So wird Weihnachten köstlich – Rezepte aus 1001 Nacht
Leckere Gerichte mit geheimnisvollen Düften, intensive Farben und fremde Gewürze aus dem Orient – Scheherazade nimmt Sie mit auf eine Duft- und Geschmacksreise und präsentiert kulinarische kohlenhydratarme Rezepte, inspiriert von der persischen, türkischen und arabischen Küche. Die aus dem Orient stammenden Gewürze, wie Zimt, Ras el Hanout, Garam Masala und Baharat sorgen für den typischen orientalischen, wie auch zu weihnachtlichen Geschmacks- und Dufterlebnissen. Ingwer, Chilis oder afrikanische Würzpaste Harissa sind beliebte weitere Zutaten und passen wunderbar zu Geflügel-, Rind- und Lammgerichten. Fischgerichte bekommen eine besondere Note mit frischen Kräutern und einem Schuss Kokosmilch. Probieren Sie die orientalische Küche, gerade jetzt in der Weihnachtszeit und Sie werden verzaubert sein. Alle Gerichte sind von den bekannten Low Carb Autorinnen „Sabine Beuke und Jutta Schütz“ entwickelt. Seit Jahren schreiben sie über die kohlenhydratarme Ernährungsform (Low Carb) und publizieren Ratgeber, Gesundheits- und Kochbücher. „Low Carb“ ist ein englischer Begriff und bedeutet: „weniger Kohlenhydrate“ und ...
Weiterlesen
Kulinarische Hindernisse auf Weihnachtsmärkte
Zu dieser Jahreszeit zieht ein lieblicher Duft durch viele Innenstädte. Auf den Weihnachtsmärkten riecht es nach dampfendem Glühwein, gebackenen Teigwaren, Bratäpfeln und Süßigkeiten. Für Diabetiker oder auch für Reizdarmpatienten sind Besuche auf den schönen geschmückten Weihnachtsmärkten oft ein kulinarisches Hindernis. Viele Leckereien müssen sie liegen lassen, da für sie das Back- und Zuckerwerke gesundheitliche Probleme bereiten. Wird trotzdem zugegriffen, ist die Folge ein erhöhter Blutzuckerwert, die gerade bei einem Diabetiker für ein Problem in der Insulinausschüttung sorgt. Ein übermäßiger Verzehr von Zucker (Kohlenhydrate) ist für starke Blutzuckerschwankungen verantwortlich. Auch der Reizdarm reagiert auf Zucker (Kohlenhydrate) in Verbindung mit reichlich Fett – Blähungen, starke krampfartige Bauchschmerzen und mit akuten Durchfällen. Wer nicht auf den Genuss von Gebackenem und anderen Leckereien verzichten möchte, kann mit kohlhydratarmen Backwaren oder Gerichten aus verschiedenen Low Carb Büchern seinen Gaumen verwöhnen. Es gibt viele kohlenhydratarme Rezepte für adventliches- oder weihnachtliches Backwerk und ebenso für verführerische Gerichte ...
Weiterlesen
Gefährliche Adventszeit: Kein Eis auf verbrannte Haut
R+V-Infocenter: Am besten mit Leitungswasser kühlen Ob am Adventskranz oder beim gemeinsamen Plätzchenbacken: In der Vorweihnachtszeit ist für Kinder die Gefahr von Verbrennungen besonders groß. Eltern sollten für die Kühlung der verletzten Haut auf keinen Fall Eis verwenden, warnt das Infocenter der R+V Versicherung. Kälte schädigt Gewebe Grundsätzlich ist es wichtig, die verbrannte Haut sofort zu kühlen. Am besten geeignet ist Leitungswasser mit einer Temperatur zwischen 10 und 20 Grad Celsius. „Zu starke Kälte wie etwa die von gefrorenen Kompressen lässt das Gewebe absterben und stört die Wundheiung“, sagt Marko Ostendorf, Arzt beim R+V-Infocenter. Zudem sollten Eltern die Wunde nicht zu lange kühlen. „Nicht mehr als zehn Minuten oder bis es für das Kind unangenehm wird.“ Danach ist es sinnvoll, die Wunde mit einer Mullbinde oder einem Pflaster abzudecken. „Absolut tabu sind „Hausmittel“ wie Öl, Essig, Mehl oder Zahnpasta, denn sie können Entzündungen verursachen“, so R+V-Experte Ostendorf. Hinzu kommt: Ein ...
