Polettos aromareiches Sommermärchen in 3 Akten

Hohe Promidichte beim Carpe Diem Lunch mit Cornelia Poletto im Hamburger Elb Palais Hamburg, den 17. Juni 2011 – So genussvoll starten selbst Stars wie Katja Flint, Patrick Nuo oder Heio von Stetten selten ins Wochenende: Die Creme de la Creme der deutschen Society wurde heute Mittag beim Carpe Diem Lunch mit Cornelia Poletto mit einem aromareichen Drei-Gänge-Menü überrascht. Ein Hauch von Cranberry und Quitte lag in der Luft, als Deutschlands beliebteste Köchin im lichtdurchfluteten Wintergarten des Hamburger Elb Palais für rund 70 Gäste einen leichten Sommer-Lunch zauberte. Das drei Gänge-Menü war perfekt abgestimmt auf die drei Geschmacksrichtungen von Carpe Diem Kombucha: Classic, Quitte und Cranberry. Doch nicht nur ein aromareiches Kombucha anstatt eines stillen Wassers zum Lunch war neu für die meisten Gäste, darunter Promis wie Gesine Cukrowski, Ralph Herforth, Pheline Roggan, Shermine Shahrivar, Claudine Wilde, Graziella Schazad, Linda Zervakis oder Dennenesch Zoudé. Die Gäste konnten der Ausnahmeköchin direkt ...
Weiterlesen

Ein neues Reiseset mit nur einem Mausklick? – Jetzt beim Dakine Shop-Gewinnspiel

Gewinnen war noch nie so einfach: einmal mit der Maustaste klicken, schon ist die Teilnahme am großen Dakine Gewinnspiel anlässlich des 10-jährigen Shop-Jubiläums garantiert. Über 30 sensationelle Preise warten auf die glücklichen Gewinner! Noch bis zum 07. Juli haben alle Dakine Fans die Chance, tolle Produkte ihrer Lieblingsmarke abzuräumen. Eine riesen Auswahl aus über 50 tollen Produkten hat der Dakine Shop in den Lostopf geworfen. Darunter ist beispielsweise ein Travelset bestehend aus Rollkoffer, Rucksack, Messenger Bag und Geldbeutel im Gesamtwert von über 300 Euro. Oder eine hochwertige Sonnenbrille der Marke Triggernaut, die die Augen in der Freizeit oder auch beim Sport zuverlässig vor der Sonne schützt. Auch einen VIP-Shopping Pass gibt es zu gewinnen. Damit werden bei jedem Einkauf im Dakine Online-Shop (www.dakine-shop.de) 25% Rabatt abgezogen. Daneben werden noch viele andere Preise verlost. Von Rucksäcken über Handtaschen und Reisegepäck, über Umhängetaschen und Laptoptbags, bis hin zu Federmäppchen und Geldbeuteln. Bei ...

Weiterlesen

ARTcoming schafft neue Räume für Kunst

Bereicherung der Kulturszene in Starnberg Starnberg, 20. Juni 2011: Vom 9. bis zum 11. Juni 2011 wurde in Starnberg der ARTcoming Cube, die digitale Galerie, erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. 135 Exponate von mehr als 20 Künstlern aus der Gruppe der Emerging Artists wurden gezeigt, erste Werke bereits verkauft und ein gemeinsam geschaffenes Kunstwerk für einen wohltätigen Zweck versteigert. Ab Juli kann ein ausgewählter Benutzerkreis das neue Galerie-Konzept erstmals online sehen, bevor im Herbst alle Interessierten die exklusiven Exponate virtuell im Netz erleben und kaufen können. Der ARTcoming Cube ist als digitale Galerie einzigartig: Während der Betrachter bequem im Sessel entspannt, kann er auf Knopfdruck die Werke der verschiedenen Künstler virtuell erleben. ARTcoming konzentriert sich dabei auf Emerging Artists, also Künstler, die noch als Geheimtipp gelten, von einem renommierten Expertengremium aber als exzellente Talente eingestuft werden und deren Werke eine echte Chance auf Wertsteigerung haben. „Wirklich sehr spannend!“, findet ein Kunstfreund ...

