Eine neue Science-Fiction-Serie mit zwölf Romanen:
PERRY RHODAN-Mission SOL erscheint ab dem 14. Juni 2019 Cover PERRY RHODAN-Mission SOL 1 Im Jahr 2019 konnte die PERRY RHODAN-Serie bereits ein großes Jubiläum feiern: Im Februar wurde Band 3000 der größten Science-Fiction-Serie der Welt veröffentlicht – ein Erfolg, der sich in zahlreichen Presseberichten niederschlug und von den Lesern gefeiert wurde. Am 14. Juni 2019 wird der Roman-Kosmos durch eine weitere Serie ergänzt: PERRY RHODAN-Mission SOL umfasst zwölf Romane und erzählt eine abgeschlossene Science-Fiction-Geschichte – als Heftroman, als E-Book und als Hörbuch zugleich. Hinter der neuen Serie steht Kai Hirdt, der die konzeptionelle Arbeit geleistet hat und die Hintergründe für die einzelnen Romane liefert. Nach den Exposes des Schriftstellers schreibt ein Team von Autoren die jeweiligen Romane; Hirdt steht auch während der eigentlichen Arbeit jederzeit für Rückfragen zur Verfügung. „Das Zusammenwirken der einzelnen Autoren macht den Erfolg einer solchen Serie aus“, erläutert Klaus N. Frick, der PERRY RHODAN-Chefredakteur. „Heute ...
Weiterlesen
Die Zukunft auf fernen Planeten
PERRY RHODAN NEO feiert Band 200 PERRY RHODAN NEO 200 Ein unglaubliches Jubiläum für eine Serie, die eigentlich als Experiment geplant war: Am 17. Mai 2019 erscheint der zweihundertste Roman der Science-Fiction-Serie PERRY RHODAN NEO. Seit dem Oktober 2011 wurde alle zwei Wochen ein Taschenbuch veröffentlicht – allesamt mit Fortsetzungscharakter und in der nahen Zukunft spielend. Mit „Mann aus Glas“, dem neuen Roman, startet die Serie nun in eine ganz neue Handlungsepoche. PERRY RHODAN ist die umfangreichste Science-Fiction-Serie der Welt und eine der bekanntesten Unterhaltungsmarken im deutschsprachigen Raum. Seit 1961 erscheint die Serie wöchentlich – jeweils als gedruckter Roman, als E-Book und als Hörbuch. Dazu kommen Bücher und Taschenbücher, Hörspiele und Hörbücher sowie verschiedene Sammelartikel. Mit PERRY RHODAN NEO erlebt die Serie seit 2011 eine Art zweiten Anfang: Während in der klassischen Serie der Astronaut Perry Rhodan im Jahr 1971 zum Mond fliegt und dort auf Außerirdische trifft, beginnt die ...
Weiterlesen
Im Herzen des Labyrinths wartete der gefährlichste Gegner – du selbst.
ÖDLAND Band V – DAS LABYRINTH ÖDLAND Fünftes Buch DAS LABYRINTH, Höhepunkt und Abschluss einer der kompromisslosesten und spannendsten Romanreihen der letzten Jahre, wird auf der Leipziger Buchmesse 2019 veröffentlicht. Triff den Autor Christoph Zachariae am LUCID DREAMS-Messestand und tauche auf der ÖDLAND-Lesung am Sonntag, den 24.03. von 13:00 bis 13:30 (Halle 5, D302) in die spannende Atmosphäre des Endzeit-Thrillers ein. Erlebe tödliche Gefahr und dunkle Romantik an der Seite von Mega, der unerschrockenen Heldin der Romanreihe. Nach dem Ende der Zivilisation durchquert das Findelkind in einem Elektro-Liegefahrrad das menschenleere Land auf der Suche nach Ersatzteilen für den Wasseraufbereiter ihrer Gemeinschaft. Bedroht von Söldnerbanden, einer neuen Eiszeit und dem allgegenwärtigen Hunger reist sie nach Viktoriastadt, jenem sagenumwobenen Ort, an dem sie geboren wurde. Auf dem Weg erfährt sie, dass sie als Sechsjährige entführt und ins ÖDLAND verschleppt wurde. Sie begegnet Menschen, die zu wissen scheinen, was damals geschehen ist, aber ...