Weiterlesen
HUAWEI Körperfettwaage AH100: Warum mit den guten Vorsätzen auf das neue Jahr warten?
Die Waage überwacht und analysiert Informationen wie Körperfettanteil und Body Mass Index via mobiler App Düsseldorf, 12. Dezember 2017 – Mit den Weihnachtsfeiertagen beginnt auch meist das große Schlemmen mit den Liebsten. Wer trotz Plätzchen, Lebkuchen, Glühwein und Co. nicht direkt mit einer Diät in das neue Jahr starten möchte, kann sein Gewicht mit der neuen HUAWEI Körperfettwaage AH100 im Blick behalten. Das elegante Multifunktionsgerät ermittelt in einem einzigen Messvorgang neun Werte und kann von bis zu zehn Personen genutzt werden. Die Daten werden bequem und einfach per App dokumentiert. Alle Werte im Blick Die HUAWEI Körperfettwaage ist in modernen Weiß gehalten und passt mit ihrem eleganten Design aus hochfestem Hartglas und dezentem LED-Display perfekt in jedes Bade- oder Schlafzimmer. Pro Messvorgang werden gleich neun Werte festgestellt, darunter das Körpergewicht, Körperfettanteil, Body Mass Index (BMI), Körperwasseranteil, Muskelmasse, Protein, Mineralgehalt der Knochen, Visteral-Fett-Anteil und der Grundumsatz. Der Clou: Die Waage kann ...

Weiterlesen
Dezember – Jetzt sind schnelle Geschenkideen gefragt
Wie jedes Jahr um diese Zeit, stellen sich viele Menschen dieselben Fragen, was schenken und was essen wir zu Weihnachten? In Deutschland nehmen Bücher, auf der Geschenkerangliste immer noch Platz 1 ein. Besonders beliebt sind Belletristik, Gesundheits-Ratgeber und Kochbücher. Wer sich dem Verkaufstrubel in den Innenstädten entziehen möchte, kann ganz stressfrei und entspannt im online-Versandhandel alle Geschenke und auch gleich leckere Festtagsbratenrezepte in Kochbüchern einkaufen. Viele Händler bieten einen schnellen Versandservice und innerhalb von nur 24 Stunden ist die Ware vor Ort. Ein Tipp aus dem Orient – Anis, Zimt, Nelken und Kardamom sind weihnachtliche Gewürze, die jetzt überall zu dieser Jahreszeit auf unsere Geschmacks- und Geruchsnerven treffen. Die orientalische Küche passt mit ihren Gerüchen hervorragend ins weihnachtliche Geschehen rein. Geschenk Tipp oder zum Selbstbehalt, ein orientalisches Kochbuch: Scheherazades verträgliche LOW CARB Küche Autorin: Sabine Beuke Verlag: Books on Demand ISBN 978-3-7347-3759-6 3,99 Euro Beschreibung: Orientalische Rezepte – das sind ...
Weiterlesen
Schwebende Weihnachtsgeschenke über Berlin
Weihnachtsspecial: Erlebnisse verschenken Der Welt-Ballon: Berlins höchste schwebende Aussichtsplattform Noch 12 Tage bis Weihnachten! Haben Sie schon alle Geschenke? Air Service Berlin liefert die geniale Idee: Schenken Sie ihren Liebsten einen Aufstieg mit dem größten Fesselballon der Welt. Berlins höchste und dazu noch schwebende Aussichtsplattform bietet eine 360 Grad Rundumsicht auf das Herz von Deutschlands größter Metropole! Das Beste daran: die Aufstiege mit dem Ballon für nur 23 Euro (ermäßigt 18 Euro, Kinder 10 Euro) können ausnahmslos als Gutscheine verschenkt werden. Der künftige Passagier muss also vorher noch nichts wissen und Sie – müssen ihre Überraschung nicht verraten. Ein ideales Geschenk auch für Berlin-Touristen, denn der Gutschein ist für ein ganzes Jahr gültig! Der Welt-Ballon mitten im Herzen von Berlin, direkt am Checkpoint Charlie, bietet einen atemberaubenden Ausblick aus 150 Metern Höhe. Nachts leuchtet er sogar von innen. Längst ist er so etwas wie ein zweites Wahrzeichen Berlins geworden und ...
