attentio :: marketing group sorgt für frischen Internetauftritt der Verbandsgemeinde Daaden

Neue Website mit praktischen Funktionalitäten verbindet neun Ortsgemeinden Hachenburg, 18. Juli 2011 – Die attentio :: online- & werbeagentur GmbH (www.attentio.cc), Bestandteil der attentio :: marketing group, mit Sitz in Hachenburg verleiht der Verbandsgemeinde Daaden einen neuen Look im Internet. Mit der neuen zeitgemäßen Website unter www.daaden.de werden die neun Ortsgemeinden stärker verbunden. Durch nützliche Funktionalitäten erhalten die Bürgerinnen und Bürger zudem wichtige Services rund um ihre Gemeinde. Für die Umsetzung des Konzepts und Designs hat sich Daadens Bürgermeister Wolfgang Schneider die attentio :: marketing group ins Boot geholt. Diese hat sich auf die Bereiche Strategie, Werbung, Online sowie Public Relations spezialisiert und unterstützt Unternehmen mit sämtlichen Maßnahmen der integrierten Kommunikation. Der Hauptsitz der Agenturgruppe befindet sich im Zentrum der Stadt Hachenburg, die im Einzugsgebiet der Städte Koblenz, Siegen und Limburg liegt. attentio hat das Bedürfnis der Verbandsgemeinde Daaden nach Modernität und stärkerer Einbindung ihrer Ortsgemeinden umgesetzt und die bisherige ...

Weiterlesen

Online-Kennzeichnung von Spielzeug: Was ist ab dem 20.07.2011 zu beachten? (Update!)

Wie verkauft man rechtssicher Spielzeug? Was werden insbesondere Online-Händler ab dem 20.07.2011 Neues zu beachten haben? Wie erfolgt die Online-Kennzeichnung von Spielzeug und welchen Inhalt müssen Gebrauchsanweisungen aufweisen? Diese und viele weitere Fragen werden in unserem Beitrag „Verkauf von Spielzeug“ umfassend beantwortet. Die Münchner IT-Recht Kanzlei ist eine Sozietät, die diverse Schutzpakete für Online-Händler anbietet und bereits in den letzten Jahren über 1500 gewerbliche Interentpräsenzen vor Abmahnungen abgesichert hat. Nutzen auch Sie das Know-How der Münchner IT-Recht Kanzlei, die sich auf das IT-Recht spezialisiert hat, um ihren Mandanten eine professionelle und umfassende juristische Beratung in diesem Bereich sicherstellen zu können. Den Shop der IT-Recht Kanzlei finden interessierte Händler unter www.it-recht-kanzlei.de Kontakt: IT-Recht-Kanzlei Max-Lion Keller Alter Messeplatz 2 80339 München m.keller@it-recht-kanzlei.de 089/13014330 http://www.it-recht-kanzlei.de

Weiterlesen

Kostenlose Visitenkarten mit QR-Code erstellen

Visitenkarten einfach mal scannen Adressen und Kontaktdaten von Visitenkarten ins Mobiltelefon übertragen, ist mit mühevollem Abtippen des Textes verbunden. Doch es geht auch einfacher. Ist die Visitenkarte mit einem QR-Code versehen, wird dieser Code mühelos mit einem QR-Code-Reader eingescannt. Und mit einem Klick sind die Daten dann im Mobiltelefon abgespeichert. Diese schnelle Übernahme der Angaben auf der Visitenkarte in die Kontaktliste eines Mobiltelefons ist durch einen QR-Code auf der Visitenkarte möglich. Ein QR-Code-Generator erzeugt solchen zweidimensionalen Code. Der Generator verschlüsselt die eingegebenen Adressdaten in einer würfelförmigen Code-Matrix aus schwarzen und weißen Punkten. Ein QR-Code-Reader, wie er heute auf zahlreichen Smartphones bereits installiert ist, scannt dieses Codebild und entschlüsselt die dort verborgenen Daten. Ist das Smartphone noch nicht mit einem solchen Reader ausgestattet, ist das Nachrüsten schnell gemacht. Im Internet stehen verschiedene Programme zum kostenlosen Downloaden zur Verfügung. Visitenkarten mit QR-Code sagen viel über den Besitzer aus. Zum einen wird ersichtlich, ...
Weiterlesen

