Die neuen Holzschirme in Top-Qualität von Zangenberg
Der große deutsche Schirmhersteller Zangenberg hat den klassischen Holzschirm modernisiert: Wetterfeste Harthölzer, Edelstahl, hochwertige Dralon-Bespannungen in vielen Farben und leichtgängige Seilzüge bieten elegante, moderne und individuelle Holzschirm-Lösungen für Terrasse, Balkon und Garten. Zangenberg bietet drei neue elegante Holzschirmmodelle, die die Ästhetik klassischer Holzschirme mit neuesten Materialien und Techniken verbinden. Sie zeichnen sich durch Schönheit, Vielfalt, Standfestigkeit, Nutzfreundlichkeit, Sonnenschutz und Langlebigkeit aus. Die Gestelle der drei Holzschirm-Modelle Bangkok, Manila und Tanger bestehen aus ausgesuchtem, besonders hochwertigem, haltbarem und absolut wetterfestem Hartholz. Dieses klassische, bewährte und tropentaugliche Material und die typische Teakholzfarbe sorgen für echtes Urlaubsfeeling und sofortige Entspannung. Bespannt sind die Holzschirme mit besonders haltbaren Polyester- oder Dralon-Bezügen. „Made in Germany“. Diese zeichnen sich durch hohe Licht- und UV-Beständigkeit aus – und schützen somit perfekt auch vor starker Sonneneinstrahlung. Die Bezüge gibt es in über 20 verschiedenen Uni- und modischen Streifen-Dessins. Es ist also für jeden Geschmack garantiert etwas dabei. Die ...
Weiterlesen
Kuschelig warme Einrichtung für das eigene zu Hause
Hamburg, 17.11.2011: Wenn die Tage kürzer und kälter werden, muss in den eigenen vier Wänden Gemütlichkeit herrschen. Living24.de zeigt wie man mit wenigen Einrichtungstricks ein warmes zu Hause schafft, die einen die kalte Jahreszeit genießen lässt. Jeder möchte ein warmes zu Hause im Winter haben, das einen zu gemütlichen Abenden vor dem Kamin einlädt. Ein kuscheliger Teppich in crème-Tönen lässt das Wohnzimmer gleich viel wärmer wirken und passt in jede Wohnung. Auf http://www.living24.de erhält man gemütliche Teppiche in allen Größen, Formen und Farben, die vielseitige Einsatzmöglichkeiten bieten. Egal ob auf Parkettfußböden oder Kacheln, Teppiche werten den Raum sofort auf und verwöhnt die kalten Füße. Auch das Schlafzimmer kann mit wenigen Handgriffen in ein wahres Kuschelparadies verwandelt werden. So bieten große, flauschige Kissen nicht nur Bequemlichkeit im Bett, sondern auch einen dezenten Deko-Charakter. Kombiniert mit Bettwäsche in warmen Tönen, strahlt es eine gewisse Ruhe aus, die einen ruhigen Winterschlaf fördern. Gemütliche ...

Weiterlesen
Kaminofen-Trend: „Verbraucher schätzen das emotionale Erlebnis“
Hans Albert Leßenich, Marketingleiter der Kölner Rheinbraun Brennstoff GmbH Hans Albert Leßenich, Marketingchef der Kölner Rheinbraun Brennstoff GmbH (RRB), die neben Braunkohlenbriketts auch Kamin- und Anzündholz unter der Marke „Heizprofi“ anbietet, im Gespräch mit unserer Redaktion Redaktion: „Herr Leßenich, Kamin- und Kachelöfen sind eine ebenso traditionelle wie zeitgemäße Form des Heizens, richtig?“ Hans Albert Leßenich: „Ja und nein. Sie vergessen bei dieser einfachen Formel die emotionale Dimension, die sich mit einem flackernden Kaminfeuer verbindet. Selbstverständlich erfüllt das Feuer in einer Feuerstätte primär den Heizzweck. Und es kann dabei helfen, die Heizkosten zu senken. Gleichzeitig ist das Anzünden und Unterhalten eines Feuers für den modernen Menschen immer wieder ein besonderes Erlebnis, quasi eine Rückkehr zu den ursprünglichen Wurzeln der Zivilisation und damit eine kleine private Flucht aus dem durchorganisierten Leben. Zahlreiche von uns durchgeführte Verbraucher-Befragungen belegen das eindeutig.“ Redaktion: „Nostalgie anstelle von Rationalität?“ Hans Albert Leßenich: „Es ist beides. Herz und ...
