Experten auf Abruf / Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub – JustAnswer bietet schnelle, kompetente Antworten in jeder Situation.
Endloser Stau auf den Autobahnen, plötzliche Erkrankung oder quengelnde Kinder auf dem Rücksitz: Stressfaktoren, die die ersehnte Urlaubsentspannung schnell ins Gegenteil kippen lassen und häufig Unsicherheit auslösen. Das Online-Portal JustAnswer bietet in solchen Fällen schnelle und kompetente Hilfe: Rund 1500 Experten in über 200 Kategorien, ob Medizin, Recht oder Pädagogik, liefern zuverlässig und unkompliziert maßgeschneiderte Antworten auf sämtliche Fragen. Ob in der Urlaubsvorbereitung von Zuhause aus oder unterwegs via Smartphone, das Online-Portal sorgt in Minutenschnelle und mit fundiertem Wissen für Abhilfe. Die Planung: Entspannt im Urlaub ankommen ist der erste Schritt Gleich drei große Bundesländer starten in Deutschland diese Woche in die Sommerferien. Gibt es vielleicht eine besonders günstige Abreisezeit für mein bestimmtes Urlaubsziel oder eine Alternativroute? Was sollte in die Reiseapotheke? Ob praktische Hilfe bei der Streckenplanung oder professionelle Tipps von Ärzten, Juristen oder Erziehern – bei JustAnswer erhalten Verbraucher wertvolle Antworten auf ihre Fragen und kommen stressfrei am ...

Weiterlesen
INCOMEDIA auf der Gamescom 2011
Ivrea, 27. Juli 2011 – Nach zwei Jahren erfolgreicher Präsenz auf der Gamescom, bestätigt Incomedia – führender europäischer Softwarehersteller – dieses Jahr ebenfalls auf der Messe in Köln auszustellen. Die Gamescom ist eine der größten Messen für interaktive Spiele und Entertainment und wird Incomedia die Gelegenheit bieten, ihren Webeditor WebSite X5 einem breiteren Fachpublikum zu präsentieren. Die Gamescom vereint Industrie, Handel und Medien und bietet den idealen Rahmen, um neue Geschäftskontakte zu schließen sowie bestehende Geschäftsbeziehungen zu stärken. Dank der einzigartigen Atmosphäre im Entertainmentbereich ist die Gamescom zudem eine optimale Marketingplattform, um auf Produkte und Marken aufmerksam zu machen. Nach Erhalt vieler Auszeichnungen für das Leitprodukt WebSite X5, darunter „Best Software Product 2010“ auf der RetailVision Europe und „Software des Jahres 2010“ von Softwareload, ist Incomedia weiterhin auf Erfolgskurs. Incomedia wird das B2B-Potenzial der Gamescom nutzen, um WebSite X5 deutschen und internationalen Geschäftspartnern sowie potentiellen Kunden im Marketpoint zu präsentieren. ...