Freephoo makes it possible to call for free with iPad

Stockholm, 7 July 2011. Today Sweden based company freephoo launched their free iPad calling application in 5 new European markets; Germany, Austria, Hungary, Lithuania and the Czech Republic. After downloading freephoo, the customer can make calls for free to other freephoo users and low priced calls to both fixed and mobile phones. The iPad has no native support for telephony, but with freephoo all iPad users can finally use their iPads as a phone together with their current mobile number. Freephoo uses the fast growing technology; mobile VoIP. “iPad is an amazing product but we lacked the ability to make and receive calls. Some see this as a major limitation so we are proud to be able to solve this in a favourable way for all iPad users”, says Pandelis Eliopoulos, Co-founder at freephoo. Freephoo’s vision is that communication between people shall be shaped by true customer needs. The mission ...

Weiterlesen

Die Anwaltskanzlei Sachse – Anwalt Offenbach und Egelsbach- Familienrecht

Es gilt nur das sgenannte „Zerrüttungsprinzip“. Offenbach – Anwalt Egelsbach – die Anwaltskanzlei Sachse Hiernach gilt die Ehe als gescheitert und kann somit geschieden werden, wenn die Lebensgemeinschaft der Eheleute nicht mehr besteht und nicht erwartet werden kann, dass diese wieder hergestellt wird. Wer hierbei das Scheitern der Ehe zu verantworten hat, also wer „schuld“ am Scheitern der Ehe ist, ist für die Scheidung selber ohne Belang. Für die Beantwortung der Frage, ob eine Ehe gescheitert ist, ist entscheidend ob die Eheleute getrennt leben und wie lange die Trennung bereits andauert. Die Eheleute leben somit getrennt, wenn zwischen ihnen keine häusliche Gemeinschaft besteht und ein Ehegatte sie erkennbar nicht herstellen will, weil er die eheliche Lebensgemeinschaft ablehnt. Zieht einer der beiden Eheleute aus der bisherigen Ehewohnung aus und hat dieser die Absicht, nicht mehr zurückzukehren, so beginnt an diesem Tage das Getrenntleben. Allerdings ist auch ein Getrenntleben innerhalb einer ehelichen ...
Weiterlesen

Die Verfahren zur Bewertung bebauter Grundstücke

Die Bewertung von Immobilien gewinnt zunehmend an Bedeutung Immobilien-Ratgeber von Thomas Trepnau Die Bewertung von Immobilien gewinnt zunehmend an Bedeutung. Makler, aber auch Eigentümer, Verkäufer, Käufer und Erben brauchen immer öfter belastbare Informationen über Werte von Immobilien. Die Immobilienwertermittlungsverordnung liefert uns drei unterschiedliche Methoden zur Ermittlung des Verkehrswertes: 1. Vergleichswertverfahren 2. Ertragswertverfahren 3. Sachwertverfahren Beim Vergleichswertverfahren sind Kaufpreise solcher Grundstücke heranzuziehen, die aufgrund ihrer Werthaltigkeit mit dem zu bewertenden Grundstück hinreichend übereinstimmen (sogenannte Vergleichsgrundstücke). Geeignet ist dieses Verfahren vor allem bei der Bewertung unbebauter Grundstücke und von Eigentumswohnungen. Voraussetzung ist, dass eine genügend große Anzahl von Vergleichsobjekten vorhanden ist. Je spezifischer die Immobilie ist, umso weniger ist das Vergleichswertverfahren für die Praxis geeignet. Bei Anwendung des Ertragswertverfahrens ist der Wert der Gebäude, getrennt vom Bodenwert auf der Grundlage des Ertrages zu ermitteln. Der Bodenwert wird in der Regel über das Vergleichswertverfahren ermittelt. Dieses Verfahren kommt insbesondere dann zum Zug, wenn ...
Weiterlesen

