All for One Midmarket AG – On-Demand Geschäft mit SAP Business ByDesign wächst und wächst
Erneuter Doppelschlag: Partner- und Neukundenvertrag mit GiS – Gesellschaft für integrierte Systemplanung / Unternehmensweite Einführung für 70 User / Instandhaltungslösung für den Energieerzeuger Markt / Anhaltend gute Resonanz auf deutschlandweite Partnerrekrutierungsoffensive Filderstadt, 26. Juli 2011 – Das im Aufbau befindliche On-Demand Geschäft der All for One Midmarket AG mit SAP Business ByDesign wächst und wächst. Im Rahmen der unlängst deutschlandweit gestarteten Partnerrekrutierungsoffensive zur Schaffung einer schlagkräftigen Resellerbasis für das Volumengeschäft landete All for One erneut einen Doppelschlag. Mit der GiS – Gesellschaft für integrierte Systemplanung mbH wurden Partnerschaftsverträge über eine Reseller- und Solution- Partnerschaft für die On-Demand Lösung abgeschlossen. Zudem wird das in Erlangen und Weinheim ansässige IT-Systemhaus die Vorteile der Cloud Lösung auch für ihre eigenen Geschäftsabläufe nutzen und hat dazu die All for One Midmarket AG mit der unternehmensweiten Bereitstellung von SAP Business ByDesign für rund 70 User beauftragt. GiS beschäftigt insgesamt 82 festangestellte Mitarbeiter, der Umsatz liegt ...
Weiterlesen
Gebrauchtwagenpreise haben spürbar angezogen
VMF Restwertindikator: Talsohle durchschritten / Markt stabilisiert / Werte werden langsam weiterwachsen / Höchststand wird dennoch nicht erreicht / Überwiegend verantwortlicher Umgang mit Restwertkalkulationen Nach einer rasanten Talfahrt im Januar 2011 zogen die Preise im April um drei Prozentpunkte an. Im Juni kommt der VMF Restwertindikator fast auf 38 Prozent. Der Wert wurde zuletzt vor mehr als zwei Jahren übertroffen. Bad Homburg, im Juli 2011. Die Preise bei Gebrauchtfahrzeugen sind weiter sehr volatil, scheinen sich aber langsam wieder zu stabilisieren. Das zeigt der VMF-Restwert-Indikator im ersten Halbjahr 2011. Der absolute Tiefpunkt des Indikators war im Januar 2010 mit 33,8 Prozent der unverbindlichen Preisempfehlung (UPE) der Hersteller erreicht worden. Nach einer überwiegend positiven Entwicklung im Laufe des Jahres 2010 auf 36,7 Prozent, folgte insbesondere durch den Jahreswechsel ein Absturz im Januar 2011 auf 34,58 Prozent. Seither zeigt der Indikator wieder ein Wachstum, hat bis Juni 2011 mehr als 3,3 Prozentpunkte gewonnen ...
Weiterlesen
Zweiklassenmedizin: Wechsel zur privaten Krankenversicherung schuetzt vor systematischer Benachteiligung
Aktuelle Studie deckt massive Diskriminierung von gesetzlich Krankenversicherten auf – Tarifcheck24 rät Betroffenen, den Wechsel zur privaten Krankenversicherung (Zusatz- oder Vollversicherung) zu prüfen Tarifcheck24.de ist mit rund 25 Millionen Nutzern im Jahr eines der führenden unabhängigen Versicherungs- und Finanzportale. Seit 2001 bietet das Unternehmen umfangreiche Versicherungs- und Finanzvergleiche. Hamburg / Wentorf, 26. Juli 2011 – Was Verbraucher schon lange geahnt haben, ist nun nachgewiesen: Versicherte der gesetzlichen Krankenkassen werden von Fachärzten systematisch benachteiligt. Eine aktuelle Studie der AOK Rheinland/Hamburg ergab, dass gesetzlich Krankenversicherte deutlich länger auf einen Untersuchungstermin beim Facharzt warten müssen als Mitglieder einer privaten Versicherung. Für die AOK-Studie wurde mehr als 800 Mal in Praxen angerufen und testweise um einen Untersuchungstermin gebeten. Bei jeder Praxis wurde zweimal angerufen. Beim ersten Versuch gaben sich die Tester als gesetzlich Versicherte aus, beim zweiten Mal als Privatpatienten. Das Ergebnis fiel eindeutig aus: Die Versicherten bei einer privaten Krankenversicherung (PKV) erhalten einen ...
