NEUERSCHEINUNG: Anna-Maria Reichel wartet mit ihrem Debütroman TIMEGUARDIAN.DE – Die Hüterin des Wächtersteins auf.
In diesem Roman geht es um Zeitreisen, Abenteuer, Familie, Liebe und New York. Das Buch ist dem magischen Realismus im Fantasy Genre zuzuordnen. Die Autorin: Anna-Maria Reichel mit dem Roman TIMEGUARDIAN.DE Regensburg, Mai 2019: Anna-Maria Reichel wartet mit ihrem Debütroman TIMEGUARDIAN.DE – Die Hüterin des Wächtersteins auf, in dem es um Zeitreisen, Abenteuer, Familie, Liebe und New York geht. Das Buch Das Buch TIMEGUARDIAN.DE mit dem Untertitel: Die Hüterin des Wächtersteins, ist dem magischen Realismus im Fantasy Genre zuzuordnen. Der Zeitreiseroman erzählt die Geschichte von Suzan, deren Leben durch einen Verkehrsunfall auf den Kopf gestellt wird. Sie liegt auf der Intensivstation des Staten Island Hospital in New York im Koma. An der Schwelle zum Tod begegnet sie ihrer geliebten Großmutter und erfährt, dass es zwischen Himmel und Erde weit mehr gibt, als sie bisher ahnte. Sie wird sich ihrer ganz besonderen Fähigkeiten bewusst und muss sich endlich einer weit zurückliegenden ...
Weiterlesen
Anna-Maria Reichel ist verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder und drei Enkelkinder. Sie lebt und arbeitet in der von der UNESCO als Weltkulturerbe au
Das Buch TIMEGUARDIAN.DE mit dem Untertitel: Die Hüterin des Wächtersteins, ist dem magischen Realismus im Fantasy Genre zuzuordnen. Buchautorin: Anna-Maria Reichel – TIMEGUARDIAN.DE – DIE HÜTERIN DES WÄCHTESTEINS Regensburg, Mai 2019: Anna-Maria Reichel wartet mit ihrem Debütroman TIMEGUARDIAN.DE – Die Hüterin des Wächtersteins auf, in dem es um Zeitreisen, Abenteuer, Familie, Liebe und New York geht. Das Buch Das Buch TIMEGUARDIAN.DE mit dem Untertitel: Die Hüterin des Wächtersteins, ist dem magischen Realismus im Fantasy Genre zuzuordnen. Der Zeitreiseroman erzählt die Geschichte von Suzan, deren Leben durch einen Verkehrsunfall auf den Kopf gestellt wird. Sie liegt auf der Intensivstation des Staten Island Hospital in New York im Koma. An der Schwelle zum Tod begegnet sie ihrer geliebten Großmutter und erfährt, dass es zwischen Himmel und Erde weit mehr gibt, als sie bisher ahnte. Sie wird sich ihrer ganz besonderen Fähigkeiten bewusst und muss sich endlich einer weit zurückliegenden Vergangenheit stellen. Das ...
Weiterlesen
Anna-Maria Reichel ist verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder und drei Enkelkinder. Sie lebt und arbeitet in der von der UNESCO als Weltkulturerbe au
Das Buch TIMEGUARDIAN.DE mit dem Untertitel: Die Hüterin des Wächtersteins, ist dem magischen Realismus im Fantasy Genre zuzuordnen. Buchautorin: Anna-Maria Reichel – TIMEGUARDIAN.DE – DIE HÜTERIN DES WÄCHTESTEINS Regensburg, Mai 2019: Anna-Maria Reichel wartet mit ihrem Debütroman TIMEGUARDIAN.DE – Die Hüterin des Wächtersteins auf, in dem es um Zeitreisen, Abenteuer, Familie, Liebe und New York geht. Das Buch Das Buch TIMEGUARDIAN.DE mit dem Untertitel: Die Hüterin des Wächtersteins, ist dem magischen Realismus im Fantasy Genre zuzuordnen. Der Zeitreiseroman erzählt die Geschichte von Suzan, deren Leben durch einen Verkehrsunfall auf den Kopf gestellt wird. Sie liegt auf der Intensivstation des Staten Island Hospital in New York im Koma. An der Schwelle zum Tod begegnet sie ihrer geliebten Großmutter und erfährt, dass es zwischen Himmel und Erde weit mehr gibt, als sie bisher ahnte. Sie wird sich ihrer ganz besonderen Fähigkeiten bewusst und muss sich endlich einer weit zurückliegenden Vergangenheit stellen. Das ...
