Innovative IT Service Management Integration in Multisourcing-Umgebungen
SolveDirect lädt zur Fachkonferenz „IdeaXchange“ ein Wien, 13. September 2011 – SolveDirect, Spezialist für smarte IT Service Management Integration, lädt zur Fachkonferenz „IdeaXchange“ ein: Am 6. Oktober 2011 dreht sich im Sheraton Frankfurt Airport Hotel & Conference Center alles um das Thema ITSM Integration in Multi-Sourcing-Umgebungen und um SolveDirects neue Cloud-basierte Lösung SolveDirect ServiceGrid. CEO Martin Bittner und CTO Marcus Oppitz erklären, wie mit schnellem Onboarding von neuen Kunden und Service Partnern höhere Agilität, Skalierbarkeit und Wettbewerbsfähigkeit erreicht werden kann und wie Workflows für Incidents, Probleme und Änderungen in einer ausgelagerten IT-Service Umgebung in Echtzeit mit Partnern geteilt werden können. Neben den Experten von SolveDirect beleuchten Vertreter internationaler Unternehmen weitere Aspekte rund um IT Service Integration, darunter Spezialisten von Cisco, NextiraOne, Siemens Enterprise Communications, Computacenter und Conergy. Die Konferenz startet um 10:00 Uhr mit einer Einführung in SolveDirect ServiceGrid durch CTO Marcus Oppitz. Danach folgen bis 15:00 Uhr Praxisvorträge und ...

Weiterlesen
E-Learning Nachwuchstalente 2012 gesucht
(Essen, September 2011) D-ELINA, der Nachwuchspreis des deutschen E-Learning Netzwerks D-ELAN e.V., geht in diesen Tagen in eine neue Runde. Der Deutsche E-Learning Innovations- und Nachwuchs-Award (D-ELINA) wendet sich als einziger Preis im deutschsprachigen Raum direkt an den Nachwuchs aus Schule, Hochschule und Wirtschaft. Prämiert werden erfolgreiche und erfolgversprechende innovative Konzepte und Lernszenarien, die beispielhaft Technologien und Tools integrieren. Bewerber können ab sofort bis zum 30. November 2011 ihre Beiträge einreichen. Die Prämierung der Preisträger in den Kategorien „Campus“ und „Professionals“ findet im Februar 2012 auf der LEARNTEC in Karlsruhe statt. Die Verleihung in der Kategorie „School“ erfolgt auf der didacta 2012 in Hannover. Im Blickpunkt der Ausschreibung stehen wieder innovative Konzepte, Lösungen und Produkte, die digitale Medien in beispielhafter Form in Lernprozesse in Unternehmen, Schule, Hochschule und öffentlicher Verwaltung integrieren. Als innovative Aspekte von E-Learning Lösungen werden u.a. die aktive Rolle des Lernenden, die zunehmende (technologische) Auflösung von Lernorten, ...

Weiterlesen
Opening future revenue streams through real-time convergent charging
Paderborn (Germany), 13 September 2011: Tough climate and new challenges are familiar to operators around the world, but for many players in the MEA region there are additional challenges to compete with. Increasing competition and a drastically changing market environment are forcing operators to consider new strategies. Orga Systems, #1 choice for real-time charging and billing, enables profitable business for operators while achieving competitive advantages in their industry: reduced OPEX, real time-to-market, short-termed ROI as well as beneficial access to new value chains and revenue streams. Providing solutions that meet unique requirements Operators may be threatened by low ARPUs and increasing competition in many rural parts of Africa and the Middle East combined with the need to cover areas that offer almost no return on investment. Still the total number of mobile connections in Africa is increasing, making the African telecom sector a vibrant and dynamic growth market that can ...

