Mit den Zertifizierungskursen der Digital Business School Digitalkompetenzen aufbauen und vertiefen
Neue Termine online Mit den Zertifizierungskursen der Digital Business School Digitalkompetenzen aufbauen Jena, 17. Juni 2019 – Wer als Unternehmen langfristig erfolgreich sein möchte, kommt an den Themen Digitalisierung und E-Commerce nicht vorbei. Klassische Bildungswege vermitteln jedoch nur in Ansätzen das Wissen, das in Unternehmen benötigt wird, um den Herausforderungen des digitalen Wandels kompetent entgegenzutreten. Aus diesem Grund bieten innovative Weiterbildungsprojekte wie die Digital Business School ( https://www.digital-business-school.de) Seminarreihen, die diese Angebotslücken füllen. Die sechsteiligen Zertifizierungskurse „E-Commerce Manager“ und „Digital Transformation Architect“ starten am 25. September 2019 und können ab sofort gebucht werden. Die Digitalisierung verändert nicht nur berufliche Kompetenzprofile und Karrierewege, sondern fordert und fördert lebenslanges Lernen. Vor allem wenn Entwicklungen so rasant verlaufen, dass auch im Beruf Weiterbildung notwendig ist, um den Anschluss nicht zu verlieren. Für Unternehmen wird der Ausbau beruflicher Qualifikationen der eigenen Mitarbeiter immer wichtiger und ist bei vielen bereits fester Bestandteil der Unternehmensstrategie geworden. ...
Weiterlesen
Agrar- und Veterinär-Akademie (AVA) für Tierschutz und Tierwohl unserer Nutztiere aktiv!
Die Agrar- und Veterinär-Akademie (AVA), als bekannte Fortbildungsakademie für Tierärzte und Landwirte, bietet die Möglichkeit, die gesetzlich geforderten Lehrgänge zur Ferkelbetäubungssachkundeverordnung (FerkBetSachkV) zum Wohle der männlichen Ferk Ferkel vor der Kastration Der Gesetzgeber ist dabei die Möglichkeit zu schaffen, dass Landwirte mit einem neu zugelassenen Narkosemittel, Isofluran, (trotz heftiger Widerstände aus der Tierärzteschaft) die Kastration von männlichen Ferkeln selber durchführen dürfen, wenn sie vorab den notwendigen Sachkundenachweis mit Prüfung erfolgreich abgeschlossen haben. Ziel dabei ist es, die Tiere endlich tierschutzgerecht mit Narkose zu kastrieren. Die Agrar- und Veterinär-Akademie (AVA), als bekannte Fortbildungsakademie für Tierärzte und Landwirte, bietet die Möglichkeit, die gesetzlich geforderten Lehrgänge zur Ferkelbetäubungssachkundeverordnung (FerkBetSachkV) zum Wohle der männlichen Ferkel durchzuführen.  Anerkannte Spezialisten unterstützen unsere praxisorientierten Fortbildungen – besonders hinweisen möchten wir hier auf einen kursleitenden Tierarzt, der bereits über 6.000 Ferkel mit Isofluran narkotisiert und kastriert hat, ohne einen Todesfall bei einem männlichen Ferkel verzeichnet zu haben. Die ...
Weiterlesen
Vom Beta- zum Alphatier – Der Leitfaden für die moderne Führungskraft
Im Dschungel der Arbeitswelt fühlen Sie sich wie unter Wölfen? Werden Sie mit diesem Buch zum Asphaltier! Dieses gratis Angebot für Führungskräfte und die, die es werden wollen, dürfen Sie sich nicht durch die Lappen gehen lassen! Im Dschungel der Arbeitswelt fühlen Sie sich wie unter Wölfen? Werden Sie zum Leittier! Vom 27.- 31.05.19 können Sie „Ich bin dann mal Chef – 8 ultimative Strategien und Anleitungen für die moderne Führung“ von Ralph Schmauder unverbindlich und kostenfrei als elektronisches Buch bei Amazon herunterladen. Begeben Sie sich auf den aufschlussreichen Pfad des Erfolges im Bereich der Mitarbeiterführung. Hier vom 27. – 31.05.19 kostenlos downloaden. Durchblick in der Personalentwicklung Lernen Sie Kausalitäten der Personalentwicklung kennen und bestimmen. Eine vollständige Schritt für Schritt Anleitung mit konkreten Beispielen im Bereich Personalmanagement finden Sie in diesem Leitfaden. Es bietet Führungskräften eine Hilfe, das große Puzzle des Mitarbeitermanagements fundiert und leicht verständlich zu durchblicken. Lernen Sie ...
