohnungs- und Hausverkauf München
Die Immobilienpreise München Allach – noch sind zahlreiche Häuser für unter EUR 600.000,- zu bekommen. Schönes Wohnhaus Der 23te Stadtbezirk 23 Untermenzing-Allach in München besteht aus der früheren Gemeinde Untermenzing sowie weitgehend der früheren Gemeinde Allach wurde 1938 gegründet. Allach wurde erstmals urkundlich 774 als Ahaloh erwähnt. Der Name bedeutet Wald am Wasser. Allach gehörte zu den ältesten eigenständigen Gemeinden Bayerns. Landschaftlich, sowie politisch wurde Allach an Dachau gebunden. Erst 1803 kam Allach zum Landgerichtsbezirk München. Im Jahre 1678 wurde Allach in die neu geschaffene Hofmark Menzing eingegliedert, 1818 wurde Allach selbständige Gemeinde im modernen Sinn. 1938 kam dann die Eingliederung zu München. Die Sozialstruktur ist deutlich durch Mehrpersonenhaushalte mit Kindern dominiert. Während bis in die 1960er Jahre die Arbeiterschaft vorherrschte, die vor allem in Allach zu finden war, so sind heute im gesamten Stadtbezirk Angestellte mit über 50 Prozent vertreten. (1) 2011 – Immobilienpreise München Allach (Wohnungsverkauf München und ...
Weiterlesen
Präsentation in Mailand
KATIMEX Cielker GmbH auf der Messe E.TECH Experience in Italien Die E.TECH Experience ist die Internationale Fachmesse für Energie-, Elektro und Beleuchtung in Mailand. Vom 16. bis zum 19. November 2011 werden dort in den drei genannten Bereichen Produktinnovationen ausgestellt. Die Messe findet in den Hallen des neuen Fiera Milano im Rho Expo Centre in Mailand statt. KATIMEX Cielker stellt in Halle 05, Stand K19 seine praktischen Lösungen für die Bereiche Gebäudetechnik und Leitungsbau vor. Mit der E.TECH Experience hat der Hersteller für Kabelverlegetechnik eine weitere internationale Präsentation in sein schon umfangreiches Messeprogramm aufgenommen. KATIMEX verstärkt damit seine Aktivitäten auf dem europäischen Markt. Kabeleinziehsysteme Die Kabeleinziehsysteme von KATIMEX® sind seit über 35 Jahren für ihre Zuverlässigkeit bekannt und bei Elektrikern und Installateuren geschätzt. Eine Umfrage unter Anwendern, die vor ein paar Wochen durchgeführt wurde, hat den Kati® Blitz als das Kabeleinziehgerät bestimmt, das 90% der befragten Installateure mit Sicherheit weiterempfehlen ...

Weiterlesen
Niedrige Zinsen – hohe Immobilienpreise?
Wirtschaftliche Situation bestimmt die Immobilienpreise Niedrige Zinsen – hohe Immobilienpreise? Niedrige Bauzinsen sind gut für Häuslebauer und Erwerber von Immobilien, denn so sinken die Kosten für die Finanzierung des Objektes. Was auf den ersten Blick gut erscheint, kann sich jedoch wieder ins Gegenteil verkehren: Aufgrund der Nachfrage steigen die Preise für Häuser und Grundstücke. Wirtschaftliche Situation bestimmt die Immobilienpreise Die gesamtwirtschaftliche Lage in Deutschland ist – durch eine geringe Arbeitslosenquote und ein erfreuliches Wirtschaftswachstum – zur Zeit gut. Das hat auch Auswirkungen auf potenzielle Bauherren oder Käufer, denn ein gesicherter Arbeitsplatz lässt viele Menschen nicht nur von der eigenen Immobilie träumen, sondern auch danach streben, diesen Wunsch in die Tat umzusetzen. Dies führt zu einer steigenden Nachfrage nach Ein- und Zweifamilienhäusern zur Selbstnutzung, aber auch nach Eigentumswohnungen. Und: Aufgrund der Griechenlandkrise und der damit schwankenden Börsen erleben Immobilien als Investment in Realwerte auch bei Anlegern eine Renaissance. So sind gerade ...

