Auf gute Nachbarschaft mit Lumon
Schalldämmende Balkonverglasungen ermöglichen ein ruhiges Miteinander in Wohnvierteln und Hausgemeinschaften Leinfelden-Echterdingen, im August 2019 – Ob ein Brunch mit Freunden, ein ausgelassener Familien-Spieleabend oder ein fröhlicher Kindergeburtstag: Die Balkonverglasungssysteme von Lumon geben jedem Anlass den richtigen Rahmen für rundum geschützte gemeinsame Stunden. Regenschauer, stürmische Böen und Straßenlärm können keiner Feier etwas anhaben. Und auch die selbst erzeugte Geräuschkulisse dringt dabei kaum nach außen. Das schont die Ohren der Nachbarn und trägt zu einem harmonischen Verhältnis in der Hausgemeinschaft und den angrenzenden Grundstücken bei. So profitiert jeder von der Lärmreduzierung und kann ungestört seinen persönlichen Interessen nachgehen. Für Wohnungsbesitzer und Mieter bedeutet eine Balkon- oder Terrassenverglasung eine deutliche Erhöhung des Wohnkomforts. Durch sie entsteht ein zusätzlicher, nahezu ganzjährig nutzbarer Raum. Dank des Dreh-/Schiebe-Systems Lässt sich die Öffnungsscheibe des Systems ganz einfach nach innen aufklappen und die weiteren Glasscheiben in einer Führungsschiene zur Seite schieben und ebenfalls aufklappen. Genauso einfach und schnell ...
Weiterlesen
Natürlich einzigartig und wirtschaftlich
UNIKA Kalksandstein – Mauerwerk nach Maß UNIKA Kalksandstein – Natürlich einzigartig und wirtschaftlich (Bildquelle: UNIKA/Sven-Erik Tornow) Individualität ist ein zutiefst menschliches Streben. Ob beim Outfit, dem Auftritt in der Öffentlichkeit oder bei den eigenen vier Wänden, irgendwie versucht sich jeder von der Masse abzusetzen. Denn man möchte nicht nur erkannt, sondern auch wiedererkannt werden. Eine wie auch immer geartete „Markenbildung“ ist in der gesamten Gesellschaft zu finden. Seien es individuelle Eigenheime, repräsentative einzigartige Verwaltungsgebäude oder auffallende Gewerbeobjekte. Keine Frage, Individualität hat seinen Preis, aber sie muss nicht zwangsläufig unwirtschaftlich sein. Gerade beim Bauen erweist sich Mauerwerk aus UNIKA Planelementen besonders wirtschaftlich, ohne auf anspruchsvolle Gestaltung zu verzichten. Dank eines speziellen Workflows lassen sich Bauabläufe deutlich rationeller gestalten, was zu kurzen Bauzeiten führt. Natürlich bei einem Höchstmaß an Qualität und Flexibilität. Schon in der Planungsphase eines Bauprojektes wird mit wenigen empfohlenen Parametern der Grundstein für den wirtschaftlichen Einsatz von UNIKA Planelementen ...
Weiterlesen
Klimawandel für Städte
UNIKA – Mehr Grün mit Kalksandstein Mehr Grün für die urbanen Zentren auch durch vertikale Begrünung. (Bildquelle: UNIKA) Kaum eine andere Diskussion wird so heftig geführt wie die über das sich verändernde Klima. Kohleausstieg, Abschalten der Kernkraftwerke, Reduzierung der Treibhausgase, Alternativen zum Verbrennungsmotor – nahezu alle wichtigen Faktoren unserer wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit stehen zur Diskussion. Gleichzeitig verändert sich unser Lebensraum drastisch. Urbanität ist der Trend der Zeit. Seit 2007 leben genauso viele Menschen in Städten wie auf dem Land. Bis 2030, so prognostiziert es die UNO, steigt die Zahl der städtischen Bevölkerung auf über 60 Prozent an. Aus dem stetigen Zustrom an Bewohnern und der damit verbundene permanenten Nachverdichtung ergeben sich für Planer, Architekten und Bauherren neue Aufgaben. Auch im Hinblick auf das Zusammenspiel von Bebauungskonzepten und dem Stadtklima. Grüne Flächen sind im urbanen Raum eindeutig mehr als gestalterische Elemente. Sie tragen nachweislich zur Bindung von CO2 und Stickoxiden sowie zur ...