Weiterlesen
Der größte Roman-Kosmos der Welt feiert Jubiläum: PERRY RHODAN 3000 erscheint am 15. Februar 2019
Es ist eine unglaubliche Zahl für die PERRY RHODAN-Serie: Im Februar 2019 wird der Roman mit der Bandnummer 3000 veröffentlicht. Damit ist die Science-Fiction-Serie, die 1961 gestartet worden ist, eines der erfolgreichsten Unterhaltungsprodukte aus Deutschland. Jede Woche wird ein neuer Roman veröffentlicht, dazu kommt eine Vielzahl an Büchern, Hörspielen, Comics und anderen Publikationen. Zum Jubiläum gibt“s eine komplett neue „Ära“ in der fernen Zukunft … Als im September 1961 der erste PERRY RHODAN-Roman erschien, glaubte niemand an den großen Erfolg: Man ging davon aus, dass rund 30 Romane mit den Abenteuern des Weltraumhelden zu verkaufen seien. Doch das erste Heft mit dem Titel „Unternehmen Stardust“, in dem der amerikanische Astronaut Perry Rhodan auf dem Mond landet und dort auf Außerirdische trifft, verkaufte sich unglaublich gut. Der Erfolg hielt an, alle Folgeausgaben wurden den Verkäufern geradezu aus den Händen gerissen. Mittlerweile sind fast 60 Jahre vergangen, und die PERRY RHODAN-Serie ist ...
Weiterlesen
Ein spannendes Jahr für PERRY RHODAN: Die größte Science-Fiction-Serie der Welt startet 2019 neu durch
Das Jahr 2019 wird für PERRY RHODAN, die weltweit größte Science-Fiction-Serie, zu einem besonderen Abschnitt der langen Seriengeschichte: Mit dem dreitausendsten Band kommt ein Roman in den Handel, auf den Zigtausende Leser seit Jahren gewartet haben. Dank verschiedener Partner im Buchhandel erweitert sich zudem das Portfolio der aus dem süddeutschen Rastatt kommenden Marke. Seit im September 1961 der erste PERRY RHODAN-Roman erschienen ist, hat sich die Science-Fiction-Serie zu einem der erfolgreichsten Unterhaltungsprodukte „made in Germany“ entwickelt. PERRY RHODAN-Romane werden weltweit veröffentlicht: in Japan und Brasilien ebenso wie in Frankreich, den Niederlanden oder Tschechien. Dazu kommen zahlreiche Buchausgaben im deutschsprachigen Raum sowie weitere Begleitprodukte wie Comics, Hörspiele und Hörbücher. Die Serie ist multimedial aufgestellt: Jeder Roman wird sowohl in gedruckter Form als auch in Form von E-Books und Hörbüchern publiziert. Im Februar 2019 steht ein Jubiläum vor der Tür, das sich beim Start der Serie niemand hätte vorstellen können: Am 15. ...
Weiterlesen
Bei PERRY RHODAN NEO startet die Staffel „Die Allianz“
Zehn Romane erzählen eine packende Science-Fiction-Geschichte Seit sieben Jahren erscheint die Science-Fiction-Serie PERRY RHODAN NEO – alle zwei Wochen wird ein Roman publiziert, der als gedrucktes Taschenbuch, als E-Book oder als Hörbuch angeboten wird. Seit dem 30. September 2011 erzählt die Serie von der nahen Zukunft. Wenn am 24. August 2018 der Roman mit der Bandnummer 181 in den Handel kommt, beginnt mit ihm ein neuer Handlungsabschnitt: „Die Allianz“, zehn Romane mit packender Science Fiction. PERRY RHODAN ist die umfangreichste Science-Fiction-Serie der Welt und eine der bekanntesten Unterhaltungsmarken im deutschsprachigen Raum. Seit 1961 erscheint die Serie wöchentlich als Heftroman, hinzu kommen Bücher und Taschenbücher, Hörspiele und Hörbücher, Comics, Computerspiele und E-Books. Mit PERRY RHODAN NEO erlebt die Serie seit 2011 eine Art zweiten Anfang: Während in der klassischen Serie der Astronaut Perry Rhodan im Jahr 1971 zum Mond fliegt und dort auf Außerirdische trifft, beginnt die Reise bei NEO im ...
