So kommt Ihr Fahrzeug gut durch den Winter
Die ARAG Experten geben mit praktischen Tipps Starthilfe für die kalte Jahreszeit Wenn das Auto plötzlich schlapp macht, liegt es – zumindest wenn genügend Benzin im Tank ist – meistens an der Batterie, die ihren Geist aufgibt. Dabei sind es vor allem die kalten Wintermonate, die insbesondere älteren Batterien zu schaffen machen. Aber auch Gummidichtungen, Reifen und Schlösser können bei Eis und Schnee Probleme bereiten. Die ARAG Experten geben Tipps, wie man das Fahrzeug winterfit macht. Batterie prüfen – do it yourself oder in die Werkstatt? Es ist kalt, feucht, man fährt den ganzen Tag mit Licht, die Heizung im Auto läuft auf Hochtouren und womöglich ist die Sitzheizung auch noch an. Der Winter ist nicht die leichteste Jahreszeit für Autobatterien. Daher raten die ARAG Experten, die Batterie vor der ersten klirrenden Kälte auf ihre Leistungsfähigkeit zu überprüfen. Typische Schwäche-Symptome können sich schon beim Kaltstart zeigen: Springt der Motor beim ...

Weiterlesen
Wie ein smartes Türschloss den Urlaub noch entspannter macht
Mit dem Nuki Smartlock lässt sich der Zugang zum Zuhause auch aus der Ferne bequem und sicher steuern   Graz, im Juni 2018 – Ist daheim auch alles in Ordnung? Das smarte Türschloss Nuki hilft dabei, auch auf Reisen den Überblick zu behalten und sorgt so für ein sicheres Gefühl. Nuki, der europäische Marktführer für intelligente Zutrittslösungen, hat das einfach nachrüstbare Schloss entwickelt, mit dem die Haustür per Smartphone geöffnet und versperrt wird. Zugangsberechtigungen für Familie, Freunde oder Nachbarn lassen sich auch aus der Ferne übersichtlich verwalten – entweder permanent, zeitlich begrenzt oder wiederkehrend. Die lästige und unsichere Schlüsselübergabe entfällt mit Nuki komplett. Die Nachbarin gießt während des Urlaubs die Pflanzen und versorgt die Katze? Sie muss lediglich die App herunterladen und erhält eine Zutrittsberechtigung bis Urlaubsende. In diesem Zeitraum kann sie das Haus oder die Wohnung ganz unkompliziert mit ihrem Smartphone betreten. Sie hat ganz plötzlich doch keine Zeit, ...
Weiterlesen
Simplify urban life: Urban/Soup setzt auf Nuki
Wie ein smartes Türschloss zum entspannten Leben in der Stadt beiträgt   Graz, im März 2018 – Gesunder Lunch statt fettes Junk Food: Mit täglich frisch gekochten Suppen versorgt Urban/Soup seit 2015 hungrige Münchner. Klassiker wie Kartoffelsuppe und Linseneintopf bekommen in dem stylishen Laden in Fußweite des Viktualienmarkts einen modernen Twist: Zur Wahl stehen Kreationen wie Smoky Vienna und Himalaya Dhal. Genuss und Nachhaltigkeit gehen hier Hand in Hand. Die Suppen aus hochwertigen Zutaten werden im Glas serviert und können einfach getrunken werden, dazu gibt es Brot und als Dessert einen frischen Apfel. So entsteht kein Verpackungsmüll. Mit an Bord der modernen Suppenbar ist seit einem Jahr das smarte Türschloss von Nuki. Das Smartlock hat das Leben der jungen Ladenbesitzer vereinfacht. „Zu unserem Motto ‚Simplify urban Life‘ passt Nuki perfekt“, sagt Tim Maiwald, der das Suppen-Restaurant im Herzen Münchens gemeinsam mit Daniel Schmel betreibt. „Mit dem smarten Türschloss kann ich ...
