Vegetarische Rezepte aus tausend und eine Nacht
  Vegetarismus bezeichnet ursprünglich eine Ernährung und Lebensweise des Menschen, bei der neben Nahrungsmitteln pflanzlichen Ursprungs nur solche Produkte verzehrt werden, die vom lebenden Tier stammen. Der Vegetarismus weist in der Praxis jedoch zahlreiche Facetten der Begründung und Durchführung auf. Quelle Wikipedia.   Weltweit ernähren sich schätzungsweise etwa eine Milliarde Menschen vegetarisch. Ganz frisch aus der Buchpresse: 2 neue vegetarische Kochbücher mit exklusiven Rezepten. Eine Ernährungsweise, die auf der Basis pflanzlicher Lebensmittel aufbaut, mit Milch und Eiern versorgt den Körper mit vielen wichtigen Nährstoffen. Vegetarisch muss nicht langweilig sein. Buchtipps:   Scheherazades GESUNDE KOST (Kohlenhydratarme und vegetarische Rezepte – Low Carb) Autoren: Jutta Schütz und Heike Führ Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (25. September 2014) ISBN-10: 3735732801 und ISBN-13: 978-3735732804 – EUOR: 3,99   Buchbeschreibung: GESUNDE KOST bei chronischer Erkrankung. Vegetarische kohlenhydratarme Rezepte. Diese orientalischen, vegetarischen und kohlenhydratarmen (Low Carb) Rezepte sind vor allem gesund. Mit ihren Gerüchen von ...
Weiterlesen
So schmeckt Marokko! Buchvorstellung: Arganöl – Das Kochbuch
Eine kulinarische Reise durch die orientalische-marokkanische Küche kombiniert mit heimischen Produkten und dem einzigartigen handgepressten Arganöl. Arganöl – Das Kochbuch Bad Homburg vor der Höhe, 08. Januar 2014 – Endlich, auf dieses Buch haben die Liebhaber von Arganöl gewartet. Genussnomade Stefan Wiertz, bekannt durch sein über fünfjähriges Mitwirken in der TV-Sendung „Kochduell“, Dauertester bei „Wissenshunger“ auf VOX und Autor zahlreicher Kochbücher besuchte mit Argand“Or im Sommer 2013 die faszinierenden Küchen der Medina von Marrakech und die Berberfrauen der Arganeraie (UNESCO – Biosphären-Reservat) in Südwest Marokko um das original handgepresste Arganöl kennen zu lernen. Heraus kam ein faszinierendes Kochbuch für alle Liebhaber der orientalischen Küche und des einzigartigen „Gold Marokkos“, die schon immer wissen wollten welche kulinarischen Geheimnisse und heilenden Wirkstoffe in dem wertvollen Arganöl stecken. Arganöl – Das Kochbuch greift beide Aspekte auf – die seit vielen hundert Jahren weltweit einzigartige Herstellung des Arganöls mittels Handpressung und die Verwendung dieses ...
Weiterlesen
Neuerscheinung: Vegetarische Leckerbissen – Bezahlbare und unkomplizierte Rezepte
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:“Normale Tabelle“; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:““; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:10.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:115%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:“Times New Roman“,“serif“; mso-fareast-language:EN-US;} Dieses kleine, aber feine Kochbuch erobert gerade neu den Buchmarkt. Das Buch bietet auf 68 Seiten 51 leckere Rezepte für den täglichen Hausgebrauch. Manchmal darf es eben nicht zu lange dauern mit der Vorbereitung für das Essen. Trotzdem soll es aber schmecken. Essen bedeutet nicht nur Nahrungsaufnahme, sondern auch Genuss. Gaumenfreude für nicht zu viel Geld. Die Zutaten dieser Rezepte sind gut gewählt. Sie sprengen nicht die Haushaltskasse und sind in jedem Discounter zu erhalten. Das Buch zeigt, dass man für den kleinen Geldbeutel gut, frisch, saisonal und abwechslungsreich kochen kann. Was will man mehr? Schließlich lässt sich auch auf bezahlbare Arte etwas Leckeres zaubern. Fazit: Das Kochbuch „Vegetarische Leckerbissen – Bezahlbare und unkomplizierte ...