Weiterlesen
OAMP Webform und Survey Module in Version 2.0 für OpenCms 8 bei alkacon.com
Version 2.0 des beliebten OAMP Webform Moduls ist ab sofort zum Download von alkacon.com verfügbar. Ebenso erhältlich ist das neue OAMP Survey Modul 2.0. In OpenCms 8 können jetzt Online Eingabeformulare und Umfragen einfach ohne HTML-Kenntnisse per Drag & Drop erstellt werden. Mit dem ADE Editor werden alle Änderungen direkt auf der Webseite vorgenommen. In Version 2.0 der beiden Module wird die HTML Formatierung von der Java Template Engine StringTemplate durchgeführt: Die Trennung zwischen Daten und Darstellung macht das Webform Modul flexibler und besser wartbar. Änderungen an der HTML Konfiguration werden ohne Neustart des Servlet Containers angezeigt. Unterstützt werden die bekanntesten Datenbank Anwendungen (Oracle, MS SQL, MySQL, PostgreSQL) Die wichtigsten neuen Funktionen in Version 2.0 Erstellen von Formularen und Umfragen in OpenCms 8 per Drag & Drop Mit dem ADE Editor werden alle Änderungen direkt auf der Webseite vorgenommen Integrierte Report Seiten Datenbank-Anbindung für PostgreSQL Datenbank-Anbindung von MSSQL Neuer Mechanismus, ...
Weiterlesen
5. Arbeitstreffen der User Group „Architekturmanagement“ – Wie passen EAM und BPM zusammen?
Leipzig, 28. Juli 2011: Im Rahmen der User Group „Architekturmanagement“ diskutieren am 19. und 20. September 2011 Entscheider und Fachleute auf dem 5. Arbeitstreffen über die aktuellen Herausforderungen dieses Bereiches. Die zunehmende Automatisierung von Prozessen hat dazu geführt, dass in den letzten Jahren in vielen Unternehmen große Anwendungslandschaften entstanden sind, innerhalb derer zahlreiche Anwendungen untereinander und mit externen Systemen kommunizieren müssen. Die Herausforderungen für das Management einer solchen Anwendungslandschaft sind vielfältig. Diese User Group widmet sich der Frage, wie unter diesen Bedingungen ein erfolgreiches Architekturmanagement etabliert werden kann. Die Teilnehmer tauschen auf den regelmäßigen Veranstaltungen (zwei Arbeitstreffen pro Jahr à zwei Tage) Erfahrungen aus, lernen voneinander, diskutieren individuelle Fragen und identifizieren Best Practices. Das 5. Arbeitstreffen der User Group findet in den Tagungsräumen der HHL Executive GmbH, Katharinenstraße 17, 04109 Leipzig statt. Unter dem Themenschwerpunkt „Wie passen EAM und BPM zusammen?“ werden an zwei Tagen Fachleute aus softwareintensiven Unternehmen und ...

Weiterlesen
Wirtschaftsminister Voigtsberger zu Besuch im CIIT
NRW-Wirtschaftsminister Harry Voigtsberger war am Montag, den 25. Juli 2011, zu Gast im CENTRUM INDUSTRIAL IT. Er informierte sich über das Konzept und die Ausrichtung dieser besonderen Kooperation zwischen Wissenschaft und Wirtschaft. Diese ist in NRW einmalig, wie Professor Dr. Jürgen Jasperneite, Leiter des Instituts für Industrial IT der Hochschule und des Fraunhofer IOSB-INA betonte. Nach der Begrüßung durch Dr. Oliver Herrmann, Präsident der Hochschule Ostwestfalen-Lippe und Ernst Michael Hasse, Präsident der IHK Lippe, stellte Prof. Jasperneite in einem kurzen aber prägnanten Impulsvortrag das Konzept und die Besonderheiten des CIIT vor. Im Anschluss wurden die verschiedenen Forschungsaktivitäten live in der Lemgoer Modellfabrik präsentiert. In einer abschließenden Diskussion lobte der Wirtschaftsminister das außerordentliche Engagement im CIIT und erklärte, dass die verschiedenen Kooperationen im CIIT beispielhaft seien. Der Besuch des Wirtschaftsministers lockte noch weitere Prominenz ins CIIT: Neben Klaus Eisert und Roland Bent (Geschäftsführung PHOENIX CONTACT), Andreas Orzelski (Geschäftsführung KW-Software), Karl-Ernst Vathauer ...

Weiterlesen
Imitation menschlichen Verhaltens beschleunigt Android Tests
Wind River präsentiert Android Test Development Kit und neue Version des Framework for Automated Software Testing for Android (FAST) Ismaning, 26. Juli 2011 – Wind River, Spezialist für embedded und mobile Software, erweitert sein Portfolio an Softwarelösungen für die Entwicklung hochwertiger Android-Geräte: Das neue Wind River UX Test Develoment Kit (TDK) imitiert menschliche Verhaltensweisen bei der Benutzung von Menüs, Oberflächen und Apps. Entwickler können mit der Eclipse-basierten Umgebung schnell und einfach Test Scripts für Android Devices, Applikationen und Browser-basierten Web Content erstellen. Die automatische Ausführung der realitätsnahen, praxisorientierten Tests macht einen großen Teil der aufwändigen manuellen Prüfung der Geräte durch reale Tester überflüssig. Software-Fehler, unkomfortable Menüführung oder fehlende Funktionen können zu einem sehr frühen Zeitpunkt im Entwicklungsprozess entdeckt und die Entwicklungszeit damit insgesamt verkürzt werden. Wind River UX TDK liefert automatisierte Tests, die die Geräte so behandeln, als ob ein realer Benutzer über die Benutzeroberfläche mit den vorinstallierten Apps arbeiten ...

