Low Carb und Olivenöl sorgen für ein erfülltes Sexleben
Mit einer kohlenhydratarmen Ernährung können Sie Ihrem Sexleben wieder Dampf machen. Mit Low Carb und dem Olivenöl von Lakonikos schaffen Sie den Sex-Marathon und haben dadurch einen konstant hohen Hormonspiegel. Fällt dieser, herrscht im Bett tote Hose. Damit der Körper Hormone in ausreichender Menge produzieren kann, braucht er zahlreiche Nährstoffe.   Frauen, die an Östrogenmangel leiden, sind u.a. schwerer zu erregen und klagen häufig darüber, keine Lust auf Sex zu haben. Das kann sich mit Low Carb und Olivenöl schnell wieder ändern. Sex hält jung und fördert das Immunsystem. Der Blutdruck wird gesenkt und Stresshormone werden abgebaut. Beim Akt werden Endorphine produziert und das Hormon wirkt schmerzstillend und beruhigend – ähnlich wie Morphium. Auch Depressionen werden durch Ausschüttung von Dopamin abgeschwächt. Lassen Sie sich von der Vielfalt der Rezepte anregen und inspirieren und tun Sie Ihrer Gesundheit etwas Gutes. Also warten Sie nicht zu lange und probieren Sie es einfach ...

Weiterlesen
Low Carb Neuerscheinung im Rosengarten-Verlag
Low-Carb Seasons: Erscheinungstermin: Oktober 2013. Der Ende August 2013 gegründete Rosengarten-Verlag startet mit einem außergewöhnlichen Buch. Die Verlegerin „Angelika Schweizer“ setzt bewusst auf Mainstream – und Mainstream bedeutet, dass Bücher so geschrieben sind, dass Inhalt, Form und Aufmachung den größten Teil des Lesepublikums ansprechen. Ein hoher Anspruch, bei dem wahrscheinlich das eine oder andere eingereichte Manuskript durch das engmaschig geknüpfte Raster fallen wird.   Low-Carb Seasons – dieses Buch nähert sich schon vor dem Erscheinungstermin im Oktober 2013 dem Bestsellerrang, die Vorbestellung ist gigantisch. Die Autorinnen „Britta Kummer & Jutta Schütz“, deren Buch „Low Carb Revolution“ monatelang in der Bestsellerliste bei amazon und BoD stand, haben sich nun mit dem neuen Buch etwas Besonderes einfallen lassen. Die Themen sind: Easter, Thanksgiving, Halloween, Christmas, and more.   Buchbeschreibung: 115 unkomplizierte Low-Carb Rezepte Mit wenigen Kohlenhydrate satt werden und Spaß am Essen haben, wie geht das eigentlich? Low-Carb klappt wirklich immer und ...

Weiterlesen
Buchvorstellung: Zivilisationskrankheiten
Die Antwort auf Zivilisationskrankheiten. Dieses kleine Büchlein für nur 3.90 € gibt Ihnen kompakte Einblicke über: AD(H)S, Alzheimer, Diabetes, Epilepsie, Migräne, Parkinson und die Hilfe durch Low-Carb.   Im Fachblatt „Journal oft die American Medical Association“ schreiben Wissenschaftler: Wer den Kohlenhydrat-Anteil in der Nahrung reduziert, tut seinem Stoffwechsel etwas Gutes, nimmt leichter ab und lebt womöglich gesünder. ABER das Gegenteil könnte allerdings auch richtig sein. Im British Medical Journal schreiben Forscher, dass eine kohlenhydratreduzierte Ernährung, das Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall erhöhe. Und nun? Das Journal of the American Medical Association und das British Medical Journal gelten als die angesehensten Medizinjournale weltweit. Eigentlich sollten uns Ernährungswissenschaftler erklären können, was gesund ist! Seit mehr als sechs Jahren schreibt die Bestsellerautorin „Jutta Schütz“ als Journalistin über die Gesundheitspolitik mit dem Schwerpunkt „Zivilisationskrankheiten“ und über die kohlenhydratarme Ernährung (Low Carb). Viele Diskussionen im Gesundheitswesen hat sie mitverfolgt und in zahlreichen Veröffentlichungen darüber berichtet. ...