Weiterlesen
Jetzt neu: Vampir Rodan und Göttin Asmodia endlich auch digital!
Erfolgreicher Funny-Fantasy-Roman als eBook erschienen Funny Fantasy als eBook Vor 12 Jahren begeisterte die Print-Ausgabe dieses skurrilen Fantasy-Abenteuerromans die Fiction-Fans. Jetzt gibt es die ungewöhnliche Geschichte rund um vier Originale, die in ein Abenteuer um die Rettung der Erde stolpern, auch in digitaler Form. https://www.amazon.de/dp/B07DZ9NMNS PROJEKT ERDE ist ein skurriler Abenteuerroman, der Science Fiction-, Fantasy- und Krimifans gleichermaßen begeistert. Außerdem wird in dieser Geschichte ein für allemal geklärt, wie es dazu kommt, dass Rockstars ihre Hotelzimmer kurz und klein schlagen und warum man Gut und Böse, Schwarz und Weiß, Sonne und Mond besser nicht trennt. Worum geht es? Eigentlich ist alles wie immer: Castle sonnt sich im Ruhm, Steffen verflucht die Welt, Luna himmelt ihren Lieblings-Rockstar an und Nicole liest Werbeblättchen. Dann passiert diese blöde Sache mit den Glühbirnen und dem Raumschiff und schon kommt keiner mehr klar. Luna darf sich mit dem Vampir Rodan rumschlagen, der eine Vorliebe für ...
Weiterlesen
Ein Leser wird zur Romanfigur
Ein Sternenwanderer bei PERRY RHODAN v.l. PR-Autor Christian Montillon, Oliver Mäuser und PR-Chefredakteur Klaus N. Frick Aus Grafenrheinfeld, einer Gemeinde in Unterfranken, stammt Oliver Mäuser. Er machte im Jahr 2017 bei einem Gewinnspiel mit – am 2. März 2018 erscheint der Roman, in dem er eine wichtige Rolle einnimmt. Es ist der Roman „Der Sternenwanderer“, der als Band 2950 der PERRY RHODAN-Serie erscheint. In diesem Science-Fiction-Roman wird also ein Leser zu einer Figur im größten Romankosmos der Welt. Seit der erste PERRY RHODAN-Roman im September 1961 veröffentlicht wurde, konnte die Serie viele Rekorde erringen. Im ersten Band landet der amerikanische Astronaut Perry Rhodan auf dem Mond, wo er auf Außerirdische trifft. Mittlerweile sind bald 57 Jahre vergangen, und die Serie erscheint nach wie vor. Die wöchentlichen Romane sind noch immer die Grundlage für die fantastische Geschichte der Menschheit bis in die ferne Zukunft des fünften Jahrtausends. Längst erscheinen die Geschichten ...
Weiterlesen
Der Science-Fiction-Klassiker erhält ein neues „Beiboot“
PERRY RHODAN-Olymp startet am 12. Januar 2018 © Pabel-Moewig Verlag KG Zu den bekanntesten Unterhaltungsmarken im deutschsprachigen Raum gehört PERRY RHODAN: Die Science-Fiction-Serie erscheint seit 1961, läuft in mehreren Sprachen und gilt bei vielen ihrer Leser als Kult. Am 12. Januar 2018 erhält dieses Universum einen wichtigen Zuwachs: Die neue Serie PERRY RHODAN-Olymp schildert in zwölf Romanen eine abgeschlossene Science-Fiction-Geschichte – als Heftroman, als E-Book und als Hörbuch zugleich. Hinter der neuen Serie PERRY RHODAN-Olymp steht eine Autorin, die im deutschsprachigen Raum zahlreiche Fans hat: Uschi Zietsch-Jambor schrieb unter dem Pseudonym Susan Schwartz zahlreiche Science-Fiction- und Fantasy-Romane, ebnete in ihrem eigenen Fabylon-Verlag vielen Autorinnen und Autoren den Weg und ist seit Jahrzehnten aus der deutschsprachigen Phantastik-Szene kaum wegzudenken. Die 1961 geborene Autorin veröffentlicht seit 1986 ihre Romane und Kurzgeschichten; sie schrieb für verschiedene Verlage und zählt seit Beginn der 90er-Jahre zum Team der PERRY RHODAN-Serie. Mit der Fantasy-Serie Elfenzeit, die ...