Weiterlesen
Weihnachten mit myLINE
Während der Feiertage gibt man sich vielen Versuchungen hin. Mit myLINE kommen Sie schlank durch die Weihnachtszeit. Es gibt kaum eine Jahreszeit, in der Menschen so vielen Kostbarkeiten ausgesetzt sind, wie in der Weihnachtszeit. Bei der vielen Schokolade, den herrlichen Keksen, dem Glühwein und dem Weihnachtsbraten fällt es schwer zu widerstehen. All die Köstlichkeiten machen sich leider viel zu rasch auf der Waage sichtbar und man wird in einer Zeit deprimiert, in der man fröhlich sein sollte. myLINE hat ein paar Tipps für Sie ausgearbeitet, wie Sie genussvoll durch die Weihnachtszeit kommen, ohne sich dabei von Ihrem Wunschgewicht zu entfernen. Mit myLINE schlank durch die Weihnachtszeit Nachhaltige Gewichtsreduktion in einer für Sie individuell abgestimmten Betreuung, hochwertige myLINE-Ersatzmahlzeiten sowie körperliche Betätigung sind mit einer myLINE-Betreuung fixer Bestandteil Ihres Alltags. Dieser Alltag wird während der Weihnachtszeit oft auf den Kopf gestellt und man ist eher dazu geneigt, über die Stränge zu schlagen. ...

Weiterlesen
„Sonne satt statt Weihnachtsstress“ – Verbraucherinformation der ERV
Tipps für Last-Minute-Urlaub während der Feiertage Weihnachten unter Palmen klingt für viele verlockend. Quelle: ERGO Group Die einen freuen sich auf gemütliche Weihnachtstage und rauschende Silvesterpartys. Die anderen haben die Nase voll vom miesen Wetter und dem Weihnachtsstress. Warum nicht spontan ein paar Tage Urlaub in der Sonne buchen, fern von Lebkuchen & Co.? Was Urlauber beachten sollten, wenn sie kurzfristig die Feiertage in wärmeren Gefilden genießen wollen, weiß Birgit Dreyer, Reiseexpertin der ERV Europäischen Reiseversicherung. Achtsam mit dem Temperaturwechsel umgehen Weihnachten statt unter dem Christbaum in der Sonne verbringen und im Meer entspannt dem neuen Jahr entgegen schwimmen – nicht nur für Weihnachts- und Silvester-Muffel klingt das verlockend. Für einen Bade- und Strandurlaub müssen Reisende um diese Jahreszeit allerdings weit um den Globus fliegen. „In Indonesien, Thailand oder der Karibik herrschen zu dieser Zeit Temperaturen um die 30 Grad und das Wasser ist angenehm warm“, weiß Birgit Dreyer von ...
Weiterlesen
Fit & Erholt durch den Meraner Winter
Design Hotel Tyrol bietet exklusives Paket „Meraner Weihnacht“ (Bildquelle: @Design Hotel Tyrol) Für Menschen aus dem Norden ist die Region das Tor zum Süden. Für Menschen aus dem Süden, das Tor zum Norden. Meran liegt im Herzen Südtirols auf der Südseite der Alpen und genauso wie es den Norden vom Süden trennt, so ist die Region auch im Winter für den besonderen Spagat von Sport zu Erholung bekannt. Die Kurstadt Meran und ihre umliegenden Orte und Täler profitieren in vielerlei Hinsicht von dieser besonderen Lage. Ganzjährig herrscht ein mildes Klima, blühende Gärten treffen auf verschneite Gipfel, es wird deutsch und italienisch gesprochen und in der Küche finden sich mediterrane Zutaten genauso wie alpine. Die Adventszeit im Meraner Land ist geprägt von alten Traditionen und lebendigen Bräuchen. Liebevoll gestaltete Weihnachtsmärkte möchten diese Kultur bewahren, um die schönste Zeit des Jahres so authentisch wie möglich zu feiern. Daneben bereichern innovative Ideen und ...