Weiterlesen
Auf Zeitreise im Land der Maharajas
Mit Gebeco Indien ganz nostalgisch erleben Kiel, 11.01.2019. „Eine Reise, die Träume wahr werden lässt – das war der Anspruch, den wir an uns selbst gestellt haben, als wir die Erlebnisreise ‚Nostalgisches Indien‘, entwickelt haben“, sagt Sigrid Grüneke, Produktmanagerin bei Gebeco. Der ehemalige Fürstenstaat Rajasthan ist der ideale Ort für ein solches Reiseprojekt. Denn hier finden Reisende bis heute Märchenhaftes, Legendäres und Historisches mitten im Alltagswirbel. „Mit der Reise ‚Nostalgisches Indien‘ zeigen wir nicht nur was Rajasthan touristisch bekannt gemacht hat, sondern darüber hinaus auch das, was diese Region so einmalig macht“, so Grüneke. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar. Nostalgisches Indien Auf der 15-Tage-Erlebnisreise genießt die Kleingruppe zahlreiche, seltene Programmpunkte, die diese Indienreise zu etwas ganz Besonderem machen. Gemeinsam geht die Gruppe auf Zeitreise und lässt sich von dem Indien der Maharajas verzaubern. So führt die Deutsch sprechende Reiseleitung die Reisenden in den 25-Zimmer-Stadtpalais der fürstlichen ...
Weiterlesen
Stony Brook Village und sein Umland – eine Zeitreise ins 19. Jahrhundert
In dem kleinen Städtchen Stony Brook im Norden Long Islands und direkt vor den Toren des Big Apple, gibt es einen Ort, an dem die Zeit vor zwei Jahrhunderten stehen geblieben zu sein scheint. (Bildquelle: Discover Long Island) In Stony Brook, einer kleinen Stadt im Norden Long Islands, finden Besucher das privat geführte Geschäftszentrum Stony Brook Village. Es wurde 1941 von dem Geschäftsmann Ward Melville im Stil eines traditionellen Dorfes des 19. Jahrhunderts mit Schindelhäusern und kleinen Geschäften errichtet und zum Leben erweckt. Die historischen Bauwerke im Kolonialstil und der besondere Charme des Zentrums nehmen die Besucher mit auf eine Zeitreise in die Vergangenheit. Das Bildungs- und Kulturzentrum der „Ward Melville Heritage Organization“ bietet ganzjährig eine Vielzahl an Events, wie beispielsweise Ausstellungen, Theatervorführungen und Lehrveranstaltungen. Im hiesigen Long Island Museum gibt es Geschichte nicht nur zum Ansehen, sondern zum Anfassen. Im Jazz Loft dreht sich alles um die Jazz-Ära und ...
Weiterlesen
Im Sommer oben ohne
Ein toller Käfer auf der Romantischen Straße Was gibt es Schöneres, als an heißen Tagen eine Erkundungs-­Spritztour mit dem ­Cabrio zu unternehmen? Das macht vor allem dann Spaß, wenn es sich nicht um irgendein Automobil, sondern um den weltberühmten VW Käfer handelt. Für viele Menschen bedeutet es Lebensfreude und Freiheit pur, an warmen und ­son­nigen Tagen mit offenem Verdeck unterwegs zu sein und dabei den Wind in den Haaren zu spüren. Mit der „Cabrio-Tour Romantische Straße“ kann man ab sofort einen Tagesausflug buchen, der genau dieses spezielle Gefühl einfängt – und zwar entlang Deutschlands beliebtester Ferien­route, die sich von Würzburg bis hin zu den Alpen schlängelt. Für diese gemütliche Spritztour wurde eigens ein VW Käfer 1303, Baujahr 1973 aufwendig restauriert. In sommer­lichem Limonengelb nimmt er Romantiker, Nostalgiker oder Oldtimer-Fans mit auf eine kleine Zeit­reise vor malerischen Kulissen und traumhaften Sehenswürdigkeiten. Es gibt viel zu erleben Los geht der Ausflug im ...
