Neue Maßstäbe für studentisches Wohnen mit Ideal Standard
Das Campo Novo Mainz vereint moderne Architektur und urbanes, studentisches Wohnen in idealer Lage. Zum herausragenden Wohnkomfort tragen moderne Bäder mit einer Komplettausstattung von Ideal Standard bei. (NL/5169982117) Hildebrandt Immobilen mit Sitz in Stuttgart ist ein Spezialist zur Entwicklung und Vermarktung exklusiver Immobilienobjekte. Darunter unter der Marke CAMPO NOVO mehrere Studentenapartments. Neben Freiburg, Stuttgart und Karlsruhe ist CAMPO NOVO seit Oktober 2017 auch in Mainz vertreten. Das CAMPO NOVO Mainz illustriert, was die Apartmenthäuser der CAMPO NOVO-Familie so außergewöhnlich macht: Das durchgehend hohe Qualitätsniveau erstreckt sich von der Lage und Gebäudearchitektur über die innenarchitektonische Gestaltung bis hin zu Ausstattungsdetails der Wohnräume und Bäder. Hier spielt Ideal Standard seine Kompetenz mit einem kompletten Produktprogramm für das Badezimmer aus einer Hand voll aus. Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit im Fokus Seit über 20 Jahren entwickelt und vermarktet Hildebrandt Immobilien gemeinsam mit einem Team von Experten sowie ausgewählten Kooperationspartnern exklusive Immobilienprojekte in ganz Deutschland. Das ...
Weiterlesen
REKORD bietet Schatten an heißen Sommertagen
Für mehr Wohnkomfort in der heißen Jahreszeit: Sonnenschutz von REKORD Sorgen für Wohnkomfort: Rollläden von REKORD (Bildquelle: Schlotterer) Wenn die Tage wieder länger sind, steigen auch die Temperaturen an. Für viele steht im Sommer der Kampf gegen die hohen Raumtemperaturen auf der Tagesordnung ganz oben. Sind die Wohnräume erst einmal überhitzt, lässt sich dem Effekt schwer entgegenwirken. Umso wichtiger ist daher der vorsorgliche Sonnenschutz, damit die Wärme gar nicht erst in den Wohnbereich gelangen kann. Der Sonnenschutz sollte im Idealfall bereits bei der Gebäudeplanung eine tragende Rolle einnehmen, da er für den Wohnkomfort ausschlaggebend sein kann. Mit Produkten aus dem Hause REKORD wird dieser garantiert. Rollläden oder Raffstores sorgen mit ihren jeweiligen Vorteilen für ein ganz individuelles Wohlfühlklima im Eigenheim. Rollläden verhindern nicht nur eine Überhitzung, sondern bewirken auch eine Senkung der Energiekosten. Sie wirken zudem schalldämmend, sorgen für die benötigte Dunkelheit in Schlafräumen und sind zugleich einbruchshemmend. Mit Raffstoren ...
Weiterlesen
alpha innotec alvento LD 45: Der bessere Weg, Wohnräume kontrolliert zu lüften
Innovation „made in Germany“- Neues System zur kontrollierten Wohnraumlüftung reduziert Energieverlust und erhöht Sicherheit und Wohnkomfort Kasendorf, 23. Mai 2018. Dass moderne Gebäude kontrolliert be- und entlüftet werden müssen, ist bekannt. alpha innotec bringt jetzt ein System auf den Markt, das die Wohnraumlüftung auf eine neue Qualitätsstufe stellt und viele Vorteile in sich vereint – allen voran ein deutlich erhöhter Wohnkomfort. Das LD 45 lässt sich einfach und fast unsichtbar in die Außenwand des Gebäudes montieren. Als dezentrales Umschalt-Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung sorgt es automatisch für eine gesunde, energiesparende Luftzirkulation, ohne dass ein Fenster geöffnet werden muss. Seine Arbeit verrichtet das LD 45 fast geräuschlos. Durch die integrierte Wärmerückgewinnung entsteht beim Lüften praktisch kein Wärmeverlust: Im Abluftbetrieb speichert das System die Wärme der Innenraumluft in einem keramischen Speicher. Anschließend reichert es die einströmende Außenluft im Zuluft-Zyklus damit an. Im Sommer läuft dieser Vorgang bei Bedarf umgekehrt: Die Kühle der verbrauchten Luft ...

