Skiurlaub zu Ostern im Hotel Stadt Wien in Zell am See
Familien Osterurlaub im Salzburger Land Skiurlaub zu Ostern im Hotel Stadt Wien in Zell am See Winterurlaub mit Sonnengarantie: Im Skiurlaub in den Osterferien genießt man die ersten warmen Sonnenstrahlen, während man beim Skifahren oder Snowboarden im Skigebiet Schmittenhöhe & Kitzsteinhorn seiner Lieblingsbeschäftigung im Winter nachkommen kann. Perfekte Pistenverhältnisse auf nahezu leeren Pisten und entspannte Stunden im Familienhotel Stadt Wien versprechen einen erholsamen Familienurlaub im Pinzgau im Land Salzburg. Ostereiersuche in den Salzburger Bergen Warum die Eiersuche nicht mal in die Berge verlegen? Mit der Sonne im Rücken und Pulverschnee unter dem Ski lässt sich das Osternest doch viel leichter finden! In Zell am See hat man auch zu Ostern ein großes Angebot an Aktivitäten und interessanten Angeboten – 138 Pistenkilometer stehen bereit für Skispaß, Winterwandern, Langlaufen, Rodeln oder Schneeschuhwandern. Während die Kleinsten im Skikurs auf der Schmitten oder am Maiskogel das Carven lernen, genießen Mama und Papa herrlichen Sonnenskilauf ...
Weiterlesen
Sommerurlaub im Hotel Wagrainerhof in Wagrain
Sommerpause im Salzburger Land Sommerurlaub im Hotel Wagrainerhof in Wagrain Ein Sommer in Wagrain bedeutet einen rundum sorglos All-Inklusive Familienurlaub oder Sommerurlaub mit viel Sport und Action zu erleben. Im 4 Sterne Familien- und Sporthotel Wagrainerhof bleibt kein Gästewunsch unerfüllt. Um alle Herzensangelegenheiten wird sich rund um die Uhr liebevoll und bestens gekümmert. Vor allem die kleinsten Gäste dürfen sich über eine Fünftagewoche Kinderbetreuung während der Sommerferien freuen. In der umliegenden Salzburger Bergwelt, gibt es zudem eine Vielzahl an vielfältigen Freizeitmöglichkeiten die jeden Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Das Hotel Wagrainerhof bietet aber nicht nur perfekten Service in puncto Familien- und Sporturlaub – auch wer Wert auf Kulinarik legt, wird sich im Wagrainerhof gut aufgehoben fühlen. Ob in der traditionellen Jägerstube oder in der gemütlichen Bauernstube – das Hotel Wagrainerhof verführt mit kulinarischen Salzburger Leckereien und rustikalen Schmankerln zum Hochgenuss. Weitere Informationen zum Hotel Wagrainerhof finden sich unter: Familien-Sommerurlaub ...
Weiterlesen
Frühlingserwachen im Hotel Wagrainerhof im Salzburger Land
Wagrain zur schönsten Jahreszeit Die Natur fängt an sich wieder zu regen, die Tagen werden länger, die Vögel zwitschern vergnügt und die Landschaft von Wagrain hüllt sich langsam im zarten grün – dann ist Ostern nicht mehr weit. Wer seine Ostereiersuche dieses Jahr nicht im heimischen Garten verbringen will, für den gibt´s in Wagrain jede Menge Osterüberraschungen zu entdecken. Das Familien- und Kinderhotel Wagrainerhof in Wagrain ist die ideale Unterkunft, für all jene die eine spannende Ostersuche im Salzburger Land erleben wollen. Höchste Zeit die Koffer zu packen und eine herrliche Osterwoche in Wagrain verbringen – alles zum Hotel Wagrainerhof unter: Frühlingserwachen im Hotel Wagrainerhof in Wagrain Ostergrüße aus Wagrain Eine Osterüberraschung, ein leckeres und ausgewogenes Osterfrühstück, ein herrlicher Skitag oder ein Familienspaziergang durch Wagrain und abends herrlich in den Wellnessbereich des Familienhotel Wagrainerhof zum Entspannen – so lässt es sich´s Urlauben. Ostern in Wagrain ist ein Erlebnis für Groß ...
