Wohnglück auf den ersten Blick
Mit Home Staging verkaufen Immobilieneigentümer schneller und zu einem besseren Preis Das Rennauto des Sohnes liegt auf der Treppe, in der Küche stapelt sich das zwar saubere, aber nicht weggeräumte Geschirr, im Flur riecht es nach nassem Hund – wo Menschen wohnen, ist nicht immer alles perfekt. Muss es auch gar nicht sein. Wenn das eigene Zuhause aber zu einem guten Preis verkauft werden soll, kommt es auf jedes kleine Detail an. Nicht nur aufräumen ist angesagt, Home Staging heißt das Zauberwort, wenn sich Kaufinteressenten sofort in das Haus oder die Wohnung verlieben sollen. Das Team von Rückert Immobilien aus Wiesbaden vertraut deshalb beim Verkauf seit Jahren auf das untrügliche Gespür seines langjährigen Home-Staging-Partners Humburg Interiors. „Wer ein Auto verkauft, bringt es vorher auf Vordermann“, weiß Sascha Rückert, Geschäftsführer des gleichnamigen Wiesbadener Immobilienunternehmens. „Das gilt beim Immobilienverkauf sogar noch stärker“, so der erfahrene Immobilienexperte. Immerhin geht es für Eigentümer und ...

Weiterlesen
Content Marketing Workshop fürs Handwerk
Rückblick erster Content Marketing Workshop in Wiesbaden Erster Content Marketing Workshop fürs Handwerk Content Marketing ist derzeit eines der interessantesten Themen für Handwerksbetriebe, Gewerbebetriebe, Handel und Dienstleister. An diesem Thema kommt kein Unternehmen vorbei, das in Zukunft erfolgreich sein will. Aber was genau ist Content Marketing? Volker Geyer und Thomas Issler von Internet-Marketing im Handwerk zeigten beim 2-Tages-Intensiv-Workshop in Wiesbaden wie neues Marketing heute mit Blog, Facebook usw. geht. Content Marketing aus der Praxis für die Praxis – speziell für Handwerksunternehmen und andere kleine und mittlere Unternehmen. Einige Teilnehmerstimmen: Albrecht Boos, Baudienstleister aus Griesingen, schreibt in einem Facebook-Post: „Ein Muss für jeden modernen Handwerker. Ich habe eine spannende und informative Zeit in Wiesbaden erlebt“. Thomas Behrendt aus Bottrop kommentiert den Post: „Das war ein Spitzen-Seminar von und mit Thomas Issler und Volker Geyer“. Martin Domhan aus Schwäbisch Gmünd schreibt auf Facebook „War echt ein toller Workshop mit vielen neuen Ideen ...
Weiterlesen
Zahnarztpraxis in Wiesbaden. Zahnarzt Andreas Gawron
Zahn|Zentrum Wiesbaden – Ihre moderne Zahnarztpraxis im Wiesbadener Zentrum & Stadtmitte Ihr Zahnarzt in Wiesbaden – Andreas Gawron Wir sind das Zahnärzte und Praxisteam des modernen Zahn|Zentrum Wiesbaden mit kompetenten und erfahrenen Zahnärzten. Unser Ziel ist die bestmögliche ganzheitliche zahnmedizinische Versorgung unserer Patienten unter Berücksichtigung aller gesundheitlichen Aspekte. Zahnarzt Andreas Gawron und angestellte Zahnärztin Dr. Daniela Berghöfer bieten ein breites Leistungsspektrum an moderner Zahnheilkunde an. Zahnvorsorge / Prophylaxe und die Vorbeugung von Karies und Zahnerkrankungen haben höchste Priorität bei uns. Wir wollen, dass Sie Ihre natürlichen Zähne so lange wie möglich behalten. Dies erreichen wir durch regelmäßige Zahnvorsorgeuntersuchungen sowie regelmäßige professionelle Zahnreinigungen. Schonende Parodontitis- und Wurzelkanalbehandlungen werden zur Erhaltung und Stabilisierung des Zahnhalteapparats durchgeführt soweit notwendig. Wir bieten für jeden unserer Patienten in Wiesbaden die passende Behandlung an. Das gilt auch für die Prothetik, modernen Zahnersatz und Zahnimplantate sowie schmerzfreie Behandlungen auf Wunsch auch mit Narkose Die zahnmedizinischen Leistungen in ...