Weiterlesen
Nicht in die Roamingkostenfalle mit airBalticcard Mobile
Foto: airBalticcard Mobile Berlin, 26.07.2011 – Dank airBalticcard Mobile können Urlauber bereits ab 0,20 Euro pro Minute in über 75 Ländern günstig mobil telefonieren. Gespräche aus der Urlaubsregion können kostenlos ohne anfallende Roaminggebühren geführt werden. Hohe anfallende Mobilfunkkosten als Überraschung nach dem Urlaub gehören der Vergangenheit an. In typischen Urlaubsländern wie Italien, Spanien, Griechenland sowie weltweit in über 70 Ländern können Urlauber jetzt ohne Vertragsbindung und ohne Roamingkosten mit Freunden oder Familienangehörigen günstig telefonieren, kostenlose SMS versenden oder auch von unterwegs günstig im Internet surfen. Ein einfaches Prinzip: Bei der airBalticcard Mobile handelt es sich um eine Prepaid SIM-Karte die einfach über die Website www.roaming-kostenlos.de erworben werden kann. Nutzer des Mobilfunkanbieters haben weder eine feste Vertragsbindung noch monatliche Kosten oder Gesprächsaufbaugebühren. Die Einrichtung ist kinderleicht: Über die Webseite www.roaming-kostenlos.de können sich Urlauber die Telefonkarte ohne Vertragsbindung bestellen. Die bereits aktive Karte trifft innerhalb von 48 Stunden per Post ein und ...
Weiterlesen
In Onlineshops auf Rechnung kaufen immer beliebter
Oberweser – Der Einkauf über das Internet wird immer beliebter. Ob Schuhe, Technik, Outdoor-Ausrüstung oder Bücher. In Onlineshops kann man bequem von zu zu Hause aus stöbern und erhält die meisten Waren deutlich günstiger als in lokalen Geschäften. Viele Kunden sind jedoch weiterhin davon abgeschreckt, vor allem hochpreisige Produkte, über das Internet zu bestellen. Zu hoch ist die Angst, den fälligen Betrag zu überweisen und die bestellte Waren nicht zu erhalten. Abhilfe schafft der so genannte Rechnungskauf – Sprich das auf Rechnung kaufen. Dabei erhält der Kunde zuerst die Ware und muss erst dann – innerhalb von 7 bis 30 Tagen – den fälligen Rechnungsbetrag überweisen. Dadurch wird das Shoppen im Internet deutlich sicherer. Durch den Kauf auf Rechnung haben Betrüger keine Chance und der Kunde ist auf der sicheren Seite. Doch bei weitem bieten noch nicht alle Onlineshops eine Bestellung auf Rechnung an. „Auf unserem Portal stellen wir Hunderte ...

Weiterlesen
Grundlagen und Bedeutung der Haftpflichtversicherung
Ohne Haftpflichtversicherung kann sich ein Schaden auf die eigene Existenz empfindlich auswirken. Im Bereich der Haftpflichtversicherung findet auch das Bürgerliche Gesetzbuch Anwendung. Für viele Gefahren kann man auch außerhalb des Versicherungsbereiches Vorsorgemaßnahmen treffen. Nicht aber, wenn es um unkalkulierbare Schadensersatzforderungen im Bereich der Haftpflichtrisiken geht. Die Notwendigkeit des Abschlusses einer Haftpflichtversicherung ist daher heute allgemein anerkannt. Es hat sich die Ansicht durchgesetzt, dass derjenige, der keine Haftpflichtversicherung abgeschlossen hat, als leichtsinnig und verantwortungslos angesehen wird. Informationen zur Haftpflichtversicherung finden Sie hier: http://www.vergleichen-und-sparen.de/haftpflichtversicherung.de Aus dieser Tatsache heraus ist auch zu verstehen, dass z. B. mehr als 80 Prozent der Haushalte mit Kindern eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen haben. Somit gehört die Haftpflichtversicherung zu den verbreitetsten Versicherungen in Deutschland. Die Haftpflichtversicherung hat eine positive Wirkung für Schädiger und Geschädigten zugleich. Zu einem sichert sie das Vermögen des Schädigers vor Schadensersatzansprüchen. Gleichzeitig garantiert sie aber dem geschädigten Anspruchsteller, dass er eine Ersatzleistung auch dann erhält, ...