Weiterlesen
Altenmarkt-Zauchensee lockt mit „Ski hoch 3“
Mit der Pauschale können Gäste neben dem alpinen Abfahrtsvergnügen weitere winterliche Sportarten testen – eine Skitour mit Guide ist ebenso inkludiert wie Langlauf-Schnuppern Im Schneeparadies Wer im Skiurlaub auf Abwechslung setzt, ist in Altenmarkt-Zauchensee im Salzburger Land genau richtig: Wintersportler können im doppelten Urlaubsparadies alpinen Pistenspaß genießen und zwischendurch Skitourengehen und Langlaufen ausprobieren. Das Arrangement „Ski hoch 3“ umfasst neben dem 5-Tages-Skipass für das weitläufige Gebiet Ski amade einen Langlaufkurs und eine Einführung ins Skitourengehen sowie weitere Extras. Die Pauschale enthält sieben Übernachtungen, kostet im Drei-Sterne-Hotel ab 599 Euro pro Person im Doppelzimmer und ist von 3. bis 31. Januar 2015 buchbar. www.altenmarkt-zauchensee.at „Mit dem „Ski hoch 3″-Arrangement wollen wir Urlaubern zeigen, wie facettenreich der Winter bei uns ist“, sagt Klaudia Zortea, Geschäftsführerin von Altenmarkt-Zauchensee Tourismus. Da immer mehr skifahrende Gäste zwischendurch in eine weitere Sportart hineinschnuppern möchten, kann man seit der vergangenen Saison die verschiedenen Ski-Aktivitäten als Paket und ...
Weiterlesen
Schneegestöber im Hotel Wagrainerhof in Wagrain
Winterzauber im Salzburger Land Winterurlaub im Hotel Wagrainerhof im Salzburger Land Ein Winterurlaub oder Skiurlaub im Hotel Wagrainerhof ist so facettenreich wie das Salzburger Land selbst. Schneereiche Pisten, kilometerlange Loipen und romantische Winterwanderwege laden zum Skifahren, Snowboarden und Winterwandern sowie Langlaufen ein. Wer es lieber etwas kuschelig mag ist bei einer Pferdeschlittenfahrt durch die Wälder und über die Wiesen von Wagrain bestens aufgehoben. Für alle die es lieber etwas ruhiger mögen an die hat das Hotel Wagrainerhof natürlich auch gedacht. Im weitläufigen Wellnessbereich des Hauses kann königlich entspannt werden. Tanken Sie neue Energie und lassen Sie einfach verwöhnen. Neben dem sportlichen und körperbewussten Verwöhnprogramm, hält das Hotel Wagrainerhof auch einige unwiderstehliche kulinarische Schmankerln aus der heimischen Salzburger Küche für seine Gäste parat. Neben unzähligen Leckereien verfügt das Haus auch über so machen edlen Tropfen denn es bei einem romantischen Dinner zu probieren gilt. Zum Ausklang eines gelungenen Abends ladet die ...
Weiterlesen
Pistengaudi und Adventszauber: Skiauftakt in Altenmarkt-Zauchensee
In den Wochen vor Weihnachten können Urlauber sich in Altenmarkt-Zauchensee für die Saison warmlaufen und beim traditionellen Bergadvent die besinnliche Stimmung genießen Abfahrtsspaß in Zauchensee. Romantische Adventskulisse inklusive Bretterspaß für die ganze Familie? In Altenmarkt-Zauchensee im Salzburger Land ist beides perfekt kombinierbar, denn hier beginnt der Skizauber bereits Anfang Dezember. Erst geht“s zum Schwingen auf die vielseitigen Pisten, anschließend geraten Urlauber bei zahlreichen vorweihnachtlichen Veranstaltungen ins Schwärmen. Neben dem Besuch des Adventsmarkts reicht das Angebot von Fackelwanderungen mit einer Geschichtenerzählerin über Turmblasen, Krampustreiben und lustiges Anklöckeln auf urigen Hütten bis hin zu teleskopischen Sternen-Führungen. Besonderer Tipp: Das Arrangement „Ski und Advent.in di Berg“ enthält drei Übernachtungen inklusive Frühstück in einem 3-Sterne-Hotel, den 3-Tages-Skipass für das weitläufige Gebiet Ski amade, sowie weitere Extras und kostet ab 230 Euro pro Person im Doppelzimmer. www.altenmarkt-zauchensee.at „Wer nach Skiabenteuern und wahrem Advents-Brauchtum sucht, ist bei uns an der richtigen Adresse“, sagt Klaudia Zortea, Geschäftsführerin ...
