VisorTech Funk-Überwachungsset DSC-765.PnP
Überwachung leichtgemacht dank Monitor und App VisorTech Funk-Überwachungsset DSC-765.PnP: 7″-LCD-Touchscreen, 4 Full-HD-Kameras, www.pearl.de -Überwacht in Full-HD-Auflösung -Bildübertragung auf kapazitivem LCD-Touchscreen -Fernzugriff per PC-Browser und Gratis-App für Android & iOS -Aufnahme auf USB-Stick und microSD-Karte -Mikrofon und Lautsprecher für 2-Wege-Kommunikation -Bis zu 25 m Nachtsicht und 100 m Funk-Reichweite Jetzt behält man den Überblick: Kameras und Rekorder des neuen Profi-Systems von VisorTech kabellos per Funk. Die 4 Full-HD-Kameras überwachen alles, was sich vor ihren Linsen tut. Und der mobile Rekorder startet bei Bewegung automatisch die Aufnahme. Auch von allen 4 Kameras gleichzeitig! Mit Nachtsicht bis zu 25 Meter weit: Bei zunehmender Dunkelheit schalten sich automatisch die Infrarot-LEDs an. So entgeht einem auch im Dunkeln nichts! Über jedes Geschehen im Bilde sein: Auf dem Touchscreen nimmt man bequem alle Einstellungen vor. Auch live sehen, was vor den IP-Kameras passiert. Und dank Akku hat man den Monitor sogar bei einem Rundgang dabei. So ...
Weiterlesen
7links Micro-IP-Kamera IPC-80.mini mit Full-HD, Akku, PIR
Das Zuhause mit dem Smartphone im Blick behalten 7links Micro-IP-Kamera IPC-80.mini mit Full-HD, Akku, PIR, Nachtsicht, www.pearl.de -Videoüberwachung in Full HD 1080p -Nachtsicht mit bis zu 5 m Reichweite -Gratis-App für Android und iOS -Weltweiter Zugriff per Internet und Smartphone -Eine der kleinsten IP-Kameras der Welt -Low-Energy-Sleep-Modus für 6 Monate Stand-by Überwachungs-Technik, die begeistert: In dieser neuen besonders kompakten Netzwerk-Überwachungskamera steckt modernste Technik, die man sonst nur von großen Modellen kennt! Automatische Aufnahme in Full HD: Per Bewegungs-Erkennung nimmt die Kamera von 7links selbstständig auf, sobald sich etwas in ihrem Blickfeld tut – in hochauflösendem und gleichzeitig platzsparendem Format. Beste Sicht auch in der Nacht: Von der Abenddämmerung bis zum Morgengrauen leuchten Infrarot-LEDs das Bild zusätzlich aus. So nimmt die Kamera auch das auf, was sich bis zu 5 Meter weit entfernt im Dunkeln tut! Weltweiter Zugriff per Internet und App: Über WLAN im Zuhause und per mobilem Internet hat ...
Weiterlesen
M-Files integriert intelligentes Informationsmanagement in Microsoft Teams
Die KI-gestützte Lösung von M-Files verbindet Business-Systeme, optimiert Arbeitsabläufe und unterstützt Compliance. Das Dokumentenmanagement und die Zusammenarbeit in Microsoft Teams werden so deutlich verbessert. M-Files integriert intelligentes Informations-management in Microsoft Teams Ratingen, 11.9.2019 – M-Files, führender Anbieter für intelligentes Informationsmanagement, kündigt die vollständige Integration von M-Files in Microsoft Teams an. Damit sind deutliche Steigerungen der Effizienz möglich und die unternehmensweite Zusammenarbeit wird verbessert. M-Files for Microsoft Teams bietet KI-gestütztes Informationsmanagement für Teams und führt Dokumente in Office 365, Outlook und SharePoint mit denen in anderen Systemen und Repositories in der vertrauten Teams-Umgebung zusammen. Über die Microsoft-Teams-Benutzeroberfläche suchen die Nutzer in unterschiedlichen Systemen und Archiven nach Informationen und können diese gemeinsam mit Kollegen bearbeiten. So vermeiden Unternehmen die Risiken von Informationssilos und das einhergehende Versions- und Dublettenwirrwar bei Dokumenten, das die Produktivität hemmt und die Compliance mit gesetzlichen Anforderungen und anderen Vorschriften beeinträchtigt. Mit M-Files können Nutzer von Microsoft Teams das ...