Weiterlesen
Kartendrucker zur Bedruckung von Mitarbeiterausweisen, Besucherausweisen, Kundenkarten etc.
 Der neue ZXP Series 3 Direkt-Kartendrucker bietet einige innovative Funktionen, die eine gute Leistung zu einem erschwinglichen Preis ermöglichen. Durch seine kompakte Stellfläche ist dieser Kartendrucker das ideale Gerät bei begrenztem Platzangebot. Dank benutzerfreundlicher Merkmale wie der Load-N-Go TM-Farbbandkassette und einer LCD Anzeige mit Bedienungshinweisen ist dieser Kartendrucker sofort einsatzbereit und einfach in der Bedienung. Die host-basierte Bildbearbeitung Z-Raster TM von Zebra ermöglicht einen sehr schnellen Druck. Außerdem verfügen die neuen Farbbänder von Zebra über eine optimierte Zusammensetzung, die speziell für hohe Druckgeschwindigkeiten konzipiert wurde. Verschiedene Schnittstellen machen den Zebra ZXP Series 3 universell einsetzbar. So lässt er sich optional in Netzwerke integrieren oder wird serienmäßig via USB am Computer angeschlossen. Dank umfangreicher Kodieroptionen, die sofort oder später erworben werden können, ist er flexibel genug, um für eine breite Palette von Anwendungen geeignet zu sein. Der Kartendrucker hat eine Kartenzufuhr für ca. 100 Karten bei einer Stärke von 0,76 mm ...

Weiterlesen
NSi erreicht ersten Platz in aktueller Marktübersicht für Software zur Dokumentenerfassung
Die neueste Marktstudie über Document Capture Software von Harvey Spencer Associates sieht Notable Solutions, Inc. (NSi) gleich in mehreren Disziplinen vorne. Notable Solutions, Inc. (NSi) wurde im Segment der transaktionalen Adhoc Erfassungssoftware als Marktführer ausgezeichnet und kann gegenüber den nächstplatzierten Anbietern einen Vorsprung von über zehn Prozent mehr Marktanteil vorweisen. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Marktstudie 2010 – 2011 über den weltweiten Markt für Document Capture Software von Harvey Spencer, Präsident von Harvey Spencer Associates (HSA). Mit der Kategorie Adhoc Erfassung („ad hoc transactional capture“) beschreibt die HSA Studie die bedarfsorientierte Erfassung von einer oder mehreren Seiten durch Wissensarbeiter, unter Nutzung von Einzelplatz-Scannern oder allgemein verfügbarer Peripheriegeräte mit Scanfunktion. Laut Report ist NSi mit seiner Software AutoStoreTM Marktführer in dieser Kategorie. AutoStore ist eine netzwerkwerkorientierte Plattform, die sich in Multifunktions-Peripheriegeräten (MFP) mit Scanfunktion integrieren lässt, um elektronische und Papierdokumente sicher weiterleiten zu können. NSi konnte in diesem Jahr mit ...

Weiterlesen
6. Arbeitstreffen der User Group „Softwaretest und Qualitätssicherung“ – Testdatenmanagement sowie Praxisberichte
Leipzig, 26. Juli 2011: Die Herstellung zuverlässiger Software erfordert professionelle Testverfahren, die zu möglichst geringen Kosten und in kurzer Zeit möglichst viele Fehler aufdecken. Fehler in der Software, die zuvor durch Fehler in der Spezifikation, im Design oder während der Programmierung entstanden sind, müssen verlässlich durch die angewendeten Testverfahren aufgespürt werden. Viele Softwarehersteller und IT-Abteilungen haben heute noch Schwierigkeiten in der Auswahl und Durchführung passender Testverfahren. Im Rahmen der User Group „Softwaretest und Qualitätssicherung“ diskutieren deshalb Entscheider und Fachleute über die aktuellen Herausforderungen, die sich daraus für Unternehmen ergeben. Das 6. Arbeitstreffen der User Group findet am 12. und 13. September 2011 in den Tagungsräumen des Mediencampus Villa Ida, Poetenweg 28, 04155 Leipzig statt. Es handelt sich um eine auf Dauer angelegte, regelmäßige Veranstaltung (zwei Arbeitstreffen pro Jahr à zwei Tage). Innerhalb der User Group tauschen die Teilnehmer Erfahrungen aus, lernen voneinander, diskutieren individuelle Fragen und identifizieren Best Practices. Unter ...