Weiterlesen
Social Selling – eine Chance?
Welche Bedeutung Social Selling im Verkauf hat, darüber informiert Dieter Menyhart, Experte für Neukundengewinnung und Verkaufstrainings in der Schweiz Social Selling ist mehr als ein Schlagwort. „Millionen von Entscheidern in der Schweiz, aber auch in Deutschland und Österreich verwenden für ihren Businesserfolg aktiv Social-Media-Plattformen. Das ist der Beweis, dass der Verkauf ohne Social Media heute weder wirksam, noch erfolgreich sein kann“, betont Dieter Menyhart. Nach über 30 Jahren im Verkauf hat er die Weiterentwicklung und Veränderungen hautnah erlebt und gibt heute in seinen Trainings, Podcasts und als Autor sein Know-how weiter. Social Media bedeute für Verkäufer eine riesige Chance – und das in vielerlei Hinsicht: „Von den ersten Kontaktaufnahmen über den Ausbau bestehender Geschäftskontakte bis hin zum Informieren über Trends, Produkte, Lösungen und Mittbewerber – Social-Media-Kanäle bieten für den Verkauf beste Voraussetzungen, um Entscheider zu identifizieren, anzusprechen und auch das Umfeld im Blick zu behalten“, erklärt Menyhart. 85 Prozent der ...
Weiterlesen
Bitkom Akademie baut Seminarangebot zur Künstlichen Intelligenz aus
Bitkom Akademie | Neue Seminare zur Künstlichen Intelligenz – Ab sofort bietet die Bitkom Akademie zwei weitere Seminare zur Künstlichen Intelligenz. – Im Zertifikatslehrgang zum Experten für Conversational AI vermitteln erfahrene Spezialisten die Planung und Gestaltung von Chatbots und Sprachassistenten. – Im Seminar zu Deep Learning erhalten die Teilnehmer eine praxisorientierte Einführung in Neuronale Netze. Mit zwei neuen Weiterbildungen baut die Bitkom Akademie ihr Seminarangebot zur Künstlichen Intelligenz weiter aus. Nach dem erfolgreichen Start der Ausbildung zum KI Manager im vergangenen Jahr, werden nun auch Neuronale Netze sowie Chatbots und Sprachassistenten in das Seminarprogramm aufgenommen. Fortschritte in Data Science ermöglichen Neuronale Netze Neuronale Netze – also die Verwendung mehrschichtiger Netze zum Trainieren von Algorithmen – gelten aktuell als eine der wichtigsten Teilbereiche im Machine Learning und sind dadurch ein elementarer Bestandteil von Künstlicher Intelligenz. Schon heute sind die verwendeten Algorithmen aus unserem Alltag nicht wegzudenken und bieten enormes Potenzial. Deep ...
Weiterlesen
Dieter Menyhart im Interview mit Nils Hafner
Im 50-minütigen Interview sprechen Dieter Menyhart, Verkaufsexperte und Nils Hafner, Experte für Kundenbeziehungen über das Customer-Relationship-Management im 21. Jahrhundert Dieter Menyhart im Interview mit Nils Hafner. „Der Kunde soll zufrieden sein. Also müssen wir aufnehmen, was er will und entsprechend liefern – so hat man das vor 15 Jahren gemacht“, gibt Nils Hafner Einblick in früheren Verkauf. Er ist im Interview mit Dieter Menyhart und kommt neben dem früheren Status quo des Verkaufs auch auf das Customer-Relationship-Management im 21. Jahrhundert zu sprechen. Hafner ist unter anderem Professor an der Hochschule Luzern, in dessen Rahmen er sich um das Thema Kundenmanagement in Forschung, Lehre und Weiterbildung kümmert. „Heutzutage haben wir so viele Daten und Informationen über den Kunden vorliegen, dass wir uns mehr die Fragen stellen müssen: Was machen wir daraus? Was ist der einzelne Kunde für uns wert? Und was sind wir als Unternehmen für ihn wert?“, resümiert Menyhart einen ...