Weiterlesen
it-sa 2019: Blue Frost Security startet Angriff auf Geldautomat
Aufgedeckt statt gehackt: Forschungsbasierte IT-Sicherheitsanalysen für Unternehmen it-sa 2019: Blue Frost Security startet Angriff auf Geldautomat Frankfurt a. M., 5. September 2019 – Die Blue Frost Security GmbH stellt auf der diesjährigen „it-sa“ die Sensibilisierung im Bereich IT-Sicherheit in den Mittelpunkt. So zeigt das Unternehmen auf Europas größter Messe für IT-Sicherheit vom 8. bis 10. Oktober 2019 in Nürnberg am Stand 10.0-313 in Halle 10 „echte“ Angriffe auf einen Geldautomaten. Diese Demonstration zeigt exemplarisch, wie Systeme kompromittiert werden und wie wichtig der Schutz ist. Des Weiteren informiert Blue Frost Security über neuste Angriffsmethoden sowie bisher unbekannte Schwachstellen in Hard- und Software. „Aufgedeckt statt gehackt“ lautet das Credo der Blue Frost Security GmbH im Rahmen der diesjährigen it-sa. Das Unternehmen ist ein unabhängiger Anbieter von Beratungs- und Dienstleistungen im Bereich IT-Sicherheit und verfolgt dabei einen ganzheitlichen Ansatz. Das Leistungsspektrum erstreckt sich über Sicherheitsanalysen, Penetrationstests, Applikationssicherheit, Forschung und Entwicklung sowie individuelle Schulungen. ...
Weiterlesen
Neues Gutachten testet Infraschall-Alarmanlage
Fazit aus dem Gutachten eines Sachverständigen und wissenschaftlichen Mitarbeiter des KIT – Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Die safe4u Alarmanlage 365pro am Oszilloskop im Test. Im Juni 2019 testete ein Sachverständiger des Karlsruher Instituts für Technologie eine Infraschall-Alarmanlage. Im Fokus standen die Funktionsweise, Störungsanfälligkeit und die Eignung als zuverlässige Einbruchmeldeanlage für Häuser und Wohnungen. Die Ergebnisse haben wir hier für Sie zusammengestellt: – Die Funktionswiese einer Infraschall-Einbruchmeldeanlage basiert auf der Messung und Auswertung von charakteristischen Infraschall-Impulsen, die durch Öffnen von Türen und Fenstern entstehen. Die Alarmanlage ist ein passives Infraschall-Messgerät, d.h. sie erzeugt keine Infraschallwellen. – Der Vorteil dieser Technik ist, dass das Gerät an einem beliebigen Platz im Haus aufgestellt werden kann, ohne dass Leitungen verlegt oder sonstige Funkverbindungen hergestellt werden müssen. Der in der Infraschall-Alarmanlage eingebaute Sensor reicht ohne weitere Sensoren für die Überwachung des gesamten Objektes aus. – Als Infraschall bezeichnet man Schallwellen, die für Menschen außerhalb ...
Weiterlesen
HCL Technologies erhält APAC Growth and Emerging Partner Award 2019 von MuleSoft​
Sydney, Australien & Noida, Indien – 04. September 2019 – HCL Technologies, ein weltweit führendes Technologieunternehmen, wurde von MuleSoft mit dem APAC Growth and Emerging Partner of the Year Award 2019 ausgezeichnet. HCL erhielt die Ehrung aufgrund seiner Erfolge bei der Erzielung des höchsten Wachstums in Bezug auf MuleSoft-Schulungen, Zertifizierungen, neue Kundenmöglichkeiten und Projektumsetzung. „Unsere Partner spielen eine herausragende Rolle bei der Unterstützung der digitalen Transformation unserer Kunden“, sagt Brent Hayward, Senior Vice President of Global Channels and Alliances bei MuleSoft. „Das MuleSoft-Partner-Ökosystem wird jedes Jahr mehr als verdoppelt, angeführt von diesen Preisträgern, die unseren gemeinsamen Kunden die notwendigen Fähigkeiten für Erfolg vermitteln sowie Zentren für eine schnellere Umsetzung schaffen und organisatorische Veränderungen unterstützen, um die Geschäftstätigkeiten zu beschleunigen. Wir freuen uns sehr über den Erfolg unserer Partner, welche die Einführung von Anwendungsnetzwerken sowie unser Wachstum im kommenden Jahr weiter vorantreiben.“ Die MuleSoft Partner Awards zeichnen die besten Partner aus, ...