Weiterlesen
Kronos nimmt an EHI Technologie Tagen in Köln teil
DÜSSELDORF, 12. September 2011 — Kronos Incorporated, der weltweite Marktführer für Workforce Management Systeme, wird an den EHI Technologie Tagen am 8. und  9. November im Congress-Centrum Nord der Kölnmesse teilnehmen. Diese wichtige alljährliche Veranstaltung gibt Händlern die Chance sich mit Gleichgesinnten zu vernetzen und sich über die neusten Innovationen der Handelstechnologie zu informieren. Präsentation auf den EHI Technologie Tagen Mehr als zwei Millionen Angestellte im Handel werden durch Zeiterfassungs- und Personaleinsatzplanungslösungen von Kronos unterstützt. Überall auf der Welt nutzen hunderte Händler wie beispielsweise Fossil oder IKEA Kronos Workforce Management Lösungen um ihre Personalmanagementprozesse vollständig zu automatisieren. Erstmalig stellt Kronos nun seine Produkte in Deutschland auf den EHI Technologie Tagen vom 8. bis 9. November in Köln vor. Dazu Dick Cahill, Vizepräsident und Geschäftsführer International, Kronos: “Kronos hat erkannt, das Personalmanagement im Handel eine echte Herausforderung ist. Der Ausgleich zwischen hohen Personalkosten, knappen Budgets, unterschiedlichen Besetzungsanforderungen und komplexen Arbeitszeitregelungen birgt ...

Weiterlesen
Extensis veröffentlicht kostenloses Plug-In für die Gestaltung mit Web Fonts in Adobe Photoshop
Offene Beta-Version gibt Designern Zugang zu tausenden Web Fonts für ihre Website Entwürfe PORTLAND, Oregon, 13. September 2011 – Extensis, ein Geschäftsbereich der Celartem Inc., gibt die Verfügbarkeit eines neuen Web Font Plug-ins bekannt. Dieses Plug-In löst die Frage, wie Web Designer in ihrer Offline-Arbeit Web Fonts einsetzen können. Entwickelt für den Einsatz in Adobe Photoshop, bietet das Extensis Plug-In Designern den freien Zugang zu Tausenden WebINK Schriften. Der Quelle an Fonts von international bekannten Entwicklern für Schriften, um diese in ihre Web Designs einzusetzen. Für die meisten Web Designer beginnt der kreative Prozess auf dem Desktop mit Adobe Photoshop, wo sie ihre ersten Entwürfe entwickeln. Schnell verlegen sie diesen Prozess aber ins Internet, um an der finalen Programmierung zu arbeiten. „Die meisten Lizenzen für Schriften beschränken sich auf den Ort der Nutzung, also auf Desktop oder Internet. Für den üblichen Arbeitsablauf bedeutet dies, dass der Designer zwei separate Lizenzen ...

Weiterlesen
Systematische Vorbereitung auf internationale RollOuts
Saarbrücken, 9. September 2011 Das international tätige SAP Beratungsunternehmen PIKON bietet für die Vorbereitung internationaler RollOuts strukturierte Unterstützung an. Denn die Entscheidung über Erfolg oder Misserfolg wird bereits sehr früh erheblich zum Guten oder Schlechten beeinflusst. Mit einer klar strukturierten Methodik erleichtert PIKON den Einstieg in internationale RollOuts und bereitet gezielt auf die einzelnen Projektschritte vor. Jede Frage, die im Vorfeld angesprochen und geklärt wird, erleichtert hinterher die Umsetzung. Nicht oder zu spät diskutierte und entschiedene Aspekte verzögern das Projekt und sorgen für Kostensteigerungen. Dabei werden oft Anforderungen an die IT gestellt, die eine saubere Vorbereitung solcher Projekte schon aus Zeitgründen unmöglich erscheinen lassen. Genau hier setzt PIKON mit ihrem Lösungspaket Internationale RollOuts an. In klar aufgebauten Schritten werden alle Anforderungen systematisch erfasst, analysiert und bewertet. Aus der Bewertung der Geschäftsprozesse der Zentrale, der RollOut-Länder und der bereits bestehenden Tochtergesellschaften entstehen klar definierte Blaupausen der RollOuts. Der spezielle Fokus auf ...