Weiterlesen
tastebox KÖSTLICHE WEIHNACHTEN
Geschenktipp tastebox KÖSTLICHE WEIHNACHTEN auf wilke-mytaste.de. Foto & Design: Jürgen Litzka Design GmbH. (Bildquelle: Jürgen Litzka Design GmbH) Viele Zeitgenossen suchen in den letzten beiden Wochen vor Weihnachten clevere und tolle Last-Minute-Geschenke. Fündig werden sie jetzt im gerade eben gestarteten Wilke Online-Shop. Dort lässt sich mit wenigen Mausklicks die brandneue tastebox KÖSTLICHE WEIHNACHTEN ordern. Im Inneren des hochwertigen, schwarzen Geschenkpaketes warten viele Leckereien auf die Beschenkten – vor allem auf Fleischliebhaber. Scharfes Extra So sind etwa die Wilke – my taste Bockwürstchen im Glas mit an Bord. Kartoffelsalat, Gurken und frisches Brot dazu servieren und fertig ist der Klassiker für den Heiligen Abend. Der passende Senf liegt auch gleich in der Kiste. Außerdem hat der Hersteller einen herzhaften Premium-Nussschinken hineingepackt. Das 1 Kg-Stück ist besonders mager und zart. Die Delikatesse erhält ihr volles Aroma durch die geheime und handverlesene Mischung aus hochwertigem Salz und Kräutergewürzen. Aufschneiden lässt sich das gute ...
Weiterlesen
Sinnvolles für den Gabentisch
Erst im 6. Jahrhundert v. Chr. wurde der Vegetarismus in Europa bezeugt. Vegetarier waren Orphiker – eine religiöse Bewegung, die sich in Griechenland verbreitete. Die Motivation der Orphiker war ihre Seelenwanderungslehre, die eine höhere Einschätzung des Werts tierischen Lebens zu Grunde legt. Als Begründer der vegetarischen Bewegung in Deutschland gilt Gustav Struve. Struve (1805-1870) wurde durch den Roman „Émile“ (Jacques Rousseaus) zu dieser Lebensweise motiviert. Gegner des Vegetarismus war der Wortführer „Clodius“ von Neapel.   Viele Gemüsesorten sind richtige Multi-Gesundheitstalente. Sie hemmen Entzündungen, stärken das Immunsystem und beugen Herz-Kreislauf-Erkrankungen vor. In diesem Buch gibt es 50 vegetarische, kohlenhydratarme Gerichte. Die Low Carb Bücher der Autorinnen „Sabine Beuke & Jutta Schütz“ haben sich einen festen Platz in den Bestsellerlisten und in der Presse erobert.   Vegetarisches Low Carb: Die kohlenhydratarme Küche Autoren: Sabine Beuke & Jutta Schütz Taschenbuch: 56 Seiten Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (4. Mai 2016) Sprache: Deutsch ...
Weiterlesen
Hannelore Furch´s Geschenkeidee
Weihnachten ist schon in greifbare Nähe gerückt und es wird Zeit, sich über Geschenke Gedanken zu machen. Bücher sind sehr praktisch, spannend und unterhaltsam. Sie sind schnell gekauft und auch einfach verschickt und nehmen nicht viel Platz ein.   Stimmungsvolle, unterhaltende und anrührende Geschichten und Gedichte finden Sie auf der Webseite von Hannelore Furch: http://www.hannelore-furch.de/ Bild: © 2017 Dr. phil. Hannelore Furch 2014. © Renate Forst, Fotografenmeisterin   Dr. phil. Hannelore Furch, geboren in Gifhorn, lebte später in Unterlüß b. Celle. Dort bekleidete sie ein politisches Mandat und war 1. Vorsitzende eines Ortsrings im Deutschen Frauenring e.V. (DFR). Den Lehrstoff der auch in ihrem Ortsring durchgeführten DFR-Seminare Neuer Start ab 35 (beruflicher Wiedereinstieg und Weiterbildung für Frauen nach der Familienphase) nutzte sie später für sich selbst. Sie zog mit ihrer Familie nach Rösrath, holte am Abendgymnasium Köln das Abitur nach, war Mitglied der Studentenvertretung und studierte an der Universität zu ...
