Keine Angst vor dem Zahnarzt
Angst vor dem Zahnarzt haben nicht nur Kinder, sondern auch viele Erwachsene. Hilfe bietet der Zahnarzt Herr Dr. Christoph Berner an, der in Schemmerhofen nahe des Rathauses seine Praxis betreibt. Patienten, die Angst vor zahnärztlichen Behandlungen oder vor der Spritze beim Zahnarzt haben, sollten bereits bei der Anmeldung darauf hinweisen. Herr Dr. Berner kann sich so bereits gezielt darauf vorbereiten. Er und sein Team nehmen Angstpatienten ernst, diese Patienten werden sensibel behandelt. Angstpatienten, die zum ersten Mal eine Behandlung bei Herrn Dr. Berner in Anspruch nehmen, sollten dies gleich beim ersten telefonischen Kontakt mitteilen. In den Patientenunterlagen wird ein entsprechender Vermerk vorgenommen, so kann bei späteren Behandlungen Rücksicht darauf genommen werden. Mit einer sensiblen Betreuung und Behandlung dieser Patienten kann die Angst vor dem Zahnarzt schon bald der Vergangenheit angehören. In jedem Fall erhalten die Patienten eine umfassende Beratung und Aufklärung für alle Behandlungen. Behandlungen, die sich über einen längeren ...

Weiterlesen
Besser geht’s nicht – Mit Ultraschallgeschwindigkeit zur gründlichen Zahnpflege
Essen, 05. Juni 2013 – Die Evolution der Zahnbürste begann ca. 3000 v. Chr. in Form eines kleinen Stocks auf dem gekaut wurde. Mittlerweile ist die Forschung ein bisschen weiter und in den meisten Badezimmern warten elektrische Zahnbürsten auf ihren Putzeinsatz. Die sind aber noch lange nicht das Ende der Fahnenstange. Am modernsten reinigt man mit Ultraschall: „Neben der gründlichen Reinigung steht bei Ultraschallzahnbürsten vor allem die Schonung empfindlicher Zähne im Vordergrund“, erklärt Kay Link, Geschäftsführer des smilestore in! aus Essen Beim Zahnbürstenkauf kann man tatsächlich einiges falsch machen. „Nicht jede Zahnbürste ist für jeden Zahntypen geeignet“, warnt der Zahnpflegeexperte Kay Link. Vor allem zu harte Borsten können das Zahnfleisch verletzen oder empfindliche Zahnhälse schmerzen. Schwingt der weiche Bürstenkopf in einer höheren Frequenz als 300 Hertz, spricht man von Ultraschall. Tatsächlich erreichen die Geräte Schwingungen bis zu 1,8 Megahertz. Durch die Ultraschallwellen werden die Bakterienketten im Mundraum zerstört und Plaque ...

Weiterlesen
Produktstart ultrasonexplus Ultraschallzahnbürste
Ultrasonexplus …Zahnhygiene im 21. Jahrhundert mit Schall- und Ultraschall.Reinigen Sie Ihre Zähne und Zahnzwischenräume effizient mit Schallschwingungen von 12.000 Schwingungen pro Minute, kombiniert mit der bakterienreduzierenden Wirkung von Ultraschall mit einer Frequenz von 96 Mio. Schwingungen/Minute. ultrasonexplus…Zahnhygiene im 21.Jahrhundert In Zahnarztpraxen wird Ultraschall bereits seit Jahren zur Reinigung der Zähne benutzt. Jetzt können Sie mit der ultrasonexplus zu Hause Ihre Zähne optimal reinigen. Die ultrasonexplus setzt zur effektiven Reinigung Schall kombiniert mit Ultraschall ein. Durch die spezielle Kurzkopfbürste mit abgerundeten Dupont Borsten reinigen Sie Ihre Zähne und Zahnzwischenräume effizient mit Schallschwingungen von 12.000 Schwingungen pro Minute. Eine spezielle Ummantelung des Bürstenkopfes mit Silikon verhindert die bei anderen Schallzahnbürsten störende Vibration bei Berührung der Zähne mit der Bürstenkopfrückseite. Der integrierte Ultraschallgenerator reinigt mit 1,6 Mio. Luftschwingungen ( 96 Mio. Schwingungen pro Minute ) bis tief in die Zahnfleischtaschen und reduziert hierbei schädliche Bakterien, die bei Nichtbehandlung zu Gingivitis oder Parodontitis führen ...