Weiterlesen
Bundesweiter Vorlesetag 2013
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:“Normale Tabelle“; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:““; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:10.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:115%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:“Times New Roman“,“serif“; mso-fareast-language:EN-US;} Letztes Jahr, zum 9. Bundesweiten Vorlesetag am 16.11.2012 durfte Maus Finn aus dem Kinderbuch „Die Abenteuer des kleinen Finn“  in einer Schule seine Geschichte zum Besten geben. Da dies damals so gut ankam, durfte der kleine Nager auch in diesem Jahr am 15.11.2013 zum zehnjährigen Jubiläum dieser Veranstaltung wieder teilnehmen. Diesmal war es jedoch keine Grundschule, sondern ein Kindergarten in Bochum. Aber auch hier hörte das Publikum interessiert und gebannt zu. Wieder schaffte es der kleine Mäuserich sein Publikum mit seinem Charme zu erobern und vielleicht hat er im Jahr 2014 auch wieder die Möglichkeit, am Vorlesetag teilzunehmen, um seine Zuhörerschaft zu erweitern. Die Initiative „Bundesweiter Vorlesetag“ möchte mit dieser Aktion erreichen, dass der ...

Weiterlesen
Rezepte für die schnelle Küche sparen Zeit
Webseite schnellerezepte.org macht das Kochen schmackhaft Bertrange/Luxemburg – Viele Menschen nutzen Fertigprodukte, weil sie glauben, keine Zeit zum Kochen zu haben. Die Webseite schnellerezepte.org zeigt, dass leckeres Essen auch schnell zubereitet werden kann. Das ist gesünder und zum großen Teil sogar günstiger. Selbst vegetarische Rezepte und Cocktails lassen sich mit den Tipps der Redaktion sehr schnell und einfach zubereiten. Die Redaktion macht auf schnellerezepte.org deutlich, dass es keine Ausreden gibt, nicht selbst zu kochen. Von in kurzer Zeit zubereitetes Essen über Partyrezepte und vegetarische Rezepte bis hin zu Tipps für leckere Cocktails reichen die Empfehlungen. Dabei liegt der Schwerpunkt auf Zeitersparnis. Wichtig ist es der Redaktion, dass Essen mit wenigen Handgriffen fertig ist und dazu noch schmeckt. Durch diese Tipps und Anleitungen sollen die Leserinnen und Leser dazu ermuntert werden, dass sie selbst das eine oder andere ausprobieren und im wahrsten Sinne des Wortes auf den Geschmack kommen. Denn wer ...

Weiterlesen
Paprika – schmackhaft und vitaminreich
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:“Normale Tabelle“; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:““; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:10.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:115%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:“Times New Roman“,“serif“; mso-fareast-language:EN-US;} Die Paprika, auch als Chili, Peperoni, Pfefferoni oder Peperoncini bezeichnet, gehört zur Familie der Nachtschattengewächse. Die meisten Paprika enthalten den für die Schärfe verantwortlichen Stoff Capsaicin, allerdings in sehr unterschiedlicher Konzentration. Paprikas können rund, spitz, kugelig, dünn, lang oder gezogen sein. Unglaublich aber war: Die Paprika hat den höchsten Vitamin C Gehalt überhaupt. Sie übertrifft sogar alle Obstsorten. Rohe und gegarte rote und grüne Schoten enthalten reichlich Vitamin C und A sowie viel Kalium, etwas Vitamin B6 und Folsäure. Der Vitamin C Gehalt in der Gemüsepaprika ist höher als der einer Orange, wobei wiederum rote Paprika weitaus mehr Vitamin A und C enthalten als grüne Paprika. Gemüsepaprika wird durch garen süßer, sollte aber nicht ...

Weiterlesen
Neuerscheinung – Low Carb Seasons
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:“Normale Tabelle“; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:““; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:10.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:115%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:“Times New Roman“,“serif“; mso-fareast-language:EN-US;} In Zusammenarbeit mit dem Rosengarten-Verlag erobert ein neues Kochbuch zum Thema Low Carb den Buchmarkt. Mit ihrem Buch „Low Carb Seasons“ ist den Autorinnen und der Verlegerin Angelika Schweizer ein interessantes Kochbuch mit insgesamt 115 Rezepten für Halloween, Thanksgiving, Weihnachten, Ostern und noch viel mehr gelungen. Dank der Rezeptvielfalt kann jeder knurrende Magen zum Schweigen gebracht werden. Körper und Geist freuen sich. Was will man also mehr? Dieses Buch ist für Low Carb Fans ein Muss. Und diejenigen, die ihre Ernährung darauf umstellen möchten, erfahren in diesem Kochbuch, worauf man achten sollte, wenn man sich kohlenhydratarm ernähren möchte. Die Autoren Jutta Schütz und Britta Kummer bevorzugen das Olivenöl der Firma Lakonikos Elia GmbH, das ...

