Scrum-Fan-Shirt – Das T-Shirt für den Scrum-Fan jetzt verfügbar

Erstmals ist ein Fan-Artikel für Anhänger des Projektmanagementframeworks Scrum als T-Shirt in Deutschland verfügbar.

Der Trend der Anwendung des agile Projektmanagement-Vorgehen mit Scrum ist international und in Deutschland nicht mehr aufzuhalten.

Immer mehr Firmen vom kleinen Entwicklerstudio, über den engagierten Mittelständler bis zum Großkonzern arbeiten mittlerweile agil und nach Scrum.
Und obwohl Transparenz eine der wichtigsten Scrum-Prinzipien ist, ist der Scrum-Begriff noch nicht in der Öffentlichkeit präsent.

Mit dem Scrum-Fan-Shirt hat nun jeder Scrum-Begeisterte, egal ob aktives Mitglieder eines Scrum-Teams, Scrum Product Owner oder Scrum Master die Möglickeit, sich mit dem Scrum-Fan-Shirt öffentlich zu Scrum zu bekennen, wie es Fussball-Fans mit den Emblemen Ihrer Lieblingsmannschaften schon seit vielen Jahren vormachen.

Das Scrum-Fan-Shirt ist ein hochwertiges rotes T-Shirt mit kurzen Ärmeln, welches auf der Vorderseite den Text “Scrum – high-performing Teams” und eine Sympathie-Grafik enthält.

Das Scrum-Fan-Shirt ist die Idee des hessischen Unternehmensberaters und Scrum-Begeisterten Manuel Marsch, der bereits mit dem WM-Danke-Shirt 2006 erste Erfahrungen in der Textilproduktion und -vermarktung sammelte und dies nun mit dem Scrum-Fan-Shirt fortsetzt.

Das Scrum-Fan-Shirt ist im Internet unter www.scrumfanshirt.de online zu bestellen.
Für Firmen und Abnehmer größerer Stückzahlen sind Sonderkonditionen möglich.

Hochheim, 30.10.2013

ScrumFanShirt
Manuel Marsch
Rüdesheimer Str. 28
D-65239 Hochheim/Germany
Telefon: 06146-839 506
Telefax: 06146-902 875

Über das Scrum-Fan-Shirt
Das Scrum-Fan-Shirt ist ein in Deutschland designtes und bedrucktes modisches T-Shirt für Fans und Begeisterte des agilen Projektmanagementframeworks “Scrum”.
Es wurde 2012 von Manuel Marsch entwickelt und wird von ihm in Deutschland vertrieben.

Über Manuel Marsch:
Manuel Marsch, Diplom-Betriebswirt, ist seit mehreren Jahren als IT- und Unternehmensberater selbständig im Rhein-Main-Gebiet tätig.
Er ist seit einigen Jahren begeisterter Fan des agilen Projektmanagements Scrum und zertifizierter Scrum Master (CSM), Scrum Product Owner (CSPO) und berät Kunden bei der Einführung von Scrum und dem Aufsetzen von Scrum-Projekten.
Nebenbei ist er seit einigen Jahren Erfinder für die nützlichen Dinge des Alltags.