cbs beschleunigt die Digitale Transformation
(Bildquelle: cbs Corporate Business Solutions) Auf dem 20. DSAG-Jahreskongress präsentiert die SAP-Beratung ihren revolutionären High-Speed-Ansatz für den S/4HANA-Umstieg Nürnberg, 11. September 2019 – In Höchstgeschwindigkeit und mit maximaler Wertschöpfung nach SAP S/4HANA – unter diesem Leitmotiv präsentiert sich die Heidelberger Unternehmensberatung cbs Corporate Business Solutions auf dem 20. DSAG-Jahreskongress vom 17. bis 19. September 2019 in Nürnberg (Stand G1). Das Ziel großer Industrieunternehmen sind digitale Geschäftsprozesse auf einer globalen Lösungsplattform. cbs ist der Schlüssel für diese Vision. Das Beratungshaus hat den einzigartigen s.m.a.r.t. Ansatz für den maßgeschneiderten Weg nach S/4 entwickelt. Erst vor wenigen Wochen hat cbs für die global tätige Viessmann Group (Energiesystem-Hersteller, 12.000 Mitarbeiter, 2,5 Mrd. Euro Umsatz) die bisher weltweit größte SAP S/4HANA-Transformation in der produzierenden Industrie realisiert. Bei dem reibungslosen Big-Bang Go-Live wurden Produktionseinheiten in 34 Ländern sowie weltweit 78 Vertriebsorganisationen auf S/4 migriert. Das Viessmann-Projekt gilt als Leuchtturm für S/4-Transformationen im globalen SAP-Markt. In punkto ...
Weiterlesen
Datavard gewinnt Marondo Capital als Investor
Kapitalerhöhung sichert Software- und Beratungsunternehmen strategisches Wachstum Heidelberg, 10. September 2019 – Die Beteiligungsgesellschaft Marondo Capital investiert in den Datenmanagement-Experten Datavard. Der Finanzinvestor steigt im Rahmen einer Kapitalerhöhung in das IT-Unternehmen ein. Über die Höhe des Investments wurde Stillschweigen vereinbart. Die Beteiligung ermöglicht es Datavard, die strategische Unternehmensentwicklung zu verwirklichen und den geplanten Wachstumskurs zu beschleunigen. „Wir freuen uns, mit Marondo einen erfahrenen Investor mit profunder Expertise in der Informations- und Telekommunikationstechnik gewonnen zu haben“, erläutert Gregor Stöckler, CEO der Datavard AG. „Gemeinsam werden wir unsere Wachstumsstrategie und unsere Professionalisierung weiter vorantreiben und so langfristig unseren Unternehmenserfolg ausbauen.“ Mit dem neuen Kapital plant das Software- und Beratungsunternehmen, das erfolgreiche USA-Geschäft weiter auszubauen, strategische Partnerschaften zu ermöglichen sowie kleinere Akquisitionen zu realisieren. Datavard berät Unternehmen rund um die Themen SAP-Datenmanagement, Anwendungsstilllegung, Integration von SAP Daten in Big Data und Data Lakes sowie System Landscape Transformation – unterstützt durch intelligente Softwarelösungen. „Wir ...

Weiterlesen
Devoteam Alegri als SAP Gold Partner ausgezeichnet
(Bildquelle: Devoteam Alegri) – Der SAP Gold Partner Status honoriert die Leistungen von Devoteam Alegri in Service, Qualität und SAP-Expertise. – Zugleich wurde der Gold Partner Status für herausragende Kundenprojekte und die Zahl der zertifizierten SAP-Berater vergeben. München, 3. September 2019. Devoteam Alegri, das führende IT-Beratungsunternehmen für Microsoft und SAP hat seine Leader-Position im SAP S/4HANA Marktsegment durch den jüngst erreichten SAP Gold Partner Status weiter ausgebaut. Der IT-Berater wurde bereits Ende letzten Jahres im renommierten ISG Provider Lens als Leader „SAP HANA Services“ ausgezeichnet und ist zudem eines der ersten Unternehmen weltweit, das SAP S/4HANA auf Microsoft Azure auch im eigenen Unternehmen ausgerollt hat. Mit dem Gold-Partner Status honoriert SAP die hohe Kompetenz und das Fachwissen von Unternehmen bei der Umsetzung und Anpassung von SAP Software-Lösungen. Der SAP Gold Partner ist das höchste nationale Partner-Level und wird von SAP nach strengsten Kriterien vergeben: Service, Qualität und SAP-Expertise werden einer ...