Die 10 Besten Museums die man sehen muss im Big Apple

Jeder der ein Kunstfan ist oder auch nur mal etwas Kultur erleben will, sollte die zehn beliebtesten New York Museums auf jeden Fall besichtigen. Es ist ganz bestimmt für jeden etwas dabei und die meisten davon sind sehr einfach zu erreichen. American Museum of Natural History Dieses überwältigende Gebäude aus dem 19. Jahrhundert hat gewaltige Ausmaße und beherbergt eine der größten internationalen Dauersammlungen über Naturgeschichte. Das Museum nimmt die Besucher mit auf eine Reise durch die Evolution seit den Anfängen unserer Zeit, auf der die Grenzen der Vorstellungskraft neu definiert werden. Unter den Titeln der aktuellen Ausstellungen finden sich: A Chorus of Frogs / Chor der Frösche (mit mehr als 500 Froscharten und vielen lebendigen Froschexemplaren), Brain – The Inside Story / Das Gehirn – Innenansichten und die wunderbar bezaubernde Planetariumsshow mit dem Titel ‚Journey to the Stars’ / ‚Reise zu den Sternen’. Museum of Modern Art (MoMA) Gegründet wurde ...

Weiterlesen

Selbstkühlende Dose für Getränke: Interesse der Verbraucher ist riesig – 69 Prozent zeigen Kaufbereitschaft

selbstkühlende Dose für Getränke im Querschnitt Düsseldorfer Unternehmen bringt selbstkühlende Getränkedose auf den Markt Düsseldorf. – Der übernächste Sommer wird kalt – eiskalt. Denn bis 2013 möchte die Düsseldorfer Do-Tech GmbH eine selbstkühlende Getränkedose auf den Markt bringen, deren technische Entwicklung bis Ende nächsten Jahres abgeschlossen sein soll – danach könnte bereits die Produktion der Kühleinheit starten. „Unsere Marktforschung hat gezeigt, dass der Verbraucher auf eine solche Dose geradezu gewartet hat“, so Sven Schipper, Gründer und Geschäftsführer der Do-Tech GmbH. „69 Prozent aller Befragten bekundeten ihre Kaufbereitschaft, bei den unter 18-Jährigen waren es sogar 91 Prozent. Besonders beliebt sind Cola, Wasser, Bier und Limonade – also die typischen Erfrischungsgetränke, auch und gerade für unterwegs. Deshalb sind die Konsumenten auch gerne bereit, für die eisgekühlte Getränkedose etwas mehr zu zahlen – bis zu 30 Cent.“ Bisher war es so: Ob am Strand oder im Freibad, beim Picknick oder auf Konzerten, bei ...
Weiterlesen

Versicherungsmakler bewerten

Der private Versicherungsbereich boomt seit einigen Jahre – spätestens seit dem private Versicherer eine ergänzende Alternative zu den zuvor von staatlich Solidarsystemen organisierten Leistungen darstellen: Rente und Krankenversicherungen. All dies und vieles mehr lässt sich auch über privatwirtschaftliche Versicherer organisieren, deren Leistungsangebot dem Kunden in opulenter Weise zur Verfügung steht. Hier eine Entscheidung für oder wider ein Produkt zu treffen, ist für den Kunden keine leichte Entscheidung, denn oft fehlt diesem sowohl Erfahrung wie auch Kenntnis.   Die Situation ignoriert dabei Länder– oder Städtegrenzen: Ganz egal, wenn der Kunde Versicherungsmakler Dortmund als Stichworte für die Suchmaschine seiner Wahl bemüht, kann der Kunde sich vor der Hülle und Fülle der Suchergebnisse kaum retten. Und immer bleibt die Frage nach dem seriösen Versicherungsmakler, der sein Geschäft versteht – hier muss der Kunde notwendigerweise einen Vertrauensvorschuss leisten – stets bleibt dem Kunde vor dem Erstkontakt immer nur die Hoffnung, dass das Gros der ...