Weiterlesen
Das Original T. rex Skelett ab 23. Juni 2017 in Salzburg auf Welttournee
Sensationsfund von Tyrannosaurus Rex Skelett auf Gut Aiderbichl in Henndorf/Salzburg (AT) von 23. Juni bis 16. Oktober 2017 zu besichtigen Original T. rex Skelett in Salzburg (Bildquelle: www.keindl-hoenig.com) In enger Zusammenarbeit mit dem Naturalis Biodiversity Center in Leiden (NL) kommt eines der bislang besterhaltenen Skelette eines Tyrannosaurus rex, das je geborgen wurde, ins Salzburger Land und ist auf Gut Aiderbichl täglich von 9:00 bis 18:00 zu bestaunen. Diese Weltsensation wurde 2013 entdeckt und nun in jahrelanger Arbeit ausgehoben und präpariert. In den Niederlanden wird ein eigenes Museumsgebäude für das Skelett errichtet. Während der Bauarbeiten bereist das Skelett die Welt: Salzburg/Henndorf, Barcelona, Paris und Macao (China), danach sind Stationen in den USA in Planung. Rund um den Sensationsfund werden alt und jung darüber hinaus in einem Parcours mit 12 interaktiven Stationen in die Welt der Dinosaurier entführt und erleben hautnah mit allen Sinnen, wie die Urzeit-Giganten lebten. Urzeitgiganten bewegen groß und ...
Weiterlesen
Geschichten, die man nie vergisst
Bewegende Ausstellung der DB in Kooperation mit dem STERN tourt ab Juni bundesweit durch Einkaufsbahnhöfe STERN-Titelbild von 1964 Unter dem Motto „Geschichten, die man nie vergisst“ präsentiert der Berliner Hauptbahnhof vom 10. bis 20.06.2016 eine bewegende Ausstellung der Deutschen Bahn in Kooperation mit dem Magazin STERN. 30 spektakuläre STERN-Titelbilder aus den vergangenen fast 70 Jahren – von den ersten Nachkriegsjahren über den Kennedy-Mord bis hin zum düster leuchtenden Eiffelturm nach den Anschlägen im vergangenen November – touren erstmals durch insgesamt acht deutsche Einkaufsbahnhöfe. Die Darstellung ist dabei selbst Teil der Zeitreise, denn jedes Bild atmet den Geist aus dem Moment seiner Entstehung. Der Eintritt ist frei! Seit 1948 bilden STERN-Titelbilder ab, was aktuell wichtig für die Menschen ist. Mehr als 3.000 sind mittlerweile erschienen. Wer sie durchsieht, begibt sich auf eine Reise durch die Geschichte der Bundesrepublik. Jedes Cover ruft persönliche Erinnerungen wach. Angefangen bei der ersten Mondlandung über die ...
Weiterlesen
ZeitreiseFilme.de – Neues Portal zum Thema Zeitreise Filme
News, Informationen, Vorstellungen und Angebote von Zeitreise Filmen ZeitreiseFilme.de Der Mediennerd (Daniel Pietrzik) launcht ein neues Medienportal, dass sich ausschließlich mit Zeitreise Filmen beschäftigt. Auf dem neuen Portal ZeitreiseFilme.de gibt es News, Informationen, Vorstellungen und Angebote von Zeitreise Filmen. Außerdem wird auf die Materie der Zeitreise näher eingegangen. Zeitreisen sind ein alter Menschheitstraum, daher wird das Thema auch immer wieder in Science-Fiction Filmen dargestellt, aber wie wird die Zeitreise eigentlich meistens dargestellt? Und sind Zeitreisen physikalisch möglich? Fragen die auf dem neuen Portal eben so beantwortet werden, wie es Filmkritiken gibt. Ich freue mich auf Ihren Besuch. Werbe- und Kooperationsanfragen stehe ich selbstverständlich offen gegenüber. Mediennerd.de – Entertainmentportal mit 300.000 Besuchen im Monat. ZeitreiseFilme.de – Neues Portal zum Thema Zeitreise Filme Kontakt Mediennerd.de Daniel Pietrzik Berliner Platz 3 26935 Stadland 017656588973 mail@mediennerd.de http://mediennerd.de
Weiterlesen
Wenn ein Sänger Senioren mit seinen Liedern glücklich macht
Martin Halm begeistert mit seiner „Stimme mit Herz“ Ditzingen, 8. Januar 2015. Auf ein erfolgreiches Jahr kann der Sänger Martin Halm aus Ditzingen zurückblicken. Halm, der überwiegend in Seniorenheimen in Baden-Württemberg auftritt, konnte 2014 bei 106 Auftritten (2013: 88) seine Zuhörerinnen und Zuhörer mit seiner „Stimme mit Herz“ begeistern. „Ich freue mich, dass ich mit meiner Musik gerade älteren Menschen eine Freude bereiten kann“, sagt Martin Halm, der sein Publikum auf eine musikalische Zeitreise von den 20er bis hin zu den 70er Jahren mitnimmt. Das Repertoire von Martin Halm, einem ehemaligen Bankangestellten, ist breit gefächert und reicht von klassischen Volksliedern über bekannte Schlager bis hin zu berühmten Operettenarien. Dabei kommt Halm seine Bariton-Stimme zugute, einer Stimme mit Herz, die ihn in die Lage versetzt, auch in den unterschiedlichen musikalischen Bereichen seine Zuhörer mit einer tollen Gesangsleistung zu begeistern. Und das wissen die Senioren, in deren Herzen er sich gesungen hat, ...