Weiterlesen
Kapitalanlage in Wiesbaden:
Mehrfamilienhaus in Wiesbaden-Bierstadt durch Paul & Partner verkauft Paul & Partner, Objekt Am Wolfsfeld, Wiesbaden – Voll vermietetes Zinshaus mit vier Wohneinheiten und 271 qm Wohnfläche (Wiesbaden, 29. Oktober 2018) Erfolgreicher Abschluss in Wiesbaden-Bierstadt: Das Wiesbadener Immobilienberatungsunternehmen Paul & Partner Real Estate mit besonderer Expertise in der Transaktion von Zinshäusern konnte nun ein attraktives Mehrfamilienhaus mit vier Wohneinheiten im Rahmen eines Globalverkaufs vermitteln. Die Immobilie mit einer Gesamtwohnfläche von 271 qm auf einem rund 680 qm großen Grundstück befindet sich in der beliebten Wohngegend „Am Wolfsfeld“. Verkäufer und Käufer sind Privatpersonen – über den Preis wurde Stillschweigen vereinbart. Das 1967 errichtete Mehrfamilienhaus mit 1- bis 3-Zimmer-Wohnungen zwischen 28 und 109 qm ist teilweise saniert, verfügt über einen großzügigen und liebevoll angelegten Garten und ist voll vermietet. Mit dem Abschluss setzt das Wiesbadener Beratungshaus, das auf die Bewirtschaftung von Mehrfamilienhäusern spezialisiert ist und mittlerweile jährlich bundesweit Immobilien mit einem Transaktionsvolumen von ...
Weiterlesen
Goldankauf in Wiesbaden jetzt ganz einfach
Direkt Bargeld für das Gold bei Anlagegold24 Ladenlokal des Goldankaufs in Wiesbaden (Anlagegold24) in der Wilhelmstraße 4 Anlagegold24, ein Edelmetallhändler, der in der Vergangenheit inbesondere dadurch auffiel, dass er bei den Händler-Tests der Zeitschrift Focus-Money auf den oberen Rängen auftauchte, macht nun auch das Thema Goldankauf in Wiesbaden einfach: Wer Gold verkaufen möchte, geht einfach in Wiesbaden in die Wilhelmstr.4 (gegenüber dem Museum), – dort schätzen Experten (kostenlos) den Wert des Goldes und zahlen – wenn gewollt – auch sofort in bar den Gegenwert aus. Dabei ist es sekundär, ob es sich um Goldmünzen, Goldbarren, Goldschmuck oder z.B. auch Silberbesteck handelt. Die Gold-Experten von Anlagegold24 bestimmen zuverlässig und schnell den Wert, wobei z.B. besondere numismatische Schätze aufgrund des Münz-Know-Hows auch sofort erkannt werden. Wer seltenste Münzen besitzt, muss also keine Angst haben, dafür nur den Schmelzwert zu erhalten. Angekauft werden auch Diamanten und hochwertige Uhren (z.B. Rolex, Breitling, IWC, Cartier, ...
Weiterlesen
Lokale Nachrichten – eigene Region sichern und Starten
Mit der Boost your City Community durchstarten Boost your City Lizenzpartner werden | Eigene Region mit http://boostyourcity.de Wachsen Sie mit uns – und über sich hinaus – Werden Sie Teil einer großen Community! BoostYourCity hat sich seit der Gründung als erfolgreiche Marke am Markt positioniert. Mit hohem Qualitätsanspruch steht das Online Nachrichtenportal als ein verlässlicher und erfolgsversprechender Partner für alle Lizenznehmer beratend zur Seite. Von Beginn an begleitet – unterstützt und schult BoostYourCity die Lizenzpartner in allen Belangen. Ihre Vorteile durch eine Lizenzpartnerschaft: Zeit- und Kostenersparnis aufgrund 3-jähriger Vorarbeit durch uns mit einem bereits fertigen Konzept, Personalkonzept, Marktakzeptanz Große Kundenzufriedenheit, erfolgreiches und kompetentes Betreuungssystem für Lizenznehmer, Inhaber und Mitarbeiter. Attraktives Geschäftsmodell geringe einmalige Investitionskosten von 1.000EUR – 45.000EUR je nach Gebiet schnelle Erreichung des Break-Even-Point in 3 – 6 Monate kein starres Franchise, Sie bleiben Unternehmer keine monatlichen Gebühren notwendig eigene Vertriebsmöglichkeiten 24/7 Support Gebietsschutz auf unserer Plattform Gebiets- und ...