Weiterlesen
SAP-Beratung cbs erweitert Geschäftsleitung
Jürgen Remmert rückt in die Führungsebene auf Neues Mitglied der cbs-Geschäftsleitung: Jürgen Remmert (Bildquelle: cbs Corporate Business Solutions) Heidelberg, 03. September 2019 – cbs Corporate Business Solutions erweitert seine Management-Ebene. Jürgen Remmert, 54, verstärkt ab sofort die Geschäftsleitung der Heidelberger SAP-Beratung. Der gebürtige Bonner ist bereits seit Oktober 1996 bei cbs und zählt heute zu den erfahrensten Beratern im Unternehmen. Er war als Projektleiter und Programm-Manager bei zahlreichen namhaften Industriekunden im Einsatz. Neben seiner erfolgreichen Tätigkeit in Kundenprojekten baute Remmert das Produktions- und Materialwirtschafts-Team sowie das zentrale Partnermanagement mit auf. Seit dem Jahr 2009 entwickelte er das heutige Geschäftsfeld Business Solution Management (BSM) kontinuierlich weiter. Heute ist dieser Bereich etabliert und erfolgreich am Markt. „Mit seiner breiten Erfahrung und seinem Know-how ist Jürgen Remmert eine wertvolle Verstärkung für unser Management Board. Ich arbeite seit 20 Jahren sehr gerne und vertrauensvoll mit ihm zusammen“, erklärt Geschäftsführer Harald Sulovsky. Geschäftsfeld Business Solution ...
Weiterlesen
Atlassian-Jira-Integrationssuite von itelligence und greenique verschlankt die SAP-Entwicklung
Integrationssuite koppelt Werkzeuge für SAP-Projekte Bielefeld, 27. August 2019 – Die Partnerschaft zwischen dem SAP-Systemhaus itelligence und dem Prozessberater greenique zeigt erste Ergebnisse: Lange fehlte eine Schnittstelle, die das Entwicklungssystem Atlassian Jira mit den SAP-S/4HANA-Komponenten und seinen Vorläufern für die Entwicklung verknüpft. Hierzu zählt die Anwendung SAP Transportation Management (SAP TM), die Aufgaben über Transportaufträge in Folgesysteme verteilt. Mit der Atlassian Jira Integrationssuite für SAP-Lösungen bietet itelligence nun die Möglichkeit, die Entwicklung effizient zu steuern. SAP-Projekte erfordern eine enge Abstimmung zwischen Projektleiter, Entwickler und Berater. Softwareseitig bilden Entwicklungswerkzeuge diese Kooperation ab. Agile SAP-Teams nutzen für das Anforderungsmanagement, die Statusverfolgung und die Fehlerbehebung häufig Jira von Atlassian. Es handelt sich dabei um ein workflowbasiertes Ticketingsystem für das Projektmanagement, das die Entwicklung über Kanban und Scrum Boards steuert. Die Atlassian-Integrationssuite für SAP verknüpft Jira mit SAP TM. Die Suite beinhaltet zwei Komponenten: it.JTMS für die direkte Kopplung von Entwicklungs- und Customizing-Aufgaben im ...

Weiterlesen
BlackLine verstärkt europäisches Team und ernennt Ralph Weiss zum neuen Vice President DACH
Der Softwareanbieter für Finanzautomatisierung baut seine regionale Präsenz aus und verstärkt damit das Kunden- und Partner-Engagement Ralph Weiss, VP DACH BlackLine Frankfurt, 22. August 2019 – BlackLine, Inc. (Nasdaq: BL), ein führender Anbieter von Softwarelösungen für die Finanzautomatisierung und das Continuous Accounting, gibt die Ernennung von Ralph Weiss zum Vice President DACH bekannt. Die neu geschaffene Rolle bestätigt die Strategie von BlackLine, das DACH-Geschäft auszubauen und die Beziehungen zu den Kunden und Partnern in der Region zu vertiefen. Ralph Weiss berichtet an Mark Woodhams, Senior Vice President of Global Sales von BlackLine. Ralph Weiss kommt von Winshuttle, einem führenden Plattformanbieter für SAP-gestützes Datenmanagement. Er bringt mehr als zwanzig Jahre Erfahrung und weitreichende Kenntnisse über den regionalen Markt in das Team von BlackLine ein. Zuvor war er mehr als ein Jahrzehnt als Vertriebsleiter für Unternehmenslösungen bei Adobe tätig, wo er maßgeblich am Aufbau einer gemeinsamen Go-To-Market-Strategie mit SAP beteiligt war. Die ...