Weiterlesen
Roadshow „Private Banking für Genossenschaften“
Aachen, September  2011 – Die aixigo AG, Aachen, veranstaltet von September bis November 2011 an mehreren Standorten in Deutschland eine Roadshow zum Thema „Private Banking für Genossenschaften“.  Der Start findet am 28. September 2011 in Hannover statt. Führt dann über Essen, Hamburg, München, Stuttgart zum Finale am 2. November 2011 nach Frankfurt. Unterstützung erhält aixigo von der Volksbank Offenburg eG. Mitarbeiter des Private Bankings präsentieren einen Erfahrungsbericht über den Nutzen und Mehrwert der Lösung. Die Volksbank Offenburg war eine der ersten Nutzer der Private Banking Vertriebslösung des Aachener Softwareunternehmens. „Mit der aixigo Lösung haben wir unser Private Banking Konzept in den letzten Jahren deutlich nach vorne gebracht und sind von der Anwendung und unseren Partnern sehr überzeugt“, so Markus Dauber, Vorstand der Volksbank Offenburg eG. „Der Bedarf für eine effiziente und qualitativ hochwertige Private Banking Lösung für Genossenschaften resultiert auch aus der Bankenkrise. Die meisten Volksbanken konnten enorme Zuflüsse im ...

Weiterlesen
Demoversion des AVIATOR kostenlos verfügbar
Der AVIATOR ist eine Erweiterung des ArcGIS, einer Produktfamilie aus sich ergänzenden Geoinformationssystemen. Für die Endanwender steht nun eine kostenlose Demoversion zum Downloaden zur Verfügung. Diese ist in der Nutzungsdauer und im Instrumentenumfang beschränkt, jedoch sind alle Features aktiv und können getestet werden. Der AVIATOR dient der Datenvisualisierung und Unterstützung von Decision-Making-Prozessen und ermöglicht das Gestalten eines virtuellen Cockpits mit minimalem Aufwand. Dabei werden verschiedene Methoden der Informationsverarbeitung und -verdichtung angewendet, um auch zeitliche Veränderungen von Informationen darzustellen. Das Programm ist einfach erweiterbar. Der Anwender kann Instrumente frei auswählen oder eigenhändig neue grafisch erzeugen. Er entscheidet persönlich über die Anordnung der Instrumente im Cockpit. Die Erstellung einer individuell angepassten Oberfläche erfolgt in drei Schritten. Zunächst wird das Instrument ausgewählt. Anschließend erfolgt die Auswahl von Layer und Feld, deren Daten das Instrument darstellen soll. Ebenso ist eine Transformation der Daten in eine andere Maßeinheit möglich. Danach erfolgt die Aktivierung der Instrumente. ...

Weiterlesen
Mindjet präsentiert neue Collaborative Work-Management Lösungen
San Francisco/Alzenau – 12. September 2011 – Mindjet, führender Anbieter für Produktivitäts-Software für Unternehmen, kündigt heute mit Mindjet Connect eine Collaborative Work-Management–Lösung an. Mindjet Connect ist ein freemium Cloud-Service, der es Gruppen oder Teams ermöglicht, Ideen und Pläne gemeinsam zu visualisieren, Daten sicher zu organisieren und miteinander zu teilen, Teams auf den gleichen und aktuellen Informationsstand zu bringen sowie jederzeit und von überall aus auf die Daten zuzugreifen. Alternativ steht ab Q4 2011 auch eine SharePoint basierte Lösung on Premise zur Verfügung. Ein aktueller Report des Analystenhauses Forrester zeigt auf, dass 43 Prozent aller Information Worker regelmäßig von unterschiedlichsten Orten aus arbeiten. Die moderne Arbeitsumgebung sei damit schlicht dezentralisiert und von einem ständigen Wandel geprägt, der mit den rasanten Entwicklungen in Kommunikation, Business und Technologie Schritt halten muss. Mindjet Connect adressiert genau diesen Wandel in Technologie und Arbeitsweise. „Die Art, wie wir arbeiten, hat sich völlig verändert. Sowohl der einzelne ...