Weiterlesen
Korrekte Jahresabrechnung in der WEG – Top-Seminar für Hausverwalter
Top-Dozentin Astrid Schultheis erläutert die neue Systematik der Jahresabrechnung einer Wohnungseigentümergemeinschaft nach dem BGH-Jahrhunderturteil 44/09 „Das war eine hervorragende Weiterbildung für Hausverwalter!“ Solche und ähnliche Kommentare konnte der aufmerksame Zuhörer beim letzten Fachseminar der Firma PIWI Privates Institut der Immobilienwirtschaft GmbH für Hausverwalter hören. Die anwesenden Mitarbeiter von Hausverwaltungen konnten sich umfassend zum Thema „Korrekte Jahresabrechnung in der Wohnungseigentümergemeinschaft unter Berücksichtigung des BGH-Jahrhunderturteils“ informieren. Andreas Schmeh, Beratungsleiter von PIWI Privates Institut der Immobilienwirtschaft GmbH aus Karlsruhe, ist mächtig stolz: „Unsere Seminarbesucher waren wieder voll des Lobes“. Das ist für ihn und sein Team, welches jedes Jahr bundesweit ca. 30 Fachseminare für Immobilienverwalter anbietet, immer wieder besonders wichtig. „Denn unsere Seminarbesucher dürfen immer wieder Fachthemen erwarten, die mit einer absolut praxisbezogenen Wissenstiefe durchgeführt werden“ erzählt er weiter. Auch beim so wichtigen Thema „Korrekte Jahresabrechnung in der WEG“ sei das wieder so gewesen. Die vollkommen ausgebuchte Veranstaltung in Karlsruhe mit der Top-Dozentin ...

Weiterlesen
Baufinanzierung: Wohnriester ergattert Spitzenplatz
Wohnriester-Verträge werden bei den Deutschen immer beliebter Mitte Oktober 2011 wurde der millionste Wohnriester-Bausparvertrag abgeschlossen. Im zweiten Quartal 2011 stand Wohnriester nach Auskunft des Bundesarbeitsministeriums auf Platz eins bei den Neuabschlüssen. Ein Grund für den Zuwachs ist, dass viele Sparer inzwischen die Verträge für den Hausbau- oder -kauf einsetzen wollen. Jedoch bestehen häufig noch Unklarheiten über die Chancen und Risiken des Wohnriester-Vertrages. Wohnriester – offiziell als Eigenheimrente bezeichnet – startete 2008 als weitere Möglichkeit der Riesterförderung und ersetzt die ehemalige Eigenheimförderung. Wohnriester eignet sich für jeden Förderfähigen Was vielen bislang noch nicht klar ist: die Förderung hängt nicht von Einkommensgrenzen ab. So können gerade gut verdienende Singles mit einer ordentlichen Förderung von bis zu rund 1.000 Euro im Jahr rechnen, praktisch die Hälfte dessen, was der Sparer im Jahr an Beiträge erbringen müsste. Der Sparer muss 4 Prozent seines sozialversicherungspflichtigen Einkommens aufbringen, maximal sind 2.100 Euro förderfähig. Die Grundförderung beträgt ...

Weiterlesen
Hohe Kundenzufriedenheit und 20 Jahre Wachstumsstory bei DOMEX Immobilien-Verwaltung GmbH
Hausverwaltung aus der Metropolregion Rhein-Neckar überzeugt durch qualifizierte Arbeit. Diesen Monat kann die Mannheimer Firma DOMEX Immobilien-Verwaltung GmbH auf 20 erfolgreiche Jahre seit Gründung des Unternehmens zurückblicken. Dabei ist es der Firma gelungen, zu einem der größeren und bekannten Hausverwaltungs-unternehmen in der Region Mannheim / Ludwigshafen aufzusteigen. Nach Aussage des geschäftsführenden Gesellschafters Manfred Heck hat das einen Grund: „Wir liefern qualifizierte und engagierte Arbeit ab und das führt zu einer hohen Kundenzufriedenheit.“ Begonnen hat alles im Spätherbst 1991: Manfred Heck, zuvor kaufmännischer Mitarbeiter bei einem großen Hausverwaltungsunternehmen, wagt den Sprung in die Selbstständigkeit und gründet in Mannheim die DOMEX Immobilien-Verwaltung GmbH. Dabei setzt er sich gleich klare Ziele und Vorgaben: „Wir müssen qualitativ hochwertige Arbeit leisten und uns positiv von den Wettbewerbern unterscheiden“ lautete dabei eine seiner Vorgaben. Außerdem legt er von Anfang an hohen Wert auf eine gute Erreichbarkeit für seine Kunden. „Wir haben eine sehr gute Erreichbarkeit unserer ...