Weiterlesen
Maximierung des Wohnkomforts mit Lumon Verglasungen
Mit dem rahmenlosen Lumon Balkonfassadensystem aus Glas effizient Lärmbelastung reduzieren und Energie sparen Leinfelden-Echterdingen, im Februar 2018 – Ob bei Neubau-, Sanierungsprojekten, Ein- und Mehrfamilienhäusern oder Bürokomplexen: Lumon Verglasungen für Balkone und Terrassen sorgen für Schallschutz, eine verbesserte Energieeffizienz und fügen sich immer elegant in die Gesamtfassade eines jeden Gebäudes ein. Die Lumon Balkonfassaden, bestehend aus einer Kombination von Glas- oder Aluminiumgeländern und Balkonverglasungen mit aufklappbaren Scheiben, bilden eine funktionale Einheit. Das Einscheiben-Sicherheitsglas bietet zudem perfekten Schutz. Ruhiger leben durch Schall-Reduzierung Nicht nur an Hauptverkehrsstraßen, Bahngleisen, in Industriegebieten oder in der Nähe von Flughäfen dringt unangenehmer Lärm in Wohnungen, Büros und Hotels. Auch die Geräuschkulisse im Stadtraum ist ein permanenter Störfaktor. Balkone, Terrassen und Loggien fangen den Schall meist nur unzureichend ab. Lumon bietet mit seinen Verglasungssystemen die perfekte Lösung und reduziert die Lärmbelastung in den Wohnräumen deutlich. In der Regel kommt nach dem Einbau nur noch die Hälfte der hörbaren Lautstärke ...
Weiterlesen
GfG Wohntrends 2017: Renaissance der Bungalow-Architektur
www.gfg24.de Bungalows werden in den letzten Jahren immer beliebter. Die eingeschossige Bauweise wurde während der englischen Kolonialzeit in Indien entwickelt und erlebte in Deutschland in den 1960er und 70er Jahren ihre Boomphase. Das dieser Klassiker nun eine Renaissance erlebt hat gute Gründe. Die großzügige Aufteilung und der ebenerdige Zugang eignen sich besonders gut für Familien mit Kindern. Aber auch ältere Menschen, die barrierefrei wohnen möchten, profitieren von dieser Bauweise; denn bodengleiche und oft breite Ausgänge zur Terrasse und zum Garten bieten einen zusätzlichen Wohnkomfort. Mit ausgefeilten Grundrisskonzepten lässt sich eine optimale Raumaufteilung für Jung und Alt erschaffen. Moderne Design- und Fassadenelemente, verbunden mit neuen Baumaterialien und energieoptimierter Haustechnik schaffen ein einzigartiges Lebensgefühl. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass Kosten für Außen- und Innentreppen eingespart werden. Und nicht nur das: Im Gegensatz zu mehrgeschossigen Häusern, bei denen wertvolle Heizwärme durch vorhandene Treppenaufgänge nach oben entweichen kann, verteilt sich die Wärme in ...

Weiterlesen
Behagliches Wohnklima bei Massivhäusern
www.gfg24.de Häuser in massiver Bauweise werden aus Natur-, Kunststein oder Stahlbeton gebaut. Herausragend sind hierbei die sehr guten Dämmeigenschaften und ein sehr hoher Schallschutz. Für Familien mit Kindern oder Bewohner in Mehrgenerationenhäusern bietet der Schallschutz einen hohen Wohnkomfort. Massivhäuser zeichnen sich zudem durch Langlebigkeit und ein ganzjährig angenehmes Raumklima aus. Hierfür sorgen zum einen die hohe Wärmespeicherfähigkeit im Winter und zum anderen die angenehme Kühlwirkung im Sommer. Die GfG Hoch-Tief-Bau Gesellschaft aus dem Raum Hamburg baut seit über 25 Jahren Massivhäuser in stilvollen Designs. Die solide Bauweise bietet dem Bauherrn die Möglichkeit, sein neues Zuhause ganz nach dem persönlichen Geschmack zu planen. Moderne Baumaterialien werden von erfahrenen GfG-Handwerkern verbaut. Die sachgemäße Bauausführung zeigt sich bei den GfG-Häusern im Detail: So wird z.B. viel Wert gelegt auf die isolierende Luft- sowie Dämmschicht, um das Eindringen von Feuchtigkeit in das Haus zu verhindern. Wenn dann richtig gelüftet wird, besteht für Schimmelbildung keine ...

