Wer hat den Auflauf erfunden?

WerHatAuflaufErfunden-300x253 Wer hat den Auflauf erfunden?

Heiß, duftend und mit einer leckeren Kruste oben drauf! Wer kann da schon „NEIN“ sagen? Aufläufe und Gratins schmecken gut und sind perfekt für Freunde und Familie. Sie lassen sich gut vorbereiten und bieten jede Menge Abwechslung.

Der erste Auflauf kam zu uns in Form von Pasteten. Diese gibt es schon seit der mittelalterlichen Küche. Bis zum heutigen Tage sind die ersten Rezepte aus dem 18. Jahrhundert überliefert worden. Die Grundmasse ging damals auf gepressten Reis zurück und wurde mit herzhaften und süßen Beilagen kombiniert. 1866 hat der Franco Kanadier Elmire Jolicoeur in Berlin den ersten modernen Auflauf geschaffen.
Es dauerte nicht lange und zum Ende des 19. Jahrhunderts schafften es die ersten Rezepte für Auflauf in die Rezeptbücher und Kochbücher. Zum heutigen Tage können wir uns unser Leben ohne Aufläufe gar nicht mehr vorstellen. Denn kaum etwas ist so unwiderstehlich lecker, lässt sich beliebig wieder aufwärmen und schmeckt der ganzen Familie wie eines der traditionellen Nationalgerichte, das tatsächlich nordamerikanische Wurzeln hat.
Quelle: https://www.herdzeit.de/wer-hat-den-auflauf-erfunden/

Buchtipp „Kummers Ofengerichte“
Heiß, duftend und mit einer leckeren Kruste oben drauf! Wer kann da schon „NEIN“ sagen?
Aufläufe und Gratins erfreuen sich sehr großer Beliebtheit. Sie sind überaus vielseitig und eignen sich hervorragend zur Resteverwertung.
Einfach alles, was Ihnen schmeckt in eine Auflaufform geben, Ei oder Käse darüber, fertig! Man kann jedes Gericht schnell zubereiten und die meiste Arbeit übernimmt der Ofen. Hierbei werden der Kochfantasie und Experimentierfreudigkeit keine Grenzen gesetzt.
Die Rezepte in „Kummers Ofengerichte“ sind gut beschrieben, die Zutaten erschwinglich, in jedem gut sortierten Einkaufsmarkt zu erwerben und leicht nachzukochen.
Und damit es beim Kochen nicht langweilig wird, gibt es noch eine literarische Nachspeise.
Guten Appetit!

Trailer:
https://youtu.be/zOWe8dNRn4w

Produktinformation:
Taschenbuch: 88 Seiten
Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (24. September 2018)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3743141256
ISBN-13: 978-3743141254
Auch als E-Book erhältlich!

Rezeptliste:
Lachs-Dill-Auflauf, Kabeljau-Sauerkraut-Auflauf, Fisch-Reis-Auflauf, Lauch-Kabeljau-Auflauf, Seelachs-Möhren-Auflauf, Zander-Möhren-Auflauf, Krabben-Nudel-Auflauf, Rotbarsch-Paprika-Auflauf, Kartoffel-Lachs-Auflauf, Gnocchi-Zucchini-Auflauf, Scharfer Bohnen-Auflauf, Bulgur-Auflauf, Sauerkraut-Ananas-Auflauf, Möhren-Kohlrabi-Auflauf, Kartoffel-Gehacktes-Auflauf, Romanesco-Tofu-Auflauf, Auberginen-Paprika-Auflauf, Kartoffelpüree-Auflauf, Mais-Mozzarella-Auflauf, Knödel-Zucchini-Auflauf, Rosenkohl-Süßkartoffel-Auflauf, Grünkohl-Möhren-Auflauf, Blumenkohl-Brot-Auflauf, Möhren-Lauch-Auflauf, Hirse-Auflauf, Sauerkraut-Nudel-Auflauf, Pastinaken-Auflauf, Champignon-Auflauf, Auflauf a la Britta, Eierkuchen-Auflauf, Getreide-Schafskäse-Auflauf, Nudel-Lauch-Auflauf, Herzhafter Pfirsich-Auflauf, Möhren-Auflauf, Camembert-Auflauf, Nudel-Auflauf mit Pep, Paprika-Reis-Auflauf, Süßkartoffel-Kräuter-Auflauf, Spitzkohl-Auflauf, Schupfnudel-Auflauf, Fenchel-Auflauf, Gemüse-Quark-Auflauf, Rosenkohl-Auflauf, Bohnen-Auflauf, Kürbis-Auflauf, Gemüse-Auflauf, Nudel-Pfirsich-Auflauf, Süßer Brot-Auflauf, Kirsch-Auflauf, Aprikosen-Grieß-Auflauf, Obst-Auflauf, Orangen-Auflauf, Birnen-Milchreis-Auflauf, Lachs-Meerrettich-Gratin, Seelachs-Gratin, Lengfisch-Gratin, Pangasius-Gratin, Kartoffel-Gratin, Polenta-Gratin, Kohlrabi-Gratin.