Weiterlesen

perma Schmiersysteme im Einsatz an Pumpen

EUERDORF. Der direkte Kontakt zwischen abrasiven Partikeln oder Schlamm mit bewegten Teilen in einer Pumpe kann schnell zu Verschleiß führen. Pumpen werden oft unter extremen Bedingungen betrieben. Um hierbei die Lebensdauer von Lagern zu erreichen oder sogar zu verlängern, muss das Eindringen von festen Verunreinigungen und Wasser verhindert werden. Eine Abdichtung der Welle durch die Stopfbuchse kann nur durch permanente Schmierung der Packung – wie beispielsweise mit den perma Schmiersystemen – sichergestellt werden. Um eine reibungslose und störungsfreie Prozesssicherheit zu garantieren, ist eine zweckmäßige und auf die Schmierstelle individuell abgestimmte Menge an gefordertem Schmiermedium unabdingbar. Die Schmiersysteme von perma-tec können einfach von Hand installiert und gewechselt werden. Je nach Anforderung wird die Schmierstelle in der gewünschten Spendezeit fortwährend mit frischem Schmierfett oder -öl versorgt. Damit kann der Wartungsaufwand erheblich reduziert werden. Da ein Wechsel ganz einfach ohne Werkzeug statt finden kann, reduziert sich gleichzeitig der Aufenthalt in Gefahrenbereichen. Durch Auslagerung ...
Weiterlesen

HausPilot navigiert durch den Tarifdschungel

Neuer Online-Energieservice senkt zuverlässig und dauerhaft die Kosten – Erstmals Effektivpreise von Strom und Gas als Berechnungsgrundlage – Transparenz-Rating der Anbieter erhöht die Sicherheit in einem unübersichtlichen Markt – Bei Anbieterwechsel Zugang zu allen Produkten Aachen, 20. Juni 2011 – Mehr als 1.000 Anbieter von Strom und Gas, mehr als 5.000 Tarife: Verbraucher haben seit der Liberalisierung des Energiemarkts zwar die Wahl, woher sie ihre Energie beziehen. Aber die wenigsten kommen mit dem Tarif- und Anbieterdschungel zurecht. Mehrere hunderttausend Verbraucher, die nach der Insolvenz ihres Stromanbieters auf die Grundversorger angewiesen sind, müssen diese Herausforderung nun bewältigen. Hilfe finden sie ab sofort im neuen Online-Service des Aachener Energiedienstleisters HausPilot (www.hauspilot.de). HausPilot ist das erste Unternehmen, das für seine Preisauskunft die effektiven Strom- und Gaspreise zugrunde legt, die neben dem „Preisschild“ weitere Tarifbedingungen wie Preisgarantien, einmalige Boni oder Vertragslaufzeiten einbeziehen. Es zeigt seinen Kunden damit nicht nur die günstigsten Tarife auf, sondern ...
Weiterlesen

Es muss nicht immer Meer sein…

Wasserspaß im Campingurlaub: AZUR Campingplätze in Deutschland locken mit kühlem Nass Ab ins oder ans Wasser- wie hier auf dem AZUR Campingplatz Wertheim Foto: AZUR Freizeit GmbH Stuttgart, 20. Juni 2011- Wenn es im Sommer richtig warm wird, dann hält man sich am liebsten im Wasser auf. Zahlreiche AZUR Campingplätze in Deutschland liegen direkt an einem See oder Fluss oder befinden sich in unmittelbarer Nähe davon. Ein Paradies für Wassersportliebhaber, Angler aber auch für Kinder, die im Wasser planschen und toben können. Wir stellen einige Möglichkeiten vor. Wenn im Sommer in Deutschland die Temperaturen nach oben klettern und die Sommerferien beginnen, dann ist der schönste Ort zum Verweilen das kühle Nass – egal ob See, Fluss oder Meer. Hier kann man dann mit den Wellen surfen, sich auf Wasserskiern über das Wasser ziehen lassen oder die Ruhe der Natur beim Angeln oder Boot fahren genießen. Zum Beispiel hier: Ostalb: AZUR ...
Weiterlesen