Weiterlesen
Autorecht-Kanzlei rät: Vorsicht bei Geldbußen im Ausland
Wer nach der Rückkehr von der Urlaubsreise mit der Vollstreckung eines ausländischen Bußgeldbescheids konfrontiert wird, sollte die Hilfe eines kundigen Rechtsanwalts in Anspruch nehmen. Denn wer mit dem Auto zu seinem Urlaubsziel im Ausland fährt, muss damit rechnen, dass ausländische Geldbußen wegen Verkehrsverstößen von den zuständigen ausländischen Behörden in Deutschland durch das Bundesamt für Justiz (BfJ) vollstreckt werden. Es gibt jedoch Vollstreckungshindernisse, die bei Beachtung den Geldbeutel schonen können. Die Vollstreckung der Geldsanktion ist unzulässig, wenn die zugrunde liegende Entscheidung in einem schriftlichen Verfahren ergangen ist und der Betroffene oder ein Vertreter nicht über das Recht zur Anfechtung und über die entsprechenden Fristen belehrt worden ist. Ist also der Betroffene der Sprache unkundig, in dem der Bußgeldbescheid und andere Verfahrensurkunden abgefasst sind, und kann er deswegen weder den Tatvorwurf noch die Rechtsbehelfsbelehrung verstehen, wird das ausländische Vollstreckungshilfeersuchen zurückgewiesen, wenn der Betroffene diesen Einwand ausdrücklich vorgebracht hat. Bis auf wenige Ausnahmen ...
Weiterlesen
Revolutionäre Didaktik – NLP und Reflective Power Learning (c)
Am 10. September startet die erste NLP-Ausbildung der Welt unter Verwendung der von Robert Stein-Holzheim entwickelten Reflective Power Learning(c) Methode. ‚Reflective Power Learning(c)‘ bedeutet, dass für jeden Teilnehmer ein eigenes, vollständiges Video-Tagebuch der gesamten AusbildungTrainings und damit seiner persönlichen Entwicklung entsteht. Nach jeder Übung kann per Video ein auf objektiven Fakten beruhendes Feedback gegeben werden. Dies geschieht in den Übungsrunden für alle Teilnehmer parallel. Durch wiederholtes Anschauen und geführtes Analysieren werden Lerninhalte, wie auch persönliche Erkenntnisprozesse unvergleichlich nachhaltiger integriert als in üblichen Ausbildungs-Settings. Eine ausgefeilte Supervisionsstruktur stellt sicher, dass die Teilnehmer von dieser dokumentierten Vorgehensweise voll profitieren. Die erste Ausbildung zum NLP-Practitioner mittels dieser revolutionären Didaktik beginnt am 10. September in der Kaiser-Friedrich Residenz, in den Räumen der Akademie für positive Psychotherapie in Wiesbaden. NLP-Master, -Trainer und Coaching-Ausbildungen werden folgen. Veranstaltet und geleitet wird das Training von Robert Stein-Holzheim. Stein-Holzheim wurde in der NLP-Szene bekannt durch seine gemeinsamen Ausbildungen mit ...
Weiterlesen
2. Niederländische Meisterschaft im Zugziehen in Simpelveld am 17. und 18. September
Echte Männer (und Frauen) gesucht 2010 organisierte die Südlimburgische Dampfeisenbahngesellschaft ZLSM in Zusammenarbeit mit den Fungames die erste Niederländische Meisterschaft im Zugziehen – das massenhaft zusammenströmte Publikum genoss das Spektakel derart, dass es in diesem Jahr wiederholt wird: am Sonntag, dem 18. September, werden 42 Tonnen Loks und Waggons über eine Strecke von 50 Metern gezogen – allein mit menschlicher Muskelkraft. Bei der Niederländischen Meisterschaft 2010 gaben viele Zuschauer an, sich auch einmal an den Zügen austesten zu wollen. Am Samstag, dem 17. September organisiert die ZLSM daher eine separate Amateurklasse. Teams zu maximal 5 Personen können dann beweisen, ob sie zur selben Leistung fähig sind wie die Profis, die am Sonntag an der Niederländischen Meisterschaft im Zugziehen teilnehmen. Der einzige Unterschied: die Athleten müssen es einzeln schaffen. Die Amateurteams werden selbstverständlich von den im Zugziehen erfahrenen und fachkundigen Athleten betreut. Noch bis zum 30. August können sich Interessierte für ...
