dotSource GmbH mit exzellentem Geschäftsergebnis für 2011
Die Jenaer Internetagentur dotSource verzeichnete 2011 mit einem Gesamtjahresumsatz von 3,75 Millionen Euro ein Umsatzwachstum von 50 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die Zahl der Beschäftigten stieg um 20 Prozent auf 73 MitarbeiterInnen an. Der Geschäftserfolg der Agentur ist auf die stärkere Nachfrage nach E-Commerce- und Social-Commerce-Lösungen zurückzuführen. Seit der Firmengründung im Jahr 2006 ist der E‐Commerce-Sektor in jedem Jahr zwischen 10 und 20 Prozent gewachsen. Für die nächsten Jahre wird eine Beschleunigung dieses Wachstums erwartet, da sich das Business in vielen Branchen zunehmend von offline nach online verschiebt. Besonders präsent ist diese Entwicklung in den Bereichen Verlagswesen, Web-to-Print und Fashion. Hier konnte dotSource schon im letzten Jahr wichtige Projekte gewinnen. Als offizieller Partner von Intershop und Magento sowie als Anbieter der Social-Commerce-Standardlösung SCOOBOX nimmt dotSource in diesem stark wachsenden Markt eine bedeutende Stellung ein. Besonders der Magento Bereich entwickelte sich im Laufe des vergangenen Jahres, neben Consulting und Projektgeschäft, ...

Weiterlesen
Kaufimpulse schaffen mit dem neuen dotSource Co-Shopping-Tool
Mit dem neuen dotSource Co-Shopping-Tool ermöglichen Onlinehändler ihren Kunden direkt im Shop gemeinsam mit Freunden einzukaufen. Das Co-Shopping-Tool ist modularer Bestandteil des von dotSource entwickelten Social-Commerce Baukastens SCOOBOX. Es verfügt über eine Anbindung an die großen sozialen Netzwerke und bietet Kunden neuartige Features, die keine der derzeit bestehenden Drittanbieter-Lösungen abdeckt. Das dotSource Co-Shopping Tool ermöglicht es Kunden ihre Freunde nicht nur über E-Mail oder die shopeigene Community, sondern auch per Facebook, Google+ und Twitter zu einer gemeinsamen Shopping-Tour einzuladen. Teilnehmen können Kunden dabei, indem sie sich über den Onlineshop oder ganz einfach über den persönlichen Facebook bzw. Google+ Account einloggen. Der Name und das Bild, mit dem der Kunde während der Shopping-Session angezeigt wird, werden dann aus dem jeweiligen Profil übernommen. Die Basis des Co-Shopping-Tools bildet ein integrierter Chat. Dieser dient dem Kunden und den von ihm eingeladenen Shopbesuchern als Plattform, um ausgesuchte Waren zu bewerten, Produkte vorzuschlagen, die Aktivtäten ...

Weiterlesen
dotSource stellt auf der Mail Order World die brandneuen SCOOBOX Komponenten für Facebook vor
    Zur diesjährigen MOW vom 5. bis 6. Oktober in Wiesbaden präsentiert die dotSource GmbH ihre wegweisenden Social-Shopping-Neuheiten. Mit im Gepäck haben die E-Commerce-Spezialisten aus Jena ihr Co-Shopping-System, einen neuen Bestandteil des eigens entwickelten Social-Commerce-Baukastens SCOOBOX. Weitere neue SCOOBOX Features stellt die dotSource mit dem für den BAUR Versand umgesetzten Facebook Shop vor. Jena, 20.09.2011 – Die dotSource GmbH präsentiert auf der zweitägigen Veranstaltung u.a. ihr jüngst entwickeltes Co-Shopping-System. Das SCOOBOX Feature ermöglicht es Kunden ihre Freunde über verschiedene Kanäle zum gemeinsamen Einkaufsbummel in einem Onlineshop einzuladen, z.B. über Facebook, Twitter oder die shopeigene Community. Per integriertem Chat können sich User über Produkte austauschen, sie bewerten und kaufen. Weitere neue SCOOBOX Features stellt die dotSource mit dem für den BAUR Versand umgesetzten Facebook Shop vor und zeigt, wie eine detailreiche Produktansicht und ein Visual-Shopping-Feature es dem Nutzer ermöglichen, direkt im Layout zu navigieren. Gemeinsam mit der Computop Wirtschaftsinformatik GmbH ...

Weiterlesen