Weiterlesen
Die professionelle Zahnreinigung gehört zur Zahnprophylaxe
Durch gezielte Pflege und Vorsorge können Zähne bis ins hohe Alter gesund erhalten werden. Die Zahnarztpraxis Thilo Grahneis aus Leipzig bietet bei regelmäßiger professioneller Zahnreinigung bis zu 5 Jahre Garantie auf Implantate. Zahnarztpraxis Thilo Grahneis – Zahnarzt in Leipzig Gohlis Durch gezielte Pflege und Vorsorge können Zähne bis ins hohe Alter gesund erhalten werden. Zur Zahnpflege gehört immer eine gute und regelmäßige Prophylaxe. Damit beugen Sie Erkrankungen wie Karies und Parodontitis vor. Die Zahnarztpraxis Thilo Grahneis aus Leipzig bietet bei regelmäßiger professioneller Zahnreinigung bis zu 5 Jahre Garantie auf Implantate. Für wen und wie oft ist die professionelle Zahnreinigung sinnvoll? Mit der normalen täglichen Zahnreinigung können sie aber nicht alle hartnäckigen Ablagerungen und Beläge (Plaque) entfernen. Auch schwer erreichbare Stellen können bei der Zahnpflege zu kurz kommen. Im Rahmen der Zahnprophylaxe mittels einer professionellen Zahnreinigung (PZR) werden diese Probleme durch Ihren Zahnarzt entfernt. Dies hilft nicht nur bei der Prophylaxe, ...
Weiterlesen
Ein gesundes Gebiss durch professionelle Zahnreinigung – Wie notwendig ist eine professionelle Reinigung für die Gesundheit der Zähne eigentlich?
Bis zu 2 mal jährlich die Zähne eingehend säubern lassen – das unterstützen viele Zahnärzte den Menschen. Ob die professionelle Reinigung der Zähne wirklich nützlich ist und was es zu beachten gilt, untersuchen Experten im folgenden Abschnitt! Unter Umständen hat Ihre Zahnarztpraxis schon einmal zu einer umfassenden Mundreinigung geraten? Vielleicht fanden Sie die Empfehlung direkt einleuchtend, unter Umständen waren Sie aber auch verunsichert. Wir untersuchen die wichtigsten Merkmale rund um die professionellen Reinigung der Zähne. Für wen ist eine professionelle Reinigung der Zähne durch die Zahnarztpraxis sinnvoll? Eine professionelle Zahnreinigungen ist sehr wohl von Nutzen, da bei dem putzen der Zähne nicht jeglicher Zahnbelag, gerade in den Zahnzwischenräumen erreicht werden kann. Gerade Zahnarztpatienten, die ein erhöhtes Risiko für Zahnfleischerkrankungen oder Karieserkrankungen besitzen, wie auch bei älteren Kindern, die eine Spange tragen ist eine professionelle Reinigung der Zähne durch den Zahnarzt nützlich. Dies gilt ferner, wenn Sie Implantate, Brücken oder Kronenbesitzen, ...

Weiterlesen
Professionelle Zahnreinigung bei Zahnarzt Dr. Grosch in Coburg
Die professionelle Zahnreinigung ist ein wesentlicher Bestandteil des Prophylaxe-Konzeptes von Zahnarzt Dr. Uwe Grosch aus Coburg. Coburg, 25. Mai 2012. „Vorbeugen ist besser als heilen“, so lautet das Motto in der Zahnarztpraxis von Dr. Uwe Grosch aus Coburg. Deshalb hat die Prophylaxe bei ihm seit Jahren einen hohen Stellenwert. Die Prophylaxe besteht aus einem Bündel von Vorsorgemaßnahmen. Eine dieser Maßnahmen ist die professionelle Zahnreinigung. Sie wird in Dr. Groschs Praxis von speziell dafür ausgebildeten Mitarbeiterinnen durchgeführt. Für Dr. Grosch ist die professionelle Zahnreinigung das „Herzstück“ der Prophylaxe. Warum die professionelle Zahnreinigung aus seiner Sicht so wichtig für die Gesunderhaltung von Zähnen und Zahnfleisch ist, erklärt der Coburger Zahnarzt nachfolgend. „Karies und Parodontitis sind Infektionskrankheiten, die durch Bakterien entstehen. Zucker und Kohlenhydrate fördern ihre Ausbreitung. Zahnschmerzen, Löcher in den Zähnen und Zahnfleischentzündungen sind oft die Folge. Ohne die tatsächlichen Ursachen zu bekämpfen, lassen sich viele Menschen ihr Leben lang immer wieder ...