Weiterlesen
Michael Marcus Thurner schrieb „Die Phantome von Epsal“
Ein besonderer Science-Fiction-Roman zu besonderen Menschen Die PERRY RHODAN-Serie gilt als das umfangreichste Epos weltweit: Seit 1961 wird jede Woche ein neuer Roman veröffentlicht. Die Leser der Science-Fiction-Serie finden sich nicht nur im deutschsprachigen Raum, sondern auch in Japan, Frankreich oder Brasilien. Am 24. November 2017 ergänzt ein besonderer Roman die Serie: „Die Phantome von Epsal“, ein in sich abgeschlossener Science-Fiction-Thriller. Der Roman greift ein Thema auf, das populäre Science-Fiction-Filme zumeist ignorieren: Wenn sich Menschen von der Erde auf fremden Welten ansiedeln würden, müssten sie sich an die dortige Umwelt anpassen. Sie würden sich verändern, weil die Atmosphäre und die Schwerkraft der jeweiligen Welt wohl kaum dieselben wären wie die der Erde. In der PERRY RHODAN-Serie zählt eine solche Umweltanpassung seit den 60er-Jahren zu den Elementen der Handlung. Immer wieder treten Menschen auf, die größer und breiter oder viel kleiner sind als die Bewohner der Erde. Wer beispielsweise auf einem ...
Weiterlesen
Bei PERRY RHODAN NEO startet die Mirona-Staffel
Rüdiger Schäfer und Rainer Schorm konzipieren die zehn Romane Seit sechs Jahren erscheint die Science-Fiction-Serie PERRY RHODAN NEO; der erste Band wurde am 30. September 2011 veröffentlicht. Wenn am 17. November 2017 der Roman mit der Bandnummer 161 in den Handel kommt, beginnt mit ihm ein neuer Handlungsabschnitt. Viele Geschichten werden in der Galaxis Andromeda spielen und setzen die Geschichten fort, die in der Staffel Die zweite Insel aufgebaut worden sind. Dabei wollen die Autoren die kosmische Dimension des sogenannten Neoversums ergänzen und erweitern … PERRY RHODAN ist die umfangreichste Science-Fiction-Serie der Welt und eine der bekanntesten Unterhaltungsmarken im deutschsprachigen Raum. Seit 1961 erscheint die Serie wöchentlich als Heftroman, hinzu kommen Bücher und Taschenbücher, Hörspiele und Hörbücher, Comics, Computerspiele und E-Books. Mit PERRY RHODAN NEO erlebt die Serie seit 2011 eine Art zweiten Anfang: Während in der klassischen Serie der Astronaut Perry Rhodan im Jahr 1971 zum Mond fliegt und ...
Weiterlesen
Neue Stoffe für den größten Roman-Kosmos der Welt
PERRY RHODAN feiert Geburtstag Im September 2017 feiert eines der erfolgreichsten Unterhaltungsprodukte aus Deutschland seinen Geburtstag: Die PERRY RHODAN-Serie wird 56 Jahre alt. Seit 1961 erscheint jede Woche ein neuer Science-Fiction-Roman, dazu kommt eine Vielzahl an Büchern, Hörspielen, Comics und anderen Publikationen. Jeder Roman wird parallel in gedruckter Form, als E-Book und als Hörbuch publiziert. Als im September 1961 der erste PERRY RHODAN-Roman erschien, glaubte niemand an den großen Erfolg: Man ging davon aus, dass rund 30 Romane mit den Abenteuern des Weltraumhelden zu verkaufen seien. Doch das erste Heft mit dem Titel -Unternehmen Stardust-, in dem der amerikanische Astronaut Perry Rhodan auf dem Mond landet und dort auf Außerirdische trifft, verkaufte sich unglaublich gut. Der Erfolg hielt an, alle Folgeausgaben wurden den Verkäufern geradezu aus den Händen gerissen. Mittlerweile sind 56 Jahre vergangen, und die PERRY RHODAN-Serie erscheint nach wie vor. Die wöchentlichen Romane sind noch immer die Grundlage ...
