4. Interim Management Symposium Österreich – Digitalisierung und der Faktor Mensch

Besuchen Sie das vierte Interim Management Symposium Österreichs am 19.Oktober 2017 in Wien

Der diesjährige Titel:

Interim Management in Transition.

Interim Manager sind immer Begleiter in Veränderungsprozessen. Sie definieren, planen und setzen den Übergang von einem Zustand in einen anderen um. Und sie tun dies immer zum Wohle und Vorteil des Unternehmens. Das ist anspruchsvoll. Überlagert werden diese Herausforderungen nun mit einer „Transition“ deren Subjekt die Interim Manger selbst sind. Die digitale Herausforderung. Wie ändern sich die Ansprüche an die Qualifikationen der Interim Manager durch die digitale Revolution? Ändert sich denn tatsächlich so viel für sie? Was müssen die Unternehmen in der Zusammenarbeit mit den Interim Managern berücksichtigen? Und wie sieht es aus mit dem menschlichen Faktor? Verliert der an Bedeutung?

Diese Themen sind sowohl für Unternehmen, die Interim Manager einsetzen als auch für Interim Manager selbst von zentraler Bedeutung.

Programm-Highlights

Prof. Martin Kocher vom IHS. Er wird in seinem Keynote Speech über die geänderten Anforderungen an die Berufsbilder der Zukunft referieren.

Zwei Herren aus der Praxis – Herr Erik de Groot (OMV) und ein sehr erfahrener Unternehmer und Interim Manager, Herr Mag. Gerhard Peller – werden uns die Bedeutung der Digitalisierung und deren Grenzen aufzeigen.

Dirigent Lorenz Huber – er wird als Schlussakkord interaktiv präsentieren, wie viel ein Dirigat mit Unternehmensführung gemeinsam hat. Versäume das nicht.

Die Tagung findet statt am Donnerstag, dem 19. Oktober 2017 von 16.30 h bis ca. 19.30 h mit anschließendem Buffet vom Meisterkoch Alois Mattersberger. Veranstaltungsort ist der Reitersaal der OeKB, Strauchgasse 1-3, 1010 Wien. Die Teilnahmegebühr beträgt 95,- € zzgl. MwSt..

Programm und Anmeldemöglichkeit unter http://www.buehler-mgmt.com/management-tagung/.

BÜHLER MANAGEMENT als Pionier im Interim Management im Jahr 2006 gegründet, ist der erste und einer der größten österreichischen Provider von Managern auf Zeit. Mehr als 1200 Top Executives und Experten aller Funktionsbereiche und Branchen stehen für nationale und internationale Einsätze zur Verfügung. Besonderen Wert legt das Unternehmen neben der fachlichen Qualifikation und Führungskompetenz auf Soft Skills, Compliance und interkulturelles Verständnis. Bühler Management ist mit einem Sitz in Österreich und in der Schweiz vertreten.

Maria Buehler