Weiterlesen
Mit dem Smartphone das Raumklima regeln
Mehr Wohnkomfort durch kabellose Gebäudetechnik Foto: Fotolia / Viacheslav Iakobchuk (No. 5721) sup.- SmartHome, also die Vernetzung und gemeinsame Steuerung unterschiedlicher Komponenten der Haushalts- und Gebäudetechnik, ist ein Trend, der derzeit die Messlatte für perfekten Wohnkomfort konstant nach oben verschiebt. Bereits praxiserprobt und alltagstauglich ist das vielzitierte intelligente Haus vor allem dort, wo es um die „smarte“ Beheizung und Belüftung der Räume geht. Hier treffen nämlich zwei technische Entwicklungen aufeinander, die unser Leben schon seit Jahren angenehmer machen, bisher aber getrennt voneinander auftraten. Zum einen die Fortschritte in der Heiztechnik, bei der sich längst der Systemgedanke mit einer zentralen Regelung für Heizkessel, Warmwasserspeicher sowie andere Geräte durchgesetzt hat und für äußerst komfortable Optionen zur Wärmeerzeugung sorgt. Zum anderen die zunehmende Mobilität des Internetzugangs, der mittlerweile dank Smartphone und Tablet praktisch an jedem Ort ohne Kabelverbindungen oder sonstige technische Hürden verfügbar ist. Hersteller wie z. B. der Systemspezialist Wolf Heiz- und ...
Weiterlesen
Mehr Wohnkomfort durch kontrollierten Luftaustausch
Sanieren mit dezentralen Wohnraumlüftungssystemen Foto: wolf.eu (No. 5696) sup.- Das regelmäßige Lüften von Wohnräumen wird umso wichtiger, je besser die äußere Fassadenhülle einschließlich der Fenster gedämmt ist. Ein unzureichender Austausch der Luft im Gebäudeinneren mindert nicht nur das Wohlbefinden der Bewohner, sondern kann auch zur Schimmelbildung in den Räumen und zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen. Im Rahmen einer Gebäudesanierung sollte deshalb das Lüftungskonzept stets ein wichtiger Bestandteil der Planungen sein. Das muss nicht, wie manche Hausbesitzer befürchten, zwangsläufig einen großen baulichen Aufwand mit sich bringen. So genannte dezentrale Wohnraumlüftungssysteme sind bei vielen Modernisierungsmaßnahmen eine favorisierte Option, weil sie sich einfach und schnell installieren lassen. Im Gegensatz zu den Zentralanlagen für das ganze Haus, die die Verlegung eines Leitungssystems erfordern, genügt zur Belüftung oder Entfeuchtung eines einzelnen Wohnbereichs eine einfache Bohrung durch die Gebäudeaußenwand. Eine sowohl bautechnisch als auch finanziell überschaubare Lösung also, die trotz der kompakten Abmessungen der Systeme überzeugende Lüftungswerte ...
Weiterlesen
Individueller Wohnkomfort schafft Lebensqualität
Neues Online-Portal zu Raumklima und Behaglichkeit Foto: Fotolia / Peter Atkins (No. 5659) sup.- Rund 90 Prozent unseres Lebens verbringen wir in geschlossenen Räumen. Die Wohnlichkeit und die Behaglichkeit in diesem Umfeld sind also keine Luxusprobleme, sondern wichtige Faktoren für unseren Gemütszustand, die innere Ausgeglichenheit und das gesundheitliche Befinden. Aber die Wohnlichkeit von Häusern hängt nicht nur von Interieur und Ausstattung ab. Dem Raumklima wird mittlerweile ein mindestens ebenso hoher Stellenwert als Basis des Wohlfühl-Levels im Wohnbereich beigemessen. Und damit werden die Gerätekomponenten der früher kaum beachteten Gebäudetechnik zu Produkten mit einem enormen Einfluss auf die Lebensqualität. Den Anlagen für Heizung, Klimatisierung oder Lüftung wird deshalb heute einiges abverlangt: Sie sollen alle technologischen Register zur Optimierung von Wohnen und Wohlbefinden ziehen können, sich ganz individuell auf den jeweiligen Bedarf der Nutzer ausrichten lassen und sie müssen natürlich effektiv beim Energiesparen helfen. Ob Heizungs- oder Lüftungsanlagen diese anspruchsvollen Bedingungen erfüllen, ist ...