Weiterlesen
Aufbruch zu neuen Science-Fiction-Ufern
PERRY RHODAN NEO Band 150 Seit fast sechs Jahren erscheint die Science-Fiction-Serie PERRY RHODAN NEO; der erste Band wurde am 30. September 2011 veroffentlicht. Wenn am 16. Juni 2017 bereits der Roman mit der Bandnummer 150 in den Handel kommt, steht er fur den Beginn einer neuen Epoche. Die Serie verlegt ihre Handlung in die ferne Galaxis Andromeda, zweieinhalb Millionen Lichtjahre von der Erde entfernt. PERRY RHODAN ist die umfangreichste Science-Fiction-Serie der Welt und eine der bekanntesten Unterhaltungsmarken im deutschsprachigen Raum. Seit 1961 erscheint die Serie wochentlich als Heftroman, hinzu kommen Bucher und Taschenbucher, Horspiele und Horbucher, Comics, Computerspiele und E-Books. Mit PERRY RHODAN NEO erlebt die Serie seit 2011 eine Art zweiten Anfang: Wahrend in der klassischen Serie der Astronaut Perry Rhodan im Jahr 1971 zum Mond fliegt und dort auf Außerirdische trifft, beginnt die Reise bei NEO im Jahr 2036. Rhodan startet ebenfalls zum Mond, trifft dort auf ...
Weiterlesen
Am Sonntag wird der Galileo-Park vermopst
Rüsselmops-Erfinder Reinhard Habeck zeichnet live beim Internationalen Museumstag – Eröffnung der Ausstellung „Galaktischer Humor mit Rüsselmops“ – intergalaktische Attraktionen für die ganze Familie Ausstellungseröffnung: Der Rüsselmops landet im Galileo-Park Lennestadt-Meggen, 17. Mai 2017. Am 21. Mai ist der Internationale Museumstag. Traditionell setzt der Galileo-Park anlässlich dieses Termins kulturelle Akzente. In diesem Jahr gibt es ein besonderes Highlight: Der Rüsselmops zieht in den Galileo-Park ein und vermopst das ganze Gelände. Und er bleibt – zumindest bis zum 22. Oktober. Denn so lange wird die Rüsselmops-Ausstellung unter dem Titel „Galaktischer Humor mit Rüsselmops“, die ebenfalls am kommenden Sonntag eröffnet wird, über das intergalaktisch-witzige Wesen informieren und auch sonst allerlei Wissenswertes über die Entstehung von Comics und Illustrationen verraten. Rüsselmops-Erfinder Reinhard Habeck wird am kommenden Sonntag ebenfalls zu Gast sein, live zeichnen und durch die Ausstellung führen. Darüber hinaus lockt der Galileo-Park mit vielen Attraktionen und einem ermäßigtem Eintritt. „Wir freuen uns über ...
Weiterlesen
Mitglieder der Rüsselsheimer Volksbank im ZDF – „Das ist ja wie Science Fiction“
Die Rüsselsheimer Volksbank lud im Rahmen ihres Mitgliedermehrwertprogramms auf den Lerchenberg bei Mainz. Ziel war das ZDF. In einer zweistündigen Besichtigung tauchten 30 Mitglieder und ihre Volksbank-Berater in die „Kunstwelt“ des Fernsehens ein Mitglieder der Rüsselsheimer Volksbank im ZDF „Man schaut jetzt Fernsehen mit ganz anderen Augen“, sagte ein begeistertes Mitglied ehrfurchtsvoll während der Führung durch das ZDF. Interessant waren zum einen die ausführlichen Erläuterungen des Gästebetreuers H.J. Steinmetz, welcher fast schon auf komödiantische Art und Weise, sehr zur Belustigung der Gäste, die wesentlichen Aspekte erläuterte. Zum anderen die beeindruckenden Studios, welche alle besichtigt werden konnten. Auch der Regieraum mit seinen zahllosen Hebeln, Schaltern, Bildschirmen und Knöpfen nötigte den Besuchern Anerkennung ab. Bei der Erklärung, dass man stolz darauf sei, in einem der ersten Ü-Wagen des ZDF auf 40 Quadratmetern 17 Arbeitsplätze untergebracht zu haben, war das Erstaunen groß. „Das ist ja wie Science Fiction“, hauchte eine Teilnehmerin voller Ehrfurcht. ...
Weiterlesen