Deutschlands Berufe-Nationalteam auf Zielgerade zu den WorldSkills London: WM-Teilnehmer und Experten absolvieren Vorbereitungscamp 2011 in Leipzig
Das WorldSkills Germany-Berufeteam auf der Zielgerade zu den WorldSkills Berufeweltmeisterschaften in London/Vorbereitungstreffen 18./19. Juni in Leipzig * Starke deutsche Mannschaft bei 41. WorldSkills Berufsweltmeisterschaften im Oktober: 25 Nachwuchsfachkräfte in 22 Berufsdisziplinen kämpfen um Titel und Medaillen * Teamtreffen in Leipzig als Auftakt für finale fachliche und mentale WM-Vorbereitung Leipzig/Stuttgart, 15. Juni 2011.- Die Besten der Besten von Deutschlands Berufsnachwuchs in Industrie, Handwerk und Dienstleistungsbereich sind am Wochenende 18./19. Juni in der Messestadt. Ob die Mechatroniker, der Industrieelektroniker oder die Landschaftsgärtner aus Baden-Württemberg, der Schweißer aus Schleswig-Holstein, die Mobilen Robotiker-Jungs aus Thüringen, die Restaurantfachfrau und der Fliesenleger aus Bayern oder der Bauschreiner aus Brandenburg – sie alle gehören zur Deutschen Berufe-Nationalmannschaft. Die derzeit nominierten und qualifizierten 25 Auszubildenden bzw. Jungfacharbeiter unter 23 Jahre vertreten die deutschen Farben in 22 Disziplinen bei den 41. WorldSkills Berufsweltmeisterschaften in London. Die englische Hauptstadt ist vom 5. bis 8. Oktober Gastgeber des hochkarätigen, alle zwei ...
Weiterlesen