Für ein eigenes Zuhause
Weihnachtsaktion von Oevermann Networks für Habitat for Humanity Bergisch Gladbach, 12. Januar 2018 – Weihnachten haben hier, in Deutschland, die meisten Menschen in ihren vier Wänden gefeiert, mit einem geschmückten Tannenbaum und leuchtenden Kinderaugen. In anderen Regionen der Welt wie Nepal, Malawi oder auf den Philippinen haben viele Menschen noch nicht einmal ein Dach über dem Kopf. Um etwas dazu beizutragen, dies zu ändern, hat Oevermann Networks eine Weihnachtsaktion für Habitat for Humanity gestartet. Statt Geschenke erhielten alle Kunden und Partner einen Weihnachtsgruß mit einem Code. Wurde der auf der Oevermann-Website eingegeben, spendete die Internetagentur jeweils fünf Euro. Insgesamt kamen so 2.000 Euro zusammen, die an Gereon Fischer, Vorstand des deutschen Vereins, übergeben wurden. Das Geld wird bei einem Wiederaufbauprojekt in Nepal eingesetzt. Positives Feedback Die Idee, auf Weihnachtsgeschenke zugunsten eines karitativen Engagements zu verzichten, ist bei allen Geschäftspartnern, Kunden und Mitarbeitern auf eine tolle Resonanz gestoßen. Insgesamt unterstützten 165 ...
Weiterlesen
Rekord-Weihnachtsgeschäft bei admitad: 236,9 Millionen US-Dollar Umsatz für Advertiser in einem Monat
Der Umsatz über das Affiliate-Marketing-Netzwerk wächst in der Weihnachtszeit im Vergleich zum Vorjahr um mehr als 160 Prozent / Publisher bekommen 12,4 Millionen US-Dollar Provisionen ausgezahlt Heilbronn, 8. Januar 2018_ In der Weihnachtssaison greifen die meisten Verbraucher gerne extra tief in die Tasche. Wenn alles vorbei ist, ist der Blick auf die Bilanz vor allem für Händler auch deswegen meistens eine wahre Freude. Auch für admitad, das weltweit zu den größten CPA-Netzwerken zählt, gilt das dieses Jahr: Denn der Umsatz, der über das Affiliate-Marketing-Netzwerk im Zeitraum vom Black Friday am 24. November bis zum 25. Dezember erzielt wurde, konnte im Vergleich zum Vorjahr mehr als verdoppelt werden. In der Weihnachtssaison 2017 belief sich der Gesamtumsatz auf 236,9 Millionen US-Dollar. 2016 waren es noch 89,6 Millionen US-Dollar. Insgesamt wurden in der Weihnachtssaison 2017 über admitad rund 6,7 Millionen Artikel verkauft (2016: 2,9 Millionen). Die Publisher, die bei den Cost-per-Action-Programmen an jeder ...

Weiterlesen
Salcar-Spenden-Spezial zum Jahresabschluss 2017
Salcar-Spenden-Spezial zum Jahresabschluss 2017 Wir lieben Tiere und haben zu Weihnachten eine Spendenaktion ins Leben gerufen, um der Tiernothilfe Leipzig zu helfen! Unsere Follower hatten direkten Einfluss darauf, wie viel wir spenden werden. Mit jedem Like und Kommentar auf unseren Weihnachtsbeitrag auf Facebook erhöhten wir unseren Spendenbeitrag um 0,50€. Insgesamt kamen dabei 88 Likes und 49 Kommentare zusammen. Damit erreichte unsere Aktion einen Betrag von 68,50€. Da wir den Tieren und ihren Helfern gern ein schönes nachträgliches Weihnachtsgeschenk machen wollen, haben wir beschlossen die Summe auf 150€ aufzustocken. Wir möchten uns an dieser Stelle nochmals herzlichst für die rege Beteiligung bedanken und wünschen all unseren Lesern und Kunden ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2018. Vielen Dank!   Die Salcar GmbH ist ein aufstrebendes, stetig wachsendes E-Commerce Unternehmen mit Sitz in Leipzig. Wir haben uns auf den Import von Elektronikartikeln, Outdoor – Produkten, hochwertigen Beleuchtungsartikeln u.v.m. aus China und dem asiatischen ...