Weiterlesen
Winterurlaub im Hotel Wagrainerhof im Salzburger Land
Schneevergnügen in Wagrain Winterurlaub im Hotel Wagrainerhof im Salzburger Land Winter im Salzburger Land ist etwas ganz besonderes. Kilometerlange Pisten, Pulverschnee und herrlicher Sonnenschein machen einen Winterurlaub oder Winterferien mit der ganzen Familie im Hotel Wagrainerhof in Wagrain unvergesslich. Das familien- und kinderfreundliche Familienhotel ist die ideale Adresse für den nächsten Winter-Familienurlaub in Wagrain. Das sportliche Angebot reicht vom Rodeln, Skifahren, Snowboarden, Winterwandern, Langlaufen, Schneeschuhwandern, Eislaufen bis hin zu einer wunderschönen Pferdeschlittenfahrt durch die verschneiten Wagrainer Wälder. Wer nach einem ausgiebigen Tagesprogramm noch etwas Erholung und Ruhe möchte findet diese in der Hotelbar nach einem gemütlichen Abendessen oder im Wellnessbereich des Hotel Wagrainerhof. Wer es noch größer möchte ist im 10.000 m² großen Erlebnisbad der Wasserwelt Amade mit In- und Outdoorpool bestens aufgehoben. Die Wasserwelt Amade ist in nur 10 Gehminuten erreichbar. Der Badeeintritt ist für die Hotelgäste kostenlos. Snow and fun in Wagrain Die zwei Berge „Grießenkareck“ und „Grafenberg“ ...
Weiterlesen
Altenmarkt-Zauchensee: Vom Baum in die Flasche
Bei der „Natura.Kreativ“ von 17. bis 29. August erfahren Urlauber in der beeindruckenden Bergidylle im Salzburger Land, wie man hochwertige Edelbrände Mit dem Edelbrand-Sommelier die Geheimnisse der Brennkunst entdecken. Welche Schritte sind nötig, bis die Birne als Hochprozentiger in die Flasche gelangt? Und wie erzeugt man mit Vogelbeeren einen erstklassigen Brand? In seinem Schnapsbrenner-Seminar weiht Helmut Müller vom Pichlgut die Teilnehmer in die Geheimnisse seines Berufs ein. Der Edelbrand-Sommelier zeigt, welche Vorgänge für ein qualitativ hochwertiges Produkt unerlässlich sind und wie man es anschließend profimäßig verkostet. Neben dem Kurs beim Schnaps-Experten können Urlauber während der „Natura.Kreativ“ von 17. bis 29. August in Altenmarkt-Zauchensee in weiteren vielfältigen Workshops ihr handwerkliches und schöpferisches Geschick unter Beweis stellen: Die Palette erstreckt sich von Zöpfe flechten auf der Alm über Skulpturenbau aus Treibholz, von Jodeln lernen über Aktmalerei bis hin zum Erstellen der eigenen kleinen Hausapotheke. www.natura-kreativ.at „Wir arbeiten nur mit Früchten, die auch ...
Weiterlesen
Altenmarkt-Zauchensee: Mit Wanderstock und Zeichenblock
Die „Natura.Kreativ“ eröffnet Urlaubern von 17. bis 29. August neue Horizonte beim Malen, Kräutersammeln, Jodeln und vielem mehr in der Bilderbuch-Idylle des Salzburger Landes Beim Wandern und Zeichnen die Bergwelt entdecken. Die grasende Kuh, die urige Almhütte mit Steinen auf dem Dach oder doch lieber den blau leuchtenden Enzian in voller Blüte? Welches Motiv man im Workshop „Wandern und Zeichnen“ wählt, kann jeder frei entscheiden. Kursleiter Alexander Mitterlechner berät vor allem bei der Ausführung der Skizze und hilft mit fachmännischen Tipps. Der preisgekrönte Salzburger Maler freut sich schon jetzt auf die unterschiedlichen Werke auf den Zeichenblöcken. Und besonders auf die inspirierende Kulisse der Bergwelt – fernab von räumlichen Grenzen. Das Seminar von Alexander Mitterlechner gehört zum vielseitigen „Natura.Kreativ“-Angebot, bei dem Gäste von 17. bis 29. August in Altenmarkt-Zauchensee ihre schöpferische Seite testen können. Die Palette reicht von Zöpfe flechten auf der Alm über Skulpturenbau aus Treibholz, Jodeln lernen und Schnapsbrennen ...