Weiterlesen
oxando zeigt auf dem DSAG-Jahreskongress neue Lösung für mobile Instandhaltung
(Bildquelle: oxando) Mannheim, 16. Juli 2019 – Die oxando GmbH, ein SAP-Spezialist für Instandhaltung- und Service-Prozesse, präsentiert sich auf dem DSAG-Jahreskongress. Unter dem Motto „Und Action! Digitalisierung konsequent machen“ trifft sich die deutschsprachige SAP-Community vom 17. bis 19. September 2019 in der Messe Nürnberg. Auf dem Kongress wird oxando eine neue Lösung für die mobile Instandhaltung vorstellen. Die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e. V. (DSAG) will den Anwenderunternehmen auf der größten Tagung für die SAP-Community Mut machen, die digitale Transformation als Chance zu begreifen und sich den dazugehörigen Aufgaben zu stellen. „Das gilt vor allem auch für Fachbereiche wie die Instandhaltung“, so oxando-Geschäftsführer Andreas Schmidt. „Unternehmen können mit einer mobilen Instandhaltungslösung einfacher denn je ihre Effektivität und Effizienz verbessern. Mit optimierten Instandhaltungsprozessen können sie deutlich besser planen, Störungen schneller bearbeiten und die Wartungskosten nachhaltig senken.“ Neben der Mobilisierung unterstützt oxando Kunden dabei, Prozesse für IT Service Management (ITSM) bzw. für Application Lifecycle ...
Weiterlesen
DSAG-Jahreskongress 2019: ELO präsentiert erweitertes Content-Management in SAP
ELO Digital Office baut ELO Suite for SAP ArchiveLink® weiter aus Stuttgart, 16.07.2019 – Der ECM-Hersteller ELO Digital Office hat seine Schnittstelle ELO for SAP weiterentwickelt und präsentiert diese beim DSAG-Jahreskongress, der vom 17. bis 19. September in Nürnberg stattfindet. Besonders im Vordergrund wird dabei das Connectivity Pack stehen, mit dem Geschäftsdaten aufgerufen, eingetragen und übergeben werden können. Die Übergabe an das SAP-System übernimmt dabei die Funktion Datatransfer, welche das SAP-Entwicklerteam des Stuttgarter ECM-Herstellers jüngst zu einem elementaren Bestandteil des Connectivity Packs ausgebaut hat. Der diesjährige DSAG-Kongress will mit seinem Motto „Und Action! Digitalisierung konsequent machen“ den Unternehmen die digitale Transformation als Chance aufzeigen. ELO Digital Office wird diese Plattform nutzen und den Besuchern seine Schnittstelle ELO for SAP präsentieren, die seit den vergangenen beiden Jahren durch ein eigens dafür aufgestelltes Entwicklerteam kontinuierlich ausgebaut wird. Mit der Schnittstelle wird das ECM-System nicht nur an das SAP-System angebunden, um Dokumente in ...

Weiterlesen
itelligence wird Kernunternehmen und 200. Mitglied im it´s OWL e.V.
Norbert Rotter, CEO itelligence AG, Waliuollah Ali, itelligence und Günter Korder, it’s OWL Paderborn/Bielefeld, 11.07.2019. Das Technologie-Netzwerk it“s OWL – Intelligente Technische Systeme OstWestfalenLippe wächst strategisch weiter. Die itelligence AG aus Bielefeld ist nicht nur als neues Kernunternehmen gewonnen geworden, sondern gleichzeitig das 200. Mitglied. „Mit itelligence als Partner haben wir einen international führenden und bestens im Mittelstand vertretenes SAP Beratungshaus und Systemintegrator gewinnen können“, freut sich it“s OWL Geschäftsführer Günter Korder über das 200. Mitglied. Dabei unterstreicht er auch, warum das neue Kernunternehmen eine strategisch wichtige Ergänzung für das Technologie-Netzwerk ist: „Uns bewegen sehr ähnliche Themen, zum Beispiel Künstliche Intelligenz, das Internet der Dinge und vor allem konkrete Anwendungen. Hier, so glauben wir, künftig in Projekten kraftvoll zusammenarbeiten zu können.“ Norbert Rotter, Vorstandsvorsitzender der itelligence AG: „Ich freue mich, das itelligence genau im 30. Jahr unseres Bestehens das 200. Mitglied in diesem so renommierten Netzwerk wird. Mit dem Spitzencluster ...