Weiterlesen
Nuki ab sofort mit iHaus kompatibel
Das Smart Lock lässt sich jetzt auch über die iHaus App bedienen und mit anderen smarten Geräten vernetzen   Graz, im Februar 2018 –   Nach der Integrationen der Sprachsteuerungen Amazon Alexa und Google Home hat das Grazer Unternehmen Nuki mit iHaus einen weiteren Partner gefunden, der das Smart Lock ab sofort in seine Plattform integriert. Über die iHaus App kann das elektronische Türschloss ver- oder entriegelt und mit anderen Smart-Home-Produkten wie Rauchmeldern, smarten Leuchten oder einer Kaffeemaschine vernetzt werden. Zudem lassen sich individuelle Szenen (SUM-ITUP) mit der Wenn-Dann-Funktion (TRIGGER) auf die persönlichen Bedürfnisse im Smart Home einstellen. So wird bei Ankunft dank der „Coming Home“-Szene automatisch das Licht eingeschaltet, die Musik abgespielt oder es werden die Rollläden nach oben gefahren. Wird das Haus oder die Wohnung wieder verlassen, sorgt die iHaus App in Kombination mit dem Nuki Smart Lock mit der Beispiel-Szene „Leaving Home“ dafür, dass alle anderen vernetzten ...
Weiterlesen
Smart Lock per Sprachbefehl steuern: Nuki unterstützt ab sofort Google Home
  Graz, im November 2017 –  Nach der erfolgreichen Amazon Alexa-Integration öffnet sich das Grazer Unternehmen Nuki Home Solutions nun auch für Google: Das smarte Türschloss Nuki lässt sich ab sofort über den sprachgesteuerten Lautsprecher Google Home mit Google Assistant steuern. Einmal über die Assistant App mit Google Home verbunden, kann das Nuki Smart Lock die Tür auf Sprachkommando versperren. Zudem können sich Google Home-Nutzer per Sprachbefehl („Ok Google“) das Sperrprotokoll sowie den aktuellen Status des Smart Locks ansagen lassen. Zur Nutzung der Nuki App für Google Home wird die Installation eines Nuki Smart Locks, der Nuki Bridge und die Aktivierung der desktop-basierten Schlüssel- und Berechtigungsvergabe Nuki Web vorausgesetzt. Die Einrichtung erfolgt denkbar einfach: Nuki User aktivieren Nuki Web in ihrer Nuki App und sagen zum Google Assistant „mit Nuki sprechen“. In der Google Home App erscheint nun die Option zur Verknüpfung mit Nuki. Anschließend erfolgt nur noch die Anmeldung ...
Weiterlesen
Nuki Box: Verwandelt Gegensprechanlagen in smarte Türschlosser
Die nachrüstbare Zutrittslösung ermöglicht den schlüssellosen Zugang zu Mehrfamilienhäusern   Graz, im September 2017 – Mit der neuen Nuki Box präsentiert das Grazer Unternehmen Nuki eine smarte Zutrittslösung für Mehrfamilienhäuser. Die als Nachrüstlösung konzipierte Box wird von außen unsichtbar in bestehende Türöffnungssysteme hinter dem Panel der Sprechanlage montiert und betätigt von dort den Türöffner. Dies bedeutet für Bewohner eine neue Welt des smarten Zutritts: Komplett schlüssellos Zugang von der Straße bis in die eigene Wohnung und das Öffnen der Haustür für Dienstleister oder Zusteller aus der Ferne wird damit Realität. Somit hat das Warten auf die Zustellung einer wichtigen Paketsendung ein Ende. Für Immobilienverwaltungen ist die Zeit des mühsamen Schlüsselmanagements abgelaufen: Die aufwendige Erstellung neuer Schlüssel und kostenintensive Schlüsselfahrten von Dienstleistern gehören mit der Nuki Box endgültig der Vergangenheit an. Die Probleme bei Mehrfamilienhäusern oder Geschäftsräumen mit Zentralschlüsseln sind hinlänglich bekannt: Zum einen fehlt die Übersicht, welcher Bewohner welchen Schlüssel ...