Weiterlesen
Altenmarkt-Zauchensee: Mit offenen Ohren durch die Bergwelt
Von 19. Juni bis 2. August lernen Gäste bei der „Natura.Bewegt“ in traumhafter Landschaft, wie man das Gehör bewusst einsetzt, Töne in sich aufnimmt und so zur inneren Ruhe findet Bei Klang-Übungen in der traumhaften Bergwelt komplett abschalten. Was erzeugt das Trommeln auf den Oberarmen für ein Geräusch? Wie empfinde ich das Singen der Amsel im Geäst? Und wie klingt mein Körper eigentlich, wenn ich tief in mich hineinhorche? Zu diesen Fragen regen Elisabeth Haas und Christoph Raphaelis bei ihrer „Hör-Wanderung“ an. Mit meditativen Übungen und spielerischen Klang-Experimenten zeigen die Musiklehrer Urlaubern, wie man das eigene Hören bewusst von außen nach innen richtet und sich auf die Stille im Körper einlässt. Den Sinn dafür kann man beim neuen „Natura.Bewegt“-Programm in Altenmarkt-Zauchensee schärfen, das von 19. Juni bis 2. August erstmals stattfindet. Von der „faszinierenden Räucher-Wanderung“ bis hin zur „Almjausen-Exkursion mit Sinneskurs“ reicht das vielfältige Angebot. Drei Übernachtungen im Drei-Sterne-Hotel, drei ...
Weiterlesen
Das Alpenhaus Kaprun garantiert grenzenlosen Sommerurlaub
Wandern, Bergsteigen oder Klettern im Salzburger Land Das Alpenhaus Kaprun garantiert grenzenlosen Sommerurlaub Berge, Seen und Gletscher? Diese atemberaubende Kombination erleben Naturliebhaber bei ihrem Wanderurlaub in Zell am See-Kaprun. Bezaubernde Flora und einzigartige Fauna lassen einen Bergurlaub in Österreich zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Das Wellness Hotel Alpenhaus Kaprun nahe dem Gletscher des Kitzsteinhorns ist der ideale Ausgangspunkt für einen vielfältigen, sportlich aktiven Urlaub in Kaprun – zu zweit, mit der Familie oder auch in der Gruppe – im Nationalpark Hohe Tauern steht Abwechslung und herzliche Gastfreundschaft im Mittelpunkt von jedem Urlaub. Die Salzburger Berge warten auf Eroberung Blühende Almwiesen, kristallklare Bergseen und schroffe Gebirgszüge- Zell am See – Kaprun lässt für Wanderer keine Wünsche offen. In den Bergen rund um Kaprun und Zell am See finden Urlauber Wandertouren in allen Schwierigkeitsgraden. Anspruchsvolle und geübte Bergsteiger finden passende Gipfeltouren aber auch kurze und abwechslungsreiche Wege können erwandert und entdeckt werden. ...
Weiterlesen
Altenmarkt-Zauchensee: Almjausen-Wanderung mit Sinnes-Kurs
Ihre Geschmacksknospen und mehr schulen Gäste beim neuen Wander-Angebot „Natura.Bewegt“ von 19. Juni bis 2. August inmitten der traumhaften Bergwelt Alm-Picknick Süß, sauer, salzig, bitter oder würzig? Wie es wirklich schmeckt, verrät die diplomierte Gastrosophin Angela Mayr. Sie gewährt Urlaubern Einblicke in die noch junge, ernährungswissenschaftliche Disziplin und zeigt bei der „herzhaften Almjausen-Wanderung mit Sinnes-Kurs“, wie man seine Geschmacksknospen sensibilisiert. Und vor allem, wie man ganz bewusst genießt. Dieses und weitere Angebote gehören zum neuen „Natura.Bewegt“-Programm, das von 19. Juni bis 2. August erstmals in Altenmarkt-Zauchensee stattfindet. Sechs Wochen lang schärfen die Gäste in Angesicht von Dachstein, Lackenkogel und Tauern auf geführten Wanderungen ihre Wahrnehmung. Drei Übernachtungen im Drei-Sterne-Hotel, drei Sinnes-Wanderungen und den Eintritt für zwei Stunden Aufenthalt in der Erlebnis-Therme Amade gibt es ab 184 Euro pro Person im Doppelzimmer. Darüber hinaus hält das Rahmenprogramm weitere originelle Veranstaltungen bereit. www.altenmarkt-zauchensee.at „In unserer schnelllebigen Zeit achten wir nur wenig darauf, ...