Niedersachsen punktet mit Spitzenwerten

Reiseland Niedersachsen überzeugt Deutsche mit passenden Reisethemen Familienurlaub in der Lüneburger Heide © Lüneburger Heide GmbH Hannover, 20. Juni 2011. Zu erfreulichen Ergebnissen für den Tourismus in Niedersachsen kommt die neue Studie „Destination Brand 10“. Die von der TourismusMarketing Niedersachsen GmbH (TMN) beauftragte Studie ermittelt, mit welchen Urlaubsthemen sich die Regionen in Niedersachsen im bundesweiten Wettbewerb bei den Deutschlandurlaubern behaupten können. Von Familienurlaub bis Wellnessland Die 8.000 Befragten stuften Niedersachsen zusammen mit Bayern für die Urlaubsthemen „Urlaub in der Natur“, „Radfahren“, „Familienurlaub“ sowie „Wellnessurlaub“ und „Gesundheitsurlaub“ als am besten geeignet ein. Mindestens vier niedersächsische Regionen sind immer unter den ersten 20 Plätzen in den einzelnen Kategorien vertreten. Nordsee belegt Spitzenposition Besonders oft fiel die Wahl der Befragten auf die Nordsee, Ostfriesland, der Harz und die Lüneburger Heide. Bestes Ergebnis erzielt Niedersachsen in der Kategorie „Familienurlaub“: Von insgesamt 57 deutschen Regionen, die von den Befragten als besonders für Familienurlaube geeignet bewertet ...
Weiterlesen

DVD zeigt Eisenbahn im Wandel der Zeit

Von der Dampflok zur modernen Eisenbahntechnologie DVD Wie war sie eigentlich, die Dampflok Kempten, Juni 2011. Die Transsibirische Eisenbahn, der Orient Express, die erste Fahrt des Adlers – auch wenn im Laufe der Zeit die alten Dampfloks durch moderne Eisenbahntechnik ersetzt wurden, gilt heutzutage die Dampflok nach wie vor als Inbegriff der Eisenbahn Romantik! Technik und Geschichte der Dampflokomotiven lassen sich gut im Deutschen Eisenbahnmuseum studieren – doch die Faszination, die nach wie vor von alten Loks ausgeht, lässt sich nur anhand von atmosphärischen Aufnahmen erahnen. Wie war sie nun eigentlich, die Dampflok? Im gleichnamigen Eisenbahnfilm aus den Archiven der Deutschen Bahn präsentiert die DB ihre zuverlässigen und treuen Eisenbahnen. Die Eisenbahn-DVD zeigt die Lok 147 aus der legendären 01 Reihe auf ihrer letzten Reise und wie Dampfloks auf das Abstellgleis gestellt werden müssen – viel sauberer und schneller funktionieren die E-Loks. Die Schufterei im Kohleladen und beim Ascheentleeren steht ...
Weiterlesen

Traktoren erobern die Felder

Landtechnikvideo zeigt Landwirtschaft im Wirtschaftswunder Mähdrescher erobern die Felder Europas Kempten, Juni 2011. Deutschland in den 50er und 60er Jahren. Es ist die Zeit des Wirtschaftswunders, die des wirtschaftlichen Aufschwungs – eine Zeit des Wandels. Während die Industrie in Westdeutschland boomt, vollzieht sich auch in der Landwirtschaft ein struktureller Wandel mit Auswirkung bis in die heutige Zeit. Die Arbeit auf den damals kleinen Höfen muss schneller und effektiver erledigt werden. Dies gelingt durch die Neuordnung des landwirtschaftlichen Grundbesitzes sowie durch die fortschreitende Mechanisierung des Arbeitsalltages. In Originalaufnahmen aus der damaligen Zeit zeigt der neue Film „Landwirtschaft im Wirtschaftswunder“ historische technische Errungenschaften der Landwirtschaft – einer Landwirtschaft im Wandel der Zeit: Schlepper werden zu Universalfahrzeugen und dominieren die Arbeit auf dem Feld. Ob Lanz, Bautz, Fendt oder Kramer, die Traktoren in Kombination mit Anbaugeräten mildern die Not an Arbeitskräftemangel. Weg von der Ernteeinfuhr mit gezogenen Mähbindern – hin zu den ersten ...
Weiterlesen

August WELTE GmbH auch Partner für die Land- und Forstwirtschaft.