Weiterlesen

Die Anwaltskanzlei Sachse – Anwälte in Offenbach und Dreieich – Arbeitsrecht

„Jesus hat Sie lieb!“ – Kündigung ist rechtens Anwalt Dreieich – Anwalt Offenbach – Die Anwaltskanzlei Sachse Das Landesarbeitsgericht Hamm hat die Kündigung eines Mitarbeiters im Call-Center bestätigt, der Kunden mit den Worten „Jesus hat Sie lieb“ verabschiedete. Das Berufungsgericht war der Auffassung, die außerordentliche Kündigung sei gerechtfertigt. Der Mitarbeiter in Teilzeitbeschäftigung hatte trotz ausdrücklich erteilter Anweisung des Arbeitgebers nicht darauf verzichtet, sich am Ende jedes Verkaufsvorgangs von den Gesprächspartnern mit den Worten „Jesus hat Sie lieb, vielen Dank für Ihren Einkauf bei QVC und einen schönen Tag“ zu verabschieden. Damit habe er sich arbeitsvertragswidrig verhalten, urteilte das Landesarbeitsgericht. Laut dem LAG hat der tiefgläubige Kläger nicht genügend dargelegt, warum er in innere Nöte gekommen wäre, wenn er darauf verzichtet hätte, die beim Arbeitgeber übliche Grußformel um die Worte „Jesus hat Sie lieb“ zu ergänzen. Nach Auffassung der Berufungskammer muss ein Arbeitnehmer, der sich darauf beruft, dass die Befolgung einer ...
Weiterlesen

Rennanzug von Michael Schumacher kommt unter den Hammer

Im Rahmen der Kulm Classic Days 2011 erhalten die Teilnehmer der Veranstaltung die einmalige Chance, einen handsignierten Rennanzug von Michael Schumacher zu ersteigern. Dabei handelt es sich um den Rennoverall von 1995, den Michael Schumacher zu seinem zweiten Formel 1 Weltmeisterschaftstitel getragen hat. Der Rennanzug stammt aus der Sammlung eines Schweizer Motorsportenthusiasten, der in der Öffentlichkeit nicht näher genannt werden möchte. Im Zuge der Veranstaltung stehen weitere Objekte des Schweizer Sammlers zur Versteigerung an. Ein handsignierter Helm von Michael Schumacher aus seiner Ferrari-Zeit, der Helm von Ayrton Senna aus dem Monza-Rennen von 1991 – ebenfalls handsigniert, ein handsignierter Rennanzug von Edmund „Eddie“ Irvine aus seiner Ferrari-Zeit, ein Rennanzug von Damon Hill sowie eine unbestimmte Anzahl historischer Dokumente und Bilder aus der Rennsportgeschichte. Highlight der Versteigerung wird sicherlich neben den Michael Schumacher Devotionalien die Versteigerung einer Büste von Dr. Ing. h.c. Ferdinand Porsche sein. Es handelt sich dabei um die einzige ...
Weiterlesen

Neues von www.welcon.de – Keyton Massagesessel jetzt günstig aus der BayArena kaufen

Sonderverkauf von Ausstellungsstücken beginnt am Montag, den 18.07.2011 Massagesessel in der BayArena Wer schon länger Massagesessel kaufen möchte, dies aber bisher nicht getan hat, sollte jetzt die Firma Welcon in Giesen aufsuchen. In den letzten Wochen wurden mehrere Massagesessel an diverse Unternehmen vermietet und stehen jetzt günstig als Ausstellungsstücke zur Verfügung. Alle Massagesessel wurden auschließlich als Neuware vermietet und nur an einem Nachmittag genutzt. Ganz neu stehen jetzt drei Modelle Keyton Wave in Leder schwarz, braun und ferrarirot sowie drei Modelle Keyton Dynamic in Leder schwarz, braun und beige bereit. Diese sechs Massagesessel wurden an nur einem Nachmittag in der BayArena von Bayer 04 Leverkusen eingesetzt. Alle Massagesessel werden bundesweit frei Haus geliefert und es gibt die volle Garantie mit-vor-Ort-Kundendienst. Die zur Verfügung stehenden Massagesessel können im Showroom der Firma Welcon angesehen und getestet oder aber auch gleich telefonisch unter 05121/779132 bestellt werden. Diverse Bilder der günstig angebotenen Massagesessel hat ...
Weiterlesen

Atomkraft und Atommüll? Nein Danke!