Weiterlesen
Europerio vom 6. – 9. Juni: Hu-Friedy präsentiert Scaling Sortiment
Einfach scharf: Resin 8 Colors von Hu-Friedy Rotterdam, 25. April 2012 – Auf der Europerio in Wien zeigt der führende Hersteller von Dentalinstrumenten Hu-Friedy an Stand 23 innovative Produkte zur Zahnreinigung. Vorgestellt werden hochwertige Handinstrumente der Serie Resin 8 Colors sowie die leistungsstarken Ultraschallgeräte Swerv3 und Symmetry IQ4000. Die Zahnreinigung nimmt in der präventionsorientierten Zahnheilkunde eine bedeutende Stellung ein. Die Europerio als wichtigster Kongress der Europäischen Gesellschaft für Parodontologie (EFP) ist daher der richtige Rahmen für das moderne Scaling Portfolio von Hu-Friedy. Die Produktlinie Resin 8 Colors umfasst 80 farblich differenzierte Handinstrumente, die durch EverEdge Technologie deutlich länger scharf bleiben als Standard Equipment. Das Farbsystem ordnet jedes Instrument der Region im Mundraum zu, in der es eingesetzt wird, dadurch wird die Identifikation geeigneter Scaler erheblich vereinfacht. Auch der Umfang der Instrumente wurde ergonomisch optimiert: Sie liegen angenehm in der Hand und ermöglichen komfortables Arbeiten. Das einzigartige Griffdesign mit Wellenschliff und ...
Weiterlesen
Prophylaxe Alle wichtigen Information vom Zahnarzt Hannover Carrie
Prophylaxe ist eine zahnmedizinische Prävention, welche sich mit vorbeugenden Maßnahmen gegen die Entstehung von Krankheiten an Zähnen beschäftigt. (NL/1073028667) Prophylaxe wurzelt aus dem Griechischen und bedeutet so viel wie die Vorbeugung. Bei einer Prophylaxe werden Zahnbeläge entfernt, die Zähne poliert ebenso wie fluoridiert. Dieses Maßnahmenpaket dient der Vorbeugung von Karies sowie weiteren Zahnkrankheiten. Darüber hinaus bezweckt die Prophylaxe, das Auftreten neuer Krankheiten zu verhindern bzw. zu reduzieren. Die Handlungen einer Prophylaxe sind üblicherweise schmerzfrei. Zahnmedizinische Fachkräfte unterscheiden generell zwischen der primären Prophylaxe und der Sekundär-Prophylaxe. Während die primäre Prophylaxe den gesamten Gesundheitszustand zu verstärken sowie die Ausbreitung (Entstehung) von Krankheiten zu verbessern intendiert, erkennt die Sekundär-Prophylaxe eine Krankheit bereits in einem frühen Stadium und behandelt diese möglichst zeitnah. Verwendung der Fluoridierung Fluorid eine Möglichkeit der Prophylaxe die Kariesentstehung zu verhindern. Zur Fluoridierung wird Kaliumfluorid, und Natriumfluorid, Aminfluorid, sowie Zinn(II)-Fluoride benutzt. Es gibt zwei Möglichkeiten eine Fluoridierung anzuwenden. Die erste Anwendung ...

Weiterlesen
Professionelle Zahnreinigung – Wichtige Fakten, Hintergründe und Ansätze
Die Professionelle Zahnreinigung (PZR) ist der Hauptbestandteil der zahnmedizinischen Prophylaxe. Diese hat zum Ziel die Neuentstehungvon Karies und Parodontitis zu verhindern. Sie wird von einer Fachhelferin (Zahnmedizinische Prophylaxeassistenten oder Dentalhygienikerin) durchgeführt. Der Ablauf der PZR verläuft immer nach einem ähnlichen Muster. Zunächst wird festgestellt wie viel Zahnbelag (Plaque) vorhanden ist, und ob das Zahnfleisch entzündet ist. Hierzu wird die Verteilung der Beläge dokumentiert. Des Weiteren wird das Zahnfleisch leicht mechanisch gereizt. Kommt es hierbei zu leichten Blutungen ist das Zahnfleisch entzündet. Die Prophylaxehelferinmacht den Patienten immer auf die schwierig zu reinigenden Bereiche und ggf. Schwachstellen bei der täglichen Zahnpflege aufmerksam und bespricht mit ihm, wie er effektiver reinigen kann. Danach werden alle harten und weichen Beläge oberhalb des Zahnfleisches entfernt und die Zahnflächen poliert. Oftmals ist es auch notwendig vorhandene Füllungen zu polieren und Ränder zu glätten. Des Weiteren erfolgt nach der Reinigung das Aufbringen von Fluoridlack, damit die Zähne ...

