Dritte Generation übernimmt Führungsaufgaben: Huschke Rolla du Rosey seit 1. Januar Managing Director bei terminic UK Ltd.

terminic_Huschke-Rolla-du-Rosey Dritte Generation übernimmt Führungsaufgaben: Huschke Rolla du Rosey seit 1. Januar Managing Director bei terminic UK Ltd.

Managing Director bei terminic UK Ltd: Huschke Rolla du Rosey © terminic GmbH

Seit 1. Januar 2016 führt Huschke Rolla du Rosey als Managing Director (Geschäftsführer) die Geschäfte der britischen Tochterfirma terminic UK Ltd.

Der Kalenderhersteller, die terminic GmbH, setzt seine langjährige Tradition als Familienunternehmen fort: Nachdem Geschäftsführer Wolfgang Rolla du Rosey das Unternehmen 1993 von seinem Schwiegervater Rolf Ilg übernahm, stieg sein Sohn Huschke Rolla du Rosey März 2015 mit in das Geschäft ein und verstärkte das Vertriebsteam des in Bremen ansässigen Kalenderherstellers. Der 29-Jährige Jurist überzeugt seitdem als Vertriebsrepräsentant des Kalenderherstellers terminic in Deutschland, Spanien und Großbritannien.

Seine Leidenschaft für Kalender entdeckte Huschke Rolla du Rosey bereits in Kindertagen auf der Pritsche der terminic Auslieferungsfahrzeuge. Aushilfstätigkeiten in der Produktion und im Büro in den Schul- und Semesterferien haben ihn mit den terminic Produkten und der Belegschaft zusammenwachsen lassen. „Ich kann mir ehrlich gesagt keine andere Tätigkeit vorstellen. My passion are calendars. Wenn Sie selbst von etwas überzeugt sind, überzeugen Sie auch andere“, so Huschke Rolla du Rosey.

Wolfgang Rolla du Rosey, Geschäftsführer der terminic GmbH und Vater, freut sich über die Stärkung der internationalen Vertriebsaktivitäten: „Wir haben unsere Produkte im Rahmen der globalisierten Wirtschaftswelt mit Kalendarien in mehr als 35 Sprachkombinationen für eine internationale Zielgruppe ausgestattet, da muss der Vertrieb natürlich analog mitwachsen.“

terminic gehört zu den führenden europäischen Kalenderherstellern. Seit der Entwicklung des ersten 3-Monatskalenders im Jahr 1937 produziert das Unternehmen hochwertige Werbekalender in über 35 Sprachen und Sprachkombinationen und liefert diese in Millionenauflage in nahezu alle Länder der Welt. Das mehr als 25 verschiedene Modelle umfassende Portfolio beinhaltet Wandkalender mit 3-, 4-, 5-, 6- 7- und 8-Monatsübersicht sowie Tisch- und Plakatkalender. 2014 brachte terminic die erste 3-Monatskalender-App für iphone und Android Smartphones auf den Markt. Eine App, die die Pflege mehrerer Kalender (Büro, Familie, Sport etc.) in einer einzigen App ermöglicht und in der aktuellen Ausgabe von „Das Büro“ zu den Top 100 Büroprodukten des Jahres 2016 gekürt wurde. Seit 2015 bietet der Kalenderproduzent zudem vielfältigste Veredelungsmöglichkeiten für seine Druckprodukte an, um ein multisensorische Erleben beim Empfänger für eine gesteigerte Werbewirkung zu nutzen.

terminic – Familienunternehmen in vielerlei Hinsicht: Nicht nur die Geschäftsführung liegt seit Jahrzehnten in Familienhand, auch im Betrieb ist die Generationenfolge keine Seltenheit: So haben zum Beispiel auch der Leiter des Drucksaals und der Haustechniker ihre Positionen von ihren Vätern übernommen. Die enge Verbundenheit zu terminic als Arbeitgeber zeigt sich außerdem an der langjährigen Unternehmenszugehörigkeit: Ein Großteil der Mitarbeiter ist seit Jahrzehnten im Betrieb tätig.

Über terminic:
Die terminic GmbH, Bremen, gehört mit heute 70 Mitarbeitern zu den führenden europäischen Kalenderherstellern. Das Unternehmen wurde 1927 unter dem Namen B. C. Heye & Co. gegründet und entwickelte 1937 den weltweit ersten Wandkalender mit 3-Monatsübersicht, welcher unter dem Namen „Schiffahrtskalender“ vorrangig an Reedereien und schifffahrtbezogene Unternehmen geliefert wurde. Seit dem Jahr 2000 firmiert das Unternehmen unter dem Namen seines Hauptproduktes terminic.

terminic vertreibt seine aProdukte in Deutschland und vielen europäischen Ländern sowie auf nahezu allen Kontinenten. Das Unternehmen gehört zu den wenigen Betrieben in Europa, die sich ausschließlich auf die industrielle Produktion hochwertiger Werbekalender spezialisiert haben. Das Produktportfolio umfasst heute mehr als 20 Kalendermodelle: Wandkalender mit 3-, 4-, 5-, 6-, 7- und 8-Monatsübersicht, Tischquerkalender, Tischständer, Zeltkalender und Plakatkalender. Pro Jahr liefert terminic weltweit in Millionenauflage Kalender mit Kalendarien in über 30 Fremdsprachen als Standard aus.

terminic ist nach FSC® und als erster reiner Kalenderhersteller nach ProzessStandard Offsetdruck (ISO 12647) zertifiziert. Seit Kurzem bietet terminic seinen Kunden an, ihre Kalender aus klimaneutraler Produktion zu beziehen. Der Produktname terminic ist eine international eingetragene Schutzmarke.

www.terminic.eu
www.75JahreDreimonatskalender.de
www.ein-baum-für-bremen.de

Pressekontakt:
terminic GmbH
Anja Redel
Europaallee 15
28309 Bremen
Telefon: 0421 – 87 145 – 77
Email: ar@terminic.eu

terminic