Weiterlesen
Gut geschützt vor Rauch und Gas
Rauchwarn- und CO-Melder können im Ernstfall Leben retten (Bildquelle: @ELEKTRO+/Jung) Die meisten Opfer von Bränden ersticken – vor allem im Schlaf – aufgrund der gefährlichen Rauchgasentwicklung. Dieses Risiko minimieren Rauchwarnmelder, die mittlerweile bundesweit in Neubauten für Schlaf- und Kinderzimmer sowie Flure vorgeschrieben sind. „Für einen lückenlosen Schutz empfehlen wir, jeden Raum mit einem Rauchwarnmelder auszustatten, denn Feuer kann grundsätzlich überall ausbrechen“, erklärt Stefan Holitschka von der Initiative ELEKTRO+. Besonders wichtig ist der Rauchwarnmelder in der Küche, da Brände hier sehr leicht und oft entstehen. Empfehlenswert sind Modelle mit Zwei-Kammer-Mess-System, denn sie können zwischen Wasserdampf aus dem Kochtopf und gefährlichem Rauch unterscheiden. Ein Fehlalarm ist dadurch nahezu ausgeschlossen. Die Bi-Sensor-Technologie schlägt auch bei auffälliger Hitzeentwicklung Alarm, bevor eine Flamme sichtbar wird, zum Beispiel bei Schwel- und Flüssigkeitsbränden. Für ein Plus an Sicherheit können die Geräte außerdem per Funk miteinander vernetzt werden: Schlägt ein Rauchwarnmelder Alarm, geben alle anderen Geräte ebenfalls ein ...
Weiterlesen
mSpy: die beste Kindersicherung beim Schüleraustausch und Auslandsreisen
mSpy hilft täglich Zehntausenden von Eltern weltweit, ihre Kinder vor virtuellen und tatsächlichen Gefahren zu bewahren. (Bildquelle: © 2013-2019 shutterstock, By Yiorgos GR) Alle Eltern träumen davon, dass ihre Kinder erstklassige Ausbildung erwerben und die Welt kennenlernen. Zu diesem Zweck nehmen Tausende deutsche Schüler jährlich an verschiedenen internationalen Austauschprogrammen teil. Für neue kulturelle und Bildungserfahrung werden am häufigsten immer noch englischsprachige Länder gewählt. Jedoch ist Großbritannien gar nicht das beliebteste Reiseziel – die USA, Kanada, Australien und Neuseeland sind für Oberschüler von viel größerem Interesse. Für die Eltern, die sich bereits dafür entschieden, ihr Kind fürs kommende Semester bzw. Jahr aufs andere Ende der Welt fliegen zu lassen, wäre ein modernes Mittel zur Kindersicherung wie mspy besonders nützlich. Diese App bietet einen einzigartigen umfassenden Überwachungsservice und lässt die Eltern Stress und Zweifel vergessen! Digitales Monitoring für progressive Eltern mSpy hilft täglich Zehntausenden von Eltern weltweit, ihre Kinder vor virtuellen und ...
Weiterlesen
Vorsicht vor Mahnungen per E-Mail – Verbraucherinformation des D.A.S. Leistungsservice
Woran Verbraucher gefälschte Inkassomails erkennen Grundsätzlich gilt bei Inkassomails: Niemals Links anklicken oder Anhänge öffnen. (Bildquelle: ERGO Group) „Letzte Mahnung“ – bei diesen Worten in der Betreffzeile oder in einer E-Mail selbst heißt es: Vorsicht! Denn immer häufiger sind gefälschte Inkassomails im Umlauf. Für den Empfänger ist es oft schwer nachzuvollziehen, ob die Zahlungsaufforderung gerechtfertigt ist. Diesen Umstand machen sich Abzocker zunutze: Mit Drohungen und Einschüchterungen wollen sie ihre Opfer zur Zahlung drängen. Woran Betroffene Mails von Betrügern erkennen, erklärt Michaela Rassat, Juristin der D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice). Besonders ältere Menschen und unerfahrene Internetnutzer fallen schnell auf sie herein: Betrüger, die mit Inkassomails Druck aufbauen. Sie drohen mit Hausbesuchen, Zwangsvollstreckung, Gerichtsvollziehern oder Pfändungen, um an das Geld der Betroffenen zu kommen. In solchen Fällen gilt es, Ruhe zu bewahren. Besonders wichtig: Solange der Verdacht besteht, dass es sich um Betrug handeln könnte, keinesfalls bezahlen. „Zwangsvollstreckungen sind erst mit einem ...