Weiterlesen
cbs ernennt neuen CEO für USA-Geschäft
Neuer CEO der Tochtergesellschaft cbs America: Lorenz Praefcke (Bildquelle: cbs Corporate Business Solutions) SAP-Experte Lorenz Praefcke übernimmt Leitung der Landesgesellschaft mit Niederlassungen in Philadelphia, Detroit und Denver Heidelberg, 10. Juli 2019 – Die global agierende SAP-Beratung cbs Corporate Business Solutions hat Lorenz Praefcke zum neuen CEO ihrer Tochtergesellschaft cbs America ernannt. Aufgabe des erfahrenen SAP-Spezialisten wird es sein, die erfolgreiche Unternehmensberatung als Premium-Anbieter im wichtigen nordamerikanischen Markt zu positionieren. cbs will seine lokale Präsenz mit den Niederlassungen in Philadelphia (Hauptsitz), Denver und Detroit weiter stärken und seine Beratungskapazität neben dem bereits bestehenden Netzwerk in den USA kontinuierlich ausbauen. Im Oktober 2017 hatte cbs seine erste Niederlassung in den USA gegründet und damit seine Globalisierungsstrategie fortgesetzt. Von Beginn an war Lorenz Praefcke als Vice President und Managing Director für die neue Landesgesellschaft im Bereich Sales und Business Development verantwortlich. Zum 01. Juni 2019 wurde er nun zum CEO ernannt. „Nordamerika ist ...
Weiterlesen
NTT DATA und itelligence behaupten Platzierung unter den Top 5 der IT-Beratungen in Deutschland
NTT DATA und itelligence zählen laut Lünendonk-Liste 2019 zu den führenden IT-Beratungs- und Systemintegrations-Unternehmen Norbert Rotter, Vorstandsvorsitzender der itelligence AG Bielefeld/München, 9. Juli 2019 – Der führende Anbieter von Business- und IT-Lösungen NTT DATA und die itelligence AG, das weltweit führende SAP-Beratungshaus, erreichten wie im Vorjahr gemeinsam Platz 5 auf der „Lünendonk Liste 2019“. Die beiden Unternehmen konnten ihren Umsatz 2018 im Vergleich zum Vorjahr in Deutschland von 702 auf 754,6 Millionen Euro, also um mehr als 50 Millionen Euro, erhöhen. Dies entspricht einer Steigerung von über 7%. Im gleichen Zeitraum wuchs die Zahl der Mitarbeiter um rund 300 auf mehr als 4600. „Dank starker Umsatzsteigerungen und unseres kontinuierlichen Mitarbeiterwachstums gehören wir auch in diesem Jahr wieder zu den Top 5 der IT-Dienstleister in Deutschland“, sagt Swen Rehders, CEO NTT DATA Deutschland und Deputy CEO NTT DATA EMEA. „Die Platzierung unterstreicht unsere gute Marktposition in Deutschland und bestärkt uns in ...
Weiterlesen
Mitglieder- und Spenderverwaltung auf SAP S/4 HANA
GRÜN MFplus wird zukünftig auf SAP S/4 HANA umgestellt. Die SAP-basierte Spender- und Mitgliederverwaltung GRÜN MFplus wird auf SAP S/4 Hana umgestellt. Verbesserte Performance bei komplexen Abfragen. Intensivierung der Zusammenarbeit zwischen der GRÜN Software AG und SAP. Aachen, 05.07.2019. GRÜN MFplus, die von der SAP zertifizierte Mitglieder- und Spenderverwaltung der GRÜN Software AG, hat die Umstellung auf S/4 HANA begonnen. Der Fokus bei S/4 HANA liegt in der Einfachheit: Das S im Namen steht für „simple“ und spielt sowohl auf das vereinfachte Datenmodell als auch auf die verbesserte Usability der Anwendungen an. Dank SAP S/4 HANA lassen sich komplexe Abfragen in kürzester Zeit durchführen. Im Kern nutzt SAP 4/HANA dafür die In-Memory-Technologie, mit der in Sekundenschnelle große Datenmengen analysiert werden können. Diese in-memory-Technologie setzt auf Spaltenorientierung und hält Daten im Arbeitsspeicher, sodass Berechnungen deutlich schneller und fast in Echtzeit ablaufen können – und zwar auch für Big Data. Die SAP ...