Weiterlesen
Zu Fuß durch den Rhein
Wetterkapriolen einst und heute – Naturkatastrophen aus dem Buch „5000 Jahre Kostheim“ von Ernst Probst und Doris Probst Titel des Taschenbuches „5000 Jahre Kostheim“ von Ernst Probst und Doris Probst (Bildquelle: Brühl (via Wikimedia Commons), Lizenz: gemeinfrei) Mainz-Kostheim – An den Hitzesommer 2018 mit Höchsttemperaturen bis zu fast 40 Grad Celsius wird man sich in Deutschland noch lange erinnern. Früher galt es schon als etwas Besonderes, wenn das Thermometer im Juni, Juli oder August um 10 Uhr vormittags 25 Grad Celsius überschritt. Kinder bekamen danach oft für wenige Stunden schulfrei. Einen Rechtsanspruch auf „hitzefrei“ oder auf Installation einer Klimaanlage gibt es in der Gegenwart leider weder in der Schule noch am Arbeitsplatz. Was das Wetter von ehedem betrifft, ist das Gedächtnis der Menschen nicht immer das Beste. Wer etwa weiß schon, dass es im Sommer 1479 so heiß und trocken war, dass das Flussbett des Rheins bei Mainz mit menschlichen ...
Weiterlesen
Mercure Hotel Wiesbaden City feiert Ende der Renovierungsarbeiten
Wiesbaden, 03. Juli 2018 – Umbau und Hotelbetrieb zeitgleich. Es war laut Michael Mann eine „Operation am offenen Herzen im Berufsverkehr“ – mit einem beeindruckenden und rundum erfolgreichen Ergebnis, wie dem General Manager des Mercure Hotels Wiesbaden City die vielen Gäste begeistert bescheinigten. Nach einer 16monatigen Umbau- und Renovierungszeit waren sie in die Bahnhofstraße 10-12 gekommen, um gemeinsam mit dem Hotelteam den offiziellen Abschluss der Arbeiten zu feiern.
Weiterlesen
Fahrverbot für Stinker – ausgedieselt und was nun?
Nach den Urteilen des Bundesverwaltungsgerichtes drohen Fahrverbote – Diesel-Fahrer in Frankfurt, Wiesbaden, Darmstadt, Aachen Stuttgart, Düsseldorf und München betroffen? Rechtsanwalt Christian-H. Röhlke, Berlin Betroffene Diesel-Fahrer müssen mit Park and Ride in die Stadt? Auswirkungen für die Shopping Städte: KÖ in Düsseldorf – Königsstraße in Stuttgart – Maximilianstraße in München – Frankfurter Zeil Auch zwei Wochen nach den Entscheidungen des Bundesverwaltungsgerichts in Leipzig zu der Möglichkeit von Fahrverboten in München und Stuttgart (AZ 7 C 26.16 und 7 C 30.17 vom 27.02.2018) hat sich der aufgewirbelte Rauch noch nicht verzogen. Die erfolgreiche Klägerin, die Deutsche Umwelthilfe e.V., kündigte auf ihrer Homepage an, zur Umsetzung der Urteile Anträge auf Wiederaufnahme in den Verfahren zu stellen, in denen es um Luftqualität in Frankfurt, Wiesbaden und Darmstadt geht. In Aachen solle es eine Verhandlung vor dem Verwaltungsgericht Anfang Juni geben, in München möglicherweise ebenfalls bald. Den in Leipzig unterlegenen Städten Düsseldorf und München habe ...
