Roll Up Banner der Easydisplay GmbH werden zur Ausstellung

Ein Einblick in die Arbeitswelt der Hochschulsekretärinnen der Leibniz Universität Hannover

Die von Hochschulsekretärinnen angefertigte Ausstellung “Mit Schirm, Charme und Methode – Arbeitsplatz Hochschulbüro” beschäftigt sich mit vier Themenfeldern aus dem Arbeitsalltag der Sekretärinnen. Auf den 15 ausgestellten Roll Up Banner der Easydisplay GmbH sind sehr anschaulich und ausführlich die Themenbereiche geschildert.

Das Ausstellungsprojekt “Die Sonstigen” der Goethe-Universität Frankfurt inspirierte einige der Hochschulsekretärinnen von der Leibniz Universität Hannover und so fand sich 2011 eine Arbeitsgruppe zusammen, die ähnliches auf die Beine stellen wollte. In Zusammenarbeit mit dem Gleichstellungsbüro der Universität planten sie eine Ausstellung zu ihrem Arbeitsalltag. Innerhalb eines Jahres wurde der Inhalt zusammengetragen und die Ausstellungen organisiert: Texte wurden geschrieben, Layouts für die Roll Up Banner gefertigt, Ausstellungsorte der Wanderausstellung geplant und Roll Up Banner Anfang 2012 bei der Easydisplay GmbH bestellt.

Vier auf Roll Up Banner sehr ausführlich dargestellten Themenfelder umfasst die Ausstellung “Mit Schirm, Charme und Methode – Arbeitsplatz Hochschulbüro”. Die Roll Up Banner zeigen die Anforderungen und Arbeitsinhalte im Arbeitsalltag, die Entwicklung und Geschichte sowie die Bezahlung und Wertschätzung. Auch Auskunft über die Perspektiven und Visionen der Hochschulsekretärinnen sind auf den Roll Up Banner beschrieben, denn der demographische Wandel ist auch hier im Vormarsch.

Die Eröffnungsfeier mit ca. 170 Gästen fand am 26. Januar 2012 im Foyer der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät statt. Die Wanderausstellung mit den 15 Roll Up Bannern wurde seitdem vier Mal ausgestellt: im Lichthof der Leibniz Universität, im Institut für Landschaftsarchitektur sowie im Produktionstechnischen Zentrum in Garbsen. Die nächste Möglichkeit die Ausstellung mit den Roll Up Bannern zu besichtigen, wird im November 2012 sein. Sollte Interesse bestehen, würde die Projektgruppe aber auch sehr gern mit ihren Roll Up Bannern an andere Universitäten reisen und dort ihre Ausstellung präsentieren.

An diesem Projekt waren an der Vorbereitung, Umsetzung und Organisation der Ausstellung folgende Personen, Einrichtungen und Unternehmen beteiligt:

Ausstellungsinhalte:

  • Andrea Wiese, Referat für Kommunikation und Marketing
  • Birgitt Baumann-Wohlfahrt, Institut für Banken und Finanzierung
  • Christina Linke, Institut für Personal und Arbeit
  • Elfi Holtz, Institut für Sozialpolitik
  • Gabriele Herok, Institut für Wirtschafts- und Kulturgeographie
  • Gudron Mrus, Personalrat
  • Hediye Ekinci, Institut für Soziologie
  • Hiltrud Trottenberg, Institut für Algebra, Zahlentheorie und Diskrete Mathematik
  • Ilke Albus, Gleichstellungsbüro
  • Ilona Esz, Institut für Mensch-Maschine-Kommunikation
  • Monika Ohliger, Institut für Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung
  • Susanne Elsner, Forschungszentrum L3S
  • Swantje Ludwig, Gleichstellungsbüro
  • Ute Szameitat, Institut für Geld und Internationale Finanzwirtschaft

Illustration:
Jan Bintakies

Satz und Layout:
Fischhase

Sponsoren:

  • Allgemeiner Studierendenausschuss (AStA)
  • Gleichstellungsbüro und dezentrale Gleichstellungsbeauftragte
  • Freundeskreis der Leibniz Universität Hannover e.V.
  • Institut für Verteilte Systeme – Fachgebiet Wissensbasierte Systeme (KBS)
  • Institut für Wirtschafts- und Kulturgeographie
  • ver.di
  • Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Unterstützung:

  • Lars Nebelung, Leiter des Universitätsarchivs
  • Oliver Hess, FORMVerbund, Hannover
  • Robert Exner, fundwort, Hannover

Dem Team, welches seinen Arbeitsalltag mit Schirm, Charme und Methode meistert, wünschen wir auf den noch kommenden Veranstaltungen alles Gute und hoffen, dass ihm mit dem Roll Up Banner noch so manch anderer Universitätsbesuch bevorsteht!

Leibnizuni1 Roll Up Banner der Easydisplay GmbH werden zur Ausstellung