Weiterlesen
Zahnkosmetik Gutscheine zum Osterfest
Neueröffnung Zahnkosmetik Studio Edel-Weiß in Bad Schlema Zahnkosmetik Gutscheine zum Osterfest Bad Schlema: Am 02. April 2012 eröffnet Bianka Sonntag ihr Zahnkosmetik Studio in Bad Schlema, nur 80 m vom Eingang des ACTINON Gesundheitsbades entfernt. Nach zwanzig Jahren Erfahrung als Zahnarzthelferin hat Bianka Sonntag ein Gespür für die Bedürfnisse Ihrer Kunden. In angenehmer, entspannter Atmosphäre bietet Sie kosmetische Zahnreinigungen, Zahnaufhellungen / Bleaching, Kinderzahnreinigungen, Prothesenpflege und vieles mehr an. Medizinische Leistungen werden nicht angeboten. Weitere Informationen findet man unter http://www.zahnkosmetik-schlema.de. Im Eröffnungsmonat April startet Bianka Sonntag in ihrem Zahnkosmetik Studio Edel-Weiß in Bad Schlema mit einem besonderen Eröffnungsangebot. Eine kosmetische Zahnbehandlung kostet in diesem Zeitraum nur 39 statt 49 Euro. Ihr komplettes Leistungsspektrum hat Bianka Sonntag in einem Flyer zusammengestellt, der unter http://www.zahnkosmetik-schlema.de/index.php?nav=zahnkosmetik einsehbar und ausdruckbar ist. Auch für Ostern hat sie sich einige Überraschungen einfallen lassen. Wer kennt nicht das Leid aller gesundheitsbewussten Eltern? Der Osterhase bringt Süßigkeiten ohne Ende, ...
Weiterlesen
Weißere Zähne – aber nicht um jeden Preis!
Die Experten der Zahnklinik Jung Rhein-Main informieren, warum auf Hausmittel zur Zahnaufhellung verzichtet werden sollte: die darin enthaltenen Schleifpartikel können den Zahnschmelz schädigen. Ein strahlendes Lächeln dank Bleaching Viele Menschen träumen von strahlend weißen Zähnen. Dies wird in unserer Kultur als Schönheitsideal angesehen. Die Reputation beim Gegenüber steigt, wenn gesunde Zähne vorhanden sind, was oftmals mit einer besonders hellen Farbe assoziiert wird. Wer mit seiner Zahnfarbe nicht zufrieden ist, kann sie beim Zahnarzt durch Bleaching verändern lassen. Wer dies mit Hausmitteln zu erreichen versucht, sollte sich im Klaren sein, dass er dadurch seine Zähne schädigen kann. Vor sogenannten Hausmitteln zur Zahnaufhellung – wie Zähneputzen mit zerstoßenen Erdbeeren, Kochsalz, Natron, Backpulver oder einer Mundspüllösung mit Pflanzenöl – raten die Experten der Zahnklinik Jung Rhein-Main dringend ab. „Diese sogenannten „Geheimtipps“ sind nicht nur wirkungsfrei, sondern können sogar die Zahngesundheit gefährden. Auch bei Zahncremes mit angeblichem Aufhellungseffekt ist Vorsicht geboten,“ weiß Dr. Andreas ...
Weiterlesen
Zahnverlust – wie Rauchen Parodontitis fördert
Zahnklinik Jung Rhein-Main informiert: Raucher gefährden nicht nur ihr Allgemeinbefinden, sondern auch ihre Mundgesundheit. Rauchen fördert Parodontitis Laut einer Studie der Ohio State University kann das Rauchen dazu führen, dass für den Körper nützliche Bakterien abgetötet werden. So können sich Krankheiten schneller ausbreiten. Ein Nichtraucher hat ein stabiles Ökosystem, bestehend aus nützlichen Bakterien, in seinem Mundraum – trotz Zähneputzen und Nahrung. Bei einem Raucher hingegen ist dieses Ökosystem lange nicht so stabil und daher anfälliger für schädliche Bakterien. Es ist besonders auffällig, dass gerade Raucher allgemein häufiger an Parodontitis erkranken als Nichtraucher. In einer Studie der Ohio State University wurden daher die Bakterienkulturen und deren Verhalten bei Nichtraucher und Rauchern untersucht. Dabei hat sich gezeigt, dass im Mundraum eines Rauchers die nützlichen Bakterien reduziert sind und dafür Krankheitserreger leicht Einzug halten und sich schnell ausbreiten können. Ein intaktes Bio-System im Mundraum ist somit sehr wichtig und bei Rauchern fast nicht ...