Weiterlesen
WOLFF & MÜLLER baut Microflex-Center in Chemnitz
Grundstein für Forschungs- und Produktionsgebäude gelegt Das neue Microflex-Center entsteht auf dem Smart System Campus in Chemnitz, in unmittelbarer Nachbarschaft zum Firmengebäude der 3D-Micromac AG. Chemnitz, Oktober 2011 – Die 3D-Micromac AG und das Fraunhofer-Institut für Elektronische Nanosysteme ENAS erweitern ihre Forschungs- und Produktionsflächen: In den kommenden Monaten wird auf dem Smart Systems Campus in Chemnitz das Microflex-Center entstehen. Die Bauarbeiten haben heute, am 14. Oktober 2011, mit einer feierlichen Grundsteinlegung begonnen und sollen bis Mai 2012 abgeschlossen sein. Bauherr ist die microFlex Immobiliengesellschaft mbH, eine Tochter der 3D-Micromac AG. Sämtliche Bauleistungen werden von WOLFF & MÜLLER als Generalunternehmer erbracht. Zwei Dresdner Niederlassungen des Bauunternehmens bündeln dafür ihre Kompetenzen: WOLFF & MÜLLER Regionalbau ist für den Roh- und Ausbau des Gebäudes zuständig, WOLFF & MÜLLER Tief- und Straßenbau übernimmt den Erdbau, die Grundleitungen und Außenanlagen. Mit dem Neubau setzt die 3D-Micromac AG ihren Wachstumskurs fort: Erst im Juni 2009 hatte ...
Weiterlesen
Profectis erweitert TV-Service-Kooperation mit Sharp
Wolnzach / Hamburg – Die Profectis Technischer Kundendienst GmbH & Co. KG (www.profectis.de), ein Unternehmen der Wolnzacher RTS-Gruppe (www.rts-services.de), hat jetzt Ihre Servicepartnerschaft mit der Sharp Electronics Europe GmbH Hamburg weiter ausgebaut. Die Profectis unterstützt nunmehr Sharp zusätzlich zum bestehenden Service der Produktsparte Unterhaltungselektronik auch die Sparte Haushaltsgroßgeräte, unter anderem mit den Produkten Mikrowelle, Kühlschränke und Dampfgarer. Damit baut die RTS-Gruppe ihre Position als „der Service Provider“ aus und vertieft ihre langjährige und vertrauensvolle Partnerschaft mit Sharp Electronics Europe. Sharp ist einer der weltweit führenden innovativen Entwickler und Hersteller von LCD Technologie und elektrotechnischen Bauteilen in den Bereichen Opto-, Infrarot-, und Flash Memory-Elektronik. Die Produktpalette reicht von Consumer Electronics (insbesondere LCD-TVs und Audiosysteme) und Weißer Ware (z. B. Mikrowellengeräte) über digitale Informationssysteme (z. B. Multifunktionsgeräte, PDAs) und Mobiltelefone bis hin zu Solarmodulen. Mit dem Einstieg in die Weiße-Ware-Landschaft in Deutschland ergänzt Sharp sein Portfolio und bietet somit seinen zufriedenen Kunden ...