Weiterlesen
Nuki öffnet jetzt auch Schweizer Türen
Das innovative Smart Lock ermöglicht via App den schlüssellosen Zugang zum Wohnraum   Graz, im September 2017 – Die Nuki Home Solutions GmbH hat heute die Produktverfügbarkeit des Nuki Smart Locks in der Schweiz bekannt gegeben. Der smarte Türöffner mit permanenter Internetverbindung lässt sich in wenigen Minuten bequem an europäischen Schließzylindern und ab sofort auch an Schweizer Rundzylindern nachrüsten. Türen werden sodann mit dem Smartphone, der Smart Watch, dem Nuki Fob sowie per Sprachbefehl über Amazon Alexa ganz automatisch geöffnet. Die Installation geht dabei leicht von der Hand: Das edel designte Smart Lock aus perlgestrahltem Aluminium und hochwertigem Kunststoff wird ganz einfach an der Innenseite einer Tür auf das bereits vorhandene Schloss aufgesetzt und je nach Überstand des Zylinders sicher an diesen geklemmt oder geklebt. Nachdem das Nuki Smart Lock 2016 bereits in Deutschland und in diesem Jahr in Belgien, den Niederlanden und Frankreich eingeführt wurde, expandiert das Grazer Unternehmen ...
Weiterlesen
IFA 2017: Die smarte Zutrittslösung für Mehrfamilienhäuser
Premiere in Berlin: Nach dem großen Erfolg seines smarten Türschlosses präsentiert Nuki ein schlüsselloses Schließsystem für Mehrfamilienhäuser und geht neue Wege  Graz, im August 2017 – Das Grazer Unternehmen Nuki, das im vergangenen Jahr ein Smart Lock mit permanenter Internetverbindung auf den Markt gebracht hat, ist erstmalig als Aussteller in Berlin vertreten. Auf dem Messestand in Halle 6.2, Stand 119 stellt der Smart Home-Experte exklusiv die kompakte Nuki Box vor: Sie verwandelt Gegensprechanlagen oder elektronische Schließanlagen in ein Smart Lock und ermöglicht so den schlüssellosen Zutritt zu Mehrfamilienhäusern. Ein weiteres Highlight stellen neue Integrationen mit anderen führenden Smart Home Produkten dar. Zudem verkündet Nuki mit Beginn der IFA den Marktstart seines Smart Locks in der Schweiz. Wurde das bisherige Smart Lock speziell für Einfamilienhäuser konzipiert, fokussiert sich die Nuki Home Solutions GmbH mit der neu entwickelten Nuki Box jetzt auf Hausverwaltungen und Eigentümer von Mehrfamilienhäusern und deren Bewohner sowie auf ...
Weiterlesen
Smarte Zutrittslösung für kleine und mittelständische Unternehmen
Das Nuki Smart Lock und die desktop-basierte Berechtigungsvergabe Nuki Web ermöglichen einen sicheren schlüsselfreien Zugang zu den Geschäftsräumen Graz, im Juli 2017 – Das Grazer Unternehmen Nuki hat ein Smart Lock mit permanenter Internetverbindung entwickelt, das sich in wenigen Minuten bequem an europäischen Schließzylindern nachrüsten lässt. Das System eignet sich speziell für Innen-, Verbindungs- sowie Etagentüren, die es mit dem Smartphone oder der Apple Smart Watch ganz automatisch öffnet. Der Zugang wird dadurch stark vereinfacht und jederzeit zuverlässig dokumentiert. Nuki eignet sich daher hervorragend für den Einsatz in Büros, Arztpraxen, Behörden, Läden oder Anwaltskanzleien. Die Vorteile des Smart Locks, das einfach ohne Umbauarbeiten auf das Schloss an der Innenseite der Tür aufgesetzt wird, liegen auf der Hand: Kleine und mittelständische Unternehmen können damit die Kosten für die Erstellung physischer Schlüssel einsparen. Ist die App (Android & iOS) installiert, wird das Schloss direkt entriegelt, sobald man sich der Tür nähert. Eine ...