Weiterlesen
TI Technische Isolierung: Neue Kommunikationsmarke für den Wärme-, Kälte-, Schall- und Brandschutz
(Mynewsdesk) Köln, 29. Mai 2019 – Mit „TI – Technische Isolierung“ bringt die Rudolf Müller Mediengruppe ein neues Fachmagazin für die Isolierbranche heraus. Viermal im Jahr erhalten Fachplaner der Technischen Gebäudeausrüstung, das Isolierhandwerk und die Isolierstoffhersteller Informationen im Bereich Planung, Ausführung, Betrieb, Digitales und Recht. Die erste Ausgabe des TI-Magazins erscheint Ende Mai 2019. Neben Markt- und Produktneuheiten liefert „TI – Technische Isolierung“ Informationen aus den einschlägigen Verbänden, Interviews und Projektbeispiele. Dabei legt die Redaktion Wert auf nutzenorientiertes Fachwissen und unabhängige Berichterstattung. Das neue Branchenmagazin beschäftigt sich ferner mit den großen Herausforderungen wie z. B. Nachhaltigkeit und Energieeffizienz. Interviews mit Branchenexperten, die Vorstellung von Praxisprojekten und technischen Fachbegriffen geben einen schnellen Überblick über neue Trends und Lösungsansätze in dem technisch äußerst anspruchsvollen Baugewerk der Isolierung. „TI – Technische Isolierung“ startet mit einer Druckauflage von 10.000 Exemplaren. Das Jahresabonnement ist zum Preis von 59,– Euro erhältlich. Die Website www.tech-isolierung.de und ein ...
Weiterlesen
24/7 technischer Online-Support bei Lumon
Verlässliche Unterstützung für die Planung der Lumon Balkonverglasungen mit Online und Offline-Produktbibliothek, Planungssoftware und Kundenservice Leinfelden-Echterdingen, im Mai 2019 – Für Architekten, Bauunternehmen, Bauherren und Vertriebspartner bietet Lumon neben seiner persönlichen Beratung online einen umfangreichen technischen Support. Schließlich sollen alle Planer bei Bedarf auch eigenständig Zugriff auf sämtliche für sie relevanten Daten haben – orts- und zeitunabhängig. Mit der kostenfreien „ProdLib“ steht dem Anwender eine komplette Produktdatenbank mit zahlreichen Detailangaben und unterschiedlichen Ansichten der rahmenlosen Balkonfassadensysteme zur Verfügung. Die abgerufenen Dateien lassen sich ganz einfach per drag & drop in Planungssysteme übernehmen. Vertriebspartner nutzen darüber hinaus die Lumon eigene Kalkulations- und Planungssoftware, um Kundenanfragen direkt selbst zu bearbeiten. So kann die passende Verglasung für einen einzelnen Balkon oder mehrere Balkone eines ganzen Gebäudekomplexes reibungslos zusammengestellt werden. Für alle anderen Fragen rund um die Produkte, Ersatzteile oder auch ergänzende Bestellungen steht nach wie vor der Kundenservice von Lumon bereit. Der Ansprechpartner ...
Weiterlesen
Neue Funktion: Fingerschutztüren mit Schallschutz. Bewährte Sicherheitstür von Küffner weiterentwickelt
Küffner hat jetzt seine mehrfach ausgezeichneten Fingerschutztüren weiterentwickelt. Das universelle Türenprogramm ist mit unfallreduzierenden Sicherheitsfunktionen ausgestattet und hat sich bereits seit Jahren in Kindertagesstätten, Kinderstationen von Krankenhäusern, betreutem Wohnen und Seniorenheimen erfolgreich bewährt. Aufgrund ihrer besonderen Eignung in diesen Objekten wurde die Küffner-Fingerschutztür vom TÜV- Rheinland DIN-Certco „barrierefrei“ zertifiziert. Insbesondere für den Einsatz in Schlafräumen von Kindergrippen wurde nun das umfangreiche Sortiment um 70 mm starke, hochschalldämmende Türen erweitert, die mit Werten von Rw,P 42dB punkten. Aufgrund der nachgiebigen Knautschzonen an der Band- und Schlosskante, in Kombination mit der besonderen Zargenform, minimieren auch diese Funktionstüren die Verletzungsgefahr im Aufschlagbereich zwischen Türkante und Zarge. Sie bieten dadurch im Vergleich zu herkömmlichen schweren Schallschutztüren eine größtmögliche Sicherheit, obwohl keine zusätzlichen Spaltabdeckungen benötigt werden. Gestaltungsvielfalt für Neubau und Renovierung Im Zargenprogramm ist für jede Einbausituation die passende Ausführungsvariante zu finden – von individuellen Elementen mit speziellen Wandanschlüssen, der Kombination mit Holzstock und Verglasung ...
