Nachhaltig zertifiziertes Palmöl bevorzugen
Konsumenten können treibende Kraft sein Foto: Fotolia / Fotofreundin sup.- Aufgrund seiner vielfältigen Einsatzmöglichkeiten ist Palmöl aus vielen Produkten nicht mehr wegzudenken. Das gilt beispielsweise für Backwaren, Fertigprodukte, Süßigkeiten und Suppen, aber auch für zahlreiche Kosmetik-, Wasch- und Reinigungsmittel. Dieses Pflanzenöl ist aufgrund seiner sehr guten Verarbeitungsqualitäten sowie der hohen Ertragseffizienz realistisch betrachtet nicht ersetzbar. „Die Pflanze ist dreimal so ertragreich wie Raps und beansprucht für den gleichen Ertrag etwa sechsmal weniger Fläche als Soja“, bestätigt der WWF. Dennoch steht die Palmöl-Produktion zu Recht seit vielen Jahren unter der kritischen Beobachtung durch Umweltorganisationen. Ölpalmen wachsen ausschließlich in Tropenregionen. Für den Anbau von Palmölplantagen, vorwiegend in Indonesien und Malaysia, zunehmend aber auch in Brasilien und einigen afrikanischen Staaten, sind riesige Flächen Regenwald vernichtet worden. Palmöl steht deshalb mittlerweile u. a. schon als Synonym für das Aussterben von Organ-Utans, denen bei der Rodung der Lebensraum genommen wird. Aber auch die lokale Bevölkerung ...
Weiterlesen
Neuer Internetauftritt der Kaack Terminhandel GmbH
Kaack Terminhandel GmbH Seit Anfang September präsentiert sich die Homepage www.kaack-terminhandel.de im neuen Gewand, mit klaren Strukturen und verbesserten Funktionen. Sie ist übersichtlicher, informativer und moderner geworden. Die Besucher können jetzt noch schneller und unkomplizierter bereitgestellte Informationen aus der Welt der Agrarterminbörsen in Form von aktuellen Kursdaten, Info-Diensten, Info-Tools, Wetter und Terminen direkt online nutzen. Unter anderem bietet das Online-Angebot der Website laufende Börsenkurse mit Chartings aller Agrarprodukte inklusive der jeweiligen Kontraktlaufzeiten, die an den Börsen Eurex, Matif, Liffe und CBoT gehandelt werden. Die täglichen Marktberichte können neben Email und Fax auch online abgerufen werden. Zusätzlich zu den bekannten Info-Diensten zu Weizen, Raps, Soja, Mais, Schweine, Kartoffeln und Milch haben die Besucher nun auch die Möglichkeit, technische Chartanalysen zu beziehen. Daneben wird ein neuer SMS-Service mit zeitnahen Information und Kursnotierungen angeboten. Dank des responisven Webdesigns passt sich die Webseite allen gängigen Endgeräten an. Damit haben alle Nutzer der neuen Homepage ...
Weiterlesen
EURALIS Saaten zieht positives Resümee nach den DLG-Feldtagen 2014
Norderstedt, 25.06.2014 Bei sonnigem Wetter- an den ersten beiden Ausstellungstagen-, zahlreichen guten Gesprächen und vielen Besuchern, zeigt sich die EURALIS Saaten GmbH sehr zufrieden mit ihrem diesjährigen Auftritt auf den DLG-Feldtagen. DLG-Feldtage 2014 In aufgeräumter Atmosphäre konnte man auf dem EURALIS Stand in aller Ruhe den fachlichen und persönlichen Austausch pflegen und zur Erfrischung einen Cocktail genießen unter dem Motto: „Mit tropischen Flair auf den DLG-Feldtagen“. Im Fokus der Aufmerksamkeit standen die auf 1.000 qm angelegten Demoparzellen, in denen die leistungsstarken EURALIS Neuheiten aus der Maiszüchtung- ES Metronom sowie die neue Tropical Dent-Genetik von dem EURALIS Team vorgestellt wurden. Das EURALIS Portfolio ergänzend wurden weitere bewährte Maissorten, aus verschiedenen Reifegruppen, sowie Raps-, Sonnenblumen-, Sorghum- und Sojasorten präsentiert. Die vom 17. bis 19. Juni auf dem Gelände des Internationalen DLG-Pflanzenbauzentrums in Bernburg-Strenzfeld stattgefundenen DLG-Feldtage verzeichneten einen neuen Besucherrekord. Über 23.000 Fachleute aus dem ganzen Bundesgebiet und dem benachbarten Ausland informierten sich ...
Weiterlesen
EURALIS Saaten mit tropischem Flair auf den DLG-Feldtagen 2014!