Weiterlesen
Semptec Urban Survival Technology App-gesteuertes Schloss
Das Schloss öffnet sich per App automatisch Semptec Urban Survival Technology App-gesteuertes Bluetooth-Kabelschloss, www.pearl.de So schützt man was einem wichtig ist vor Einbruch, Diebstahl oder unbefugter Benutzung! Mit dem Bluetooth-Kabelschloss von Semptec geht das besonders komfortabel. Die App ist der Schlüssel: Dank Keyless-Open-Funktion öffnet sich das Schloss, wenn man sich nähern und schließt, sobald man sich entfernt. Jetzt sucht man nicht mehr lange in der Tasche nach dem Schlüssel! Schriller Alarmton bei unbefugtem Zugriff: Dank eingebauter Alarmanlage reagiert das aktivierte Schloss mit einem lauten Alarmton auf Manipulation des Batteriefachs, Erschütterung und bei Versuchen, das Kabel durchzuschneiden. Der Alarm schlägt wirklich jeden Langfinger in die Flucht! Zusätzlich meldet das Schloss den Vorfall an das Smartphone. Auch für mehrere Benutzer: Einfach Smartphones mit dem Schloss verbinden und schon können mehrere Personen es öffnen und schließen. – Funk-Kabelschloss mit Alarm-Funktion – Ideal für Fahrrad, Roller, Helm, Ski, Tür u.v.m. – Extrastarkes Stahlkabel: 1 ...
Weiterlesen
Marktstart für Nuki – das smarte Türschloss von morgen schon heute verfügbar
Nuki wird bereits von mehr als 5000 Haushalten in über 30 Ländern eingesetzt   Graz, 14. November 2016 – Nuki ist derzeit europaweit das einzige Smart Lock mit permanenter Internetverbindung, das sich in wenigen Minuten bequem an europäischen Schließzylindern nachrüsten lässt. Bereits im Juni startete das gleichnamige Grazer Start-up die Auslieferung an die Unterstützer seiner erfolgreichen Crowdfunding-Kampagne auf Kickstarter. Ab sofort können alle, die ihre Haus- oder Wohnungstür unkompliziert per Smartphone öffnen wollen, den cleveren Türöffner, die Bridge und den Nuki Fob ohne Wartezeiten beziehen.   Martin Pansy, Gründer und Geschäftsführer von Nuki, ist begeistert über die rundum positive Entwicklung: „Die hohe Nachfrage in den letzten Monaten übertraf all unsere Erwartungen. Deshalb hat es etwas länger gedauert, bis wir alle Vorbesteller beliefern konnten. Mittlerweile haben wir die Produktion dementsprechend ausgebaut und zusätzliche Kapazitäten geschaffen. Neue Kunden können sich freuen, da sie ein Produkt erhalten, in dem bereits die wichtigsten Erkenntnisse ...
Weiterlesen
Das Smart Home komfortabel per App absichern
ELV-Hauptkatalog 2017 stellt intelligenten Funk-Türschlossantrieb vor ELV-Hauptkatalog 2017 Leer, 05. September 2016 – „Was bedeutet eigentlich Smart Home?“ Für das ELV Versandhaus ist es die effiziente Vernetzung von Haustechnik, die dem Zuhause mehr Lebensqualität und Sicherheit verleiht. Das Thema Sicherheit steht auch im Fokus des neuen ELV-Hauptkatalogs 2017. Titelprodukt ist der Eqiva Bluetooth Smart Türschlossantrieb, der sich mittels App per Knopfdruck ent- und verriegeln lässt – preiswert und zu Hause realisierbar. Neben weiteren cleveren Smart Home-Ideen bietet der Katalog auf fast 900 Seiten zahlreiche Produktempfehlungen, Innovationen sowie Ratgeber zu verschiedenen Technikthemen. „Mehr Komfort und Sicherheit im Eingangsbereich“, so lautet der Titel des neuen Hauptkataloges des Versandhändlers ELV Elektronik. Beide Kriterien verkörpert auch das neue Titelprodukt, der Eqiva Bluetooth Smart Türschlossantrieb. Die neue Smart Home-Komponente ermöglicht Haus- oder Wohnungsbesitzern, ihre Tür bequem mittels App zu öffnen oder zu verriegeln – bei Bedarf auch zeitgesteuert. Die einfache Montage des Eqiva Funk-Türschlossantriebes wird ...