Weiterlesen
Ein neuer Verlag stellt sich vor
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:“Normale Tabelle“; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:““; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:10.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:115%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:“Times New Roman“,“serif“; mso-fareast-language:EN-US;} Der Rosengarten-Verlag wurde im August 2013 von Anwältin und Autorin Angelika C. Schweizer gegründet. Besonderer Wert wird beim Rosengarten-Verlag auf die hochwertige Gestaltung und Verarbeitung der Bücher gelegt. Die Materialien werden gründlich ausgesucht und geprüft. Die anvertrauten Werke werden sorgfältig lektoriert, liebevoll aufbereitet und in der jeweils passenden Ausstattung herausgebracht. Der Verlag hat sich zum Ziel gesetzt, Autoren eine Buchveröffentlichung inklusive guten Service zu ermöglichen. Der Rosengarten-Verlag möchte sich von anderen Verlagen distanzieren. Es wird gezielt nach Büchern und Autoren gesucht, die Themen aufgreifen, die nicht alltäglich und somit auch nicht überall zu finden sind. Der Schwerpunkt liegt bei Biographien, Ratgeber, Naturbücher, Reiseberichte oder auch ungewöhnliche Belletristik. Es soll keine Massenproduktion von Büchern entstehen. ...

Weiterlesen
Buchtipp: Xenia, Amadeus und das gekritzelte Karikels
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:“Normale Tabelle“; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:““; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:10.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:115%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:“Times New Roman“,“serif“; mso-fareast-language:EN-US;} Nach „Nilson tanzt den Hippotrott“ ist nun das neue Buch von Autor Thomas Jaenecke auf dem Markt. Diese fantastische und abenteuerreiche Geschichte um Xenia und ihre Freunde liest sich quasi wie von selbst. Einmal angefangen möchte man das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Schließlich ist man gespannt, wie es weitergeht. Der Leser taucht in eine geheimnisvolle Welt von Waldgeistern, Zwergen, Wasserelfen und anderen magischen Wesen ein,  die nicht nur das Herz junger Leser höher schlagen lässt. Gemeinsam mit ihren Freunden versucht Xenia, ihren geliebten Wald zu retten, der von den bösen Schattenjägern bedroht wird. Nur zusammen können sie diese Mission erfüllen. Aber einige unvorhersehbare Probleme stellen sich den tapferen Helden in den ...

Weiterlesen
Buchvorstellung: Nilson tanzt den Hippotrott
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:“Normale Tabelle“; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:““; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:10.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:115%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:“Times New Roman“,“serif“; mso-fareast-language:EN-US;} Autor Thomas Jaenecke ist mit seinem Debütroman „Nilson tanzt den Hippotrott“ eine sehr liebenswerte und kindgerechte Geschichte gelungen.  Mit Charme und Witz erzählt der Autor die Geschichte von Nilson, für den das Tanzen die größte Leidenschaft ist. Freunde und Familie verstehen das kleine Nilpferd nicht und so macht Nilson sich auf den Weg, Gleichgesinnte zu finden, die das Tanzen genauso lieben wie er. Nilson tanzt den Hippotrott zeichnet sich besonders durch kurze und gut verständliche Texte aus, sodass auch die kleinen Leser und Zuhörer sich sehr schnell in die Geschichte einfinden. Anhand wunderschöner und liebevoll gestalteter Illustrationen von der erfahrenen Kinderbuchillustratorin Judith Beck-Meyer vom Bodensee, die sich durch das gesamte Buch ziehen, lässt sich ...