Weiterlesen
Einfach besser schenken: Geschenkideen von Oehlbach
Oehlbach mit Geschenkideen für jeden Technikfan Wer anderen zum Fest eine große Freude machen möchte, kann entweder tief in den Geldbeutel greifen oder ganz einfach andere Weihnachtsgeschenke noch besser machen. Das geht beispielsweise mit den hochwertigen Produkten von Oehlbach, denn die Kabel, DVB-T2 HD-Antennen und andere Elektronikartikel der Pulheimer Audio- und Video-Experten holen das Maximum aus Fernsehern, PCs, Spielekonsolen, Mobiltelefonen und vielen anderen Produkten. So entfalten neue und alte AV-Geräte endlich ihr volles Potential und sorgen für leuchtende Augen. Zu allem Überfluss gewährt Oehlbach auch noch ganze 30 Jahre Garantie auf alle Kabel. Mehr Weihnachten geht nicht. Pulheim, 19. Dezember 2017 – Elektronik-Artikel werden als Weihnachtsgeschenke von Jahr zu Jahr beliebter. Sei es ein neues Smartphone, ein hochauflösender Fernseher, eine Stereoanlage, Spielekonsole oder was auch immer den Liebsten Freude bereitet. Manch einer beschenkt sich auch selbst zu Weihnachten mit den neusten technischen Spielereien. Wer derzeit noch auf der Suche nach ...
Weiterlesen
Medi&Ator und der Engelsbote
Eine Weihnachtsgeschichte ganz besonderer Art! (NL/2656578974) Jedes Jahr zu Weihnachten erscheint im Verband Integrierte Mediation e.V. eine neue Geschichte von Medi&Ator. Die mediativen Weihnachtsgeschichten regen zum Schmunzeln und zum Nachdenken an. Der aufmerksame Leser erkennt sofort, dass Medi&Ator, zusammengeschrieben, ein Mediator ist. Mediatoren haben einen unbefangenen, kritischen Blick auf alles was so in der Welt geschieht, auch auf sich selbst. Zumindest sollten sie diesen Blick haben. In diesem Jahr begegnen die leidenschaftlichen Mediatoren dem Engelsboten. Er gibt Anlass, sich mit Fragen rund um Weihnachten, die Politik und unsere Gesellschaft auseinandersetzen. Die erste Geschichte von Medi&Ator wurde von Arthur Trossen, dem Mitbegründer der integrierten Mediation im Jahre 2012 erfunden. Sein Anliegen war es, den Mitgliedern des Verbandes und den Anhängern der integrierten Mediation ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk zu hinterlassen. Nicht diese vielkopierten Karten mit weihnachtlichen Motiven und besinnlichen Zitaten, die man überall herunterladen kann. Es sollte etwas Eigenes sein mit einer mediativen ...
Weiterlesen
Süßer die Glocken nie klingen: Perfekter Klang zuhause und auf Reisen aus der ULTRASONE Manufaktur
Feine Klänge nicht nur in der Weihnachtszeit: der Edition 15 von Ultrasone Wielenbach, 18. Dezember – Es gibt kaum ein schöneres Geschenk als Musik. Doch während Stücke, Künstler und Genres eine Frage persönlicher Präferenzen sind, ist die perfekte Wiedergabe der Musik über geschmackliche Grenzen erhaben. Die Produkt-Highlights von ULTRASONE inszenieren die Lieblingssongs in außergewöhnlicher klanglicher Opulenz und mit der Feinheit, die gerade in der besinnlichen Weihnachtszeit zum Tragen kommt. Connaisseurs edler Klänge finden in der innovativen Technologie der Edition 15 die Erfüllung akustischer Träume. Der ultrakompakte Wandler NAOS hebt die Klangqualität von mobilen Geräten auf eine neue Stufe. Die Kombination von Performance Kopfhörer und Bluetooth-Modul SIRIUS schenkt völlige Bewegungsfreiheit bei zugleich erstklassigem Sound. Zeit zur Besinnung – Zeit für Musik Es gibt kaum eine musikalischere Zeit im Jahr als die Weihnachtszeit. Und doch ist paradoxerweise auch genau diese Zeit besonders ruhig – stille Nacht, leises Rieseln, klingende Glöckchen. Gerade die ...