Weiterlesen
DICOTA Bounce Color: Da hüpft das Userherz!
Bietigheim-Bissingen, 25. Oktober 2011. Dezent farbig und unverkennbar funktional: DICOTA spendiert  seiner Notebooktaschen-Serie Bounce ein modernes Äußeres: Bei den in grau oder grün erhältlichen DICOTA Bounce SlimCase (13-14,1″ UVP 24,90; 15-16,4″ UVP 29,90 EUR), BacPac Bounce (UVP 49,90 EUR) und Bounce Messenger (UVP 44,90 EUR) springen die farbigen Reißverschlussanhänger ins Auge. Hohe Qualität und flexible Funktionalität sorgen indessen dafür, dass ihre Besitzer die Taschen auch gleich ins Herz schließen. Individualistisch, funktional, robust DICOTAs Taschenserie Bounce richtet sich speziell an junge, trend- wie auch qualitätsbewusste Menschen. Ihr Medieneinsatz ist schon längst nicht mehr ortsgebunden, sondern findet unterwegs statt – und exakt das ist die Bestimmung der aus robustem Polyester gefertigten Taschen: Ob als smartes, kleines Slimcase, als sportlicher Rucksack BacPac Bounce oder hippe Umhängetasche Bounce Messenger, für jeden Typ bietet Bounce die passende Tasche. In modischem Grau/Gelb- oder Grün/Blau-Kombinationen sind sie alles andere als farblos. Die bunten Reißverschlussanhänger sind überdies austauschbar. ...

Weiterlesen
SATO GERMANY FEIERT AUF EINEM PARTNERKONGRESS DEN ERFOLG SEINES VERTRIEBSNETZES
SATO Partner Convention Europa-Park –Str.2 Rust, Deutschland 3.- 4. November 2011   SATO Germany GmbH, Tochtergesellschaft der SATO Corporation, eines der führenden Anbieter von Strichcode- und RFID-Technologien, feiert die jüngsten Erfolge seines Vertriebsnetzes mit einem exklusiven Partner-Event, das am 3. und 4. November 2011 im größten saisonalen Freizeitpark der Welt, dem Europa-Park Rust in Deutschland, stattfindet. Das Ereignis, zu dem derzeitige und potentielle Champion- und Premier-Partner eingeladen sind, bietet den Teilnehmern die einzigartige Möglichkeit, das von SATO angebotene innovative Spektrum von Strichcode- und RFID-Etikettendruckern im Detail kennen zu lernen. Dazu gehört auch die neueste Innovation des Unternehmens, ein tragbares, autonomes Stand-alone-Etikettendrucksystem für Endanwender in der Nahrungsmittelindustrie und im Einzelhandel. Die Veranstaltung bietet außerdem umfangreiche Live-Demonstrationen einer Reihe von SATO-Druckern und Software, aktuellste Informationen zu Produkten, Einzelheiten zur deutschen Tochtergesellschaft von SATO sowie Informationen zu Vertriebs- und Absatzchancen und Marktlösungen. Die Geschäftsführung und erfahrene Mitarbeiter von SATO sind vor Ort und ...

Weiterlesen
Neues Gutscheinportal für Deutschland und Österreich
Wir starten unser neues Gutscheinportal am 01.11.2011 Tolle Angebote warten auf Sie und zusätzlich: wir möchten Sie recht herzlich zu unserem Gewinnspiel einladen. Wir verlosen bis zum 31.12.2011 super Preise. Das einzige was Sie dafür machen müssen ist sich auf www.bonplanet.de für einen Newsletter zu registrieren. Kein Risiko und keine Kosten. Wer schon registriert ist nimmt automatisch an der Verlosung teil.   1.Preis: Ein Reisegutschein über 2500.- Euro (opodo.de) 2.Preis: Ein Iphone 4S – 32 GB 3.-5. Preis: je 500.- Euro in Bar 6.-20. Preis: 50.- Euro Guthaben auf bonplanet.de   Die Verlosung findet am 02.01.2012 unter allen bis zum 31.12.2011 angemeldeten Newsletter-Empfängern statt.   Registrieren Sie sich jetzt auf http://www.bonplanet.de   Bonplanet ist eine Plattform für lokale und überregionale Gutscheine. Bonplanet.de bietet täglich wechselnde und außergewöhnlich günstige Deals und Angebote mit attraktiven Rabatten aus den Bereichen Gastronomie, Onlineshops, Wellness, Beauty, Lifestyle, Freizeit, Event, Erlebnis, Sport und div. weitere Branchen in Form von Gutscheinen. Bonplanet ...