Weiterlesen
Polycom ernennt Tracey Newell zum Executive Vice President of Global Sales und erweitert damit sein Executive Leadership Team
Hallbergmoos, 26. Juli 2011 – Polycom, Inc. (Nasdaq: PLCM), ein weltweit führender Anbieter von Unified Communications (UC), gibt die Ernennung von Tracey Newell zum Executive Vice President of Global Sales bekannt. Die erfahrene Branchenexpertin zeichnet für den weltweiten Vertrieb von Polycom und das beschleunigte Wachstum des Unternehmens im UC-Markt verantwortlich. Tracey Newell bringt in ihre neue Aufgabe bei Polycom mehr als 20 Jahre Vertriebserfahrung bei führenden Unternehmen wie Juniper Networks und Cisco Systems ein. Ihr Schwerpunkt lag seit jeher auf Netzwerk- und Softwaretechnologien sowie auf Cloud-Services – auf Bereiche, die von strategischer Bedeutung für Polycom sind. Sie hat vielfältige Erfahrung in der Leitung von Teams in verschiedenen Märkten; von Enterprise-, vertikalen und Verbrauchermärkten über den öffentlichen Sektor und bis hin zu KMU. Zuletzt war Tracey Newell bei Juniper Networks als Senior Vice President of Worldwide General Business Sales für den Auf- und Ausbau von Marktanteilen im Enterprise- und Mid-Market zuständig. ...

Weiterlesen
6. Arbeitstreffen der User Group „Softwaretest und Qualitätssicherung“ – Testdatenmanagement sowie Praxisberichte
Leipzig, 26. Juli 2011: Die Herstellung zuverlässiger Software erfordert professionelle Testverfahren, die zu möglichst geringen Kosten und in kurzer Zeit möglichst viele Fehler aufdecken. Fehler in der Software, die zuvor durch Fehler in der Spezifikation, im Design oder während der Programmierung entstanden sind, müssen verlässlich durch die angewendeten Testverfahren aufgespürt werden. Viele Softwarehersteller und IT-Abteilungen haben heute noch Schwierigkeiten in der Auswahl und Durchführung passender Testverfahren. Im Rahmen der User Group „Softwaretest und Qualitätssicherung“ diskutieren deshalb Entscheider und Fachleute über die aktuellen Herausforderungen, die sich daraus für Unternehmen ergeben. Das 6. Arbeitstreffen der User Group findet am 12. und 13. September 2011 in den Tagungsräumen des Mediencampus Villa Ida, Poetenweg 28, 04155 Leipzig statt. Es handelt sich um eine auf Dauer angelegte, regelmäßige Veranstaltung (zwei Arbeitstreffen pro Jahr à zwei Tage). Innerhalb der User Group tauschen die Teilnehmer Erfahrungen aus, lernen voneinander, diskutieren individuelle Fragen und identifizieren Best Practices. Unter ...

Weiterlesen
Den Osten entdecken und Kultur genießen – Schnieder Reisen Hamburg
Schnieder Reisen ist spezialisiert auf Reisen ins Baltikum, Russland und viele andere Regionen der Erde. Sommerpreise gen Osten Polnische und Baltische Städte-Juwelen entdecken. Krakau, Warschau, Vilnius, Riga und Tallinn stehen auf dem Reiseprogramm einer jeweils 13-tägigen Busrundreise. Die Fluganreise von deutschen Flughäfen nach Krakau und zurück ab Tallinn wird mit der LOT erfolgen. Wer vom 02.-14.08 oder vom 09.-21.08. reisen wird, kommt in den Genuss eines reduzierten Reisepreises. Statt 1229 Euro pro Person im Doppelzimmer gilt für diese Termine ein Sommerpreis von 1104 Euro pro Person. Im Reisepreis enthalten: Fluganreise, Busrundreise mit Reiseleitung, Unterkunft im Doppelzimmer (Mittelklasse Hotels), Frühstück, Ausflüge und Reisebücher. Weitere Informationen: Schnieder Reisen-CARA Tours GmbH Hellbrookkamp 29, 22177 Hamburg, Tel. 040 /3802060 www.baltikum24.de , www.sonderreisen24.de Schnieder Reisen Kochen und Kosten in St. Petersburg. „Die berühmtesten russischen Suppen und ihre Zubereitung“, aber auch „Hauptspeisen und Desserts“ stehen neben viel Kultur auf dem Reiseprogramm einer 6-tägigen Städtereise nach St. ...