Weiterlesen
Wiesbaden wird würzig
Mit der neuen Gewürz-Manufaktur HERBERTA Dieses und weitere Fotos können unter https://www.herberta.de/presse heruntergeladen werden Wiesbaden, (13. März 2018) – Gestatten, HERBERTA! Nein, nicht die weibliche Form von Herbert sondern das neue Gewürze-Start-up aus Wiesbaden (herba = lateinisch für Kräuter, Sie verstehen!). Kräuter und Gewürze begleiten die Menschheit schon eine ganze Weile, um die 10.000 Jahre, anfangs nur als Medizin, später auch in den Küchen dieser Welt. HERBERTA lässt nun die alte Tradition der Spezereien wieder aufleben. Diese Bezeichnung für Gewürzwaren und -händler gibt es schon seit dem Spätmittelalter. Die Idee für die HERBERTA Spezerei entstand, wie so oft, eher zufällig nach einem Heimatbesuch des Vaters der Mitgründerin Juliett, der in der Provinz Kerala in Südindien lebt. Heute steht HERBERTA, in Wiesbadens schönem Dichterviertel zuhause, für feinste Bio-Kräuter, Bio-Gewürze und Salze aus aller Welt in liebevoll gestalteten Steinzeugtöpfen aus dem Westerwald – wie das bei Gewürzen ebenso ist, die Mischung macht“s! ...
Weiterlesen
Ausnahmezustand bei den Narren
(Mynewsdesk) Ob Weiberfastnacht, Wieverfastelovend oder Weiberfasnet – ab Donnerstag wechseln die Narren auf die Straße. Damit beginnt die heiße Phase des Karnevals und Faschings. In vielen Regionen Deutschlands herrscht dann Ausnahmezustand. Deshalb ist die närrische Zeit auch bei vielen Reisenden sehr beliebt. Die Umzüge locken tausende Besucher in die Karnevals- und Faschingshochburgen. Höhepunkt des närrischen Treibens sind sicherlich die Rosenmontagsumzüge am 12. Februar. Besonders beliebt ist hier Nordrhein-Westfalen. Egal ob Köln, Düsseldorf, Bonn oder Aachen – die Begeisterung für das närrische Treiben kennt keine Grenzen. Wer es nicht ganz so dichtgedrängt mag, wird in der Umgebung fündig. Denn auch in Ratingen, Krefeld, Duisburg, Wuppertal, Solingen, Münster und vielen anderen Städten stehen Straßenumzüge auf dem Programm. Reise-Experte David Wagner von Kurzurlaub.de rät: „In den Metropolen sind so kurz vor den Rosenmontagsumzügen schon viele Zimmer vergriffen. Deshalb lohnt sich in Nordrhein-Westfalen sicher auch ein Blick auf die nicht so großen Städte.“ Ähnlich ...
Weiterlesen
Human – LGBTQ for gays & friends
Die neue Partyreihe in Wiesbaden Human – LGBTQ for gays & friends am 17.03. im Lovt&Liebe in Wiesbaden Woooh! – Les and friends, wer kennt sie noch?! Nic, aus dem ehemaligen Dreiergespann der „Woooh! – Girls“ kommt mit männlicher Verstärkung zurück und präsentiert euch die Human – LGBTQ, so heißt die neue Partyreihe für gays & friends in Wiesbaden. Am Samstag, den 17.03.2018 präsentieren Nic und Dirk die erste Human- LGBTQ Party im Lovt & Liebe in Wiesbaden. Eine sehr zentral gelegene Location mit stilvollem Ambiente. Hinter den Decks wird DJ EYE LINER den Abend mit seinem besonderen Mix aus Chart House, Pop, Hip Hop & Classics musikalisch begleiten. Seine persönliche Musikmischung ist einfach unverwechselbar! Die Human – LGBTQ steht unter dem Motto „Be You – Love is Love“ und ist für Queer, Bi, Transsexual, Gay, Friends, Folks, Whatever?! Vahid Baradaran und sein Team vom „Lovt & Liebe“ begrüßen euch ...