Baufritz-Häuser werden bereits heute komplett ohne Atomstrom produziert Bau-Fritz GmbH & Co. KG (ddp direct) Während in Deutschland seit dem Super-GAU in Fukushima erbittert um den Zeitpunkt und die Kosten des Ausstiegs aus der Atomenergie diskutiert wird, hat ein nachhaltig handelndes Holzhaus-Unternehmen aus dem Allgäu, diesen Ausstieg längst erfolgreich absolviert: Schon seit 2005 produziert Baufritz dank eigener, großflächiger Photovoltaikanlagen (PV-Anlagen) auf den Produktionshallen und der HausSchneiderei eigenen Naturstrom. Derzeit sind 419 KW PV-Anlagen auf den Dächern der Ausstellungs- und Produktionshallen installiert. Diese liefern ca. 450.000 kWh/a, das entspricht ca. 51% des momentan benötigten Energie-Bedarfs. Den zur Produktion der hochwertigen Gebäude benötigten Reststrom“ bezieht das Unternehmen seit 2008 von den Schönauer Energierebellen, einem geprüften Anbieter von Naturstrom. Somit wird der gesamte Produktionsprozess mit Natur- und Eigenstrom realisiert. Übrigens untersuchten wir die verwendeten Baustoffe regelmäßig auch auf Radioaktivität. Es kommen nur schadstoffgeprüfte Materialien zum Einsatz. Das schafft Vertrauen und gibt den Menschen ...
Weiterlesen

Neue Raritäten aus dem Teehaus Ronnefeldt

  Presse-Information Raritäten aus dem Hause Ronnefeldt: Rosenheim: 17.07.2011 Autor: TeeSommlier Michael Adler Produkt: Yin Zhen  Eine außergewöhnliche  Frühlingspflückung erweitert die Reihe vom erlesenen Raritätenprogramm aus dem Hause Ronnefeldt. Für hochqualitative Yin Zhen werden traditionell nur die Knospen von den ersten beiden Wachstumsrunde im Frühling gepflückt, da diese Knospen besonders groß und kräftig sind. Die Pflückung kann nur bei schönem Wetter und am besten beim Nordostwind, weil dieser Wind trockene Luft aus Nordchina bringt. Der Grund für diese Wetterabhängigkeit liegt in der Herstellungsmethode: Die Knospen werden in der Sonne getrocknet. Pflückung, Trocknen und Verpackung geschieht innerhalb eines Tages. An Tagen mit Regenwetter oder hoher Luftfeuchtigkeit wird deshalb auf die Pflückung verzichtet. Die jährlich produzierte Menge liegt meistens unter 1000 Kilogramm, was den Yin Zhen zu einer echten Rarität macht. Produkt: Jasmin Pagode Für diese hervorragnde Frühlingspflückung ist etwas ganz Besonderes im Raritätenprogramm. Ein sehr milder Grüntee wurde in Frühjahr geerntet, ...

Weiterlesen

Kostenlose Visitenkarten mit QR-Code erstellen

Visitenkarten einfach mal scannen Adressen und Kontaktdaten von Visitenkarten ins Mobiltelefon übertragen, ist mit mühevollem Abtippen des Textes verbunden. Doch es geht auch einfacher. Ist die Visitenkarte mit einem QR-Code versehen, wird dieser Code mühelos mit einem QR-Code-Reader eingescannt. Und mit einem Klick sind die Daten dann im Mobiltelefon abgespeichert. Diese schnelle Übernahme der Angaben auf der Visitenkarte in die Kontaktliste eines Mobiltelefons ist durch einen QR-Code auf der Visitenkarte möglich. Ein QR-Code-Generator erzeugt solchen zweidimensionalen Code. Der Generator verschlüsselt die eingegebenen Adressdaten in einer würfelförmigen Code-Matrix aus schwarzen und weißen Punkten. Ein QR-Code-Reader, wie er heute auf zahlreichen Smartphones bereits installiert ist, scannt dieses Codebild und entschlüsselt die dort verborgenen Daten. Ist das Smartphone noch nicht mit einem solchen Reader ausgestattet, ist das Nachrüsten schnell gemacht. Im Internet stehen verschiedene Programme zum kostenlosen Downloaden zur Verfügung. Visitenkarten mit QR-Code sagen viel über den Besitzer aus. Zum einen wird ersichtlich, ...
Weiterlesen