Weiterlesen
Designatelier füttert Vögel durch Gartenschmuck
Astwart ein toller Hingucker für den heimischen Garten Kressbronn, 17.11.2011 Jeder kennt sie und die meisten kaufen ihn, denn der Winter steht vor der Türe: Den Meisenknödel für unsere Vögel. Lieblos werden sie an Ästen und Bäumen gehangen, dabei ist er das Lieblingsfutter von Amsel, Meise, Fink und Specht. Ein Designatelier aus Süddeutschland hat sich Gedanken gemacht und den freundlichen Astwart kreiert. Doch was genau ist der Astwart? Er ist ein stilisierter Vogel aus Acryl und wird mit einem Gummi an einem Ast befestigt. An seinen Krallen hängt der Meisenknödel an einem weiteren Gummi. Liebevoll kümmert sich der Astwart um seine Eidgenossen und zaubert Jedem ein lächeln ins Gesicht. Den Astwart gibt es in verschiedenen Farben und er ist ein echter Hingucker in jedem Garten oder auf dem heimischen Balkon. Vergessen das Vogelhaus, vergessen der einfache Meisenknödel, der Astwart erobert Deutschland und ist als Geschenk oder Werbemittel eine kreative Idee. ...

Weiterlesen
Aus der Kinderschaukel eine ganze Spielanlage machen
Schaukelzubehör und andere Spielgeräte nach DIN 1176 / 1177 Kinderschaukel und Slackline kaufen bei spielendraussen.de Die Kinderschaukel aus massivem Holz mit entsprechendem Schaukelzubehör wie einer Rutsche, Klettergeräten und verschiedenen Schaukelsitzen, zum Beispiel die Reifenschaukel oder auch die Nestschaukel, ist eine kleine Welt für sich, in der sowohl kleine als auch größere Kinder immer wieder aufs Neue in ihre eigene Fantasiewelt abtauchen und den Alltag für Stunden vergessen können. Hinzu kommt, dass die kleinen Abenteurern auf leichte spielerische Art und Weise ihre Motorik und Koordinationsfähigkeit trainieren. Hier bei spielendraussen.de kann man mehr Schaukel kaufen fürs Geld. Denn jede Schaukel erfüllt hier die Kriterien nach der DIN EN 1176 / 1177 und wer nicht nur den Standard für seinen Garten sucht, der wird bei spielendraussen.de schnell fündig. Hier werden neben den klassischen Varianten aus Holz auch die Schaukeln mit Podest oder mit einem angebautem Kletterturm angeboten. Das passende Schaukelzubehör, wie die vielen ...
Weiterlesen
Ostseeinsel Hiddensee verzichtet auf Tropenholz und baut mit DAUERHOLZ
Der neue Pavillon des Gerhard-Hauptmann-Hauses wird mit der ökologischen Tropenholz-Alternative aus heimischen Holz erweitert – Richtfest ist am 23. November 2011 Diese DAUERHOLZ-Dielen zieren in Zukunft das Erdgeschoss des neuen Pavillons. Hamburg, 16. November 2011. Immer mehr Ostseeinseln bauen auf die deutsche Tropenholz-Alternative DAUERHOLZ (Webseite DAUERHOLZ). In Kloster auf Hiddensee entsteht seit Mitte August 2011 der neue Ausstellungspavillon des Gerhard-Hauptmann-Hauses. Am 23. November 2011 wird nun Richtfest gefeiert. Die für den Neubau benötigten Dielen hat die DAUERHOLZ AG zur Verfügung gestellt. Nach Fertigstellung durch das Architekturbüro rutsch+rutsch werden 160 qm mit dem robusten und langlebigen Holz verlegt sein. Künftig soll das Gebäude der einstigen Sommerresidenz des Literaturnobelpreisträgers als Präsentationsraum, Shop und neuer Eingang dienen. Weitere Infos unter: Architekturbüro rutsch+rutsch. Mit dem neuen Pavillon auf Hiddensee wird DAUERHOLZ auf einer weiteren Ostseeinsel für die Stadtentwicklung eingesetzt. In Binz auf Rügen ziert der Tropenholz-Ersatz bereits eine Parkanlage und die Strandpromenade in Form ...