Weiterlesen
Prozess- und Qualitätsmanagement erfolgreich integrieren
So ist es ideal: Konsequente Prozessdefinition und kontinuierliche Verbesserung finden im gesamten Unternehmen statt. Die Realität sieht meist anders aus: Die Softwarelösungen, die solche Aufgaben unterstützen, sind Insellösungen. Die Zukunft jedoch liegt in der Integration industrieller Softwarelösungen – vom Management über qualitätsrelevante Prozesse bis auf die operative Ebene. Der renommierte CAQ-Spezialist Babtec Informationssysteme GmbH und die binner IMS GmbH als einer der führenden Anbieter im Geschäftsprozessmanagement haben daher nun eine Partnerschaft geschlossen, deren Integrationsgrad auf dem Markt bisher einzigartig ist. Das Ziel: Die weitläufigen Synergien zwischen datenbankbasierendem Prozess- und Qualitätsmanagement besser zu nutzen und auf Kompetenz zu setzen, anstatt mit kostspieligen Eigenentwicklungen in Wettbewerb zu treten. Die Kernkompetenz von binner IMS liegt in der Organisation, Gestaltung und Publizierung von Geschäftsprozessen auf Managementebene durch die Lösung sycat. Auf der anderen Seite unterstützt BabtecCAQ vor allem die operative Umsetzung und Optimierung dieser Prozesse in allen qualitätsrelevanten Bereichen. Im Zusammenspiel zwischen sycat und ...

Weiterlesen
Studie: Entscheidung für Cloud Computing hängt vom Datenschutz ab – große Zufriedenheit bei Cloud-Anwendern
München, 21. Juli 2011 – Datenschutz und sichere Datenspeicherung sind ausschlaggebend für deutsche Unternehmen, wenn es um den Einsatz des neuen IT-Betriebsmodells Cloud Computing geht. Dies ergibt die aktuelle Marktstudie des Netzwerk- und IT-Dienstleisters BT Germany. Für die Studie hat das Beratungsunternehmen AppSphere technische und kaufmännische Entscheider und Fachkräfte in deutschen Unternehmen befragt. 28 Prozent der Unternehmen würden Teile ihrer IT zu einem Dienstleister auslagern, der ihnen nicht näher bekannt ist, aber versichert, die Daten in Deutschland zu speichern. Sichere Datenspeicherung scheint damit bei einer Cloud-Computing-Entscheidung für Unternehmen wichtiger zu sein als Größe und Markenbekanntheit eines Cloud-Anbieters. Dies hängt offensichtlich damit zusammen, dass der Datenschutz den Unternehmen außerordentlich wichtig ist. Entsprechend sagen 90 Prozent der Teilnehmer der aktuellen BT-Studie, dass die Verankerung der Datenschutzgesetze (1) in einem Vertrag mit einem Dienstleister wichtig oder sogar ausschlaggebend für eine Zusammenarbeit ist. Die Hälfte der Befragten machte eine Entscheidung ebenfalls davon abhängig, ob ...

Weiterlesen
Erfolgsfaktor Service
Erfolgsfaktor Service Business Breakfast untersucht pragmatischen Ansatz zum Trendthema Wien, 22.07.2011 – „Kundenerwartungen sind einfach zu verstehen, aber schwer zu erfüllen.“ Mit diesem Satz lässt sich das Ergebnis des Business Breakfast „Erfolgsfaktor Service ─ Reality Check für Ihre Service-Qualität“ prägnant zusammenfassen. Die Veranstaltung vom 15. Juni im Hotel Herrenhof in Wien hatte sich dem Trendthema Service von einer praktischen Seite her genähert. Im Mittelpunkt standen die zentralen Fragen: Worauf kommt es dem Kunden an? Und wie können Unternehmen sicherstellen, dass sie die Erwartungen ihrer Kunden erfüllen? Antworten gaben die Service-Management-Spezialisten der evonis business services GmbH und der helpLine IT solutions in Fachvorträgen. Kurz gefasst: Service braucht Spezialisten ─ beim Personal und bei den eingesetzten Tools.   Ein CRM reicht nicht aus „Service-Organisationen haben häufig gewachsene Strukturen“, erklärte Markus Pölleritzer, Geschäftsführer der evonis business services. „Dazu kommt, dass es sich beim Thema Service um ein sehr dynamisches Umfeld handelt. Beide Faktoren ...