Weiterlesen
Ziemlich belastbar
UNIKA Kalksandstein – lebenslang zuverlässig UNIKA Kalksandstein – lebenslang zuverlässig (Bildquelle: UNIKA/Sven-Erik Tornow) Menschen sind Gemeinschaftswesen. Keiner bleibt gerne allein. Immer wieder gibt es Berührungspunkte oder Gemeinsamkeiten, die ganz unterschiedliche Menschen zusammenführen. Aus manchen dieser Begegnungen entstehen Beziehungen, von lockeren „Buddies“ über tiefe Freundschaften bis hin zu lebenslangen Partnerschaften. Damit Beziehungen lange bestehen, müssen sie ziemlich belastbar sein. Denn natürlich läuft nicht immer alles glatt im Leben. Aber tragfähige Beziehungen halten eine Menge an Ärger, Enttäuschung und Verletzungen aus. Das macht sie so wertvoll. Beim Hausbau ist es nicht anders. Auch hier will man sich auf die Qualität der verwendeten Materialien verlassen können. Schließlich soll ein Haus mehr als ein Menschenleben lang halten. Und genau wie bei den Beziehungen zwischen den Menschen wird auch beim Hausbau gleich am Anfang der Grundstein für eine lebenslange Tragfähigkeit gelegt – mit der Auswahl der richtigen Baustoffe. In Sachen Tragfähigkeit ist UNIKA Kalksandstein als ...
Weiterlesen
Silent Rose® – die diskrete Glas-Schiebewand
Entscheidungsträger wissen: Diskretion ist das A und O! Mit der Schiebewand Silent Rose® wird diese bei gleichzeitig edler Optik erreicht. Die diskrete Schiebewand Silent Rose® Ob in Banken oder Kanzleien, ob im Versicherungs-, Marketing- oder Gesundheitswesen – selten sind Kunden- bzw. Klientenmeetings, Beratungsgespräche, interne Besprechungen oder auch nur Telefonate für die Ohren aller bestimmt. Diskretion und Vertraulichkeit sind meist oberstes Gebot – die Konsequenzen, wenn unerwünschte Informationen an die Ohren Dritter dringen, oft schwerwiegend. Vor allem im öffentlichen Bereich haben die jeweiligen Räumlichkeiten jedoch neben Diskretion auch weitere Anforderungen zu erfüllen – ästhetischer Anspruch und Barrierefreiheit sind nur zwei davon. Hier stoßen viele Lösungsansätze bereits an ihre Grenzen. Mit dem innovativen Glas-Schiebewandsystem Silent Rose® liefert das österreichische Unternehmen Rosenkranz nun die Lösung: Mit versteckter Technik und im edlen Glas-Design ist die maßgeschneiderte Schiebewand nicht nur optisch ansprechend, sondern sorgt mit bis zu 60 dB Schallschutz (entspricht dem Geräuschpegel eines Gruppengesprächs) ...
Weiterlesen
Immissionsschutztagung für Entscheider und Führungskräfte
Der 10. Erfahrungsaustausch für Entscheider und Führungskräfte am 27./28. März 2019 in München Am 27. und 28. März 2019 informieren Stadtplaner, Juristen, Behördenvertreter und Beratungsingenieure zu den aktuellsten Themen im Lärmimmissionsschutz und der Luftreinhaltung. Es sind bereits 70 Teilnehmer registriert. Aktuell berät die Bundesregierung u. a. einen neuen Entwurf der Technischen Anleitung zur Reinhaltung der Luft (TA Luft). Die TA Luft stellt immissionsschutzrechtliche Anforderungen an über 50.000 genehmigungsbedürftige Anlagen in der Bundesrepublik Deutschland. Eine Umsetzung dieser Entwurfsfassung hat auch Auswirkungen auf mehrere hunderttausend baurechtliche Anlagen aus Gewerbe, Industrie und Landwirtschaft. Auch die 44. BImSchV – Verordnung über mittelgroße Feuerungs-, Gasturbinen- und Verbrennungsmotoranlagen – wird noch in 2019 in Kraft treten. Mit der neuen Verordnung wird die EU-Richtlinie 2015/2193 (MCP-Richtlinie, medium combustion plant) umgesetzt. Die „10. Müller-BBM Fachgespräche“ bieten die Gelegenheit, sich mit Teilnehmern aus verschiedensten Branchen sowie Vollzugsbehörden und weiteren Experten über den Immissionsschutz in der Planungs- und Genehmigungspraxis auszutauschen. ...