Weiterlesen
Erfolgreiche Transformationsprojekte erfordern eine Digitalkultur
DATAVARD Innovation Circle 2019 Gregor Stöckler eröffnet den Innovation Circle 2019 (Bildquelle: DATAVARD) Heidelberg, 04. Juli 2019 – Der Mensch ist zentraler Erfolgsfaktor der digitalen Transformation. Mechanische Denkansätze müssen in den Unternehmen zugunsten einer offenen Digitalkultur überwunden werden. Eine solche eröffnet Flexibilität, reduziert Komplexität und steigert die Effizienz. Das war eine zentrale Erkenntnis des diesjährigen Innovation Circle in der Print Media Academy über den Dächern Heidelbergs, zu dem die DATAVARD AG am 26. Juni eingeladen hatte. Zahlreiche Partner und Experten von DATAVARD und BARC erörterten und diskutierten mit den Teilnehmern, wo SAP-Anwenderunternehmen auf ihrem Weg in die digitale Welt stehen, wie sie diesen erfolgreich meistern und welche Rolle der Mensch dabei spielt. Im Zuge des digitalen Wandels entstehen Innovation und Performance insbesondere durch die Integration neuer Technologien und methodischer Kompetenzen. Doch in vielen Change-Projekten wird deutlich: Auch die kulturellen Veränderungen, die dieser Wandel erforderlich macht, stellen die Unternehmen vor große ...
Weiterlesen
Varelmann und Bridging IT gewinnen IA4SP-Award 2019
(v.l.n.r.:) Die Gewinner des dritten IA4SP-Awards und die IA4SP-Jurymitglieder (Bildquelle: IA4SP) Walldorf, 2. Juli 2019. Bereits zum dritten Mal führte die International Association for SAP Partners e.V. (IA4SP) eine Zukunftswerkstatt durch. Im Mittelpunkt standen zukunftsträchtige Strategien für das SAP-Ökosystem. Der Verein verlieh auf der Tagung auch den IA4SP-Award 2019 an Varelmann und die Bridging IT. „Mit der dritten Zukunftswerkstatt der IA4SP ist diese quasi schon fest etabliert im Kalender der SAP-Community. Die Tagung war qualitativ wieder auf einem sehr hohen Niveau und etabliert sich langsam als Treffpunkt des SAP-Ökosystems“, so das positive Fazit des IA4SP-Vorstandsvorsitzenden Frank Bayer. Höhepunkte der Tagung waren die Keynotes von Rainer Hundsdörfer, CEO der Heidelberger Druckmaschinen AG, zu den praktischen Eckpunkten der erfolgreichen digitalen Transformation und von DSAG-Co-Chairman Otto Schell zu „Sozialen Architekturen: Relevanz von Connected Business“ sowie die Podiumsdiskussion über Erfolgsrezepte der Digitalisierung. Auch die insgesamt 10 Themen-Workshops rund um Intelligent Enterprise, „Sell with SAP“, ...
Weiterlesen
Auszeichnung: CTO Balzuweit ist TOP 100 Innovator
Stuttgarter Softwarehersteller erhält begehrten Innovationspreis Logo Die CTO Balzuweit GmbH aus Stuttgart hat bei der 26. Ausgabe des Innovationswettbewerbs TOP 100 den Sprung unter die Besten geschafft. Das Unternehmen wurde deshalb am 28. Juni von dem Mentor des Wettbewerbs, Ranga Yogeshwar, sowie dem wissenschaftlichen Leiter des Vergleichs, Prof. Dr. Nikolaus Franke, und compamedia in der Frankfurter Jahrhunderthalle ausgezeichnet. In dem unabhängigen Auswahlverfahren überzeugte das Unternehmen mit 50 Mitarbeitern besonders im Bereich „Innovative Prozesse und Organisation“. 398 Unternehmen bewarben sich in diesem Jahr für die TOP 100-Auszeichnung, 65 Prozent der ausgezeichneten Unternehmen sind familiengeführte Betriebe – so auch CTO: Markus Balzuweit leitet das 1990 gegründete Unternehmen mit seinem Bruder Dennis in zweiter Generation. Der ECM-Spezialist befasst sich mit der umfassenden digitalen Dokumentenverwaltung. 2017 nutzte nur jede dritte Firma eine digitale Dokumentenverwaltung. Mittlerweile seien einzelne Kunden zwar schon weiter und sammelten Erfahrungen in Teilbereichen wie dem Personalwesen oder dem Rechnungseingang, um dann ...
Weiterlesen