Weiterlesen
Mehr Neukunden für Versicherungsvermittler
Online mehr Neukunden generieren MeinVersicherungsmanager.de Als Versicherungsvermittler oder Versicherungsmakler hat man es immer schwerer, neue Kunden für sich zu gewinnen. Der Grund dafür sind mitunter die Vergleichsportale. Immer mehr Kunden schließen ihre Versicherungen online ab und dieser Trend steigt weiter an. MeinVersicherungsmanager.de bietet Versicherungsvermittlern /-maklern neue Möglichkeiten, mehr Neukunden zu gewinnen. So bekommen Versicherungsvermittler /-makler mehr Neukunden Was tun, wenn Kunden immer häufiger ihre Versicherungen online abschließen möchten? Ganz einfach: Diese Kunden online beraten! Wenn ein Versicherungsfachmann also mehr Neukunden haben möchte, kann dieser sich über MeinVersicherungsmanager als Versicherungsvermittler oder Versicherungsmakler registrieren und Kunden deutschlandweit online beraten. Wenn also das nächste mal ein Kunde online nach einer Versicherung sucht, können diese Neukunden einfach und unkompliziert online betreut werden. Kunden können auch direkt bei der Online Beratung einen Versicherungsvertrag mit Ihnen abschließen. Auf diese Weise erhalten Versicherungspartner von MeinVersicherungsmanager mehr Neukunden auf ganz Deutschland auf digitalem weg. Wie funktioniert die Online-Beratung ...
Weiterlesen
M-Files erweitert Googles G Suite um Enterprise Content Management und Compliance-Unterstützung
Google G Suite wird mit M-Files zum zentralen Zugriffspunkt für E-Mail, Dokumente und andere Geschäftsdaten aus verschiedenen Repositories im Unternehmen. M-Files wertet Google G Suite um ECM und Compliance auf Ratingen, 27.8.2019 – M-Files, führender Anbieter für intelligentes Informationsmanagement, gibt eine neue Integration mit Google G Suite bekannt. Die Lösung M-Files für Google G Suite erweitert die Stärken der Google G Suite bei Collaboration und der Erstellung von Inhalten um KI-gestütztes Dokumentenmanagement, Workflow-Automatisierung und umfangreiche Metadatenfunktionen für mehr Sicherheit, Governance und Compliance. Durch die Kombination der Google-G-Suite-Anwendungen mit dem intelligenten Informationsmanagement von M-Files können Unternehmen die Vorteile einer einfachen Zusammenarbeit mit Compliance verbinden. M-Files für Google G Suite bietet außerdem die revisionssichere Archivierung, um die Einhaltung von Compliance-Richtlinien und gesetzlichen Vorschriften sicherzustellen. In einigen Staaten ist beispielsweise die Verwendung von Gmail und Google Drive als System zur dauerhaften Speicherung von Geschäftsdaten problematisch, da nicht garantiert werden kann, dass Daten das ...
Weiterlesen
Datenschutz im Fokus
Datenschutzbeauftragte der Landkreise in Baden-Württemberg zu Besuch beim Aktenvernichter-Hersteller Krug & Priester Datenschutzbeauftragte der Landkreise in Baden-Württemberg zu Besuch bei Krug & Priester Dieser Tage konnte das Balinger Unternehmen Krug & Priester (Hersteller von Aktenvernichtern, Schneidemaschinen und Luftreinigern) 24 Datenschutzbeauftragte der Landkreise aus Baden-Württemberg begrüßen. Ausgelöst durch das Inkrafttreten der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) kommt der datenschutzkonformen Aktenvernichtung von personenbezogenen Daten auf Papier in Unternehmen, Behörden und Verwaltungen eine deutlich gestiegene Bedeutung zu. Denn nachweislich befindet sich ein Großteil der vertraulichen Daten immer noch auf Papier. Dieser Herausforderung haben sich die Besucher tagtäglich in ihrer Verantwortung als Datenschutzbeauftragte für die jeweiligen Landratsämter und der daran angeschlossenen Bereiche zu stellen. Nach der Begrüßung durch die Geschäfts- und Vertriebsleitung von Krug & Priester stand zunächst eine ausführliche Betriebsführung auf dem Programmplan. Dabei hatten die Besucher Gelegenheit, viel Wissenswertes über die Abläufe und Fertigungsprozesse des schwäbischen Herstellers zu erfahren. Den Schwerpunkt bildete dabei natürlich die ...