Weiterlesen
Altenmarkt-Zauchensee: Almjausen-Wanderung mit Sinnes-Kurs
Ihre Geschmacksknospen und mehr schulen Gäste beim neuen Wander-Angebot „Natura.Bewegt“ von 19. Juni bis 2. August inmitten der traumhaften Bergwelt Alm-Picknick Süß, sauer, salzig, bitter oder würzig? Wie es wirklich schmeckt, verrät die diplomierte Gastrosophin Angela Mayr. Sie gewährt Urlaubern Einblicke in die noch junge, ernährungswissenschaftliche Disziplin und zeigt bei der „herzhaften Almjausen-Wanderung mit Sinnes-Kurs“, wie man seine Geschmacksknospen sensibilisiert. Und vor allem, wie man ganz bewusst genießt. Dieses und weitere Angebote gehören zum neuen „Natura.Bewegt“-Programm, das von 19. Juni bis 2. August erstmals in Altenmarkt-Zauchensee stattfindet. Sechs Wochen lang schärfen die Gäste in Angesicht von Dachstein, Lackenkogel und Tauern auf geführten Wanderungen ihre Wahrnehmung. Drei Übernachtungen im Drei-Sterne-Hotel, drei Sinnes-Wanderungen und den Eintritt für zwei Stunden Aufenthalt in der Erlebnis-Therme Amade gibt es ab 184 Euro pro Person im Doppelzimmer. Darüber hinaus hält das Rahmenprogramm weitere originelle Veranstaltungen bereit. www.altenmarkt-zauchensee.at „In unserer schnelllebigen Zeit achten wir nur wenig darauf, ...
Weiterlesen
Erst Schwingen, dann Swingen: Pistenfrühling in Altenmarkt-Zauchensee
Von 29. März bis 5. April sorgt die „New Orleans Dixielandband“ auf Hütten und in Hotels mit legendären Live-Auftritten im gesamten Weltcup-Ort für Stimmung Après-Ski: Die „New Orleans Dixielandband“ sorgt für Stimmung in Zauchensee. Zum Pistenfrühling gehört Musik, die gute Stimmung bringt. Dachten sich auch die Zauchenseer Hoteliers und Wirte. Sie organisieren in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal die Dixieland-Woche. Die „New Orleans Dixielandband“ unter Leitung von Wolfgang Friedrich – seines Zeichens Ehrenbürger von New Orleans – gibt ihr breitgefächertes Repertoire zum Besten, das von klassischen Songs und Dixie-Sound über Swing aus den 1920er und 1930er Jahren bis hin zu Wiener Liedern reicht: Das sechsköpfige Ensemble spielt von 29. März bis 5. April jeden Nachmittag auf einer der Hütten im Skigebiet Zauchensee und am Abend in einem der Hotels des Skidorfs. Der Event ist ein Höhepunkt des „Sonnen- und Firn-Festivals“, das bereits am 17. März beginnt und mit sportlichen ...
Weiterlesen
„Flying Coach“: Tipps vom fliegenden Langlauflehrer
In Altenmarkt-Zauchensee holen sich Gäste kostenlos und direkt in der Loipe wichtige Tipps vom Langlauf-Profi. Anfänger können im Gratis-Langlauf-Training die Sportart testen Erst Gratis-Training, dann mit dem fliegenden Lehrer durch die Loipe. Was ist die beste Bremstechnik? Wie sieht die richtige Haltung aus? Und was bringt die optimale Gewichtsverlagerung? Das verrät in Altenmarkt-Zauchensee Langlauflehrer und „Flying Coach“ Johann Schaidreiter. Erstmals in dieser Wintersaison gibt es für Einsteiger im doppelten Urlaubs-Paradies eine Gratis-Einführung jeweils an zwei Wochentagen. Danach geht“s in die Loipe, wo sich Gäste vom Flying Coach weiter beraten lassen können. www.altenmarkt-zauchensee.at „Immer mehr Gäste wollen im Winterurlaub Alpinskifahren und zwischendurch andere Sportarten testen – wie etwa das Langlaufen“, sagt Klaudia Zortea, Geschäftsführerin von Altenmarkt-Zauchensee Tourismus. „Wir bieten hierfür die idealen Bedingungen, ein abwechslungsreiches Loipennetz und eine perfekte Infrastruktur zum Beispiel mit neuem Beschilderungssystem“, ergänzt sie. Das doppelte Urlaubs-Paradies im Salzburger Land hält in dieser Wintersaison erstmals eine kostenlose Langlauf-Einführung ...
Weiterlesen