Weiterlesen
AfD: Falk Rodig wünscht armen Kindern in Berlin-Lichtenberg Frohe Weihnachten
AfD: Falk Rodig wünscht armen Kindern in Berlin-Lichtenberg Frohe Weihnachten Weihnachten ist das Fest der Liebe, doch für viele Kinder in Lichtenberg wird es kein Frohes Fest. Viele Lichtenberger kennen aus ihrer Nachbarschaft Kinder, denen kein friedliches Weihnachtsfest vergönnt sein wird. Es sind jedoch nicht nur Einzelfälle und Einzelschicksale. Sehr viele Kinder sind betroffen, insbesondere in Hohenschönhausen und am Tierpark, aber auch in anderen Lichtenberger Kiezen und darüber hinaus. Das Bezirksamt Lichtenberg Abteilung Jugend und Gesundheit beschreibt dies im Sachbericht zur Erziehungs- und Familienberatung in nüchternen Worten: „Deutlich bemerkbar machte sich die hohe Anzahl von Familien in schwierigen Lebenslagen (Arbeitslosigkeit bzw. schwierige Arbeitsverhältnisse u.a. bzgl. Arbeitszeiten und Entlohnung, Alleinerziehende ohne bzw. geringer familiärer Unterstützung).“ „Einen weiteren Schwerpunkt bildete die Arbeit mit Familien, in denen Kinder und Jugendliche mit psychischen Problemen und/oder problematischen Sozialverhalten bzw. Eltern(teile) mit psychischen Erkrankungen incl. Suchtverhalten leben.“ Der häufigste Grund für Hilfegewährung waren jedoch „Belastungen der ...
Weiterlesen
Spende statt Geschenke
Tradition in der Weihnachtszeit wird auch in diesem Jahr fortgesetzt 2017 war ein erfolgreiches Jahr für die CONTORA Unternehmensgruppe. CONTORA Office Solutions verzichtet auch in diesem Jahr auf Geschenke, Weihnachtskarten und sonstige Zuwendungen für Kunden, Geschäftspartner und Partner. Traditionell unterstützt das Unternehmen statt dessen die deutsche Kindernothilfe mit einer Spende. In diesem Jahr möchte das Unternehmen ein Projekt der Kindernothilfe unterstützen, bei dem es um Kinder geht, die besonders schwer von Klimakatastrophen betroffen sind. München, 21. Dezember 2017 – Überschwemmungen, Dürren und heftige Hurrikane bedrohen immer mehr Menschen in Entwicklungsländern. Doch nicht nur sehr arme Länder sind von den Auswirkungen betroffen, auch Länder wie die USA oder südeuropäische Regionen, in denen immer verheerendere Waldbrände auftreten, gehören dazu. Die Altersgruppe, welche am meisten unter den Folgen leidet, ganz gleich in welchem Teil des Erde, sind Kinder. Daher verbindet die CONTORA Unternehmensgruppe in diesem Jahr zwei Themen, die in der Firmenphilosophie schon ...
Weiterlesen
Kündigung zwischen den Feiertagen – worauf müssen Arbeitnehmer achten?
Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen. Fachanwalt Bredereck Zahlreiche Arbeitgeber kündigen Mitarbeitern, die sie loswerden wollen, zum Jahresende. Viele ziehen dann Bilanz und wollen die Kündigungen noch im laufenden Jahr auf den Weg bringen. So mancher Arbeitgeber scheut sich dann zwar doch, genau zu Weihnachten die Kündigung zu verschicken und tut dies zwischen den Feiertagen. Teilweise steckt aber auch eine kalkulierte Taktik dahinter. Kündigung zu Weihnachten zulässig: Auch wenn viele Arbeitnehmer das als Zumutung empfinden, sind Kündigungen auch zu Weihnachten zulässig. Allein aus dem Zeitpunkt des Zugangs kann sich keine Unwirksamkeit der Kündigung ergeben. Es gelten somit für beide Seiten die allgemeinen Grundsätze. Arbeitgeber versuchen immer wieder, sich das zu Nutze zu machen. Kündigung zwischen Feiertagen als Taktik: Naturgemäß hat man zur Weihnachtszeit und in den Tagen danach bis zum Neujahr anderes im Sinn, als sich um rechtliche Angelegenheiten zu kümmern. So mancher Arbeitgeber spekuliert ...
