Bundesrat: Facebook ab 16 Jahren?
„Die Nutzung dieses Dienstes kann Ihren Arbeitsplatz gefährden“ Facebook: So gefährlich wie Rauchen? Die deutsche Politik und das Internet „fremdeln“. Eva Korneli von Extra 3 hatte bei der CDU-Media-Night eine „dumme“ Frage an Kulturstaatsminister und CDU-Medienexperten Bernd Naumann (CDU):“Angenommen, das Internet ist voll, wo sollen dann die Daten zwischengelagert werden?“ Antwort des Medienexperten Neumann: „Sie fragen mich jetzt aber auch ganz schwierige Fragen. Wie das jetzt im Einzelnen von Unternehmen zu regeln ist, das weiß ich nicht. Ich bin sicher, dass Google als einer der größten Firmen ein Konzept hat, wie mit den Daten umzugehen ist. Ich weiß nicht, wann das Internet voll ist, ich kann das auch so nicht beantworten.“ Mit einer Gesetzesinitiative will der Bundesrat -wie Internet World berichtet- den Datenschutz besser verankern: Social Networks wie Facebook sollen erst ab 16 Jahren voll nutzbar sein und ein Warnhinweis vor Risiken wie einem möglichen Arbeitsplatzverlust warnen. Facebook & Co. ...
Weiterlesen
Drei Neuzugänge im Länderprogramm:
Sunny Cars bietet Mietwagen für Belize, Kolumbien und den Kosovo an Mit Sunny Cars Belize erkunden München, 21. Juli 2011 (w&p) – Drei Neuzugänge finden sich im weltweiten Mietwagenprogramm des Vermittlers Sunny Cars: Ab sofort können Individualreisende auch in Belize, Kolumbien und dem Kosovo mit Sunny Cars auf große Erkundungsfahrt gehen. Als kleines, aber feines Entdeckerland präsentiert sich Belize vor der Karibikküste von Mittelamerika: Die abwechslungsreichen Naturlandschaften des subtropischen Landes, aber auch die Maya-Ruinen und die Tauchgründe der vorgelagerten Inseln zählen zu den Attraktionen. Bei Sunny Cars sind Mietwagen in Belize City, Belize Flughafen und Placencia Flughafen zu buchen, einen kleinen SUV gibt es beispielsweise zum Wochenpreis ab 538 Euro. Auch im nördlichen Südamerika hat Sunny Cars das Länderangebot um Kolumbien erweitert: Hier treffen Anden, Urwald und Karibik aufeinander, und bieten eine faszinierende Urlaubsvielfalt. Bei den Abholstationen für Mietwagenkunden können Reisende aus sieben Städten Kolumbiens auswählen. Von dort aus lassen ...
Weiterlesen
Karriere im Marketing
Jobs im Marketing sind heißbegehrt – es gibt aber Alternativen zum Direkteinstieg. Mehr als nur Werbung Spätestens seit den 1960er Jahren ist Marketing für Unternehmen ein wichtiger Teil der Unternehmens- und Überlebensstrategie. Während durch die Güterknappheit nach dem Zweiten Weltkrieg die Devise hieß: Verkauf was produziert wird!, hatten die Käufer durch das Wirtschaftswunder mit einem Mal mehr Geld in den Taschen und damit die Macht der Entscheidung. Bald hieß es deshalb: Produzier was verkauft wird! Diese radikale Entwicklung war die Geburtsstunde des modernen Marketing. Oft wird Marketing mit Werbung gleichgesetzt. Werbung ist jedoch bloß eine einzelne Marketingmaßnahme. Echtes Marketing reicht von der Markt- zur Wettbewerbsanalyse, von der Produkt- zur Preispolitik und weiter. Peter Drucker, Management-Guru der ersten Stunde, geht sogar noch weiter und definiert „Marketing“ und „Innovation“ als die alleinigen Hauptaufgaben im Unternehmen. Denn, so Drucker, nur Marketing und Innovation produzieren Ergebnisse – alle anderen Funktionsbereiche lediglich Kosten. Marketing-Talente gesucht ...