Weiterlesen
Parrot ASTEROIDs SDK ist verfügbar
Paris, 26. Juli 2011. Parrot – Spezialist für kabellose Geräte rund um die Mobiltelefonie – stellt Entwicklern ab heute das Software Development Kit (SDK) für den Parrot ASTEROID zur Verfügung. Die AndroidTM-Community kann damit Apps entwickeln, die für den Einsatz im Auto geeignet sind. SDK Parrot ASTEROID bietet Autofahrern neue Services Parrot stellt das SDK bereit, um die Möglichkeiten rund um den ASTEROID auszuschöpfen und den Anforderungen der Entwickler zu entsprechen. Unter https://devzone.parrot.com/ und nach Zustimmung der Lizenzbedingungen erhalten Entwickler Zugang zum wiki, dem Tutorial und zum Downloadbereich, in dem .APK-Dateien und anderer Content bereit steht. Neue Anwendungen oder Web-Services können so gezielt für das Format und den Einsatz des Parrot ASTEROIDs entworfen werden, wie zum Beispiel Standortbestimmung, Fahrerassistenz-Systeme und Musik. Das Forum bietet die Möglichkeit, Ingenieuren von Parrot Feedback zu geben sowie Ergebnisse und Erfahrungen mit ihnen und untereinander auszutauschen. Das SDK bildet die Basis, um die ASTEROID Plattform ...
Weiterlesen
Mönche und Nonnen in perfekter Harmonie – Mediterrane Dachziegel und andere Baustoffe
Der mediterrane Baustoffservice und Handelsagentur von Udo Franzen ist spezialisiert auf Steinpaneele, Natursteinoptiken, mediterrane Dachziegel und anderen mediterranen Baustoffen. mediterrane Fassadengestaltung Westerstede: Mediterrane Baustoffe haben mittlerweile auch in Deutschland eine große Fangemeinde. Leider bieten viele Bauhandelsketten nur eine kleine Auswahl solcher Produkte, weil die Bandbreite einfach zu groß ist. Hier empfiehlt sich der gut sortierte Fachhandel. Der mediterrane Baustoffservice und Handelsagentur von Udo Franzen ist spezialisiert auf mediterrane Baustoffe und das notwendige Befestigungsmaterial. Wer hat nicht schon einmal daran gedacht, sich mediterranes Urlaubsflair in die eigenen 4 Wände zu holen. Tondachziegel, Natursteinpaneele und Co. sind aber oftmals nur schwer zu bekommen. Der mediterrane Baustoffservice und Handelsagentur von Udo Franzen ist seit Jahren darauf spezialisiert, mediterrane Baustoffe zu verkaufen und zu verarbeiten. Hier bekommen Eigenheimbesitzer und Architekten alles was für einen anspruchsvollen Innenausbau und für eine perfekte Renovierung notwendig ist. Bei einem mediterranen Dach kann man beispielsweise auf die in Südeuropa ...
Weiterlesen
Herbst-Wellness auf der Halbinsel Chalkidiki
Wohlfühlen in Vollendung: 5*-Urlaub im Oceania Club Hotel Das Oceania Club Hotel fühlt sich dem Wohlergehen seiner Gäste verpflichtet. Qualität ist die Maxime des 5*-Hotels, das mit dem ersten „ultra all inclusive“-Angebot dieser Art bei seiner Eröffnung im Jahre 2005 eine Qualitätsoffensive im sonst üblichen „all inclusive“-Programm setzte. Umfragen belegen die hohe Gästezufriedenheit: das Hotelbewertungsportal „Tripadvisor“ hat dem Hotel aktuell die Auszeichnung „Certificate of Excellence“ verliehen. Der hohe Anspruch an Service und Qualität findet sich auch im SPA-Angebot des Hauses wieder: Natur und hochwirksame, individuell abgestimmte Pflegeprodukte sind Grundlage der Beautybehandlungen im SPA-Bereich des Oceania. Anne Semonin, der Pariser „Hautpflegeguru“, setzt wie das Hotelmanagement auf das Wohlergehen der Kunden. Sie gilt mit ihrem erfolgreichen Konzept der ganzheitlichen Schönheit schon seit über 12 Jahren als Vorreiterin einer modernen Schönheitspflege, die auf der Wechselwirkung von Körper, Seele und Geist beruht. Jede Behandlung beginnt mit einer umfassenden Hautanalyse, die es dem Therapeuten ermöglicht, ...
Weiterlesen