Weiterlesen
Ethanol-Feuerstellen ermöglichen Kaminfeuer an beinahe jedem Ort
Beim Betrieb und der Geräteauswahl von Ethanol-Feuerstellen sollte die Sicherheit stets im Vordergrund stehen Wichtiger Hinweis: Beim Betrieb und der Geräteauswahl von Ethanol-Feuerstellen sollte die Sicherheit stets im Vordergrund stehen Frankfurt am Main. – Züngelnde Flammen an kalten Herbst- und Winterabenden ziehen jeden in seinen Bann. Sowohl Eigentümer als auch Mieter von Wohnungen oder Häusern ohne Kamin-Anschluss greifen dabei immer öfter zu einem Ethanol-Kamin. Diese stillen die Sehnsucht nach einer gemütlichen, wohligen Atmosphäre und bringen den individuellen Lebensstil ihrer Besitzer zum Ausdruck. Allerdings: Wer ein solches Gerät in Betrieb nehmen möchte, darauf macht der HKI Industrieverband Haus-, Heiz- und Küchentechnik e.V. aufmerksam, sollte zuvor unbedingt die Sicherheitshinweise sowie die Bedienungsanleitung des Herstellers beachten. Unter gar keinen Umständen, so eine dringende Warnung des HKI, darf in ein heißes Gerät Ethanol nachgefüllt werden. In Verbindung mit dem leicht flüchtigen Brennstoff kann es sonst zu Verpuffungen kommen. Vor dem Nachfüllen immer vollständig abkühlen ...
Weiterlesen
Individuelle Wandbilder: Auf Picturidoo.de kann jeder selbst zum kreativen Künstler werden
Motiv „Abend“ von Yves Ker Ambrun in verschiedenen Varianten – ganz einfach selbst verändern auf Picturidoo.de Bei online verfügbaren Bildgestaltungsmöglichkeiten ist ein neuer Höhepunkt erreicht. Auf Picturidoo.de ( <a href="http://www.picturidoo.de“ rel=“nofollow“>http://www.picturidoo.de ) ist es erstmals möglich, von Künstlern gestaltete Bildmotive frei zu verändern. Aus praktisch unbegrenzten Variationsmöglichkeiten entstehen so stets individuelle Gemälde und Wandbilder – auf Wunsch mit persönlicher Signatur und zu günstigen Preisen ab nur 17 Euro. „Bisher beschränkten sich die kreativen Möglichkeiten bei diversen Anbietern darauf, beispielsweise eine bestimmte Kunststilrichtung für die Umsetzung des eigenen Porträts auszuwählen – das war uns einfach zu wenig“, erklären Nicole und Michael Causemann, Gründer und Entwickler von Picturidoo.de. „Mit unserem neuen Gestaltungsportal möchten wir mehr künstlerische Freiheit bieten. Ganz in Abstimmung mit den eigenen Farbwelten oder je nach Gusto: Jeder hat die Möglichkeit, sein individuelles Wandbild oder Gemälde selbst zu gestalten.“ Picturidoo.de bietet individuelle Wandbilder zum selbst Gestalten So einfach geht“s: Eins ...
Weiterlesen
Im Materialcheck: Dachziegel und Dachsteine
Freiburger Öko-Institut e.V.: Braas Dachsteine bestechen durch Ökobilanz Oberursel, 16.11.2011. Ein neues Dach planen Hausbesitzer durchschnittlich nur ein- bis zweimal im Leben, schließlich verfügt ein solide gedecktes Dach über eine sehr hohe Lebensdauer. Umso wichtiger ist es, die richtige Wahl in Sachen Dacheindeckung zu treffen. Die meisten entscheiden sich dabei für Dachziegel oder Dachsteine, ohne jedoch die unterschiedlichen Vorteile der beiden Materialien genau zu kennen. Dachsteine sind sehr widerstandsfähig und trotzen auch schwierigen Wetterbedingungen wie zum Beispiel Hagel und Sturm. Sie werden aus Beton hergestellt und härten bei ca. 60° C aus. Zudem bieten sie einen guten Schallschutz und schirmen Außengeräusche um bis zu sieben Dezibel besser ab als Dachziegel. Aufgrund ihres Materials und Produktionsverfahrens sind Dachsteine sehr formgenau. So können sie schnell und einfach vom Dachhandwerker verlegt werden – das spart Bauherren und Modernisierern Zeit und Geld. Dachziegel dagegen werden aus Ton hergestellt. Das Material wird bei ca. 1000° ...

