Anästhesie und Intensivmedizin an der Asklepios Orthopädische Klinik Lindenlohe: Dr. Astrid Wolf zur Oberärztin ernannt

Astrid_Wolf_1000x1000 Anästhesie und Intensivmedizin an der Asklepios Orthopädische Klinik Lindenlohe: Dr. Astrid Wolf zur Oberärztin ernannt
Dr. Astrid Wolf, umrahmt von Marius Aach (re.) und Dr. Franz-Jürgen Unterburger (li.). (Foto: Bernhard Krebs)

SCHWANDORF/LINDENLOHE. Seinen hervorragenden Ruf weit über die Grenzen der Region hinaus hat die Asklepios Orthopädische Klinik Lindenlohe vor allem auch den hochkarätigen Medizinerinnen und Medizinern in den vier chefärztlich geführten Abteilungen zu verdanken. Eine besondere Aufgabe kommt dabei den Spezialisten der Anästhesie und Intensivmedizin zu, denn sie sorgen u.a. dafür, dass Operationen den Organismus wenig belasten und die Schmerzen erträglich bleiben.

Chefarzt Dr. Franz-Jürgen Unterburger leitet ein eingespieltes Team, zu dem seit einigen Jahren auch Dr. Astrid Wolf gehört. Jetzt wurde die Fachärztin für Anästhesie und Intensivmedizin zur Oberärztin ernannt. Der laut Klinik-Geschäftsführer Marius Aach „Glücksfall für unsere Klinik“ erhält in dieser Position einen erweiterten Verantwortungsbereich in einer Abteilung, deren Leistungsspektrum von Vollnarkosen und Regionalanästhesie bis zum eigenen Bereich der Schmerztherapie reicht.

Über 4.000 Voll- und Teilnarkosen jährlich

Dr. Astrid Wolf ist eine sehr erfahrene Ärztin. Der berufliche Weg führte die gebürtige Krefelderin von Aachen über Mönchengladbach nach Amberg und Sulzberg-Rosenberg bis schließlich nach Lindenlohe, wo die 57jährige Mutter zweier Kinder seit knapp zehn Jahren als Fachärztin tätig ist.

In der Orthopädischen Klinik vor den Toren der Kreisstadt Schwandorf ist Dr. Astrid Wolf Mitglied eines Teams, das jährlich über 4.000 Voll- und Teilnarkosen durchführt. Dabei kommen in der Anästhesie wie auch in der Notfallmedizin alle modernen Verfahren zum Einsatz – immer mit dem Anspruch der bestmöglichen Betreuung, die von der Aufnahme bis zur Entlassung dem Patienten möglichst wenige bzw. im häufigen Idealfall keine Schmerzen garantiert.

**

Die Asklepios Orthopädische Klinik Lindenlohe
Als eine der größten Spezialkliniken für den Bewegungsapparat in Ostbayern, deren medizinisches Spektrum in vier chefärztlich geführten Abteilungen alle Bereiche der Orthopädie umfasst, hat sich die Asklepios Orthopädische Klinik Lindenlohe durch Ihre Qualität in der Region und weit über deren Grenzen hinaus einen ausgezeichneten Namen gemacht. So sind ihr Ärztlicher Direktor, Prof. Dr. Heiko Graichen, und die Klinik als Ganzes seit vielen Jahren auf der „Focus“ TOP-Liste vertreten.

Asklepios OrthopädischeKlinik Lindenlohe
Marius Aach / Geschäftsführer
Lindenlohe 18
D- 92421 Schwandorf
Tel.: +49 (0) 9431- 888-655
Fax: +49 (0) 9431 888 555-655
e-Mail: m.aach@asklepios.com
www.asklepios.com

Pressekontakt:
Bernhard Krebs
Tel.: +49 (9471) 604 77 84
Mobil: +49 (160) 94 74 13 65

Über redkrebs

redkrebs ist Redaktion und Agentur mit den Schwerpunkten Tourismus, Produktion und IT. Kunden von redkrebs vertrauen auf journalistische Professionalität, Beratungskompetenz und Flexibilität.