Vom 17. bis zum 19. Juni 2014 stellt die EURALIS Saaten GmbH auf ca. 1.000 qm Standfläche ihr gesamtes Saatgutportfolio unter Live-Bedingungen in Bernburg-Strenzfeld aus. EURALIS auf den DLG-Feldtagen 2014 Auf den Demoparzellen der EURALIS Saaten GmbH, Züchterstand VJ 22, werden Mais, Raps, Sorghum sowie Sonnenblumen und Soja zu sehen sein. Neben den Neuzulassungen werden auch bewährte Sorten aus dem EURALIS Sortenprogramm präsentiert. „Getreu unserem diesjährigen Motto: Mit tropischem Flair auf den DLG-Feldtagen, so Daniel Pöhlking, Verkaufsleiter EURALIS Saaten GmbH, steht mit der Sorte ES Metronom, unserer Neuzulassung im mittelfrühen Maissegment, unsere neue TROPICAL DENT-Genetik im Vordergrund.“ Er ergänzt noch: „Um den tropischen Flair zu unterstreichen, wird es auch in diesem Jahr wieder erfrischende Cocktails im EURALIS Zelt geben.“ Für einen praxisnahen und persönlichen Informationsaustausch wird das EURALIS-Team regelmäßige Sortenführungen auf dem Stand anbieten. Zum zweiten Mal in Folge finden die DLG-Feldtage auf dem Gelände des internationalen DLG-Pflanzenbauzentrums in Bernburg-Strenzfeld ...
Weiterlesen
PR-Experte Michael Oehme: Mc Donald’s lässt gentechnisch verändertes Hähnchenfleisch zu
2001 hatte sich Mc Donald’s zur Ablehnung von Gentechnik verpflichtet – dies hat nun ein Ende St. Gallen, 05.05.2014. Seit dem Jahre 2001 verzichtet die umsatzstärkste Fast-Food-Kette der Welt, Mc Donald’s in Europa offiziell auf Produkte, bei deren Produktion Genfutter eingesetzt wird. Doch diese Selbstverpflichtung soll nun, ausgerechnet aus finanziellen Gründen, ein Ende haben. Seit Anfang April erlaubt McDonald’s seinen Hähnchenfleisch-Lieferanten den Einsatz von gentechnisch verändertem Futtermittel. Dies bestätigte ein Sprecher von McDonald’s Deutschland. Die Entscheidung resultiere aus der Auskunft der nationalen und internationalen Lieferanten. Diese hätten mit Beginn des zweiten Quartals 2014 „keine ausreichenden Mengen an nicht gentechnisch veränderten Futtermitteln zu wirtschaftlich vertretbaren Konditionen garantieren können“, erklärte der Sprecher. Bereits Mitte Februar hatten die deutschen Geflügelproduzenten angekündigt, nach 14 Jahren wieder genmanipulierte Soja zu verfüttern. Für McDonald’s endet damit die seit 2001 bestehende Selbstverpflichtung, europaweit kein Genfutter bei der Produktion von Chicken-Nuggets und Chicken-Burgern einzusetzen. Mc Donald’s geriet mit ...

Weiterlesen
Die Düsseldorfer Messegesellschaft MCO stellt in einem neuen Film die VeggieWorld, die größte deutsche Messe für Vegetarier, Veganer und Rohkost-Freunde vor
Vom 24. bis zum 26. Januar hat in Wiesbaden die VeggieWorld 2014, die größte Messe für Vegetarier, Veganer und Rohkost-Freunde, stattgefunden. Rund 80 Aussteller präsentierten den über 20.000 Besuchern ein umfangreiches Angebot an fleischlosen Lebensmitteln für einen nachhaltigen Genuss. Torsten Fuhrberg, Geschäftsführer der Düsseldorfer Messegesellschaft MCO GmbH, hat vor diesem Hintergrund einen Film über die Messe produziert und nimmt die potenziellen Besucher zukünftiger Messen in Form eines Messe-Rundganges mit auf Entdeckungsreise. Der Film gibt in erster Linie Auskunft über die Breite und Tiefe des Messeangebotes. Seit der ersten Veranstaltung wird die Messe vom VEBU – Deutscher Vegetarierbund – als dem ideellen Träger der Messe unterstützt. Sebastian Zösch informiert im Gespräch mit Torsten Fuhrberg darüber, dass der seit über 120 Jahren existierende Verband gerade in den letzten Jahren die Zahl der Mitglieder verfünffachen konnte und davon ausgeht, dass sich dieser Trend auch in Zukunft fortsetzen wird. Diese Entwicklung zeigt auch auf, ...
