Tag der Rückengesundheit (15. März): Bei Rückenschmerzen zum Zahnarzt?
Bei Rückenschmerzen zum Zahnarzt? Was absurd klingt, könnte für viele Patienten tatsächlich ein Ende der Schmerzen bedeuten… Rückenschmerzen können durch Zahnfehlstellungen ausgelöst werden Tag der Rückengesundheit (15. März): Bei Rückenschmerzen zum Zahnarzt? Bei Rückenschmerzen zum Zahnarzt? Was absurd klingt, könnte für viele Patienten tatsächlich ein Ende der Schmerzen bedeuten. Der 15.03 ist in Deutschland Tag der Rückengesundheit. Zwei Drittel der Deutschen gaben an, im letzten Jahr ständig oder vereinzelt unter Rückenschmerzen gelitten zu haben. Für die Krankenkassen sind sie eine Milliardenlast. Zu viel Zeit auf dem Bürostuhl oder unzureichend sportliche Betätigung sind häufig der Grund für die Schmerzen – doch nicht ausschließlich. Tatsächlich kann der Ursprung der Schmerzen auch eine Zahnfehlstellung sein. „Durch einen fehlerhaften Zusammenbiss können somit ungünstige Funktionen entstehen, die sich über den Nackenbereich, die Schulter und das Becken bis zur Fußsohle auswirken: Das komplette Gangbild eines Menschen wird beeinflusst.“ sagt Prof. Dr. Steffan Kopp von der Goethe ...
Weiterlesen
Erholsame Nachtruhe – Zahnschienen gegen Schnarchen für entspanntes Erwachen
Köln im Januar 2016. Dauerhafter Schlafmangel bedeutet immensen Stress für den gesamten Organismus. Als Folgen drohen unter anderem Konzentrationsstörungen, Stimmungsschwankungen und sogar Schädigungen des gesamten Herz-Kreislauf-Systems. Bei etwa der Hälfte der Deutschen sorgt Schnarchen für unruhige Nächte, worunter auch die Partner leiden. „Lässt im Schlaf die Muskelspannung nach, erschlafft der Gaumen und die Zunge fällt bei vielen Schnarchern zu weit in den Rachenraum. Durch den verengten Atemweg kann die Luft nicht mehr ungehindert strömen, bringt das Gaumensegel zum Flattern und erzeugt das typische Schnarchgeräusch“, weiß Dr. med. dent. Thea Lingohr MSc., Zahnärztin und Oralchirurgin aus Köln und Inhaberin der Zahnarztpraxis Dr. Lingohr & Kollegen, und rät: „Individuell an den Kiefer angepasste Zahnschienen schieben während des Schlafes Zunge, Unterkiefer und Gaumensegel leicht nach vorne, sodass der Rachenraum frei bleibt. Schnarchen kann so gemildert oder vollständig unterbunden werden.“ Unruhige Atmung – unruhiger Schlaf Schnarchen unterbricht die Schlafphasen kontinuierlich, in der Regel ohne ...

Weiterlesen
Zahnkorrekturen auf dezente Art
Aligner“ haben herkömmlichen Zahnspangen einiges voraus: Ob schiefe Zähne oder Zahnlücken – die modernen Zahnschienen korrigieren Fehlstellungen komfortabel und nahezu unsichtbar. Ob schiefe Zähne oder Zahnlücken ? moderne Zahnschienen korrigieren Fehlstellungen komfortabel und dezent. Ein sympathisches Lachen mit geraden gleichmäßigen Zähnen ist einfach unwiderstehlich. Wer damit nicht von Natur aus glänzen konnte, der musste bisher das Tragen weniger schöner, kaum zu verbergender Zahnspangen in Kauf nehmen. Weitaus dezenter präsentieren sich da moderne Alternativen, so genannte Aligner (englisch: to align something = etwas begradigen). Der wesentliche Vorteil: Dank ihrer Transparenz sind diese modernen Korrekturhilfen kaum erkennbar. Und steht ein wichtiges Meeting an, so lassen sich die Schienen – im Gegensatz zu festen Zahnspangen – für eine kurze Zeitspanne einfach herausnehmen. „Dies kommt auch der täglichen Mundhygiene zugute, da Zahnbürste und -seide wie gewohnt weiter benutzt werden können“, erläutert Dr. Jochen H. Schmidt, leitender Zahnarzt und Implantologe des Kölner Carree Dental. „Karies ...
Weiterlesen