Weiterlesen
Karies – ein Teufelskreis bei mangelnder Mundhygiene
Die Zahnklinik Jung Rhein-Main erklärt wie die weitverbreitete Zahnerkrankung Karies entsteht und wo die Ursachen liegen. Kariesschutz: ordentliche Mundhygiene für schöne Zähne „Für eine Kariesentstehung müssen diverse Faktoren zusammenwirken. Eine Grundvoraussetzung ist so zum Beispiel die Anhäufung von Bakterien“, so Dr. Thomas Jung von der Zahnklinik Jung Rhein-Main. Diese Bakterien sind im Mundraum vorhanden und belegen die Zähne bei Vermehrung mit einem bakteriellen Belag. Diese kleinen Lebewesen ernähren sich von Zucker bzw. Kohlehydraten, die wir mit der Nahrung aufnehmen. Je mehr Zucker man also isst, desto schneller vermehren sich diese Untermieter. Daraus ergibt sich eine Ursachen-Wirkungskette, nach der auch Zucker eine Voraussetzung für Karies ist. Beim Abbau des Zuckers produzieren die Bakterien saure Stoffwechselprodukte. Diese Bakterien, deren Stoffwechselprodukte, Speichel und vielzählige andere Bakterien bilden zusammen die Plaque: Dies ist ein dichter, klebriger Belag auf den Zähnen und ein weiteres Glied in der Kariesentstehung. Die Plaquebildung wird durch Rillen oder Unebenheiten ...
Weiterlesen
Die Geheimnisse der Zahncreme: sie hat es in sich
Zahnklinik Jung Rhein-Main informiert: was sind eigentlich die Inhaltsstoffe unserer Zahncreme, die wir täglich, im Idealfall zwei mal, verwenden. Das Geheimnis der Zahnpasta Viele Menschen benutzen sie jeden Tag, die wenigsten wissen allerdings, was in ihr steckt: die Zahncreme. Grundsätzlich hilft jede Zahnpasta, Essensreste und andere Ablagerungen von den Zähnen zu entfernen. Dadurch werden Erkrankungen im Mundraum vorgebeugt und für einen frischen Atem gesorgt. Bei der Wahl der richtigen Zahnpasta kommt es natürlich stark auf den eigenen Geschmack an. Jedoch gibt es einige Kriterien, die dabei beachtet werden sollten. Ein besonders wichtiger Inhaltsstoff sind Fluoride. Diese sind bei fast allen Zahncremes vertreten. Fluoride stärken den Zahnschmelz, indem sie ihn mit wichtigem Fluor versorgen und somit unsere Zähne härter und widerstandsfähiger werden. Dies hat vor allem eine Anti-Karies-Wirkung zur Folge. Des Weiteren beinhalten Zahncremes in kleinen Mengen Tenside, die für das Schäumen sorgen. Durch sie kann sich die Zahnpasta mit ihren ...
Weiterlesen
Zuckerfreie Kaugummis gut für die Zähne
Kaugummis können viele Vorteile haben. Neben der Konzentrationsförderung eignen sich spezielle zuckerfreie Kaugummis auch zur Zahnpflege. Zuckerfreie Zahnkaugummis pflegen die Zähne Regelmäßige Pflege als Grundvoraussetzung für gesunde und weiße Zähne versteht sich von selbst. Zahnpflegekaugummis können zwar niemals die herkömmliche Zahnbürste oder Zahnpasta ersetzen, tragen jedoch trotzdem zur Zahngesundheit bei. Kaugummis an sich fördern den Speichelfluss im Mundraum. Speichel ist ein besonders wichtiger Helfer des Körpers, wenn es darum geht, die Zähne gesund zu halten. Dieser umspült und reinigt dadurch die Zähne. Unsere Speisen und Getränke enthalten u.a. Zucker, der bei der Nahrungsaufnahme die Zähne berührt und angreift. Der Speichel hat im Nachhinein eine besonders wichtige Aufgabe der Rückgewinnung verlorener Substanzen. Er gibt den Zähnen die verlorenen Mineralien oder Enzyme zurück und ermöglicht so einen Wiederaufbau. Genau an diesem Punkt können Zahnpflegekaugummis ansetzen und der Mundgesundheit dienen. Da solche speziellen Kaugummis als kosmetisches Produkt eingestuft sind, dürfen sie keinen Zucker ...
Weiterlesen