CashCon 2020: ALVARA stellt ICC App für die Bargeldsteuerung vor

Unter dem Motto „Bargeld am Puls der Zeit“ berichten im Rahmen der CashCon 2020 hochkarätige Experten aus Handel, Banken, Dienstleistungsunternehmen und Industrie über aktuelle Praxiserfahrungen, diskutieren zukünftige Anforderungen und geben neue Denkanstöße für moderne Bargeldprozesse. ALVARA tritt erneut als Kooperationspartner der Veranstaltung auf und wird einen Einblick in die ICC App geben.  

Leipzig, 3. Dezember 2019. Die Digitalisierung ist nicht mehr aufzuhalten. Auch wenn Bargeld zurzeit noch als wichtigstes Zahlungsmittel in Deutschland gilt, drängen immer mehr alternative Bezahlverfahren auf den Markt. Antworten auf die Fragen und Aufgabenstellungen, die sich aus dieser Entwicklung für die verschiedenen Akteure ergeben, will die CashCon und ihre Veranstaltungspartner, die GS1 Germany sowie das EHI Retail Institute, vom 29. bis 30. Januar 2020, im Radisson Blu Hotel Köln geben.

„Wir unterstützen die CashCon auch in 2020 gern als Kooperationspartner und setzen die 2019 gestartete Partnerschaft mit der GS1 und dem EHI weiter fort“, sagt ALVARA-Vorstand Bernd Hohlfeld. „Denn den Bargeldkreislauf mit innovativen Lösungen zu optimieren, war seit jeher eine unserer zentralen Aufgabenstellungen. Besonders freuen wir uns daher auch, Besuchern der CashCon eine Vorschau auf unsere ICC App geben zu können. Sie wird unseren Retail-Kunden ab dem Frühjahr zur Verfügung stehen.“

Die relevanten Module der bewährten ALVARA-Plattform Interactive Cash Control (ICC) stehen den Nutzern dann auch als App zur Verfügung. Die Online-Plattform unterstützt verschiedene Akteure bei allen Prozessen rund um die Geldbestellung und -abgabe oder bei der Überwachung von SB-Technologie.

Im Zusammenspiel mit den Modulen „digitale Fahrerlegitimation“ und „digitale Quittung“ der ALVARA Logistic App ist die ICC App damit ein weiterer Meilenstein auf dem Weg zur nachhaltigen PC- und papierlosen Handelsfiliale.

CashCon-Teilnehmer können auf der Veranstaltung zahlreiche Marktteilnehmer treffen, die aktuellsten Produkte, Lösungen und Services rund um den Bargeldkreislauf erleben und vom gebündelten Know-how der Aussteller profitieren. Zu den vier zentralen Fragenstellungen der CashCon 2020 zählen:

  • Welche Veränderungen sind in der Bargeldver- und -entsorgung zu erwarten?
  • Welche neuen Ideen sind umgesetzt? Und haben sich diese bewährt?
  • Wie lässt sich der Nutzen von Bargeld hervorheben?
  • Welche Rolle spielen die Kosten – und wie können sie gesenkt werden?

Zur Anmeldung: https://www.cash-con.de/jetzt-anmelden

 ***

Über ALVARA Cash Management Group AG

Als mittelständischer Informationslogistiker hat ALVARA das Management des Bargelds neu definiert. Das umfassende Branchen-Know-how ermöglicht, die Interessen der Bargeldakteure im Finanzbereich und Handel sowie der Wertdienstleister zu verstehen und zu vernetzen. Unter dem Motto “Ihr Bargeld sicher im Blick” werden bedarfsgerechte IT-Gesamtlösungen für den Bargeldkreislauf geboten. Dabei wird ein weitgehend standardisierter Ansatz verfolgt, der auch mit der Umsetzung von branchen- und kundenspezifischen Anforderungen verbunden ist. Durch den Einsatz modernster Technologien und die enge partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Kunden werden Marktanforderungen und Trends weitsichtig in die Entwicklung aufgenommen. So wurde z. B. der ALVARA MünzMarktplatz zum Handel von Münzgeld im Internet entwickelt. ALVARA arbeitet mit seinen Kunden proaktiv und strategisch. Der Projektmanagement- und Softwareentwicklungsprozess gewährleistet eine hohe Qualität der Lösungen, die über zertifizierte Rechenzentren verfügbar sind.

Weitere Informationen im Internet unter: www.alvara.de

Pressekontakt ALVARA Cash Management Group AG:
ALVARA Cash Management Group AG
Jana Scholz
Querstraße 18
D-04103 Leipzig
Tel.: +49 341 989902-00
Fax: +49 341 989902-89
E-Mail: info@alvara.de
Internet: www.alvara.de
www.muenzmarktplatz.de
XING: www.xing.com/communities/groups/bargeldmanagement-8600-1080082
Twitter: https://twitter.com/alvara_ag

Ansprechpartner für Pressefragen:
FUCHSKONZEPT GmbH
Birgit Intrau
Kastanienallee 10
12587 Berlin
Tel.: +49 30 65261148
Fax: +49 30 65261149
E-Mail: kontakt@fuchskonzept.com
Internet: www.fuchskonzept.com