Weiterlesen
„Zeitreisen sind ein soziales Problem“
Von der Zukunft zur Erlebnisgegenwart. Welche Vorstellungen die Idee der Zeitreise bestimmen. Ein Gespräch mit einem Soziologen. Sacha Szabo – Soziologe Die Idee der Zeitreise wurde spätestens mit H.G. Wells Zeitmaschine Ende des neunzehnten Jahrhunderts populär. Die Idee in die Vergangenheit zu reisen um die Gegenwart zu ändern, findet sich in populären Filmen von „Zurück in die Zukunft“ bis hin zum „Terminator“. Zeitreisen stellt sich als physikalisches Problem dar, aber das ist nur die halbe Wahrheit behauptet der Freiburger Soziologe Sacha Szabo, der für das Institut für Theoriekultur Alltagsphänomene untersucht. Warum beschäftigt sich ein Soziologe mit Zeitreisen, das ist doch eigentlich die Domäne für Physiker. Sacha Szabo: Natürlich bin ich, was die physikalischen Voraussetzungen von Zeitreisen angeht, ein absoluter Laie. Insofern kann ich dazu auch gar nichts sagen. Aber Zeit ist eben nicht nur ein physikalisches, sondern auch eine soziale Größe. Inwiefern? Sacha Szabo: Zeit ist ein Mittel zur sozialen ...
Weiterlesen
TELE 5 exklusiv: Video-Interviews mit den Rubinrot-Stars Veronica Ferres, Josefine Preuß und Kostja Ullmann
Veronica Ferres: Rubinrot ist leider geil! (ddp direct) Am 5. März war Weltpremiere vom Zeitreise-Epos ‚Rubinrot‘ in München, gesponsert von Medienpartner TELE 5. „Wann hat man schon einmal einen Film, in dem man so in Kostümen baden kann?“, schwärmt Veronica Ferres im exklusiven Interview mit TELE 5-Moderatorin Bettina von Schimmelmann. „‘Rubinrot‘ ist leider geil, weil das ein großartiger Fantasy-Abenteuer-Film ist – besser als ‚Twilight‘ und eine tolle Liebesgeschichte! Es hat mir großen Spaß gemacht, eine Hippie-Mama zu spielen, die von allen belächelt wird und am Ende doch Recht hat.“ „Ich hätte wahnsinnig gern das erste Rockkonzert der Rolling Stones erlebt“, so Ferres auf die Frage, in welche Zeit sie gerne reisen würde. Schauspielkollege Kostja Ullmann gibt in ‚Rubinrot‘ eine Figur aus dem 18. Jahrhundert, mit Perücke, Fächer und Tüchlein: „Das war meine Herausforderung: auf hohen Absätzen richtig schnell zu rennen und dabei völlig bekloppt zu lachen.“ ‚Rubinrot‘-Star Josefine Preuß, die ...

Weiterlesen
Mit der Zeitmaschine durch Berlins Geschichte surfen
1. multimediale App mit Zeitreisefunktion und über 3 Stunden Archivfilm + 1000 Fotos Mit dem zeitreiseGuide des Vergangenheitsverlags (www.vergangenheitsverlag.de) kann man jetzt auf eine faszinierende Fahrt durch die Vergangenheit Berlins gehen. Über 200 Sehenswürdigkeiten werden in der neuen App anhand von Text-, Bild sowie Audio- und Videoelementen erklärt. So kann man auf den Spuren von großen Berliner Persönlichkeiten wie Kurfürst Joachim II. oder Ernst Reuter wandeln. Den Spuren des Kalten Krieges nachgehen oder zu den mittelalterlichen Wurzeln der Stadt abtauchen. Über 1000 historische und aktuelle Fotografien, mehr als 500 detailliert recherchierte wie unterhaltsame Texte, drei Stunden Video- und Audiomaterial zu 226 Berliner Sehenswürdigkeiten machen den zeitreiseGuide zu einer der spannendsten und umfangreichsten Berlin-Apps für alle, die mehr als nur Shoppingadressen haben wollen. Die Reise-App ist zu 100% werbefrei und bietet ganz unterschiedliche Zugänge: Die „Sights“ können über eine Karte oder eine Listenansicht ausgewählt werden. Zu jedem Sight gibt es einen ...
Weiterlesen