Weiterlesen
Sichere Geldanlagen – Kapital gewinnbringend anlegen
Online-Portal sichere-geldanlagen.net informiert über die besten Möglichkeiten Gerade in Zeiten wirtschaftlicher Unsicherheit suchen immer mehr Menschen nach einer Möglichkeit, ihr Kapital sicher bei der Bank anzulegen. Dabei sollte die Geldanlage nicht nur sicher, sondern nach Möglichkeit auch gewinnbringend sein. Das neue Online-Portal http://www.sichere-geldanlagen.net sorgt für einen umfassenden Überblick über die zahlreichen Möglichkeiten einer sicheren Geldanlage und erleichtert somit die Entscheidung. Den Fokus richtet das Portal dabei auf Tagesgeldkonten und Festgeldkonten. Detaillierte Vergleichsrechner stellen die Konditionen der einzelnen Banken gegenüber und ermitteln so den Anbieter, der durch ein Höchstmaß an Sicherheit und eine hohe Verzinsung überzeugt. Sichere Geldanlagen – Die besten Angebote auf sichere-geldanlagen.net Das Portal www.sichere-geldanlagen.net hat es sich zur Aufgabe gemacht, Anlegern einen detaillierten Überblick über die aktuellen Konditionen am Markt zu bieten. Immer mehr Menschen wissen die Wichtigkeit einer sicheren Geldanlage zu schätzen. Dabei haben sie die Wahl aus unterschiedlichen Modellen. So halten die Kreditinstitute ein breitgefächertes Angebot ...

Weiterlesen
Internationale Verträge im Musikbusiness
Der Verband Deutscher Musikschaffender klärt auf und berät individuell. Udo Starkens (VDM) „Musik kennt keine Grenzen“ – das gilt sicher für die kreative Seite und den Genuss der Kunstform, jedoch nicht für das Musikgeschäft, mahnt der Verband Deutscher Musikschaffender / Union of German Musicians, Federation of German Music-Creatives (www.VDMplus.de). Es gilt: andere Länder – andere Gesetze, andere Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs), andere Mentalitäten. Ein internationaler Vertrag bedarf in der Regel langer Vorverhandlungen und besonderer Kenntnisse, da zahlreiche Probleme auftreten, die mit inländischen Geschäftspartnern bereits durch die einheimische Gesetzgebung geregelt sind. „Mal eben eine E-Mail versenden und Abmachungen mit Partnern in anderen Ländern treffen, kann schlimme Folgen haben und auch zum finanziellen Ruin führen“, weiß VDM-Vorstand und Branchenexperte Klaus Quirini. Bei internationalen Verträgen kann der Teufel schon im Detail der Formulierung stecken. „Britisches, amerikanisches und australisches Englisch unterscheiden sich teilweise voneinander, und Trend- oder Fantasiebegriffe in „Denglisch“ (Mischung aus Deutsch und Englisch) ...
Weiterlesen
„Dema Debitoren“ auch „Dema Debitoren Management GmbH & CO KG“ genannt, vertretten durch „Heinrich Eigenseher“ als Geschäftsführer.
Das aktuelle: DeMa Debitoren Management GmbH & Co und ihrem Geschäftsführer Heinrich Eigenseher Die DeMa Debitoren Management GmbH & Co ist ein Unternehmen, dass sich auf die Verwaltung von Debitoren Management spezialisiert hat. Wie geht die DeMa vor? Das Verlagswesen, vor allem Branchenverzeichnisse, haben in den letzten Jahren immer stärker mit Außenständen zu kämpfen. Zahlungen die dauerhaft ausbleiben, können zum Problem für die verlagsunternehmen werden. Die DeMa Debitoren Management GmbH & Co hat sich besonders auf diesen Bereich spezialisiert. Säumige Kunden sollen dazu bewogen werden, ausstehende Zahlungen an die Verlage zu zahlen. Gerade die Wirtschaftskrise hat dazu geführt, dass immer mehr Unternehmen und Dienstleiter in Branchenverzeichnissen aufwendige und teure Anzeigen schalten oder sich innerhalb der Verlags-Angebote und Plattformen vorstellen um von potentiellen Kunden gefunden zu werden. Ebenso hat die wirtschaftlich schwere Lage dazu geführt, dass diese Unternehmen die anfallenden Gebühren nicht mehr rechtzeitig bezahlen können. Die DeMa Debitoren Management GmbH ...