Weiterlesen
Matrix42 verbessert Workplace-Management mit erweitertem Microsoft-SCCM-Angebot
Neu-Isenburg, 1. September 2011 – Matrix42, führender Anbieter von Workplace-Management-Lösungen, stellte heute den erweiterten Enterprise Manager 2011 für Microsoft SCCM (System Center Configuration Manager) vor, der Software-Rollouts noch einfacher und effizienter macht. Microsoft SCCM bildet in sehr vielen IT-Abteilungen auf der ganzen Welt die Basis des Client-Managements. Dabei ist die Verteilung neuer oder aktualisierter Softwarepakete an Tausende von Rechnern ein zeitaufwändiger und fehleranfälliger Prozess. Der Matrix42 Enterprise Manager steigert den Wert von Microsoft SCCM erheblich, indem er spezialisierte, aber auch fachfremde IT-Mitarbeiter dabei unterstützt, Prozesse      zu verbessern und gleichzeitig für eine höhere Genauigkeit und mehr Effizienz zu sorgen. Zu den neuen Funktionen gehören: Erweitertes Paketmanagement – neue Variablen vereinfachen die Verteilung, da für unterschiedliche Ziele nicht länger mehrere Pakte benötigt werden. Verbessertes Rollout-Management – spart Bandbreite, indem es der IT-Abteilung ermöglicht, Rollout-Downloads schrittweise auszuführen und den Fortschritt auf Makro- und rechnerspezifischer Ebene zu überwachen. OS-Verteilung – vereint Management-Tools, überträgt die ...

Weiterlesen
TVG Verlag ermöglicht Fernzugriff auf Verzeichnis-Daten in CTI-Software
Frankfurt am Main, 08. September 2011 – CTI-Software zum computergesteuerten Telefonieren wird jetzt aufgewertet: Dank eines neuen webbasierten Service ist der direkte Zugriff auf Daten von Das Telefonbuch möglich. Der TVG Verlag stellt hierfür erstmalig eine Schnittstelle bereit, bei der keine lokale Telefonbuch-Installation mehr nötig ist. Etablierte CTI-Produkte wie CAESAR CTI (CASERIS), XPhone Desk (C4B), fonXpress (ek-soft), Pro Call Enterprise (ESTOS) und TeliMan CTI/US (ROMICO) und Systel nutzen bereits seit Längerem die Möglichkeit, über eine API-Schnittstelle Daten von Das Telefonbuch in ihre Software einzubinden. Die bundesweite Datenbank wird bei einer solchen Lösung vor Ort im Netzwerk gespeichert. Ab sofort bietet der TVG Verlag einen neuen Service an, der den Zugriff auf Das Telefonbuch deutlich einfacher, mit weniger administrativem Aufwand und ohne lokale Installation ermöglicht. Zudem ist eine monatliche Datenaktualisierung gegeben. Der Zugriff auf die Daten erfolgt webbasiert. Der TVG Verlag und seine Kooperationspartner stellen mit dem neuen Webservice eine ebenso ...
Weiterlesen
„Bestes Systemhaus 2011“: 2.600 IT-Verantwortliche wählen dualutions zum „Newcomer des Jahres“
Die Kölner Firma dualutions wurde beim diesjährigen Branchenwettbewerb „Bestes Systemhaus 2011“ als „Newcomer des Jahres“ ausgezeichnet. 2.600 IT-Anwender haben sich an der bundesweiten Studie der renommierten Fachzeitschriften Computerwoche und ChannelPartner beteiligt und die Kundenzufriedenheit mit ihren IT-Dienstleistern bewertet. Kriterien dabei waren unter anderem Projektbetreuung, Fachkompetenz und Reaktionszeiten der Mitarbeiter sowie das Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Geschäftsführer Sebastian Wolfram und Thorsten Eckau nahmen den Preis am Rande eines Fachkongresses in Düsseldorf entgegen. Das Kölner Systemhaus dualutions hat zum ersten Mal an der Studie teilgenommen und mit der Note 1,45 gleich eine der Spitzenpositionen erzielt. Besonders bemerkenswert ist die erreichte Weiterempfehlungsrate von über 94%. „Die Trophäe wandert bei uns nun von Mitarbeiter zu Mitarbeiter, denn sie ist ganz klar ein Preis, den jeder Einzelne von uns erarbeitet hat. Ohne den kompromisslos kundenorientierten Einsatz – im Innen- wie Außendienst, im Consulting wie im Vertrieb – hätten wir diese Bewertung nicht von unseren Kunden erhalten. Danke ...