Weiterlesen
Hin und wieder darf man auch mal sündigen!
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:“Normale Tabelle“; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:““; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:10.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:115%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:“Times New Roman“,“serif“; mso-fareast-language:EN-US;} Es besteht ein Zusammenhang zwischen Gesundheitszustand und Ernährung. Dies wird nicht bezweifelt, doch je mehr man sich mit Ernährungsfragen befasst, desto unmöglicher scheint es, sich zu Recht zu finden. Mal heißt es: Weinig Kalorien, weil man sich und seinem Körper damit nichts Gutes tut. Dann heißt es wieder, man darf, besser gesagt, man soll sogar mal etwas Essen, was nicht so gesund ist. Zahlreiche Umfragen ergeben inzwischen, dass Menschen mit etwas Hüftgold beliebter sind als zu dünne Menschen. Da heißt es oft: Zu dünn ist nichts und zu dick ist nichts …genauso das Zwischending ist richtig. Oder: Es sollte alles an den richtigen Stellen sein. Lieber etwas zu viel als zu wenig. Was auch ...

Weiterlesen
Essen ohne Augen
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:“Normale Tabelle“; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:““; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:10.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:115%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:“Times New Roman“,“serif“; mso-fareast-language:EN-US;} Es gibt so viele Ernährungsformen, dass es schwerfällt, alle aufzuzählen. Eine davon ist die vegetarische Form. Heutzutage ernähren sich immer mehr Menschen vegetarisch. Egal was es auch für Beweggründe sind, der Trend geht weiterhin nach oben. Auch die Menschen, für die ein richtiges Stück Fleisch nach wie vor auf den Teller gehört, müssen zugeben, dass man aufgrund der vielen Lebensmittelskandale oder grausigen Tiertransporten, die einen durch die Medien erreichen, nicht mehr so sorglos mit dem Thema Ernährung umgehen kann. Es ist stark zu erkennen, dass immer mehr Menschen umdenken und auf Lebensmittel mit Augen (Fleisch und Fisch) verzichten. Es bleibt abzuwarten, wie viele noch umdenken und sich der vegetarischen Ernährung zuwenden. In dem Kochbuch ...

Weiterlesen
Buchtipp: Low Carb Party: Brunch mit Einkaufszettel & Backen im Glas (auch vegetarisch)
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:“Normale Tabelle“; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:““; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:10.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:115%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:“Times New Roman“,“serif“; mso-fareast-language:EN-US;} Mit ihrem Buch: „Low Carb Party: Brunch mit Einkaufszettel & Backen im Glas (auch vegetarisch)“ zeigen die Autoren, dass es nicht schwer ist, leckere Speisen für ein Fest vorzubereiten, wo sich auch die Gesundheit freut. Schmecken soll es natürlich auch. In diesem Buch werden Sie fündig. Sogar der Einkaufszettel ist schon dabei. Buchbeschreibung: In diesem Low Carb Buch präsentieren die Bestseller-Autorinnen Jutta Schütz und Sabine Beuke einen tollen Low Carb Brunch für 10 Personen mit dem dazugehörigen Einkaufszettel. Auch das Backen im Glas wird ganz unkompliziert erklärt. Selbst Vegetarier kommen nicht zu kurz. Die Autorinnen zeigen intelligent, wie man aus kohlenhydratarmen Lebensmitteln schmackhafte und gesunde Rezepte zaubern kann immer mit dem gewissen Etwas .Bei ...

Weiterlesen
Vegetarische Kochbücher: Dirk Bach und Britta Kummer
Was haben der Comedian, Schauspieler und Synchronsprecher Dirk Bach und die Kinderbuchautorin (Willkommen zu Hause, Amy) Britta Kummer gemeinsam? Beide sind überzeugte Vegetarier und beide haben Kochbücher geschrieben. “Ich bin ein Star – holt mich hier raus“ Moderator Dirk Bach, einer der beliebtesten und sympathischsten Köpfe im deutschen Fernsehen, ist ein überzeugter Vegetarier und würde sich sicherlich auf Rezepte aus dem neuen Kochbuch: „Lecker ohne totes Tier“ freuen. Seit wann gibt es eine vegetarische Bewegung? Als Begründer der vegetarischen Bewegung in Deutschland gilt Gustav Struve. Struve (1805-1870) wurde durch den Roman „Émile“ (Jacques Rousseaus) zu dieser Lebensweise motiviert. Gegner des Vegetarismus war der Wortführer „Clodius“ von Neapel. Es heißt: Clodius verfasste im 1. Jahrhundert v. Chr. ein Dokument, worin er darauf verwies, dass unter anderem manche tierische Nahrungsmittel auch für Heilzwecke benötigt würden. Das zweite Argument von Clodius sagt, dass zwischen Menschen und Tieren ein naturgegebener und gerechter Krieg herrsche, ...

Weiterlesen