Weiterlesen
7links Mini-IP-Überwachungskamera IPC-180.mini, Full HD
Dank kabellosem Akkubetrieb jeden Raum überwachen 7links Mini-IP-Überwachungskamera IPC-180.mini mit Full HD, WLAN, Nachtsicht, www.pearl.de -Videoüberwachung in Full HD mit 142°-Bildwinkel -Starker Akku für bis zu 14 Stunden kabellose Aufnahme -Nachtsicht mit bis zu 5 m Reichweite -Weltweiter Zugriff per Gratis-App „Elesion“ -Lautsprecher und Mikrofon für 2-Wege-Kommunikation -Kompatibel zu Echo Show von Amazon Kleiner Wächter mit langem Atem: In dieser kompakten Netzwerk-Kamera steckt modernste Technik, die man sonst nur von großen Modellen kennt. Dank des ausdauernden Akkus nimmt man Videos mit Ton sogar dort auf, wo kein Stromanschluss vorhanden ist – und das bis zu 14 Stunden am Stück! Per App „Elesion“ weltweit die volle Kontrolle behalten: Man sieht live auf dem Display des Android- oder iOS-Mobilgeräts, was sich vor der Kamera-Linse tut. Und kann die Aufnahmen auf seinem Gerät speichern. Durch die Bewegungs-Erkennung informiert die Kamera via App automatisch über jede Aktivität! Die Kamera von 7links lässt sich mit ...
Weiterlesen
Das Schweizer Taschenmesser unter den Alarm-Sensoren
Alles in einem Gerät: Start-up aus Gommern entwickelt ersten All-In-Sensor mit 18 Sensor- und Smart-Home-Funktionen in einem Gehäuse Der All-In-Sensor wird im Zusammenspiel mit dem Smartphone zu einer vollwertigen Alarmzentrale (Bildquelle: (c) Alarmtab GmbH) Das Start-up Alarmtab GmbH aus Gommern bei Magdeburg entwickelt den weltweit ersten All-In-Sensor mit 18 Sensor- und Smart-Home-Funktionen – und das in einem einzigen Gehäuse in der Größe einer Streichholzschachtel (L B H = 4,20 5,30 7,70 cm). Der All-In-Sensor vereinigt alle heute üblichen Sicherheits- und Smart-Home Sensoren: 1.Bewegungsmelder 2.Raumvolumensensor 3.Fenster-Kipp- und Öffnungssensor 4.Glasbruchsensor 5.Türkontakt 6.Lichtsensor 7.Feuersensor 8.Wassermelder 9.Gasmelder 10.Feuchtigkeitssensor 11.Temperatursensor 12.Gyroskop 3-Achsensensor 13.Vibrationsmelder 14.Sabotagemelder 15.IR-Lichtschranke 16.Repeater 17.Zeitschaltuhr 18.Smart-Home-Steuerung Damit bietet er in einem Gerät alles, was für die Überwachung, Messung und Smart-Home-Steuerung Zuhause, im Betrieb, im Fahrzeug oder an jedem anderen Ort erforderlich ist. Der neue All-In-Sensor ist sozusagen das Schweizer Taschenmesser unter den Alarm- und Sicherheits-Sensoren. Das Gerät steht in direkter Verbindung mit einem ...
Weiterlesen
Thomas Filor: Wie man sich bei Überflutung nach Starkregen verhalten sollte
Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg über das richtige Verhalten bei Überflutung der Immobilie nach Starkregen  Magdeburg, 14.08.2019. „Nach einem starken Regenfall kann die Immobilie durchaus überflutet sein. Wenn man einige wichtige Regeln beachtet, kann man aber schlimmeres verhindern“, sagt Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg. „Steht beispielsweise der Keller unter Wasser, muss man schnell reagieren, bevor größere Schäden entstehen. Trotzdem gilt: Es droht Lebensgefahr durch einen Stromschlag. Der Keller sollte also zunächst nicht betreten werden. Im ersten Schritt muss dringend der Strom abgestellt werden. Dabei muss die zentrale Elektroanlage ausgeschaltet werden. Liegt diese im Keller, muss umgehend der Energieversorger kontaktiert werden“, betont Thomas Filor. Im nächsten Schritt muss laut Filor geprüft werden, ob Schadstoffe wie Heizöl oder generell gefährliche Substanzen durch die Überschwemmung ausgelaufen sein könnten. „Trifft dies zu, muss die Feuerwehr gerufen werden“, so Thomas Filor. Für die Versicherung ist es wichtig, die Schäden mit Fotos oder Videos zu dokumentieren. ...

Weiterlesen