Weiterlesen
Saba Lumesse veröffentlicht Studienergebnisse zu Trends im Recruiting
Unternehmen richten Recruiting-Prozesse noch weiter auf die Anforderungen von Bewerbern aus – Technologie soll dabei helfen München, 30. April 2019 – Saba Software, ein weltweit führender Anbieter mitarbeiterorientierter Talent Management und Recruiting-Lösungen, veröffentlicht heute die Ergebnisse der Studie Recruiting X.0. Im Rahmen der Untersuchung wurden 136 europäische und nordamerikanische Unternehmen zu Entwicklungen und Technologietrends im Recruiting befragt. Die Ergebnisse verdeutlichen, dass Unternehmen zunehmend die Anforderungen ihrer Kandidaten in den Vordergrund des Recruiting-Prozesses stellen. Um ihre Verfahren zur Mitarbeitergewinnung zu verbessern, wollen rund drei Viertel der Befragten verstärkt in moderne Recruiting-Technologien investieren. Kandidatengewinnung findet zunehmend über soziale Netzwerke statt Viele Unternehmen setzen weiterhin auf altbekannte digitale Kanäle, um qualifizierte Mitarbeiter anzuwerben. So gaben 89 bzw. 85 Prozent der Befragten an, ihr Unternehmen nutze Jobbörsen wie Indeed oder die eigene Website zur Kandidatengewinnung. Die Digitalisierung verschiebt diese Trends allerdings eindeutig in Richtung innovativerer Technologien: Der am dritthäufigsten zur Kandidatengewinnung genutzte Kanal sind ...
Weiterlesen
Intensiv-Fortbildung im Präsenzunterricht im FiGD
Schulungen zum UX / UI Designer, Web Developer sowie zum Assistenten verschiedener Berufsbereiche Im Fachinstitut für Informatik und Grafikdesign, FiGD, – direkt am S-Bahnhof Landsberger Allee – beginnen am 17. Juni 2019 wieder erneut Fortbildungen zu verschiedenen Berufszweigen der Internetprogrammierung. Die seit dem Jahr 2000 stattfindenden Schulungen sind alle modular aufgebaut und bestehen häufig aus mehreren 3-Monats-Modulen, die zu einem Gesamtabschluss wie beispielsweise als UX / UI Designer, Web Developer, User Interface Designer, Frontend / Backend Developer führen. Ausschließlich im Frontalunterricht (Fachdozent ist stets präsent) werden ab einer Gruppenstärke von 3 Personen in Vollzeit (montags bis freitags von 08:30 Uhr bis 15:30 Uhr) aktuelle Standards und Konzepte der Software Entwicklung, Internetprogrammierung sowie Teile des Interaction Designs vermittelt. Neben der Programmierung von Browser Apps, Frontends, Backends u. a. für Content Management Systeme, Shop- und Bestellsysteme fließt auch die Gestaltung von Online-/Offline-Medien ein. Kurse im Online Learning oder im virtuellen Klassenzimmer werden ...
Weiterlesen
Die Sehnsucht nach Meerwert
Die Gründer von CREWspirit bringen Fach- und Führungskräfte aufs Segelschiff – Kampagne auf Startnext Einmaliges Erlebnis: Segeln auf dem 4-Master – Crowdfundingkampagne auf startnext (Bildquelle: Jonathan Wahlers Summertime Adventures, Kampen,NL) Ihr Antrieb ist ihre Leidenschaft für das Segeln, gute Weiterbildung und interaktive Events: Anka Jähne, Gabriel Kruppa und Eva-Maria Schmidt haben sich für das Start-Up CREWspirit zusammengetan. Mithilfe einer Startnext-Kampagne wollen die drei Gründer nun den Start ermöglichen. Leinen los, Segel hoch! „Unser Herz schlägt für das Maritime und das Marketing“, erklärt die Braunschweigerin Anka Jähne. Gabriel Kruppa, der seit mehr als zehn Jahren im Event-, Marketing- und Vertriebsbereich aktiv ist und davor für eine Saison als Matrose an Bord eines Segelschiffes tätig war, sprach Jähne an – die er durch den Deutschen Marketing Verband kennt – und konnte sie sofort für die Idee begeistern. „Egal ob Weiterbildung, Teamevent oder Incentive: Die maritime Atmosphäre hinterlässt bleibende positive Eindrücke“, schildert Kruppa, ...