Weiterlesen
Von Wolken, Wohnkomfort und Wohlbefinden:
Neues Online-Magazin zum Thema Raumklima sup.- Wie verhalten sich Raumklima und Wohlbefinden in einem historischen Hallenbad? Oder im Inneren der Raumstation ISS in den luftleeren Weiten des Alls? Warum lässt ein Künstler in Innenräumen Wolken entstehen und wie wirkt das Schwitzen auf unsere Träume? Diese scheinbar wild zusammengewürfelten Fragen kreisen letztlich alle um die gleiche Thematik: das Raumklima und dessen Einfluss auf Lebensqualität, Gesundheit und Wohnkomfort. Die Bandbreite der Fragestellungen verdeutlicht die inhaltliche Palette des neuen Online-Magazins „Raumklima“ (www.wolf.eu/magazin). Der Systemanbieter Wolf Heiz- und Klimatechnik (Mainburg) beleuchtet dort aus ganz unterschiedlichen Perspektiven die Möglichkeiten, mit zeitgemäßem Heizungs-, Warmwasser- und Lüftungskomfort das Wohlfühl-Level in Räumen zu optimieren. Zahlreiche Texte, Videos und Fotoreportagen zu diesen Themen machen aus dem Magazin eine anschauliche und informative Faktensammlung. Thematische Klammern sind stets der Mensch sowie die zahlreichen Optionen zur individuellen Gestaltung des Wohnumfelds. Supress Redaktion Ilona Kruchen Kontakt Supress Ilona Kruchen Alt-Heerdt 22 40549 Düsseldorf ...

Weiterlesen
Clevere Wohnkonzepte für Paare
Was man bei der Planung berücksichtigen sollte Cleveres Wohnkonzept für Paare – Deutsche Bauwelten Eleganz 1000 Auf dem Weg zum eigenen Traumhaus gehört die individuell passende Raumaufteilung zu den wichtigsten Entscheidungen. Ob offenes Wohnkonzept oder viele Rückzugsmöglichkeiten – die persönlichen Bedürfnisse der Hausbesitzer spielen hier eine wichtige Rolle. Deutsche Bauwelten hat für jede Anforderung die richtigen Haustypen und Grundrisslösungen parat. Worauf junge Paare, die sich für den Hausbau entschieden haben, bei der Planung achten sollten, zeigen wir Ihnen hier. Neben Familien mit Kindern wollen sich auch junge Paare den Traum von den eigenen vier Wänden verwirklichen. Ob im Grünen oder mitten in der Stadt: Für sie ist ein massiv gebautes Eigenheim eine perfekte Alternative zur Eigentumswohnung. Das Traumhaus sollte Eigenschaften mitbringen, die das Leben zu zweit schöner machen: Mit rund 100 bis 130 Quadratmetern Wohnfläche sollte es nicht zu groß und nicht zu klein sein. Schließlich will ein Haus gepflegt ...
Weiterlesen
Smart Home-Technik in Hamburger Musterhäusern testen
Regionale Kooperation zwischen Heinz von Heiden Massivhäuser und Media Markt Regionale Kooperation zwischen Heinz von Heiden Massivhäuser und Media Markt Hamburg/Isernhagen, 06.07.2016 – In den Heinz von Heiden-Musterhäusern Halstenbek und Glinde können Interessierte ab sofort die Idee vom vernetzten Zuhause erleben. Möglich ist dies aufgrund einer Partnerschaft mit den beiden Media Märkten Halstenbek und Oststeinbek. Mehr Wohnkomfort durch smarte Haustechnik Die Smart Home-Technologie ist in aller Munde, doch was sich im Einzelnen dahinter verbirgt, ist vielen Bauherren und Eigenheimbesitzern noch nicht ganz klar. Um hier umfassend zu informieren, haben die Geschäftsführer der Media Märkte Halstenbek und Oststeinbek nach Möglichkeiten gesucht, die Technik bestmöglich zu präsentieren. Mit seinen Musterhäusern in Glinde und Halstenbek war Heinz von Heiden der ideale Partner. Und so ist die Technik ab sofort in den Häusern erlebbar. Darüber hinaus finden Kunden in den genannten Media Märkten Exponate des Massivhausbauers. Dargestellt wird ein Teil eines Hauses, an dessen ...