Weiterlesen
Klassiker der Gesundheits-Literatur
Die hier gezeigten Gesundheits- und Kochbücher helfen Betroffenen, Unsicherheiten und Ängste in Bezug auf ihre Ernährung abzubauen und ihre Beschwerden mithilfe der richtigen Speisenauswahl zu lindern. Die Ernährung ist nicht nur Energie- und Nährstoffzufuhr und somit Basis für die Lebenserhaltung – Ernährung ist auch soziale Interaktion, Kultur, Tradition und Genuss. Unser Körper ist auf die Nahrung angewiesen, um leistungsfähig und gesund zu bleiben.   Wer auf die Kohlenhydrate in der Ernährung achtet, braucht weniger Medikamente. Die Low Carb (kohlenhydratarm) Ernährungsweise bietet ein breites Angebot an natürlichen Lebensmitteln. Diese Ernährung hat ganz einfache Regeln, wenn man sie kapiert hat, hat man viel Abwechslung, Freude und Erfolg. Das Low Carb Ernährungsprinzip ist erfolgreich, man fühlt sich nach 3 Wochen positiv gestärkt, baut Fett ab, muss nicht hungern, die Cholesterinwerte sind besser geworden und gegen alle Vorurteile kann man sich vielseitig und abwechslungsreich ernähren – außerdem lernt man auf industriell gefertigte Nahrungsmittel zu ...

Weiterlesen
Rezensionen zum Buch: Plötzlich Diabetes (Typ Zwei)
Ja, es ist möglich, den Diabetes „Typ Zwei“ ohne Medikamente in den Griff zu bekommen. Seien Sie besser gut informiert, als voreilig zu Pillen zu greifen. Dann brauchen Sie sich auch nicht diesen Satz anzuhören: Zu Risiken und Nebenwirkungen befragen Sie Ihren Arzt oder ihren Apotheker. ALLE Diabetikermedikamente haben auch Nebenwirkungen!   Dr. Matthias Riedl, Facharzt für Innere Medizin, Diabetologe (DDG/ÄK Hamburg), Ernährungsmedizin, Notfallmedizin und Verkehrsmedizin, bekannt durch Rundfunk und TV, schrieb schon vor ein paar Jahren über dieses Buch „Plötzlich Diabetes“ in einem Diabetiker-Blog: Sehr geehrte Frau Schütz, ich kann Ihr Buch aus ärztlicher Sicht ebenfalls sehr empfehlen. Es hilft anderen Betroffenen, ihre eigenen Ängste besser zu überwinden, wenn sie merken, wie andere es gemacht haben. Lesenswert! Diese Hilfe kann nur von Betroffenen geleistet werden. So relativieren sich schnell die eigenen Ängste. Nach dem ersten Schock mit der Diagnose Diabetes braucht die Seele ein paar Monate zur Akzeptanz. Dann ...

Weiterlesen
Mit diesem Buch vertreiben Sie den Herbstblues
In Sachen Gute-Laune-Tipps haben die Bestsellerautorinnen „Sabine Beuke und Jutta Schütz“ einige gute Infos zur Hand. Rot, Orange, Gelb und Violett vermitteln Wärme und Geborgenheit. Oft genügen schon ein paar sorgfältig ausgesuchte Wohndetails, um herbstlicher Niedergeschlagenheit vorzubeugen.   Machen Sie sich im Moment Sorgen, weil Sie schlechte Laune haben? Dann sind Sie damit nie alleine. Es gibt wohl kaum jemanden, der nicht auch hin und wieder mal schlechte Laune hat. So eine handfeste miese Stimmung ist vollkommen menschlich, aber leider fühlt sich schlechte Laune nicht wirklich gut an – und sie kann uns den ganzen Tag versauen. Die meisten Verstimmungen gehen auch wieder von allein vorbei, bis auf die wenigen, die sich hartnäckig richtig fest beißen. Oft kommt man dann schnell an den Punkt, wo man sich ernsthaft fragt, ob man schon eine Depression entwickelt hat. Unsere Stimmung ändert sich sehr oft über den Tag. Das gleicht dem Wetter und ...