Weiterlesen
PC Notdienst im Rhein-Sieg-Kreis eröffnet
Das Horrorszenario für Jeden, der beruflich oder privat auf den Computer angewiesen ist: Der Computer funktioniert auf einmal nicht mehr. Gerade für Selbstständige und Privatpersonen, die in der Regel nur einen oder wenige PCs zur Verfügung haben, bedeutet der Ausfall des Computers sofort großen Stress. Heutzutage funktioniert nichts mehr ohne Computer. Wenn der Computer oder das Internet ausfällt, dann ist das Onlinebanking nicht mehr erreichbar, wichtige Dokumente sind nicht mehr verfügbar und der E-Mail Verkehr ist auch lahmgelegt. In solchen Fällen kann nur ein kompetenter und vor allem schneller PC Notdienst Abhilfe schaffen. Und genau das bietet der PC Doktor Jakubowski seit dem 22.07.2011 im gesamten Rhein-Sieg-Kreis an. Geschäftsinhaber Aleksander Jakubowski hat bereits im Ruhrgebiet 4 Jahre lang seinen treuen PC Notdienst geleitet, diesen musste er leider im Sommer 2009 nach einem schweren Autounfall aufgeben und die Kunden an einen Mitbewerber weiterleiten. Schon damals waren die Kunden vom PC Doktor ...

Weiterlesen
Giga-Hosting bindet ab heute seine Rootserver mit 1 Gbit/s an das Internet an
München, 25.07.2011 – Der Münchner Webhoster Giga-Hosting.biz bringt für alle dedizierten Server das neue Bandbreiten-Upgrade „1 Gbit/s Uplink“ auf den Markt. Daneben verbessert der Provider auch für alle Serverkunden, die nach wie vor mit ihrer Standard-Anbindung via 100 Mbit/s zufrieden sind, sein Angebot: Der Preis für eine gänzlich ungedrosselte, garantiert 24/7 zur Nutzung freistehenden 100 Mbit/s Internetanbindung wird halbiert. Giga-Hosting ist bekannt dafür, das Hosting von besonders traffic-intensiven Anwendungen seiner Kunden günstig zu unterstützen. Das Unternehmen zählte mit zu den ersten Hosting-Providern am deutschen Markt, das für all seine Server vor vielen Jahren die Traffic-Flatrate einführte. Da ist die Ankündigung, zwei neue Bandbreiten-Pakete zu schnüren, ein nächster logische Schritt. Die beiden neuen Bandbreiten-Pakete im Überblick: Upgrade „1 Gbit/s Uplink“ Mit diesem Upgrade können optional die Server an Stelle des serienmäßigen 100 Mbit/s-Ports einen 1 Gbit/s-Uplink (=1000 Mbit/s) erhalten. Dazu Michael Bölke, geschäftsführender Gesellschafter der Giga-Hosting GmbH: „Der Gbit/s-Uplink für unsere ...

Weiterlesen
Facebook-App vergleicht Musik-Geschmack der Freunde
fellody.com ist eine Internet-Plattform auf der Freunde gefunden werden können, die anhand ihres Musikgeschmacks zueinander passen. Es handelt sich dabei um einen social networking service der sich rund um die Themen Musik, Freunde und Flirting dreht. Die Seite wird Mitte September 2011 an den Start gehen und bis dahin werden regelmäßig Preise verlost, um die Dauer bis zum Launch zu verkürzen. Vor dem Start der Plattform hat die ZOKOY AG eine Facebook-App entworfen, die bereits einen ersten Vorgeschmack geben soll. Dort kann man herausfinden, welche der Facebook-Freunde die größtmögliche Überschneidung im Musikgeschmack haben. Zudem lässt sich herausfinden, welche die beliebtesten Interpreten im Freundeskreis sind. Das Ergebnis ist filterbar, sodass man sich alle Freunde oder nur die männlichen oder weiblichen Kontakte anzeigen lassen kann. Ein wichtiger Bestandteil der App sind die Sharing-Funktionen mit denen man Freunde zur Applikation einladen kann. Die Facebook-App ist erreichbar unter http://apps.facebook.com/fellody. Die App wurde von den ...

Weiterlesen