Die August WELTE GmbH mit Sitz in Neu-Ulm, bekannt für Kipperbau und Krane, baute für das Lohnunternehmen Rudi Treu GmbH & Co. KG den Holzladekran EPSILON Q170L. EPSILON PALFINGER Holzladekran Q170L mit absetzbarer XL-Kabine auf einem MAN TGS 18.480 konzipiert und gefertigt von der August WELTE GmbH, Neu-Ulm Dass die August WELTE GmbH – seit 1998 Vertragswerkstatt für PALFINGER Ladekrane – nicht nur für industrielle Betriebe, sondern auch für die Land- und Forstwirtschaft ein zuverlässiger Partner ist, bewies sie mit der Auslieferung des Holzladekrans EPSILON Q170Lan den Lohnunternehmer Rudi Treu. Das Lohnunternehmen für Land- und Forstwirtschaft mit Sitz in Neu-Ulm/Finningen besteht seit über 25 Jahre und bedient mit seinen gut ausgebildeten Mitarbeitern und einem modernen Maschinenpark Geschäftspartner aus verschiedenen Bereichen wie z.B. Landwirte, Kommunen, Bauunternehmen und gewerbliche Unternehmen. Rudi Treu, Geschäftsführer des gleichnamigen Unternehmens, bringt die derzeitige Entwicklung in seiner Branche auf den Punkt: In der Forstwirtschaft ist es wichtig, ...
Weiterlesen

ERGO Verbraucherinformation „Wann Ärzte medizinische Dienstleister empfehlen dürfen“

Zu welchem Optiker soll ich gehen? ERGO Verbraucherinformation – Arztempfehlungen In der Regel erhalten Patienten vom Arzt ihres Vertrauens sachkundige Empfehlungen: Welche Tabletten am besten helfen, ob Bettruhe nötig ist, welche Behandlungsmethoden Erfolg versprechen. Medizinische Anbieter, etwa Optiker oder Sanitätshäuser, dürfen Ärzte jedoch nur unter bestimmten Voraussetzungen empfehlen. Welche das sind, erklärt Dr. Wolfgang Reuter, Experte der DKV Deutsche Krankenversicherung. Wer an einer Krankheit leidet, hat meist nur einen Wunsch: Schnell wieder gesund werden. Doch viele Leiden gehen nicht einfach so vorüber – und der Hausarzt alleine kann nicht immer helfen. Benötigen Patienten dann Hilfsmittel wie beispielsweise eine Brille, sind sie auf eine gute Empfehlung von Freunden oder Bekannten angewiesen; oder sie bitten den Arzt um Rat. Dieser ist jedoch an gesetzliche Vorgaben gebunden. Ärzte mit Grenzen Viele Menschen haben großes Vertrauen zu ihrem Arzt – und verlassen sich in ihrer Not auf dessen fachliche Meinung. Ein häufiges Problem dabei: ...
Weiterlesen

Krankmacher im Mund

Wie sich Erkrankungen im Mund- Kiefer- und Gesichtsbereich auf den gesamten Körper auswirken können. Die Experten der Zahnklinik Jung geben Anworten auf die wichtigsten Fragen. Es klingt paradox, aber die Ursachen für diverse Gesundheitsprobleme oder chronische Erkrankungen liegen nicht selten im Gebiss. Neben entzündeten Mandeln sind es meist erkrankte Zähne, Weisheitszähne, tote Zähne mit und ohne Wurzelbehandlung oder Extraktionsstellen, die Beschwerden an anderen Körperstellen auslösen können. Das Problem: Von der Ursache, also dem Krankheitsherd, merken die Patienten meist nichts. Daher ist es wichtig, bei lang anhaltenden Schmerzen oder Problemen ohne erkennbare Ursachen neben dem Haus bzw. Facharzt auch einen Zahnarzt aufzusuchen. Generell sollte der Patient seinen Zahnarzt grundsätzlich auch über körperliche Beschwerden informieren. Parodontitis-Bakterien können von der Mundhöhle in die Blutbahn gelangen und somit an weit entfernten Stellen im Körper, z. B. am Herzen oder an der Gebärmutter, eine Entzündung auslösen. Verschiedene Studien belegen, dass Menschen mit einer schweren Entzündung ...
Weiterlesen

Office on the Road – GFN AG kommt zu Ihnen!