Weiterlesen
Gesund und gestärkt durch den Herbst
Der Herbst ist auch die Jahreszeit der Müdigkeit, Gelenkprobleme, Kopfschmerzen und der Erkältungen. Mit einer kohlenhydratarmen Ernährungsform, wie sie Low Carb anbietet, können Sie optimal Ihre Abwehr stärken. Sie reduzieren einfach Ihre Kohlenhydrate (Zucker, Mehlspeisen wie Kuchen und Brot, Stärke wie Reis und Kartoffeln) ohne dass Sie die Kohlenhydrate zählen müssen.   Der Herbst hat begonnen und die Erkältungskrankheiten erreichen ihren ersten Höhepunkt. Jetzt kommt es darauf an, wie gut das Immunsystem arbeitet. Mit einer ausgewogenen Ernährung und einer ausreichenden Zufuhr an Vitaminen, kann man es jedoch unterstützen. Die Low Carb Ernährung ist hierbei eine wertvolle Hilfe.   Tipps: Essen Sie jeden Tag einen Apfel,      er ist gut für den Darm. Seine Pflanzenstoffe beseitigen Schäden an den      Darmwänden, so können Viren nicht in die Blutbahn gelangen. Das Gemüse Brokkoli hält      die Viren fern. Seine Vitamine A und C sind gut für die Schleimhäute, die      somit feucht ...

Weiterlesen
Low-Carb Seasons – Die Themen sind: Halloween usw
115 Low-Carb Rezepte für das ganze Jahr. Da haben sich die Autorinnen Britta Kummer und Jutta Schütz was Gutes ausgedacht. Sie zeigen mit diesem Buch, dass eine Ernährungsumstellung überhaupt nicht langweilig sein muss. Das Pressefoto wurde mit dem Programm: http://pho.to/ erstellt.   Lassen Sie sich von der Vielfalt der Rezepte anregen und inspirieren und tun Sie Ihrer Gesundheit etwas Gutes.   Der Ende August 2013 gegründete Rosengarten-Verlag startet mit einem außergewöhnlichen Buch. Die Verlegerin „Angelika Schweizer“ setzt bewusst auf Mainstream – und Mainstream bedeutet, dass Bücher so geschrieben sind, dass Inhalt, Form und Aufmachung den größten Teil des Lesepublikums ansprechen. Ein hoher Anspruch, bei dem wahrscheinlich das eine oder andere eingereichte Manuskript durch das engmaschig geknüpfte Raster fallen wird. Die Verlegerin und Autorin: Angelika C. Schweizer wurde 1968 in Stuttgart geboren. Von Beruf ist sie Rechtsanwältin und betreibt zusammen mit ihrem Mann eine eigene Kanzlei mit Ausrichtung auf den unternehmerischen ...

Weiterlesen
Schriftstellerin Angelika Schweizer (Biografie)
Angelika Schweizer wurde am 22. März 1968 in Stuttgart geboren.   Von Beruf ist Angelika Schweizer Rechtsanwältin und betreibt zusammen mit ihrem Mann eine eigene Kanzlei mit Ausrichtung auf den unternehmerischen Verkehr. Daneben ist sie als Justitiarin für den VFD Baden-Württemberg tätig und widmet sich dort dem Pferderecht. Sie wohnt zusammen mit ihrem Mann, der französischen Bulldogge Artax und ihren beiden Stuten Etienne und Estrella, in der Nähe von Schwäbisch Hall. Mit dem Reiten hat sie erst im Alter von 35 Jahren begonnen. Dies war mehr oder weniger Zufall (mehr darüber lesen Sie in ihrem Buch). Sport ist ihr wichtig, so dass sie jeden Morgen 30 Minuten Fitness macht. Außerdem geht sie gerne mit ihrem Hund spazieren und wenn es die Zeit erlaubt, liest sie gerne Bücher, hauptsächlich Biographien oder schreibt neuerdings auch selbst welche. Seit der Veröffentlichung ihres Buches „Mein Weg mit dir“ ist Schweizer auch Buchautorin.   Nun ...