Weiterlesen
Vater kann Umgang erzwingen
Die Verhinderung des Umgangs durch den allein sorgeberechtigten Elternteil verletzt das Recht des Kindes auf den Umgang in erheblichem Maße. Zwar kann der Vater in diesem Fall mit Hilfe eines Gerichts erwirken, den Umgang durchzusetzen, jedoch kann das Gericht deswegen der Mutter nicht das Sorgerecht im Wege der einstweiligen Anordnung entziehen. Auf eine entsprechende Entscheidung des Kammergerichts Berlin vom 18. Juni 2010 (AZ: 19 UF 22/10) macht die Arbeitsgemeinschaft Familienrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) aufmerksam. Eine allein sorgeberechtigte Mutter verweigerte den Umgang der gemeinsamen, 2000 und 2003 geborenen Kinder mit dem Vater. Unter anderem machte sie einen möglichen künftigen Umgang von der Abgabe bestimmter Erklärungen abhängig. Sie lehnte außerdem beispielsweise die Teilnahme des Vaters an für die Kinder wichtigen Ereignissen wie etwa der Einschulung ab. Das Amtsgericht entzog der Mutter wegen Verhinderung des Umgangs der Kinder mit dem Vater durch einstweilige Anordnung das Sorgerecht und übertrug dieses dem Vater. Die ...

Weiterlesen
Edelmann und Bayer HealthCare Pharmaceuticals realisieren neues Verpackungskonzept für Levitra
Edelmann hat in enger Kooperation mit Bayer Healthcare Pharmaceuticals und Burgopak? ein neues Verpackungskonzept für das Levitra Schmelztabletten realisiert. Heidenheim, 22. Juli 2011. Die Edelmann Gruppe hat in enger Kooperation mit Bayer Healthcare Pharmaceuticals und Burgopak? ein neues Verpackungskonzept für Levitra Schmelztabletten realisiert. Entstanden ist es für den Launch der neuen Darreichungsform als Schmelztablette. Die Umverpackung ist eine Faltschachtel mit Sicherheitsmerkmalen, mit denen der Verbraucher eine hohe Gewissheit hat, das Originalprodukt erworben zu haben. Die neue Verpackungslösung beeindruckt sowohl mit ihrem praktischen Öffnungsmechanismus als auch ihrer edlen Anmutung. Das sogenannte Burgopak? besteht aus einem Cover und einer Pullcard, die sich leicht herausziehen lässt, ohne die Verbindung mit der edlen Hülle zu verlieren. Diese ist nämlich nicht nur Schutz für die Tabletten, sondern auch Träger der Brand Identity: Elegantes Schwarz mit mattem UV-Lack und der hochgeprägte Markenname Levitra verleihen der Unterwegspackung eine edle, diskrete Optik. Die Konstruktion und die Verarbeitung des ...
Weiterlesen
Key-Systems launcht Website für Vorbestellungen unter neuen gTLDs
Auf preorderyourdomain.com bietet Key-Systems ab sofort Vorbestellungen für Domainnamen unter neuen, generischen Top-Level-Domains (gTLDs) wie .bayern, .berlin, .nyc, .paris, .saarland oder .music, .shop, .sport, .food und .car an. Interessenten können über preorderyourdomain.com unverbindlich ihr Interesse für bestimmte Domainnamen an Key-Systems übermitteln. Sobald die Registrierung unterhalb der betreffenden gTLD bei Key-Systems möglich wird, wird der Kunde aufgefordert, seine Vorregistrierung verbindlich abzuschließen. Die Registrierung erster Domainnamen unterhalb neuer gTLDs wird voraussichtlich ab dem Frühjahr 2013 möglich sein. Da derzeit noch nicht absehbar ist, welche neuen TLDs die Zulassung von ICANN erhalten, akzeptiert unser System Vorbestellungen für beliebige Endungen. St. Ingbert, 22.07.2011. „Mit dem Service auf preorderyourdomain.com möchten wir unseren Kunden und allen Interessenten die Möglichkeit geben, sich frühzeitig mit den neuen gTLDs vertraut zu machen“, erklärt Key-Systems CEO Alexander Siffrin. „Die Einführung von bis zu 1000 neuen gTLDs ist ein bahnbrechender Schritt in der Entwicklung des Internets, den keiner verpassen sollte.“ Key-Systems ...