Weiterlesen
Zusammenspiel mit verlässlichen Partnern
UNIKA – mehr als Mauerwerk Neue UNIKA Imagebroschüre zum kostenlosen Download auf www.unika-kalksandstein.de (Bildquelle: UNIKA) In Zeiten wachsender Märkte und einer boomenden Baubranche steigen die Herausforderungen nicht nur, sie werden auch komplexer. Denn demografischer Wandel, Nachverdichtung in Ballungszentren oder Umwidmung von Gewerbeflächen zu Wohnungen zeigen, neue Herausforderungen erfordern neue Herangehensweisen. Kurzum – das reibungslose Zusammenspiel aller Beteiligten gewinnt immens an Bedeutung. Nicht nur, dass die gelernte und gewohnte Arbeitsteilung wegfällt, sondern auch, dass sie durch sekundenschnelle Kommunikation über digitale Netzwerke und Arbeitsräume in Clouds ersetzt wird. Genau für diese neue Herausforderung bietet UNIKA als innovatives und modernes Unternehmen mehr als „nur“ Mauerwerk. Hinter der deutschlandweit angebotenen Kalksandsteinmarke UNIKA stehen mittelständische Unternehmen in den Wirtschaftsräumen Rhein-Ruhr, Rhein-Main, Berlin-Brandenburg und Bayern. Sie sorgen einerseits für regionale Nähe und kurze Entscheidungswege, andererseits für gebündeltes Knowhow made in germany. In der neuen, kostenlos verfügbaren Broschüre „UNIKA ist Mauerwerk“ dokumentieren die Kalksandstein-Spezialisten ihre Kompetenz als ...
Weiterlesen
„Skydesign“: Eleganz aus Licht und Kunst im Wohnbereich
Kärntner Unternehmen startet mit zukunftsweisendem Raumteiler-System auf dem internationalen Markt Sichtschutz Raumteiler Paravent (Bildquelle: Skydesign Paravent Klaus-Ingomar Kropf KIK) Eine imposante Novität hat der Kärntner Licht- und Innenarchitekt Robert Graf entwickelt: „Skydesign“ ist der Name eines Raumteiler-Systems, das durch seine Eleganz besticht und eine außergewöhnliche Stimmung erzeugt. Die Kreation hat in der internationalen Möbelbranche bereits großes Interesse hervorgerufen. Landläufig spricht man von einem „Raumteiler“, wenn man sich in den eigenen vier Wänden oder im Freien ein geschütztes und nicht einsehbares Plätzchen schaffen möchte. Doch Paravents, Bücheregale oder Trennwände aus unterschiedlichsten Materialien mögen zwar zweckmäßig sein, sind aber zumeist alles andere als schön. Sie wirken eher abweisend, etwa im Sinne von: „Lasst mich in Ruhe!“ Ruhe und Privatsphäre können jetzt aber mittels einer eleganten, leicht-luftigen Bereicherung des Wohnraumes erzeugt werden. „Skydesign“ ist kein Raumteiler, sondern ein Kunstwerk, das die beiden Komponenten Licht und Kunst in einer im Möbelbereich bisher noch nicht ...
Weiterlesen
Brandschutz inklusive
UNIKA Kalksandstein – gut geschützt Bei Mauerwerk aus UNIKA Kalksandstein ist exzellenter Brandschutz immer inklusive. (Bildquelle: UNIKA/Sven-Erik Tornow) Fast täglich rückt irgendwo in Deutschland die Feuerwehr aus, um einen Brand zu löschen. Neben den erheblichen Sachschäden, die durch Wohnungs- oder Hausbrände entstehen, sterben immer noch 400 Menschen pro Jahr. Dank der Verpflichtung zur Installation von Rauchmeldern ist die immer noch hohe Zahl der Brandopfer aber deutlich gesunken. Insbesondere die Vorgaben zum baulichen Brandschutz leisten hier schon seit vielen Jahren einen großen Beitrag zum Schutz von Menschenleben. Mit dem in allen 16 Landesbauordnungen ausführlich geregelten Brandschutz sollen Gebäude so angeordnet, errichtet, geändert und instand gehalten werden, „dass der Entstehung eines Brandes und der Ausbreitung von Feuer und Rauch (Brandausbreitung) vorgebeugt wird und bei einem Brand die Rettung von Menschen und Tieren sowie wirksame Löscharbeiten möglich sind.“ UNIKA Kalksandstein ist aufgrund seiner Herstellung und Zusammensetzung nichtbrennbar. Deshalb ist bei Mauerwerk aus UNIKA ...