Heidelberg, Juni 2011(mipa): Mit über 100.000 Teilnehmertagen pro Jahr zählt die GFN AG zu den größten Anbietern von Anwendertrainings in Deutschland. Die Schulungen finden dort statt, wo es der Kunde wünscht. Mit einem Netz von über 150 Vertragstrainern liefert die GFN Schulungen bundesweit. Der Kunde definiert Ort und Zeit, die GFN AG liefert. Dazu benötigt der Weiterbildungsspezialist lediglich einen Vorlauf von nur 20 Tagen. Die Kalkulation ist denkbar einfach. Im Tagespreis ist alles enthalten: Trainerhonorare inkl. Reisekosten, Unterlagen für 12 Teilnehmer sowie Blöcke, Stifte und Zertifikate. Der Kunde selbst muss nur noch die Teilnehmer informieren und einen geeigneten Raum zur Verfügung stellen. „Sollten Sie keine geeignete Hardware zur Verfügung haben, können Sie ein „mobiles Klassenzimmer“ dazu buchen. Mit über 450 Notebooks, Beamern und Druckern können wir derzeit bis zu 30 Klassen gleichzeitig ausstatten. In einem Klassensatz sind immer 12 Teilnehmernotebooks, ein Trainernotebook, 2 Ersatznotebooks, ein Beamer, ein Drucker und eine ...

Weiterlesen

Fremdeln einmal anders

Für heimliche Rendezvous geht“s ins Hotel London/Berlin, 20. Juni 2011 – Wenn der Partner mal wieder eine Geschäftsreise mit Übernachtung plant und neben den Business-Unterlagen auch das neue Aftershave oder Abendkleid einsteckt, dann ist Wachsamkeit geboten. Denn wie eine repräsentative Umfrage des weltweit meistbesuchten Hotelbuchungsportals Hotels.com im Mai 2011 zeigt, tut jeder dritte Deutsche es oder hat es schon mindestens einmal getan: Er hatte ein außereheliches Rendezvous im Hotel. Dezente Mittelklasse bevorzugt Auch wenn sie teilweise noch nicht selbst in Versuchung gekommen sind, schätzen knapp 60 Prozent der Deutschen die Anonymität eines Hotels für ein Treffen mit der heimlichen Liebschaft und können sich keine andere Lokalität vorstellen. Wichtig ist dabei, um welche Art von Hotel es sich handelt, um möglichst wenig Aufsehen zu erregen. Ganz hoch im Kurs steht bei den Befragten das unauffällige Mittelklassehotel (52 Prozent), denn niemand wird Verdacht schöpfen, wenn die Übernachtung in einem Drei-Sterne-Haus stattfindet. Platz ...
Weiterlesen

ASS.TEC ASS_Mobile Service 3.0: Blitzschnell und bedienungsfreundlich dank Silverlight

ASS.TEC ASS_Mobile Service 3.0 ab Herbst 2011 auf Silverlight-Basis ASS.TEC ASS_Mobile Service 3.0 ab Herbst 2011 auf Silverlight-Basis Villingen-Schwenningen, 20. Juni 2011 – Für die Erstellung des neuen Release ASS_Mobile Service 3.0 nutzt die ASS.TEC GmbH die Technologie Silverlight, die Microsoft speziell für bessere Ergonomie und Benutzerfreundlichkeit von webbasierten Oberflächen entwickelt hat. Durch eine drastisch verbesserte Performance stehen alle Kundendienstdaten gerade unterwegs noch schneller zur Verfügung. ASS.TEC ist der erste Anbieter innovativer mobiler Kundendienstlösungen, der auf die neue, von Microsoft entwickelte Plattform- und browserübergreifende Technologie für moderne Rich-Internet-Applications (RIAs) setzt, auf deren Plattform auch die SAP AG ihr neues ERP-Produkt SAP Business by Design entwickelt. Oberfläche ergonomisch und einfach bedienbar „Für unsere mobile Kundendienst-Lösung ASS_Mobile Service eignet sich Silverlight hervorragend, weil wir damit die Web-Oberfläche für den Anwender noch ergonomischer und einfacher bedienbar gestalten können“, erläutert Kurt-Leo Kaiser, Geschäftsführer der ASS.TEC GmbH. Optimale Performance Neben der Software-Ergonomie steigt auch die ...
Weiterlesen