Weiterlesen
Advent, Advent, ein Lichtlein brennt…
Sabine Beuke schreibt: Expedition Weihnachtspräsente! Alle Jahre wieder…stellt man sich immer wieder die gleiche Frage: Wie beschenkt man seine Familie zu Weihnachten? Die Angebote „heutzutage“ sind einfach sehr groß. Parfümduft weht durch die Geschäfte, Elektrofachabteilungen werben um die Gunst des Kunden, Schmuck- und Uhrengeschäfte ziehen magnetisch ihre Abnehmer mit ausgefallenen Stücken an. Wer keine Lust hat sich dem Kaufrausch hinzugeben, kann auch online bei vielen Shops einkaufen „z. B. Bücher“ und sich bequem das Päckchen nach Hause schicken lassen. Schon im Jahre 380 wurden die frühchristlichen Gläubigen angehalten, sich während des Advents auf die Geburt Jesu Christi vorzubereiten. Die Adventszeit beginnt mit dem 1. Sonntag nach dem 26. November und endet immer mit dem 25. Dezember. Die Adventssonntage in der Kirche werden aufgebaut: 1. Adventsonntag: Die Texte im Gottesdienst sind geprägt von der Wiederkunft Christi am Letzten Tag. 2. und 3. Adventsonntag: Die Gestalt Johannes des Täufers steht im Mittelpunkt. ...
Weiterlesen
Zum Weihnachtsfest zaubern Autoren orientalische Spezialitäten
Im Englischen wird der Begriff „Orient“ auch auf die südasiatischen Länder Indien und Pakistan, ostasiatische Länder wie China und Japan sowie auf die südostasiatischen Länder Indonesien, Thailand und die Philippinen angewandt. Dementsprechend definieren sich diese Länder selbst ebenfalls als „Oriental“, wie z. B. prominent am Shanghaier Fernsehturm, dem Oriental Pearl Tower, zu sehen ist. Quelle: Wikipedia Bildgestaltung mit freundlicher Genehmigung von de.photofacefun.com.   Das Scheherazade-Buchprojekt zaubert „feurige Gewürze – den Duft von orientalischen Gewürzen sowie geschmortes Fleisch und Gemüse auf den Tisch. Die orientalische Küche hat auch bei uns viele Anhänger gefunden. Das ist kein Wunder, schließlich sorgen die unterschiedlichen Gewürze und Geschmacksrichtungen für ordentliche Abwechslung auf dem Speiseplan.   Orientalische Rezepte – Kulinarische Köstlichkeiten aus 1001 Nacht. Hören wir das Wort „Orient“, verbinden wir es stark mit arabischen Ländern, orientalischem Essen und Tanz.   Wissenswertes über den Orient: Der Orient zieht sich fast um den halben Globus und umfasst ...
Weiterlesen
Kündigungen vor Weihnachten – Tipps für Arbeitnehmer
Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen, im Interview mit Maximilian Renger, wissenschaftlicher Mitarbeiter. Fachanwalt Bredereck Maximilian Renger: Es geht mit schnellen Schritten auf die Weihnachtszeit zu – eigentlich ein schöner festlicher Anlass. Aber viele Arbeitgeber schicken zum Jahresende vor Weihnachten auch noch Kündigungen raus. Warum das? Fachanwalt Bredereck: Es ist richtig, dass viele Firmen zu Weihnachten noch Mitarbeiter kündigen. Das ist für Arbeitnehmer natürlich unglaublich bitter, auf Arbeitgeberseite aber gut für die Bilanz. Zum Jahresende checken viele ihre Zahlen und schauen, wo sich Kosten sparen lassen. Ein erheblicher Kostenfaktor sind naturgemäß die Personalkosten und so kommt es zur Überlegung, wie dort zukünftig gespart werden kann. Hinzu kommt der psychologogische Faktor, dass der Arbeitgeber unangenehme Dinge, wie eine Kündigung, nicht mit ins neue Jahr nehmen möchte und deshalb noch zum Jahresende erledigt. Maximilian Renger: Das versaut so manchem Arbeitnehmer mit Sicherheit das Fest. Sind Kündigungen zu einer solchen Zeit ...
Weiterlesen