Weiterlesen
Lüftungsgeräte verbessern den Wohnkomfort
Frische Raumluft ohne Sporen, Pollen und Staub Foto: wolf-heiztechnik.de sup.- Ein Wohnhaus mit fachgerecht gedämmter Gebäudehülle lässt die Wärme im Winter nicht hinaus und im Sommer nicht hinein. Der Energiespar-Effekt solch einer zeitgemäßen Isolierung wird jedoch sabotiert, wenn die Fenster regelmäßig und ausgiebig zum Lüften geöffnet werden. Gerade Häuser mit guter Wärmedämmung benötigen allerdings einen konstanten Luftaustausch, um Schimmelbildung bzw. einen zu hohen Kohlendioxid-Anteil in der Raumluft zu verhindern. Deshalb empfiehlt sich hier grundsätzlich die Installation einer Anlage zur kontrollierten Wohnungslüftung. Diese Geräte leiten die verbrauchte Luft ohne Fensterlüftung nach außen und führen gleichzeitig wieder Frischluft dem Gebäudeinneren zu. Das Prinzip der Wärmerückgewinnung in modernen Lüftungsanlagen macht es möglich, dass bei Bedarf das Wärmepotenzial aus der Abluft nahezu vollständig auf die Zuluft übertragen wird. So sorgt der Austausch der Luft für mehr Energieeffizienz in der Gebäudetechnik und damit für eine deutliche Reduzierung der Heizkosten. Ein weiterer Vorteil: Die zugeführte Außenluft ...
Weiterlesen
FRA.BOs Kupferfittings sorgen für eine höhere Wasserqualität und größeren Wohnkomfort
FRA.BO, eines der führenden Unternehmen bei der Herstellung von Fittings für Installationssysteme (Bildquelle: @FRA.BO) Quinzano D´Oglio, Italien, 05. November 2015 – FRA.BO , eines der führenden Unternehmen bei der Herstellung von Fittings für Installationssysteme, hat eine komplette Palette von besonders reinen Kupfer-Fittings entwickelt. Das innovative Sicherheitssystem SECURFRABO zeigt dank des patentierten Elastomereinsatzes zudem nicht abgeschlossene Fittings an. Das verwendete Kupfer der FRA.BO Fittings ist zu 99,9% rein und hemmt als hoch bakteriostatisches Metall das Wachstum von Bakterien. Die Fittings entsprechen aufgrund ihrer Reinheit selbstverständlich den gültigen Gesundheitsvorschriften und bestehen die Kompatibilitätstests für die Nutzung in Trinkwasseranlagen. FRA.BOs Kupfer-Armaturen eignen sich deshalb für alle Arten von Anwendungen. FRA.BO bietet zudem die exklusive FRABOPRESS-Produktlinie an: Das innovative System von kupfergepressten Fittings ist ebenfalls für Gas- und Wasseranlagen verwendbar. Alle FRABOPRESS Fittings erlauben die Durchführung von Kaltlötstellen, d.h. das Löten ohne die Hilfe von Heizquellen oder Zylindern, was das Risiko von Feuer praktisch ...
Weiterlesen
Hausautomatisierung / Smarthome mit dem KNX
Erhöhung des Wohnkomforts, der Sicherheit und der Energieeffizienz durch die Hausatomatisierung mit KNX. Hausautomatisierung mit dem KNX Die Hauptziele der Hausautomation sind die Steigerung des Wohnkomforts, die Erhöhung der Sicherheit und die Erhöhung der Energieeffizienz durch intelligente Steuerung der Haustechnik, Elektrohaushaltsgeräte und Multimediasysteme. Bei KNX handelt es sich um einen weltweiten Standard für Hausautomatisierung bzw. Gebäudesystemtechnik. Einsetzbar ist diese Technik, die es bereits seit über 20 Jahren gibt, sowohl für Privat- als auch für Nutz- und Gewerbebauten. Viele Funktionen und Gewerke, die bislang als Einzellösungen in einem Gebäude existieren, lassen sich Zentral und in gegenseitiger Abhängigkeit voneinander steuern. Zu nennen sind hier z,. B. die Jalousiesteuerung, Heizung, Lüftung, Klima, Gefahrenmeldetechnik, Beleuchtungssteuerung, EDV, Multimedia. Die Programmierung der Anlage kann jederzeit entsprechend dem Nutzerverhalten angepasst werden. Die Installation ist zukunftssicher , da viele verschiedene Hersteller Produkte nach dem KNX-Standard herstellen. Der Komfort im Gebäude nimmt erheblich zu und durch die vielen Steuerungsmöglichkeiten ...

Weiterlesen