Weiterlesen
Weihnachtsfeiertage: Müssen Arbeitnehmer auch in der Freizeit oder im Urlaub erreichbar sein?
Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen. Fachanwalt Bredereck Immer wieder liest man von Umfragen, nach denen die Mehrzahl der Arbeitnehmer auch in ihrer Freizeit oder über Feiertage wie aktuell zu Weihnachten für ihren Arbeitgeber erreichbar ist. Viele Mitarbeiter zeigen sich demnach bereit, ans Telefon zu gehen, wenn der Chef anruft, oder auch E-Mails, SMS etc. zu beantworten. Aber müssen sie das eigentlich? Klare Trennung von Arbeitszeit und Ruhezeit: Im Arbeitsrecht wird klar zwischen Arbeitszeit und Ruhezeit differenziert. Das Arbeitszeitgesetz (ArbZG) regelt in diesem Zusammenhang, wie lange Arbeitnehmer am Stück arbeiten dürfen und wie lang entsprechende Ruhezeiten dazwischen zur Erholung sein müssen. Eine ständige Erreichbarkeit auch in der Freizeit ist somit nicht vorgesehen. Sofern also ein Arbeitnehmer auch noch nach Feierabend z. B. Anrufe entgegennehmen soll, würde es sich dabei dann de facto wieder um Arbeitszeit handeln. Das wäre also nur dann zulässig, wenn dadurch nicht ...
Weiterlesen
Weihnachts-Spendenaktion bei Salcar
Weihnachts-Spendenaktion bei Salcar Wir bei Salcar lieben Tiere und möchten zu Weihnachten der Tiernothilfe Leipzig e.V. eine Spende zukommen lassen. Und unsere Facebook Follower haben Einfluss darauf, wie viel wir spenden werden! Was ist zu tun? Ganz einfach: 1. Für jeden Like und Kommentar des Spendenbeitrags spenden wir 0,10€ an die Tiernothilfe Leipzig e.V 2. Jeder Teilnehmer darf 1x Liken und 1x Kommentieren (gern mit Fotos Ihrer Tiere, Videos, lustigen Sprüchen, Weihnachtsgrüßen, etc.) Unser Dank an Sie: Unter allen Teilnehmern verlosen wir ein Überraschungspaket mit verschiedenen Artikeln aus unserem Sortiment. Die Auslosung findet am 27.12.2017 statt. Lassen Sie sich überraschen! Die Spendenaktion endet am 24.12.2017 um 12 Uhr. Sie wollen mitmachen? Dann finden Sie alle weiteren Informationen auf unserer Facebookseite unter: https://www.facebook.com/salcargmbh/ Machen Sie mit und helfen Sie uns notleidenden Tieren und den Helfern der Tiernothilfe Leipzig e.V ein kleines Weihnachtsgeschenk zu machen! Alle Informationen zur Tiernothilfe Leipzig finden SIe ...
Weiterlesen
Wenn der nächste Angehörige nicht mehr da ist
Von Trauernden, die erstmals ohne ihren Verstorbenen Weihnachten feiern müssen Dimap-Umfrage Tod und Sterben – ein Thema, von dem man in der Woche vor dem Weihnachtsfest, das dem Ursprung nach als göttliches Geburtstagsfest gefeiert wird, besser nichts hören möchte. Dennoch sind gerade die bevorstehenden Feiertage für viele Menschen in einer persönlichen Trauersituation schwer, belastend und mit Tränen verbunden. In diesem Jahr haben Menschen nach Angaben des Statistischen Bundesamtes von rund 915.000 in Deutschland verstorbenen Angehörigen Abschied genommen. Jetzt steht das erste Weihnachtsfest ohne den Partner, die Großeltern, Eltern oder gar ohne ein verstorbenes Kindes an. Psychologen wissen um den emotionalen und psychischen Stress, den Trauernde in den letzten Tagen des Jahres durchleben müssen. Das Kuratorium Deutsche Bestattungskultur weist darauf hin, dass das erste Weihnachten ohne einen geliebten Menschen besonders berührend und einprägsam ist: „Es ist wichtig, sich der eigenen Trauer und den Tränen zu stellen, diese nicht wegzudrücken und zu ...