Weiterlesen
Die WEKA Learning Group gehört auch 2018 zu den TOP 10 des deutschen E-Learning-Markts
Kissing, 16. April 2019 – Mit Wachstumsraten, die seit Jahren deutlich über den Steigerungsraten der Gesamtwirtschaft liegen, stellt der E-Learning-Markt seine wirtschaftliche Bedeutung kontinuierlich und eindrucksvoll unter Beweis. Zu den Top-Anbietern dieser Boom-Branche gehört die WEKA Learning Group. Beim dominanten Geschäftsfeld der Branche, das „Anbieten von digitalen Lerninhalten und E-Learning-Kursen“, ist die Gruppe unter den TOP 4. Die E-Learning-Branche ist weiter auf Wachstumskurs und beweist von Jahr zu Jahr ihre zunehmende wirtschaftliche Bedeutung. So ist, laut des aktuellen MMB-Branchenmonitors „E-Learning-Wirtschaft 2018“, der deutsche E-Learning-Gesamtumsatz von 2016 auf 2017 um knapp 10 Prozent gewachsen und liegt, wie in den letzten Jahren, auch für 2017 deutlich über dem der deutschen Gesamtwirtschaft, die im gleichen Zeitraum ein Plus von 2,2 Prozent verzeichnete. 2017 kratzt die E-Learning-Branche laut MMB-Branchenmonitor erstmals sogar an der Marke von 1 Milliarde Euro Jahresumsatz. Zum Vergleich: der Branchenumsatz für das Jahr 2012 lag bei einer halben Milliarde Euro. Zu ...
Weiterlesen
Die besten Trainer im Projektmanagement 2019
Die GPM vergibt Benchmark-Auszeichnungen für Akkreditierte Trainer (Bildquelle: Foto: CHRISTIAN TECH) Nürnberg/Fulda, 09.04.2019 – Für höchste Qualitätsstandards stehen die Weiterbildungen der GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e. V. Damit dieses Versprechen fortlaufend Bestand hat, stehen auch die beteiligten Trainerinnen und Trainer regelmäßig auf dem Prüfstand. Die Besten von ihnen hat die GPM aktuell im Rahmen der jährlich stattfindenden Partnertage ausgezeichnet. Die GPM bietet ein umfassendes Weiterbildungsangebot im Projektmanagement an. Dazu arbeitet sie mit einem engen und starken Partnernetz zusammen, das deutschlandweit eine Vielzahl an Veranstaltungen, Lehrgängen und Coachings garantiert und auf Zertifizierungen nach dem Standard der International Project Management Association (IPMA) vorbereitet. Um eine gleichbleibend hohe Ausbildungsqualität zu sichern, überprüfte und bewertete die GPM die Leistungen der Akkreditierten Trainer des zurückliegenden Jahres im Benchmark-Vergleich. Dabei standen vor allem Kompetenzvermittlung und Trainingsqualität im Fokus, ausgewertet unter anderem anhand der Benotung durch die Lehrgangsteilnehmer. Die zehn besten Akkreditierten Trainer der GPM dürfen ...
Weiterlesen
Saba schließt Partnerschaft mit Lernplattform quofox
Über 6.500 Kurse des neuen Content-Partners im Saba Cloud Marketplace erhältlich München, 4. April 2019 – Saba Software, ein weltweit führender Anbieter mitarbeiterorientierter Talent-Development-Lösungen, gibt die Partnerschaft mit der Lernplattform quofox bekannt. Im Rahmen der Partnerschaft will Saba nicht nur die Lernplattform, sondern auch die Lerninhalte von quofox anbieten. Über den Marketplace in der Saba Cloud können Nutzer/innen diese Kurse problemlos finden, laden und absolvieren. Dafür bietet der neue Content-Partner über 6.500 qualitätsgeprüfte Kurse. quofox ist eine globale Plattform für lebenslanges Lernen im digitalen Leben, die die Weiterbildungsressourcen von Unternehmen erweitert, plant, steuert und bereitstellt. Da Weiterbildung unter immer schnelleren Produktzyklen und Unternehmen unter steigendem Innovations- und Kostendruck stehen, hat quofox innerhalb der letzten vier Jahre eine Lernplattform für Unternehmen entwickelt, mit der die digitale Transformation der Weiterbildung in Unternehmen gemeistert wird. Die quofox-Lerninhalte sind in allen verfügbaren Lernformaten wie u.a. Webinare, Präsenzkurse, Online Coachings, On-Demand-Trainings sowie eBooks erhältlich und ...