Weiterlesen
Luft-Wasser-Wärmepumpe begeistert durch Kompaktheit und Flexibilität
Die für eine Außenaufstellung geeignete TTL 10 ACS wurde speziell für die Anforderungen im Neubau entwickelt. Interne Luftführung und die Form der Kunststoff-Schaufeln des Axial-Lüfters sorgen für einen niedrigen Schallleistungspegel, sodass alle Funktionen sozusagen im Flüstermodus erfüllt werden. Darüber hinaus punktet das Gerät mit geringem Platzbedarf und anspruchsvollem Design. Soll die TTL 10 ACS neben Heizen und Warmwasserbereiten auch kühlen, ist die Installation des Speichermoduls HTSB 10 AC notwendig. Wesentlicher Vorteil ist der hohe Integrationsgrad des Gerätes, das neben den hydraulischen Komponenten wie Regelungstechnik, Pumpe und Ausdehnungsgefäß einen emaillierten Trinkwarmwasserspeicher mit Wärmeübertrager enthält. Den gleichen Komfort ohne Warmwasseraufbereitung bietet die Variante mit Hydraulikmodul THM 10 AC. In beiden Fällen sorgt die TTL 10 ACS ganzjährig für ein äußerst angenehmes Raumklima. Die kompakte Bauform erlaubt eine dezente und platzsparende Außenaufstellung. Von Vorteil ist die hydraulische Verbindung der Module, die den Einsatz von Kältemittel überflüssig macht. Ein hoher Vorfertigungsgrad verbessert zudem die ...

Weiterlesen
HD Media Router von D-Link für brilliante Multimedia-Erlebnisse
Entertainment-Router DIR-657 sorgt für exzellenten HD-Filmgenuss, störungsfreie VoIP-Telefonate und ungetrübtes Gamingvergnügen D-Link, der Netzwerkexperte für das digitale Zuhause, bekommt Zuwachs in der Netzwerkfamilie: Der neue HD Media Router DIR-657 ist das erste Gerät einer neuen Familie, die für hochauflösendes Entertainment-Streaming und unkomplizierte Netzwerkfreigaben ausgelegt ist. Der schnelle 300 Mbit/s-Router arbeitet im Wireless N Betrieb, den rasanten Kabelanschluss gewährleisten vier Gigabit-LAN-Ports. Insbesondere Filmfans, Spiele-Helden und IP-Vieltelefonierer kommen auf ihre Kosten, denn der HD Media Router überträgt Musik, Videos und High-Definition-Medien zeitgleich an mehrere Geräte. Der integrierte SD-Kartensteckplatz bringt zusätzlich Fotos und Musik in das Heimnetzwerk. Überzeugend sind aber nicht nur die Unterhaltungsqualitäten des Neulings: Der DIR-657 präsentiert sich darüber hinaus als USB-Speicher und Printserver in einem Gerät. Via SharePort™ Plus Funktion haben Anwender gemeinsamen Zugriff auf alle USB-Geräte und Daten im Netzwerk. Mit dem schicken Design – die Antennen des Routers sind im Gehäuse verborgen – spricht D-Link Technikenthusiasten im digitalen Zuhause ...

Weiterlesen
GEMCO stattet Messeauftritt von EIWO aus
Beim Auftritt des Backrohstoff-Lieferanten EIWO auf der Südback 2011 vom 22. bis 25. Oktober in Stuttgart zeichnet sich die GEMCO Veranstaltungsmedien GmbH im Auftrag des Messebauunternehmens Bluepool für das Rigging und die Beleuchtung verantwortlich. Die Südback ist eine Fachmesse für das Bäcker- und Konditorenhandwerk. Als Eyecatcher auf dem 13 x 18 Meter großen Messestand in Halle 9 (Stand E31) dient der EIWO Truck. Weiterhin ist eine Backstraße installiert, auf der während der Messe frische Backwaren entstehen. Den Messebau realisierte Bluepool. GEMCO erstellte für die Präsentation sowohl den Beleuchtungs- als auch den Riggingplan inklusive Festlegung der Hängepunkte und erforderlichen statischen Berechnungen. Auf dem Messestand von EIWO kommen rund 150 lfm. Traversen von Global Truss, 25 Motorkettenzüge 250 kg gemäß D8 von Movecat, 48 Optipar II MSR 575 Tageslichtscheinwerfer für die Standbeleuchtung sowie 30 HQI-TS 150 Watt Strahler für die Ausleuchtung der Banner zum Einsatz. GEMCO war auch schon für den Vorjahresauftritt ...

Weiterlesen