Weiterlesen
Weihnachtsgeschenke mit Brandrisiko
Besonders der Ladevorgang kann bei Lithium-Akkus gefährlich sein (Foto: IFS) Vom Smartphone bis zum Hoverboard werden zu Weihnachten zahlreiche Geschenke mit Lithium-Akku unter dem Christbaum liegen. Diese Akkus haben zwar den Vorteil einer hohen Energiedichte, doch es geht eine Brandgefahr von ihnen aus. Ein paar Sicherheitshinweise sollten darum beachtet werden. Brände durch Lithium-Akkus haben in den vergangenen Jahren immer wieder Schlagzeilen gemacht. Von den meisten Verbrauchern werden die Schäden ausschließlich mit Produktfehlern einiger weniger Geräte in Verbindung gebracht. Damit wird jedoch eine neue Gefahrenquelle in unserem Alltag weit unterschätzt: „Bei Lithium-Akkus besteht ein generelles Brandrisiko“, sagt Dr. Hans-Hermann Drews, Geschäftsführer des Instituts für Schadenverhütung und Schadenforschung. Der Akkutyp ist derzeit Stand der Technik und findet vom Smartphone über den Staubsaugroboter bis zur Drohne überall Verwendung. Drews rät: „Überlegen Sie einmal, wo sich in Ihrem Haushalt überall Lithium-Akkus befinden und was ein Brandausbruch in dem Bereich bedeuten würde“. Besonders heikel ist ...
Weiterlesen
Geschenke für das Smart Home sind einer der großen Weihnachtstrends
Verbraucherportal home&smart: Auch das Weihnachtsfest wird zunehmend von der Digitalisierung bestimmt Karlsruhe. Bei der Geschenkeauswahl spielt das Internet schon lange eine wichtige Rolle. Dieses Jahr machen Amazon & Co. nicht nur die Suche nach Geschenken leichter, sondern das ganze Weihnachtsfest wird immer digitaler. Das Verbraucherportal home&smart hat zum Weihnachtsfest die interessantesten Trends am Markt analysiert. Inzwischen kann auch der Tannenbaum direkt ins Haus geliefert werden. Am Weihnachtsbaum aus dem Internet brennen dann zunehmend die smarten Lichter einer LED-Lichterkette. Diese werden über WLAN-Steckdosen und per Sprachsteuerung ins Smart Home integriert. Das Ganze gibt es sogar als Komplettpaket. In diesem Jahr sorgt die Sprachsteuerung im Smart Home nicht nur für besinnliche Beleuchtung, sondern spielt auch Weihnachtslieder, trägt Gedichte vor oder rezitiert Fakten rund um die Adventszeit und das Weihnachtsfest. 15 Prozent der Bürger wollen Smart Home Produkte schenken Smart Home Produkte liegen voll im Trend. In diesem Jahr ist eine steigende Nachfrage ...

Weiterlesen
Das ideale Weihnachtsgeschenk für Kurzentschlossene
(Mynewsdesk) Am Sonntag ist Heiligabend. Zwar läuft das Weihnachtsgeschäft auf Hochtouren, doch der Verkauf ist bei vielen Einzelhändlern erst jetzt so richtig angelaufen. Das heißt im Umkehrschluss: Es gibt immer noch viele Menschen, die ohne Präsente dastehen. Hier bietet Kurzurlaub.de die perfekte Lösung: Ein Reisegutschein, verpackt in einer schönen Box, ist das ideale Geschenk. Die Vorteile eines Gutscheins liegen auf der Hand. Bei der Bestellung stehen verschiedene Motive zur Auswahl, der Wert ist frei wählbar und die Zustellung erfolgt in ein bis zwei Werktagen. „Darüber hinaus trifft eine Kurzreise den Nerv der Beschenkten“, weiß Frank Bleydorn, Leiter der Unternehmenskommunikation bei Kurzurlaub.de. „Denn diejenigen, die im Besitz unseres Wertgutscheins sind, können diesen bei einem der über 3.000 Hotelpartner von uns einlösen und somit aus über 30.000 verschiedenen Arrangements auf Kurzurlaub.de auswählen.“ Gutscheine liegen laut einer Umfrage der GfK (Gesellschaft für Konsumforschung) ohnehin als Weihnachtspräsent voll im Trend. „Wie in den vergangenen ...
Weiterlesen