Weiterlesen
Der Rosengarten-Verlag ist da
Ein neuer Anbieter mit vielversprechenden Ansprüchen stellt sich vor. Aber wie entsteht ein Verlag? Die Gründe und Motivationen sind immer sehr unterschiedlich. Der Verlag und seine Mitarbeiter setzen nicht auf Schnellschüsse, sondern auf neue Bücher und eine gute Backlist sowie das Festhalten an ihren Autoren. Besonderer Wert wird beim Rosengarten-Verlag auch auf die hochwertige Gestaltung und Verarbeitung der Bücher gelegt und die Materialien werden von „Angelika Schweizer“ sorgfältig ausgesucht und geprüft.   Anwältin und Autorin Angelika C. Schweizer hat ihren neuen Verlag jedenfalls gegründet, weil sie sich geärgert hat. Ihr Ärger galt dem Verlag, der bisher Ihre Bücher veröffentlicht hat. Schweizer war weder mit der Zusammenarbeit, noch mit dem Service und auch nicht mit den Ergebnissen zufrieden. Besonders geärgert hat sie sich über immer wieder nicht eingehaltene Abmachungen. Weil dieses Verhalten für eine erfolgreiche Anwältin undenkbar ist, hat sie kurzentschlossen ihren eigenen Verlag gegründet – mit dem festen Vorsatz, vom ...

Weiterlesen
Low Carb Sweet & Hot (Bestsellerbuch)
Erst gegründet und schon hat der neue Rosengarten-Verlag ein Buch in der Bestsellerliste   Die Verlegerin „Angelika Schweizer“ (Rosengarten-Verlag) und ihre Buchautorin „Jutta Schütz“ schaffen es in kürzester Zeit ein Buch in die Bestsellerliste zu bringen.   Das neue Buch „Low Carb Sweet & Hot“ wurde am 18. Oktober 2013 als e-book veröffentlicht (das Printbuch ist noch in Druck) und schon befindet sich dieses Buch seit 26.10.13 auf Platz 1 in der Bestsellerliste bei Amazon- Kindle Editionen.   Buchbeschreibung von Low Carb Sweet & Hot: Scharfe Rezepte machen glücklich… denn Chili und Paprika enthalten Capsaicin. Dadurch werden unsere Wärmerezeptoren aktiviert und die Durchblutung des Gewebes wird angekurbelt. Capsaicin ist der scharfe Stoff aus Cayenne Pfeffer. Diese Schärfe schmeckt nicht nur, sie ist auch gesund und reizt die Nervenenden, die wir als Brennen empfinden. Unser Gehirn empfängt ein Schmerzsignal und es werden Endorphine ausgeschüttet. Der Pfeffer sorgt mit dem enthaltenen Piperin ...

Weiterlesen
Halloween
Am 31. Oktober ist Halloween 2013 (gesunde Rezepte)   Am 31. Oktober 2013 ist Halloween, die Feier des Vorabends vom Allerheiligenfest in der Nacht zum 1. November und auch die Menschen, die nach Low Carb leben, können mit dem neuen Low-Carb Seasons Buch, aus dem Rosengarten-Verlag (Verlegerin: Angelika Schweizer) mitfeiern.   Halloween wurde vor allem in den USA und in Irland bekannt, wo viele Bräuche rund um die Nacht der Hexen, Vampire und Gespenster entstanden sind. Bereits vor über 2.000 Jahren feierten die Kelten das Fest „Samhain“, mit welchem der Sommer verabschiedet und der Winter begrüßt wurde. In dieser Nacht sollen die Seelen der Verstorbenen als Geister auf die Erde zurückkehren, weshalb ein großes Feuer entfacht wird. Die Autoren Britta Kummer und Jutta Schütz veröffentlichten nun ein neues Low Carb Buch (Low-Carb SEASONS) „auch mit Halloween-Rezepte“.   Der Ende August 2013 gegründete Rosengarten-Verlag startet mit einem außergewöhnlichen Buch. Die Verlegerin ...