Weiterlesen
Rohstoffkonten immer beliebter bei Kunden als auch Vertriebspartnern in Ertrag und Rendite
Es ist kein Geheimnis mehr, dass im Rohstofftageshandel kontinuierlich deutlich mehr Geld verdient wird als im Forex (Devisenhandel). Dennoch empfahlen in den vergangenen Jahren vergleichsweise wenig Finanzdienstleister ihren Kunden, ein Konto bei einem Broker zu eröffnen und dieses professionell handeln zu lassen. Nach den Herausforderungen an den Devisenmärkten in den vergangenen zwei Jahren hat sich das jedoch grundlegend geändert. Rohstoffe liegen voll im Trend. Angefangen von den Umsatz- und Renditeturbos in den Agrartiteln wie Weizen, Mais oder Soja konnten Kunden auch stattliche Erträge in Genussmitteln wie Zucker, Kaffee oder Kakao verdienen. Zudem werden Baumwolle und Orangensaft saisonbedingt in Echtzeit gehandelt. „Insbesondere die letzten zwei Quartalen bescherten unseren Kunden Zuwächse um bis zu 50% auf deren Accounts“, so das Management der in Valencia ansässigen Bulls & Bears SL (www.bullsbearseurope.com), die zusammen mit Portfolioverwaltern und regulierten Brokern Kunden ein vollwertiges Managed Account im Rohstofftageshandel ermöglicht. Beste Ernteergebnisse, weitreichende Lagerbestände und eine konstante ...

Weiterlesen
VeggieWorld 2014: Die größte deutsche Messe für Vegetarier, Veganer und Rohkost-Freunde hat in Wiesbaden wieder viel zu bieten
VeggieWorld in Wiesbaden Nach drei erfolgreichen VeggieWorld-Veranstaltungen laufen in Wiesbaden jetzt alle Vorbereitungen der nächsten Messe für nachhaltiges Genießen auf vollen Touren. Das Programm steht: Über 70 Aussteller und über 30 Referenten geben Vegetariern, Veganern und Rohköstlern vom 24. bis 26. Januar in den Rhein-Main-Hallen einen umfangreichen Überblick über den fleischlosen Genuss. Aus einer Vielzahl attraktiver Themen kann sich jeder Besucher wieder seine speziellen Highlights heraussuchen. Wie auch in der Vergangenheit ist das Themenspektrum sehr breit angelegt. So spricht Dr. Katharina Wirnitzer über „Vegane Ernährung im Leistungssport“ und Dr. Christian Kessler erläutert, warum „Ayurveda das Medizinsystem für Vegetarier“ ist und Dr. Melanie Joy sagt den Besuchern „Warum Yoga-Ernährung vegan ist“. Und Bruno Weihsbrodt informiert darüber, wie „Entgiften ohne Fasten durch naturnahe vegane Ernährung“ funktioniert. Ein weiteres Gesundheitsthema behandelt der Veggie-Vortrag von Florian Sauer. Bei ihm geht es um „die natürliche Leber- und Gallenblasenreinigung“ .Es gibt aber auch wieder eine ganze ...
Weiterlesen
Rohstoff-Futurekonten auf Agrar- und Genussmitteltitel haben bei Kunden Hochkonjunktur.
Entgegen der Annahme, dass Konten, deren Anlageerfolge auf Futures im Agrarrohstoff und Soft Commodity Bereich aufgrund negativer und einseitiger Berichterstattungen in den Medien einen Absatzeinbruch erzielten, konnten die führenden Anbieter auf dem Markt deutliche Hinzugewinne an Neukunden in 2013 verbuchen. Alexander Fischer von Presto Financial Services (u.a. www.agrarkonto.com) bestätigte, dass neben Landwirten und Bauern verstärkt immer mehr Privatanleger sich über Rohstoffkonten, deren Vorzüge und Vorteile informieren“. Besonders die immer wieder angesprochene ethische Vertretbarkeit einer Beteiligung an der Spekulation mit Nahrungsmitteln und Agrarerzeugnissen wie Weizen, Mais oder Soja ist oft nach einem kurzen Telefonat mit einem Rohstoffhändler kein Thema mehr, da die wichtigsten Titel fast ausschliesslich Short (auf fallende Preise) gehandelt werden. Erfahrene Händler, die für Ihre Klienten traden bevorzugen einen Einstieg in einer Hochphase und partizipieren demnach an der folgenden Korrektur. „Es ist einfacher, einem Preis infolge einer Korrektur zu folgen, als auf steigende Preise zu setzen, deren Aufwärtstrenddauer man ...