Weiterlesen
Erfolg mit Tradition – 15 Jahre M&V
Die Leiterplattenprofis aus Bettendorf im Taunus feiern großes Firmenjubiläum und belohnen die treuen Kunden mit einem tollen Prämienprogramm. Bettendorf? Das kennen wohl die wenigsten. Dabei steht der kleine Ort im Taunus mittlerweile seit 15 Jahren für Hochtechnologie. Hier hat nämlich die M&V GmbH ihren Sitz, die Leiterplatten in Bestqualität und mit Rundum-Service ohne versteckte Kosten anbietet. Ökologische Produktion Anders als die Massenproduzenten aus Asien legt M&V höchsten Wert darauf, dass die angebotenen Leiterplatten ausschließlich in Deutschland gefertigt werden. Nur so kann garantiert werden, dass bei der Produktion besondere ökologische Standards eingehalten werden. In den 15 Jahren ist eine enge Partnerschaft zwischen dem Leiterplattenvertrieb und den Kunden entstanden. Die Qualität der Produkte spricht sich da wie von allein herum. Daher weiß M&V auch, dass die Kunden die Leiterplatten aus dem Taunus gern weiterempfehlen. Tolle Prämien Nun soll diese Treue mit der Aktion „Kunden werben Kunden“ aus Anlass des Firmenjubiläums reichlich belohnt ...

Weiterlesen
Relaunch von Spiele-Zone.de zum fünfjährigen Jubiläum
Spiele-Zone.de, eine der größten Online-Game-Portale im deutschsprachigen Raum, hat im fünften Jubiläumsjahr einen umfangreichen Relaunch vollzogen. Das Spiele-Portal präsentiert sich nunmehr in neuem Layout, diverse Funktionen wurden den bisherigen hinzugefügt und das CMS-System wurde verbessert. Die Spiele-Seiten werden wie bisher über Werbepartner finanziert und können den Spielern damit weiterhin ein kostenloses Spielvergnügen anbieten. Eine Registrierung ist wie bisher zum Spielen nicht notwendig. Die Seiten präsentieren sich nach dem Relaunch durch ihre klare Strukturierung noch übersichtlicher. Eine der neue eingebundenen Funktionalitäten ist die Bewertungsmöglichkeit von Spielen. Ein flotter Mausklick innerhalb einer Auswahl von 1 bis 5 fügt ein Spiel der Gesamtbewertung hinzu. Die aus der Bewertung resultierenden Top Games finden sich – nach Jahr, Monat und Woche selektierbar – auf der Startseite und ermöglichen den Spielern so den direkten Zugriff auf die beliebtesten Spiele. Eine der Stärken von Spiele-Zone.de liegt in seiner weitreichenden Kategorisierung, außerdem in seinem Angebot von Nischenkategorien. Die ...

Weiterlesen
Allgemeine Gold- und Silberscheideanstalt AG optimiert Lagerabläufe mit LogControl-WHM
Lagerverwaltungssoftware des Pforzheimer Softwarehauses LogControl unterstützt Konzept des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses (KVP) der Allgemeine Die Allgemeine Gold- und Silberscheideanstalt AG in Pforzheim, kurz AGoSi, nutzt das Lagerverwaltungssystem LogControl-WHM zur Optimierung ihrer Lagerabläufe. Bei der Realisierung des Projekts war die lokale Nähe ein großer Vorteil. Die eingesetzte Software bestach durch hohe Leistungsfähigkeit, während LogControl GmbH die Umsetzung durch ihren umfassenden Service unterstützte. Das Lagerverwaltungssystem LogControl-WHM optimiert bei der Allgemeine sämtliche Lagerabläufe. Um eine reibungslose Umstellung zu garantieren, lieferte LogControl neben der Software auch die passenden Datenfunk-Terminals für die 2-stufige Kommissionierung, sowie die komplette Lagerkennzeichnung und -etikettierung. Das Projekt wurde in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit der Unternehmensberatung Wiemeyer und den zuständigen Mitarbeitern der Allgemeine erfolgreich durchgeführt. Ziel des Projektes war es, sämtliche Lagerprozesse zu optimieren, einheitliche und schlanke Abläufe zu schaffen und langfristig Kosten einzusparen. Die Projektziele wurden u. a. realisiert durch: – Einfache, systemgeführte Buchungsvorgänge – Flexibilität hinsichtlich Produktstrukturveränderungen und Kapazitätsschwankungen – Modulare ...

Weiterlesen