Weiterlesen
Volksbank Rüsselsheim: Großer Stern des Sports
Wiesbaden, 15.11.2017 – Leistung, die belohnt wird. Alljährlich würdigen die Volksbanken Raiffeisenbanken in Hessen mit der Auszeichnung „Sterne des Sports“ Angebote, die engagierte heimische Sportvereine für ihre Mitglieder und interessierte Bevölkerungskreise machen. Der Judo-Club Kim-Chi Wiesbaden e.V. ist in diesem Jahr der Gewinner vom „Großen Stern des Sports“ in Silber für das Bundesland Hessen. Der Kampfsport-Verein wurde von den Volksbanken Raiffeisenbanken des Landes für sein Projekt „Bewegung macht schlau – Opfer nein danke!“ ausgezeichnet. Kinder von der Kita bis zur Grundschule mit einem ganzheitlichen Konzept zu begleiten, diesen Gedanken setzt der Judo-Club Kim-Chi Wiesbaden mit seinen sportlichen Bewegungsangeboten und Hilfestellungen für eigenes Verhalten in möglichen Gefahrensituationen auf dem Schulweg in die Tat um. In Judo- und Selbstverteidigungs-AGs in Grundschulen wird dieses Wissen weiter vertieft. Momentan nehmen rund 4.000 Kinder an dem Programm teil. Ziel ist es, das Angebot flächendeckend auf ganz Wiesbaden auszudehnen. Eine Jury, bestehend aus Vertretern des Landessportverbandes, ...
Weiterlesen
Eröffnung des First Choice Business Center Wiesbaden
Eines der modernsten Business Center in der Rhein-Main-Region geht an den Start Neue Arbeitswelt: First Choice Business Center Wiesbaden eröffnet im ehemaligen Terrum Tower (Bildquelle: Sirius Facilities GmbH) Am 26. Oktober 2017 eröffnet die Immobiliengesellschaft Sirius das First Choice Business Center Wiesbaden. Das moderne Büro residiert im ehemaligen Terrum Tower in exponierter Lage nahe des Wiesbadener Hauptbahnhofs. Nach einem Investment von 1,5 Millionen Euro zählt die Büro-Immobilie zu den modernsten Business Centern in der Rhein-Main-Region. Feierliche Eröffnung Die offizielle Eröffnung am 26. Oktober 2017 füllt ein ganzes Tagesprogramm. Nach einem Business Frühstück mit Vertretern und Spielern des SV Wehen Wiesbaden steht die feierliche Eröffnungszeremonie mit Band-Durchschneidung um 10.00 Uhr im Mittelpunkt. Beim anschließenden Rundgang durch die neuen Räumlichkeiten können sich Interessenten mit der modernen Einrichtung vertraut machen. Ein Business Talk, ein Flying Lunch und eine Blue Hour am Nachmittag geben Besuchern die Gelegenheit, mit Gästen aus Politik und Wirtschaft sowie ...
Weiterlesen
Sylter Meile Meets Taunusstraßenfest
Zur Premiere gibt es einen originalen Strandkorb aus Sylt zu gewinnen. Restaurant Strandhus Sylt Die Taunusstraße in Wiesbaden, mit fast ausschließlich inhabergeführten Geschäften, Dienstleistern und Gastronomen, stellt mit dem beliebten Taunusstraßenfest nach langer Pause wieder das Finale der Wiesbadener Sommerfestsaison auf. Das Restaurant Strandhus Sylt lädt aufgrund seiner diesjährigen Premiere zur „Sylter Meile“ ein. In Koproduktion mit seinen Nachbarn wird direkt vor den Läden mit viel Kulinarik, Musik und Mode gefeiert. Dazu gibt es Gewinnspiele und als erster Preis winkt sogar ein originaler Strandkorb aus Sylt! Auf der „Sylter Meile“ bietet die Boutique „Dresses Lounge“ täglich eine Street Fashion Show mit Model-Contest und als Hauptpreis gibt es sogar ein Modelshooting mit Antonio Montani Photography von den Rock On Studios! Die „Music Acadamy Wiesbaden“ rundet das Programm ab und spielt an allen Tagen auf der „Sylter Bühne“ Rock, Pop und Jazz mit Künstlern des Hauses. Samstags und sonntags sogar mit Jazz-Frühstück. ...
Weiterlesen