Weiterlesen
LEDA Werk: Flexible Heizeinsätze für Kachelöfen passen sich jeder Wohnsituation an
Ein stufenlos regelbarer Umlenkschieber sorgt wahlweise für mehr Wärme im Wohnraum oder im ganzen Haus Wahlweise mehr Wärme im Wohnraum oder im ganzen Haus – auf Wunsch sofort oder später Leer. – Nach Hause kommen, den Kachelofen anmachen und die angenehme Strahlungswärme genießen – sofort oder später. Entweder nur im Aufstellraum des Ofens – oder im ganzen Haus. Moderne Heizeinsätze, kombiniert mit Speicher- und Wassertechnik, lassen keine Wünsche offen und passen sich jeder Wohnsituation perfekt an. So wie der „Diamant“ von LEDA. Die Frontpartie aus Guss in einem zeitlos-eleganten Design und die doppelverglaste Sichtscheibe machen dem Namen bereits alle Ehre. Und so wie ein Edelstein in verschiedene Fassungen eingefügt werden kann, so lässt sich auch dieser „Diamant“ mit Öfen aller Bauarten kombinieren: solchen mit keramischen Nachheizflächen, mit Putzöfen und mit Warmluftkachelöfen. Auch feuerungstechnisch veraltete Geräte lassen sich dank variabler Frontmaße leicht ersetzen. Und die Modell-Varianten mit Wassertechnik unterstützen zusätzlich das ...
Weiterlesen
Bayrische Wirtschaftsdelegation besichtigt Styro Stone Erfolge in China
Das mit Styro Stones errichtete German Energy Center and College (GECC), das zur Expo 2010 in Shanghai auf dem Gelände des German Center errichtet wurde, ist noch immer ein wichtiger Botschafter deutscher Energiespartechnik. Davon überzeugte sich jetzt Martin Zeil, stellvertretender Ministerpräsident Bayerns. Bayr. Staatsminister Martin Zeil zeigt sich verblüfft über die positiiven Eigenschaften von Styro Stone Das zur Expo errichtete GECC bleibt trotz des Abrisses der anderen Gebäude auch weiterhin bestehen. Eine bayrische Wirtschaftsdelegation unter Führung des bayr. Staatsministers und stv. Ministerpräsidenten Martin Zeil überzeugte sich auf seiner Reise nach China von der Präsentation deutscher Energiespartechnik und ließ sich auf dem Stand von Styro Stone die Bauweise mit Styropor-, bzw. Neoporsteinen genau erklären. Neopor ist ein Styropor mit verbesserten Wärmedämmeigenschaften und das GECC wurde mit Neoporsteinen errichtet. Die dadurch erreichte hervorragende Dämmung bildet die Grundlage für eine umfassende Exposition weiterer Energiespartechniken, wie z.B. Ventilation mit Wärmerückgewinnung, hervorragend gedämmte Fensterflächen usw. ...
Weiterlesen
Cembrit auf der Architect@Work
Cembrit präsentiert Produkte für ein innovatives Architekturdesign Cembrit Fassadentafeln „Cembrit Cembonit Sand“ im Foyer des wissenschaftlichen Instituts KSI Meinsberg Cembrit steht für innovative und farbenfroh designte Produkte für Fassaden und damit für ganz neue Gestaltungsansätze in der Architektur. Vom 7. bis 8. Dezember 2011 präsentiert sich Cembrit, einer der größten Faserzementhersteller Europas, auf der Düsseldorfer Messe Architect@Work (Halle 1, Stand 51). Als Produkthighlight stellt das Unternehmen die Fassadentafelkollektion URBANNATURE vor, die nun auch für den Innenbereich anwendbar ist. Daneben steht erstmals die neueste Befestigungsmöglichkeit für Cembrit Fassadentafeln im Fokus: eine unsichtbare Klebe-Befestigung, die Architekten neue Designwege eröffnet. Mit Cembrit erhalten künftig nicht nur Außenfassaden ein klares Design mit harmonisch aufeinander abgestimmten Farben, denn ab sofort sind die Cembrit Fassadentafeln auch für den Innenbereich verfügbar. Damit können nun auch Innenarchitekten die fast unendlichen Designmöglichkeiten von Faserzementtafeln für sich entdecken und das Material innovativ nutzen. Durch das breite Spektrum von natürlich-dezenten bis ...