Weiterlesen
lockzz® – ein elektronisches Schließsystem mit Köpfchen
lockzz® – elektronisches Schließsystem Autos mit Verbrennungsmotor arbeiten seit 130 Jahren nach dem gleichen Prinzip, auch wenn sich im Laufe dieser Zeit sehr, sehr viel verändert hat. Flüssiges Benzin wird in Gas umgewandelt, durch Zündkerzen zur Explosion gebracht und treibt dadurch letztlich, und kurz gesagt, die Räder an. Die Schlüssel-Schloss-Technik ist noch um vieles älter. Auch hier hat sich einiges getan, aber das Prinzip ist – trotz aller Elektronik im und rund ums Haus – seit Jahrhunderten gleich geblieben. Genau hier setzt lockzz® mit einem System an, das nicht nur modernen Ansprüchen gerecht wird, sondern auch das alltägliche Leben einfacher macht. Der Kunde soll es so einfach wie möglich haben Bestellung, Einbau und Betrieb von lockzz® sollen für den Kunden eine kinderleichte Aufgabe sein. Deshalb finden sich auf der Webseite www.lockzz.de Bedienungsanleitungen und Erklär-Videos, mit denen potenziellen Käufern das System schon im Vorfeld genau erklärt wird. Wie lockzz® funktioniert Das ...
Weiterlesen
Ist das Auto fit für den Winter?
ARAG Experten erklären, wie Sie Ihren Pkw fit für den Winter machen. November! Der Winter schickt seine ersten Vorboten. Pannendienste haben jetzt Hochkonjunktur, denn gerade ältere Autos sind in der nasskalten Jahreszeit anfällig für allerlei Ausfälle. Was Sie im Vorfeld schon tun können und wie Sie Ihren Pkw fit für den Winter machen, sagen ARAG Experten. Die Batterie – der Klassiker der Winterpannen Wenn die Batterie vier bis sechs Jahre alt ist, sollte sie vor dem Winter in einer Werkstatt oder an einer Tankstelle gecheckt werden. Ein Alarmzeichen ist es, wenn das Auto nur noch lustlos startet. Besonders wichtig ist, dass Sie beim Startvorgang alle Stromverbraucher (Radio, Gebläse, Sitzheizung) ausschalten. Sie können auch mit einem Ladegerät (ca. 50 bis 80 Euro) der müden Batterie wieder auf die Sprünge helfen. Besonders zu empfehlen sind Geräte die zusätzlich auch noch eine Regenerierungsfunktion für altersschlappe Akkus haben und AGM-Batterien laden können, wie sie ...

Weiterlesen
hetras und Zaplox haben die Schlüssel für die Zukunft
Hotelkette der neuen Generation HTL führt futuristische Technologie zur Türverriegelung ein München und Lund/Schweden, 26. Mai 2014. Es ist 1:00 Uhr nachts, und Sie kehren zu Ihrem Hotel zurück – nach einem langen Geschäftsessen und mehreren Drinks. Das ist bereits Ihr zehntes Hotel in diesem Monat. Sie suchen in Ihrer Tasche nach Ihrem Hotelschlüssel. Wie muss man noch einmal den Schlüssel einstecken? Und wo ist er überhaupt? Sie sind zu müde, sich daran zu erinnern. Aus Ihrer Tasche ziehen Sie Ihr Smartphone. Jetzt fällt es Ihnen ein! Tippen Sie einfach auf die App „Mobiler Schlüssel“, drücken Sie auf „Aufschließen“ und Ihre Tür geht auf. Science Fiction? Nein, genau so öffnen die Gäste im brandneuen, 274 Zimmer umfassenden HTL Hotel in Stockholm heute ihre Tür. Die Reise beginnt schon vor dem Check-in. Die Gäste registrieren sich vorab und bezahlen ihren Aufenthalt. Am Ankunftstag werden der Schlüssel und die Zimmernummer per Push-Verfahren ...
Weiterlesen