Schauspielerin Sophie Adell über sich, Shakespeare, Mode und wie man sie beeindruckt

Die in London geborene deutsche Schauspielerin Sophie Adell ist ein Multitalent, spricht vier Sprachen fließend und ist bekannt aus vielen Fernseh- und Filmrollen wie z.B. „Die Superbullen“, „Tatort“, „Mord im Blitzlicht“, „Zebralla“, der Comedy-Serie „Bernds Hexe“ und „Der letzte Zeuge“. Auf der Bühne spielte sie unter anderem in “Die Reise”, “Jedermann” und „Evita“.

 

10 Fragen an Schauspielerin Sophie Adell zwischen Autotür und Angel

1. Sie sind in vielen Ländern aufgewachsen, wo fühlen Sie sich zu Hause?

Im Äther.

 

2. Wenn das Leben ein Comic wäre, welche Figur wären Sie?

Eine Figur die die Welten mixen kann.

 

3. Sie haben selber einige Comedies gedreht, wen halten Sie für den größten Komiker?

Shakespeare. Allein schon das jahrhundertelange  Raten um seine / ihre wahre Identität finde ich zum Lachen – eine weitere Selbstironie. Ganz abgesehen von der Hinterlassenschaft zahlreicher komischer Meisterwerke.

 

4. Wenn ich keinen Fernseher hätte, wie würden Sie mich überzeugen einen zu kaufen?

Ich wurde Sie keinesfalls überzeugen wollen. Ich würde Ihnen eher raten ein Buch zu lesen, wie beispielsweise Ray Kurzweils “The Singularity Is Near”.

 

5. Wenn Sie jemandem begegnen, sehen Sie dann auf die Schuhe um sich ein Bild von Ihrem Gegenüber zu machen?

Schuhe sind schon aussagekräftig. Aber ich sehe in die Augen und versuche meine Intuition wahrzunehmen.

 

6. Was für eine Bedeutung hat Mode für Sie?

Mode ist Kunst. Kunst ist mein Leben. Also…ich empfinde meinen individuellen Kleidungsstil als Ausdruck meiner bunten Seele. Die inspirierte Designerin Tali Boelt, deren Kleid ich auf dem Foto trage, stellt beispielsweise ausschließlich Unikate her. Also jedes Kleidungsstück wird exklusiv für die jeweilige Person gefertigt. Ich nehme an, dass sie einen Menschen auf sich wirken lässt und dem dann ästhetischen Ausdruck verleiht. Sie macht einem Menschen durch ihr Design sozusagen das Veräußern seines Wesens möglich.

 

7.  Was muss man tun um bei Ihnen Eindruck zu schinden?

Stille und Raum zulassen.

 

8. Mögen Sie Hunde oder Katzen?

Beide sind sehr nette Leute. Affen natürlich auch.

 

9. Was halten Sie derzeit fuer das wichtigste Ereignis auf unserem Planeten?

Die Energiewende, die sogenannte Vierte Revolution, also die unaufhaltbare Entwicklung hin zur Verwendung erneuerbarer Energien. Ich bin gespannt was für Erfindungen realisiert werden und könnte mir auch vorstellen, dass alte Erfindungen, wie beispielsweise Nikola Teslas Wardenclyffe Tower, verwirklicht werden. Ich  sehe in dieser Entwicklung eine leuchtende Chance für die Zukunft der Menschheit.

 

10. Sind Sie leicht zu durschauen?

Völlig. Ich bin sogar durchsichtig!

 

 

Über Sophie Adell

Die in London geborene deutsche Schauspielerin Sophie Adell ist ein Multitalent, spricht vier Sprachen fließend und ist bekannt aus vielen Fernseh- und Filmrollen wie z.B. „Die Superbullen“, „Tatort“, „Mord im Blitzlicht“, „Zebralla“, der Comedy-Serie „Bernds Hexe“ und „Der letzte Zeuge“. Auf der Bühne spielte sie unter anderem in “Die Reise”, “Jedermann” und „Evita“.

Ihre Schauspielausbildung absolvierte sie in New York beim Lee Strasberg Institute und an der Martha Graham School. In Los Angeles studierte sie Image Design an der Van Mar Academy.

Auf die Frage „Wo sind Sie aufgewachsen?“ antwortet Sophie Adell ganz einfach: geboren als Deutsche in London, dann Belgien, Griechenland, USA, Holland und Argentinien. Sophie Adell, die aufgrund des Berufes ihres Vaters cosmopolitisch aufwuchs, lebt und arbeitet heute in München.

Sie liebt neben Ihrem Hauptberuf als Schauspielerin Sport, Reiten, Kunst und kulturelle Events, interessiert sich für Mode und Design. Dieses Interesse führte Sophie Adell auch zur in Deutschland geborenen und in Afrika verwurzelten Modedesignerin Natalia Boelt vom exklusiven Modelabel TaliBoelt Design, die ihr exklusiv für einzigartige Auftritte ein dazu passendes Abendkleid und den dazugehörigen Schmuck entwirft und fertigt.

 

Mehr über Sophie Adell unter sophieadell.de oder auf ihrer Facebook Fanseite.

 

Natalia Boelt von TaliBoelt Design

Natalia Boelt hat ihr junges Modelabel TaliBoelt Design 2006 gegründet. Ihre Idee : Den Frauen ihren Wunsch nach dem perfekten Traumkleid  – zur Hochzeit oder zu jedem anderen festlichen Anlass – zu erfüllen. Natalia Boelt hat sich ihr umfangreiches Wissen über Mode, Modedesign und Schneiderei teilweise autodidaktisch angeeignet. Mit viel Leidenschaft hat sie bereits im Alter von 11 Jahren begonnen Kleider zu entwerfen, die damals schon die Frauen und Mädchen mit Begeisterung getragen haben. Inzwischen hat die gebürtige Deutsche mit afrikanischer Abstammung sich international mit eigener eleganter und exklusiver Brautmode und edlem Brautschmuck einen Namen gemacht. Immer mit dem Ziel, dass sich die Frauen in TaliBoelt Design Couture perfekt angezogen, selbstsicher und begehrenswert fühlen.

Natalias Markenzeichen ist die Liebe zum Detail und die Verwendung der bestmöglichen Materialien, des optimalen Schnittes oder der perfekten Ausführung bei der Schmuck- und Accessoiregestaltung. Ihre Lieblingsstoffe sind Duchesse Seide, Taft, Seidenorganza, Seidenchiffon, Tüll und Spitze.

Die Modekünstlerin Natalia Boelt entwirft und fertigt in der eigenen TaliBoelt Design Manufaktur edle und exklusive Abendkleider, sowie den dazugehörigen Schmuck und die passenden Accessoires. Für Schauspielerinnen, Moderatorinnen und Models und natürlich für jede Frau mit besonderen Ansprüchen werden hier Unikatkleider entworfen und gefertigt. Ein einzigartiger und blickstarker Auftritt im Abendkleid, auf dem roten Teppich und vor jeder Kamera ist dabei inklusive. Die Abendkleider und Schmuckstücke werden größtenteils persönlich von Natalia Boelt handgefertigt, damit jedes Kleid und jedes Schmuckstück ein wirkliches Unikat bleibt, so wie das Outfit von Sophie Adell beim BMW Galaabend im BMW Museum.

 

 

TaliBoelt Design

Couture & Styling

Manufaktur & Modeatelier

Kiefernstraße 7
D-82223 Eichenau b. München

Telefon +49 [0] 8141 35 64 13
Telefax +49 [0] 8141 35 67 15

Mobil     +49 [0] 171 701 8676

info@taliboelt-design.com
www.taliboelt-design.com