Weiterlesen
Lakonikos Olivenöl verschenkt Rezepte-Bestseller
Lakonikos Olivenöl – ein Online-Shop für reines, griechisches Olivenöl erfreut seine Abo-Neukunden mit einem Geschenk: Das Buch „Low Carb: Für Berufstätige, für unterwegs oder für ein Picknick“ ist im Mai erschienen und wurde seitdem schon über 1000-mal verkauft. Unter allen Büchern, die bei amazon gelistet sind, steht es auf Platz 1.361. Bei Millionen von gelisteten Büchern, gilt ein Buch in der Regel dann als beachtenswert, wenn es besser als Platz 20.000 ist.   Warum gerade dieses Buch? Die Autorin, Jutta Schütz, ist großer Fan von Lakonikos Olivenöl und erwähnt dies auch öffentlich. Jutta Schütz bestätigt die hohe Qualität des Olivenöls auch in Bezug auf das herausragende Klima      der Region Lakonia, in dem die Oliven wachsen den liebevollen Anbau und      die schonende Ernte der Oliven die neueste Technologie      bei der umweltschonenden Verarbeitung die garantierte Reinheit      des Olivenöls den mild-fruchtigen,      leckeren Geschmack die hervorragende Eignung      für ...

Weiterlesen
Friedens-Nobelpreis für Edward Joseph Snowden!?
Der US-amerikanische Whistleblower Edward Joseph Snowden wurde am 21. Juni 1983 in North Carolina geboren und löste den bis heute weltweit größten Überwachungs- und Spionageskandal aus. Snowden hat mit seinem Whistleblowing Deutschland und den anderen EU-Mitgliedstaaten einen großen Dienst erwiesen.   Snowden wollte nicht mehr in einer Welt leben, wo alles aufgezeichnet wird und deckte den größten Abhörskandal der Geschichte auf. Seit den ersten Enthüllungen kommen immer neue Überwachungsprogramme der Geheimdienste ans Licht. Geheimdienste können offenbar bis in die tiefste Online-Privatsphäre vordringen. Sie können E-Mails, Fotos und angehängte Dokumente von Microsoft, Yahoo, Google, Facebook, AOL, Apple und dem in Europa wenig bekannten Anbieter PalTalk entschlüsseln, außerdem hätten US-Geheimdienste Datenleitungen von Pacnet gehackt. Auch in China und Hongkong wurden Computer ausspioniert. Pacnet betreibt eines der größten Glasfasernetze in der Asien-Pazifik-Region. Der Experte für Verschlüsselungstechniken und Sicherheitsfragen Bruce Schneier bezeichnete die neuen Enthüllungen in seinem Blog als „explosiv“. „Die NSA ist in ...

Weiterlesen
Freya Glücksweg und Jutta Schütz seit Wochen in der Bestsellerliste bei amazon und BoD
Vermutlich träumt wohl jeder Autor davon, zumindest einmal einen Bestseller zu schreiben. Dies ist nun der Autorin „Freya Glücksweg“ gelungen – sie steht bei BoD auf Platz eins und bei amazon auf Platz 30. Für die Autorin „Jutta Schütz“ ist es schon das 3. Buch. Mit ihrem 1. Ratgeber „Plötzlich Diabetes – 1. Auflage (Verlag tredition)“ belegte sie monatelang die ersten 5 Plätze bei amazon und war oft auf Platz 1 zu finden. Mit dem Buch „Low Carb Revolution“ (ERKUSCH-Autoren) gelang es der Autorin wieder innerhalb weniger Wochen nach Veröffentlichung in die Bestsellerliste, ebenso mit dem Buch: Low Carb: Für Berufstätige: amazon-Platz Nummer 4.   Das Wort „Bestseller“ leitet sich von zwei englischen Wörtern best als Superlativ von good und seller von to sell ab. Es könnte auch wörtlich mit „bester Verkauf“ übersetzt werden. Grundsätzlich ist ein Bestseller ein Buch mit überdurchschnittlich hohen Verkaufszahlen. Sonja Marjasch, hat den Begriff „Bestseller“ ...

Weiterlesen