Weiterlesen
Duftkerzen und Massagekerzen voller Aroma
Weihnachtsgeschenke bei Hautbalance Naturkosmetik Duftkerzen und Massagekerzen – Weihnachtsgeschenke bei Hautbalance Naturkosmetik Aroma und Wohlbefinden pur als Weihnachtsgeschenk: Duftkerzen von Hautbalance Naturkosmetik verströmen milden, unbeschwerten Duft. Massagenkerzen werden nach und nach zum Öl für eine sinnliche Massage. Ätherische Öle und natürliches Wachs der Duftkerzen aus Soja und Kokosnuss schaffen Gemütlichkeit mit warmem Kerzenschein und wunderbarem Duft. Der Hautbalance Naturkosmetik Tipp als Weihnachtsgeschenk ist die Natures Candles Duftkerze Sandelholz. Erotisch und sinnlich ist die Natures Candles Duftkerze Ylang-Ylang, frisch und fruchtig sind die Duftkerzen Lemongrass und Orange Nelke, entspannend ist die Duftkerze Lavendel. Duftkerzen von Farfalla unterstützen die Aromatherapie. Neu bei Hautbalance: Aroma-Schmelzlinge für die Aromalampe Aroma-Schmelzlinge von Living Nature aus Soja mit natürlichen Aromen halten für die Brenndauer von 30 Teelichtern. Sie sind ein perfektes Weihnachtsgeschenk: einfach eine Aroma-Tablette in die Schale der Aromalampe legen, Teelicht anzünden und sich über den zarten Duft freuen… Auch Aroma-Duftkugeln von Hahn mit Orange, ...
Weiterlesen
SOJA-Eiweiß 100% Nahrungsergänzung – Neu bei FeelGood-Shop
FeelGood-Shop.com erweitert sein Sortiment um das Produkt „SOJA-Eiweiß 100 %“ der US-amerikanischen Firma Vitactiv Natural Nutrition. Mit „SOJA-Eiweiß 100%“ bietet FeelGood-Shop nun ein Soja Eiweiß-Pulver, das sich hervorragend für alle eignet, die abnehmen oder im Rahmen von Sport Muskeln aufbauen möchten. „SOJA-Eiweiß 100%“ besteht aus der hochwertigsten Sojaeiweiß-Quelle, dem sogenannten „Soja-Protein-Isolat“. Soja-Eiweiß ist im Unterschied zu Proteinen aus Molke oder Ei ein rein pflanzliches Protein, somit ist es besonders für Vegetarier und Veganer geeignet. Soja Protein ist naturgemäß auch laktosefrei. Menschen mit Laktoseintoleranz oder Milch-Allergie können SOJA-Eiweiß 100 % also problemlos verwenden. Soja-Eiweiß kann viele positive Wirkungen auf die Gesundheit haben und ist daher auch für alle anderen Menschen eine wertvolle Eiweißquelle. „SOJA-Eiweiß 100%“ ist zu 100% pflanzlich, sehr gut verträglich und besonders wirksam. Die Wirkung von Soja-Eiweiß wurde wissenschaftlich bewiesen. Thomas Cox, Marketingchef von FeelGood-Shop.com erklärt: „Das hochwertige Soja-Eiweiß-Isolat von Vitactiv mit 0 g Kohlenhydraten und nur 0,5 g ...

Weiterlesen
Gesundheit und Sport: Wissenswertes über Soja
Soja ist auch für uns Europäer schon lange kein Fremdwort mehr. Aufgrund von Vegetarismus, Laktoseintoleranz und einem immer größer werdenden Gesundheitsbewusstsein ist dieses Nahrungsmittel aus unserer Küche nicht mehr wegzudenken. Auch für Ausdauersportler erweist sich Soja aufgrund seiner gesunden Inhaltsstoffe als durchaus nützlich. Gesundes Eiweiß aus der Bohne Die Sojabohne hat ihren Ursprung in Ostasien und ähnelt unseren Buschbohnen. Nachweislich wurde Soja schon lange vor unserer Zeitrechung in den asiatischen Ländern angebaut und sehr vielfältig verwendet. Im Westen wurde die Sojabohne hingegen erst im 18. Jahrhundert bekannt. Sojabohnen bestehen aus etwa 18 Prozent Öl und 28 Prozent Eiweiß. Der hohe Eiweißgehalt in Soja ist zum Beispiel für Vegetarier eine gute Alternative zum tierischen Eiweiß. Das Eiweiß in der Bohne ist sehr hochwertig, da es alle wesentlichen Aminosäuren enthält. Soja ist zudem laktose- wie cholesterinfrei, enthält aber hochwertige Fettsäuren, viele Mineralstoffe, Vitamine und Folsäure. Soja und Sport Für den Ausdauersportler ist ...

Weiterlesen