Weiterlesen
Hybrid Wasserbett – wenn einer kein Wasserbett will
Ihr Partner oder Ihre Partnerin will kein Wasserbett, sie aber schon? Dann ist diese Variante für Sie optimal! Eine Hälfte normales Bett, die andere Hälfte Wasserbett Der Wasserbetten Profi Aqua Comfort bietet Paaren, die sich nicht auf ein gemeinsames Wasserbett einigen können, Hybrid Wasserbetten als Lösung. So kann einer der Partner eine ganz normale Matratze nutzen, während der andere sein Wasserbett bekommt. Mit Hybrid Wasserbetten, bei denen eine Hälfte Wasserbett ist und die andere Platz für eine normale Matratze oder eine viscoelastische Matratze bietet, muss nicht einmal ein neues Bett angeschafft werden. Den Traum vom komfortablen Schlafen auf einem Wasserbett, den träumen zwar viele, aber bei Paaren nicht immer beide Partner. Da liegt es nah, sich einig zu werden. Entweder wird ein Wasserbett für beide gekauft oder das Paar begnügt sich mit einem normalen Bett, bei dem beide eine ganz normale Matratze nutzen. Auf Dauer wird möglicherweise in beiden Fällen ...
Weiterlesen
Model Pool begleitet Fachmesse CPD SIGNATURES
Vom 23. bis 25.Juli steht Düsseldorf wieder im Zeichen der Mode. Die CPD SIGNATURES wird voraussichtlich wieder viele Tausend Einkäufer nach Düsseldorf locken, denn im Gegensatz zu der glitzernden Welt der Fashion Week in Berlin ist die CPD das Format für Fashion und Business. Seit Jahrzehnten treffen in Düsseldorf, am Puls des umsatzstärksten Einzugsgebietes Europas, moderne und zeitgemäße Marken auf den interessierten Handel. Die CPD ist und bleibt eine Kommunikations- und Orderplattform auf internationalem Niveau. Das wird sie auch in diesen Tagen wieder unter Beweis stellen. Seit 33 Jahren begleitet auch die Düsseldorfer Modelagentur Model Pool diese Fachmesse. Auch in diesem Jahr betreut die Agentur wieder viele Aussteller. Angefangen von dem Berliner Designer Michalsky, über Model-Labels wie Apriori, Baronia, Monari, g-star, Iris von Arnim oder Diamonds + Pearls bis hin zu den Markenausstellern wie van Laack oder Christ-Leather. Auch wenn das Volumen der Messe insgesamt etwas kleiner geworden ist, dem ...
Weiterlesen
Studie: Trotz positiver Geschäftsentwicklung lassen Unternehmen Wachstumschancen ungenutzt
Unternehmen müssen flexibler werden – Entgangene Umsätze auf bis zu 15 % geschätzt – Manager berichten von Defiziten in der eigenen Organisation Supply Chain-Entscheider sehen in der Versorgungssicherheit den wichtigsten Baustein der flexiblen Supply Chain Frankfurt, den 22. Juli 2011 – Trotz positiver Geschäftsaussichten lässt die produzierende Industrie viele Wachstumsmöglichkeiten ungenutzt. Grund ist die unzureichende Flexibilität der Unternehmen, mit ihrer Produktionsstrukturen auf plötzliche Veränderungen im Nachfrage- oder Zulieferverhalten ihre Kunden und Abnehmer zu reagieren. Die negativen Auswirkungen belaufen sich auf 12 bis 15 % beim Umsatz und sowie auf 8 bis 10 % bei den Kosten für Transport und Bestände, legen die Ergebnisse der weltweiten Studie „Global Supply Chain Trends 2011: Erfolgsfaktor Flexibilität“ nahe, die von der internationalen Unternehmensberatung PRTM Management Consultants jetzt vorgestellt wurde. Die Studie ist kostenlos und kann per Email an kontakt@prtm.com bei PRTM angefordert werden. Die Untersuchung „Global Supply Chain Trends 2011“, seit 10 Jahren alljährlich ...