Weitere Bücher der Autorin:
Weihnachten mit Nepomuck und Finn, ISBN: 978-3-7448-9014-4
Neue Abenteuer mit Nepomuck und Finn, ISBN: 978-3-7494-5428-0
Pferde erzählen, ISBN: 978-3-9611-1618-8
Zac und der geheime Auftrag, ISBN: 978-3-9611-1668-3
Willkommen zu Hause, Amy, 978-3-9611-1705-5
Die Abenteuer des kleinen Finn, ISBN: 978-3-8448-1599-3
Kummers Kindergeschichten, ISBN: 978-3-7386-0100-8
Kummers Kindergeschichten 2, ISBN: 978-3-7392-3824-1
Kleine Mutmachgeschichten, ISBN: 978-3-9030-5644-2
Gedankenkarussell – Eine literarische Reise, ISBN: 978-3-7392-4553-9
Mein Leben mit MS, ISBN: 978-3-9030-5642-8
Mein Leben mit MS 2, ISBN: 978-3-9654-4078-4
Weihnachtsgeschichten … und noch mehr, ISBN: 978-3-7386-4553-8
Gut geschmiert in den Tag: Brittas und Edes Marmeladengenuss, ISBN: 978-3-7481-2597-6
Das Marmeladenbüchlein, ISBN: 978-3-9611-1212-8
Vegetarisch für die ganze Familie, ISBN: 978-3-7448-9344-2
Kummers Suppentöpfchen, ISBN: 978-3-7386-1124-3
Kummers Schlemmerkochbuch, ISBN: 978-3-7322-3126-3
Vegetarische Weltreise, ISBN: 978-3-7528-3915-9
Vegetarischer Genuss – Quer Beet, ISBN: 978-3-7481-6766-2
Vegetarisch für Jedermann [Kindle Edition], ASIN: B079YGP512
Guten Appetit [Kindle Edition], ASIN: B07B8BR3R2
BE VEGGIE [Kindle Edition], ASIN: B07M7C3RJC

Über die Autorin:
Britta Kummer wurde 1970 in Hagen (NRW) geboren. Heute lebt sie im schönen Ennepetal und ist gelernte Versicherungskauffrau.
Die Freude am Schreiben hat sie im Jahre 2007 entdeckt und seit dieser Zeit bestimmt es ihr Leben. Es macht ihr einfach großen Spaß, sich auf diese Art und Weise auszudrücken. Erst wurden ihre Werke im Bekanntenkreis herumgereicht und die Resonanz darauf war sehr positiv.
Es dauerte nicht lange und schon hielt sie ihr 1. Buch “Willkommen zu Hause, Amy” in Händen. Dieses Buch wurde im Januar 2016 mit dem Daisy Book Award ausgezeichnet. Der Kärntner Lesekreis “Lesefuchs” vergibt in unregelmäßigen Abständen diese Auszeichnung für gute Kinder- und Jugendliteratur.

Mehr Infos unter:
http://brittasbuecher.jimdofree.com/