Weiterlesen
Winterzeit auf HauptsacheGarten.de
www.HauptsacheGarten.de: Tipps für den Garten im Winter und Ideen, die das Warten auf Weihnachten verkürzen, gibt es auf www.HauptsacheGarten.de. Wenn es draußen stürmt und schneit, vernachlässigen selbst die größten Hobbygärtner häufig ihren Garten und machen es sich im Haus so richtig gemütlich. Welche Arbeiten im Garten sie trotz des Winterwetters nicht vergessen sollten, zeigt das Online-Portal www.HauptsacheGarten.de in seinem Winter-Special. Winterliche und weihnachtliche Rezept- und Bastelideen ergänzen den Saison-Schwerpunkt. Um im Frühjahr keine bösen Überraschungen zu erleben, gilt es, den Gartenteich vor dem ersten Frost zu schützen. Das Gartenportal zeigt, welche Maßnahmen dafür sorgen, dass Fische und Pflanzen den Winter unbeschadet überstehen. Auch die Tierwelt leidet in den kalten Monaten. Meisenknödel erleichtern den gefiederten Freunden die Futtersuche und sind ganz einfach selbstgemacht. Außerdem auf HauptsacheGarten.de: eine Anleitung zum Bau einer Futterstation für Eichhörnchen. Lässt die strenge Witterung keinerlei Arbeit im Garten zu, bietet auch das Hausinnere einiges zum Zeitvertreib. Ist ...
Weiterlesen
Der Shoji-Meister
Schiebewa?nde aus Holz und Papier? Ho?rt sich unspektakula?r an. Doch die Herstellung richtiger japanischer Shojis ist eine echte handwerkliche Kunst. Das weiß man spa?testens, wenn man Bernhard Risch in seiner Werkstatt besucht. Bernhard und Maria Risch Dazu ist, wenn man aus dem Norden kommt, erst einmal eine halbe Weltreise no?tig. Doch schließlich geht es auch um eine Spezialita?t, fu?r die man sonst nach Japan reisen muss. Und da liegt Titting-Kaldorf in der su?dlichen Fran- kenalb fast wieder um die Ecke. Inmitten eines kleinen Fleckens findet man den Betrieb von Bernhard und Maria Risch. Von außen fast ein wenig unscheinbar. Ein typi- scher Landschreiner. Das Bu?ro in einem Anbau, der Werkstattneubau leicht versteckt hinter der alten Scheune. Doch wer die Tu?r zum Betrieb o?ffnet, der wird schnell eines Besseren belehrt. Aufwendige Vorarbeit Denn Bernhard Risch hat sich auf die Ferti- gung japanischer Schiebewa?nde spezialisiert. Und damit eine Lu?cke fu?r seinen Betrieb ...
Weiterlesen
Immobilienfinanzierung.net informiert: Bausparkasse Schwäbisch Hall übernimmt 1. Platz im Bauspar-Vergleich
Neueinsteiger Bausparkasse Schwäbisch Hall führt den Bausparvertrag-Vergleich auf Immobilienfinanzierung.net an – Individuelle Fuchs Tarife mit Top-Konditionen Immobilienfinanzierung.net informiert: Rund 6,7 Millionen Kunden nutzen bereits die attraktiven Produkte der Bausparkasse Schwäbisch Hall. Speziell die Bausparverträge der Schwäbisch Hall stehen mit ihren individuellen Leistungen für Qualität und haben seit Jahren das Vertrauen der Kunden. Letztlich also keine große Überraschung, dass sich die Schwäbisch Hall mit den Fuchs-Bauspartarifen als Neueinsteiger gleich den 1. Platz im Bauspar-Vergleich auf http://www.immobilienfinanzierung.net/vergleiche/bauspardarlehen/ sichert. Individuelle Tarife der Schwäbisch Hall Ganz am individuellen Bedarf des Kunden orientiert, bietet die Bausparkasse Schwäbisch Hall verschiedene Tarif-Optionen für ihre Bausparverträge. So eignet sich z. B. der Tarif Fuchs Spezial aufgrund seiner niedrigen Darlehenszinsen sowie der schnellen Möglichkeit zur Entschuldung ideal zur Finanzierung einer Wohnung oder für Modernisierungs- bzw. Sanierungsmaßnahmen. Mit dem Tarif Fuchs Rendite kann sich der Bausparer alternativ hohe Treue-Zinsen sichern – optimale Voraussetzungen für eine langfristige und lukrative Geldanlage. Für ...
Weiterlesen