Weiterlesen
Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck und Rechtsanwalt Dr. Attila Fodor, Berlin zur Zulässigkeit von Tagesverträgen bei der Berliner Stadtreinigung (BSR)
Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck Laut aktuellen Presseberichten (Berliner Morgenpost von Ostern 2011) hat die Berliner Stadtreinigung (BSR) Arbeitskräfte als Hilfsarbeiter über Jahre nur mit Tagesverträgen beschäftigt. Der (vermeintliche) Vorteil für die BSR laut Berliner Morgenpost: Sie musste keine Sozialversicherungsabgaben zahlen und konnte den Beschäftigen gleich in bar auszahlen. Weiterer (vermeintlicher) Vorteil: Dem „Tagelöhner“ muss nicht gekündigt werden. Die BSR scheint sich zu erhoffen, die lästigen Kosten eines Kündigungsschutzverfahrens einzusparen. Welche Rechte hat ein saisonal oder über Jahre beschäftigte Hilfskraft? Kann sich ein „Tagelöhner“ in solchen Fällen gerichtlich zur Wehr setzen? Ganz eindeutig: Ja! Der „Tagelöhner“ kann vor dem Arbeitsgericht Klage auf Feststellung erheben, dass ein unbefristetes Arbeitsverhältnis vorliegt. Die allgemeinen arbeitsrechtlichen Bestimmungen verbieten einen exzessiven Umgang mit befristeten Arbeitsverträgen. Das Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG) erlaubt sogenannte Kettenbefristungen grundsätzlich nur dann, wenn ein sachlicher Grund hierfür vorliegt. Ein sachlicher Grund liegt nach diesem Gesetz unter anderem dann vor, wenn ein ...
Weiterlesen
Hilfe bei empfindlicher Haut, Rötungen und Irritationen
Probleme mit der Wahl der richtigen Gesichtspflege kennen viele. Das Unternehmen my-creme aus Köln hat es sich zur Aufgabe gemacht diesem Problem entgegenzuwirken und seinen Kunden ein individuelles Kosmetikprodukt nach seinen Vorstellungen anzubieten. my-creme – Die Creme für Individualisten Durch eine Hautanalyse wird der Hauttyp bestimmt, ein Kunde welcher bei der Hautanalyse angibt oft Probleme mit Rötungen und Irritationen der Haut zu haben, wird höchstwahrscheinlich am Ende eine Basispflege für empfindliche Haut empfohlen bekommen. Die Basispflege für empfindliche Haut kann dann ganz nach belieben mit bis zu 3 speziell für empfindliche Haut geeigneten Wirkstoffen ergänzt werden. Empfohlen werden hier Allantoin, welches Reizungen und Rötungen mindert. Polidocanol reduziert die allgemeine Hautempfindlichkeit und ein Hautschutzkomplex aus Ballonrebe, Echium- und Sonnenblumenöl beruhigt die Haut, stabilisiert sie und mindert die Irritationsgefahr. Bei my-creme können aber auch Kunden mit trockener Haut, fettiger Haut, Mischhaut und normaler Haut eine für ihren Hauttyp optimierte Gesichtspflege zusammenstellen. Alle ...
Weiterlesen
GRASS setzt auf die infolox GmbH als Full-Service-Partner
Lindau, 22. Juli 2011. Gemeinsam erfolgreich. Unter diesem Motto trat GRASS 2010 an die infolox GmbH heran, um dem Handelskatalog der Premium-Marke für Bewegungs-Systeme ein repräsentatives Gesicht zu verleihen. Im Pitch um die Neukonzeption und Erstellung des GRASS Katalogs setzte sich der Katalogexperte infolox klar durch. Veränderung schafft Vorteile Die angebotene Masse an Katalogen mit immer neuen Produkten, der tägliche Wettbewerb mit anderen Katalogen und Publikationen um die Gunst der Nutzer: Den Überblick zu behalten ist nicht nur für den Verbraucher fast unmöglich. Oft ist es selbst für eigene Mitarbeiter schwer den Überblick über das große Produktsortiment und die einzelnen Kapitel des Kataloges zu behalten. Sind dann noch für einzelne Produktgruppen eigene Teilkataloge vorhanden, ist das Chaos vorprogrammiert. Die direkte logische Folge sind Fehlbestellungen, zeitraubende telefonische Standardanfragen der Kunden und letztlich weniger Umsatz. Die Lösung ist der Katalog als ein effizientes Marketing-Tool, das man den Handelspartnern und Kunden als Instrument ...
Weiterlesen