Weiterlesen
Personalvermittlung consinion und SRH Fernhochschule kooperieren
Gemeinsame berufsbegleitende Weiterbildung für Ingenieure und Techniker Riedlingen / Ulm, 4. April 2019 – Das Ulmer Beratungsunternehmen für Personalvermittlung und Interim Management consinion GmbH und die SRH Fernhochschule – The Mobile University haben eine Kooperation vereinbart. So wird consinion bei der Weiterbildung von technischem Fachpersonal, wie zum Beispiel Ingenieuren, von den Studien- und Zertifikatsangeboten der SRH Fernhochschule profitieren. Darüber hinaus ist eine praktische Zusammenarbeit in den Bereichen Kommunikation, Projektmanagement und Betriebswirtschaftslehre (BWL) vorgesehen. „Weil in der seit Bologna stark verkürzten Hochschulausbildung Studierende zwar Wissen sammeln, dies aber oft nicht verknüpfen und praktisch umsetzen können, müssen Unternehmen zusammen mit Hochschulen und Weiterbildungs-Instituten Support leisten“, begründet consinion-Geschäftsführer Joachim Lang die Kooperation. Außerdem sei es wichtig, Know-how und Weiterbildung vor allem technischer Fachkräfte auf dem aktuellen Stand zu halten. „Für viele Branchen wie Fahrzeug- oder Maschinenbau brauchen wir in Zeiten von Elektromobilität und Digitalisierung nicht nur klassische Fahrzeugbauer, sondern auch Elektrotechniker und Elektroniker“, ...
Weiterlesen
Digitale Transformation gemeinsam gestalten: Neues Weiterbildungs-Portal der WEKA Learning Group
Kissing, 3. April 2019 – Die WEKA Learning Group bietet mit ihrem neuen Webauftritt die ideale Informations- und Weiterbildungsplattform in Zeiten des digitalen Wandels. Vom Online-Zertifikatskurs bis zum Präsenzseminar, vom Fachartikel bis zur Praxis-Anleitung – unter https://weka-learning-group.com begleitet die WEKA Learning Group Führungskräfte, HR-Verantwortliche und Mitarbeiter in der digitalen Transformation. Gebündelte Kompetenz in der beruflichen Weiterbildung Egal ob Führungs-Kompetenzen, Recruiting-Maßnahmen, Projektmanagement, Marketing- oder Officemanagement: die digitale Transformation beeinflusst alle Bereiche und Workflows in den Unternehmen. Die WEKA Learning Group mit insgesamt 16 Marken bietet in dieser Zeit des Wandels ihre Fachkompetenz in der beruflichen Weiterbildung an und macht Unternehmen – von der Führungskraft über den HR-Verantwortlichen bis hin zu jedem engagierten Mitarbeiter – fit für die digitale Zukunft. Unter https://weka-learning-group.com/ präsentiert die WEKA Learning Group ihr Weiterbildungsangebot mit Fokus auf die digitale Transformation. Nutzer finden hier beispielsweise die Online-Trainingsplattform ELUCYDATE mit Modulen zu Digitalkompetenzen und Softskills, die Präsenzseminare des Forums ...
Weiterlesen
Fortbildungskompass, Eignungs- und Lerntypentest des BTB eröffnen im Berufswegweiser den Weg in die rundum passende Weiterbildung
Der BTB-Eignungs- und Lerntypentest vereinfacht die Wahl der optimalen Weiterbildung und individuell erfolgreichsten Wissensaneignung | Intensiv recherchierter Fortbildungskompass liefert Lehrgangsideen, die thematisch zum ausgeübten Beruf passen BTB-Unternehmenslogo Da man beim BTB aus mehr als siebzig Fortbildungen sowie Kombinationen aus sechs Fachbereichen auswählen kann, stellt sich die Frage nach der optimalen, zu den individuellen Stärken und Fähigkeiten passenden Weiterbildung. Die neuen, eigens vom BTB entwickelten Instrumente wie der Fortbildungskompass und der Eignungstest führen Interessierte zum geeigneten Ausbildungsgang. Der Lerntypentest ermöglicht es, individuell herauszufinden, auf welche Art und Weise Studieninhalte am wirksamsten aufgenommen werden können. Nach der Beantwortung von 42 Fragen des neuen Eignungstests wissen die zukünftigen Schülerinnen und Schüler, welche der Weiterbildungen des BTB ihnen am besten liegt. Weil Menschen vielfältige Neigungen und Kompetenzen haben, ermittelt der Eignungstest zudem einen alternativ möglichen Fernlehrgang beim BTB. Auf der Suche nach der optimalen Weiterbildung zum aktuellen Beruf oder Tätigkeitsfeld leistet der Fortbildungskompass des ...
Weiterlesen