Weiterlesen
Sicherheitsbausteine
UNIKA Kalksandstein – massiv zuverlässig Gebäude aus UNIKA Kalksandstein sind gegenüber nahezu allen Wetterkapriolen sicher und zuverlässig. (Bildquelle: UNIKA/Sven-Erik Tornow) Wetterextreme nehmen zu. Egal ob Hitze, Kälte, Schlagregen, Hagel, Sturm, Hochwasser oder intensive Frost-Tau-Wechsel, die Witterung hat nicht nur Einfluss auf die Natur und den Menschen, sondern auch auf Gebäude. Gerade die Extreme gehen bei Bauwerken an die Substanz. Massive Wandbaustoffen wie UNIKA Kalksandstein sind gerade als Außenmauerwerk besonders widerstands- und tragfähig. Aufgrund seiner produktspezifischen Eigenschaften vereinigt UNIKA Kalksandstein größtmögliche Standsicherheit mit enormer Widerstandsfähigkeit. Und in Verbindung mit einer hochwirksamen Dämmung sorgt Mauerwerk aus UNIKA Kalksandstein gleichzeitig für ein konstant gutes Wohnklima und gleicht Temperaturspitzen problemlos aus. Aufgrund der hohen Rohdichte gewährleisten Innen- und Außenwände aus Kalksandstein zudem einen sehr guten Schallschutz gegen Lärm innerhalb und außerhalb des Gebäudes. Als Alleskönner in Sachen Sicherheit bietet Kalksandstein im Rahmen des vorbeugenden baulichen Brandschutzes bestmöglichen Schutz für Leib und Leben. Für den ...
Weiterlesen
Für große Platten und wenig Lärm: Stelzlager mit eingebauter Trittschall-Verbesserung
Trocken-Stelzlager TerraMaxx TSL Bickenbach/Bergstraße, 10. Oktober 2018. Schallschutz spielt im Wohnungsbau eine immer größere Rolle. Denn Geräuschbelästigungen sind häufige Ursachen von Nachbarschaftsstreitigkeiten oder Beschwerden bei Vermietern. Mit TerraMaxx TSL hat Gutjahr ein cleveres Trocken-Stelzlager entwickelt, das den Ansprüchen bei der Verlegung großformatiger Platten und Elemente genügt und zudem die Geräuschbelastung durch Trittschall deutlich reduziert. Die Prüfanstalt MPA der Hochschule RheinMain hat das Stelzlager getestet und bescheinigt ihm eine Trittschallverbesserung von bis zu 30 dB. Großformatige Keramikelemente liegen im Trend. Verarbeiter stellt das vor besondere Herausforderungen, denn Untergrund ist nicht gleich Untergrund. Mal gibt es Unebenheiten, mal hat er ein anderes Gefälle, als der Belag am Ende haben soll. Mit dem Stelzlager TerraMaxx TSL von Gutjahr lassen sich auch großformatige Platten und Elemente in all diesen Fällen schnell und einfach verlegen. TerraMaxx TSL ist komplett vormontiert, stufenlos höhenverstellbar und ermöglicht eine Gefälleeinstellung bis zu 9%. Für die Verarbeiter bringt das jede ...
Weiterlesen
Ruhe bitte!
UNIKA Kalksandstein – perfekter Schutz vor zu viel Lärm UNIKA Kalksandstein – perfekter Schutz vor zu viel Lärm. (Bildquelle: UNIKA/Sven-Erik Tornow) Nahezu rund um die Uhr prasseln heute Geräusche auf uns ein. Mit fatalen Folgen: Bereits 15 Prozent der Jugendlichen hören bereits so schlecht wie 50jährige. Pro Jahr gibt es 6.000 neue Fälle von „lärmbedingter Schwerhörigkeit“, die als Berufskrankheit anerkannt werden. Dabei ist Lärm nicht nur eine nervende Belästigung, sondern macht auch nachweislich krank. Nicht nur die Schäden am Gehör selbst, sondern vor allen die psychischen Auswirkungen sind erschreckend. Denn diese reichen von Konzentrationsmangel, Kreislauferkrankungen und Bluthochdruck über Lernbehinderungen bei Kindern, Schlafstörungen oder psychiatrische Erkrankungen bis hin zum Herzinfarkt. Umso wichtiger ist es, dass man in den eigenen vier Wänden zur Ruhe zu kommen kann. Dafür sorgt unter anderem der bauliche Schallschutz. Allerdings nur, wenn er von Anfang an in die Gesamtplanung integriert ist. Ein wichtiger Aspekt des baulichen Schallschutzes ...
Weiterlesen