Was hat Gott damit zu tun?
Lesestoff zur Advents- und Weihnachtszeit: eine Frau der Reformationszeit, eine Entführung im Heiligen Land und mehr. Reformationstag, Allerheiligen, Advent, Weihnachten – am Jahresende stehen zahlreiche christliche Feiertage. Den einen oder anderen religiöse Aspekt verarbeiten Autoren zu ganz unterschiedlichen, spannenden Romanen. Wie lebte eine kluge Frau in der Reformationszeit? Welche Fragen stellt ein kleines Mädchen an Gott? Wie begegnen sich Menschen verschiedener Religionen? Eine Auswahl von sechs Buchtiteln bietet eine interessante Lektüre mit christlichem Hintergrund. Alle Bücher sind gedruckt und als E-Book erhältlich. Silke Halbach: Die Reformatorin Das Leben der Argula von Grumbach – ISBN 9783957161-123 Der glänzend recherchierte historische Roman „Die Reformatorin“ von Silke Halbach zeichnet das Leben einer ungewöhnlichen Frau des 16. Jahrhunderts nach. Argula von Grumbach – eine adelige Frau an der Schwelle zur Neuzeit: energisch, klug, mutig und leidenschaftlich. Sie wagte es, unter Einsatz ihres Lebens aufseiten Martin Luthers für die Reformation zu kämpfen, verfasste eigene Flugschriften ...
Weiterlesen
Es ist nicht alles Gold, was glänzt!
Berühmt und reich sein? Teure Häuser und schicke Klamotten besitzen? Von Fans umjubelt und in den Medien gefeiert werden? Wer träumt nicht manchmal davon, erfolgreich, wohlhabend und prominent zu sein! Doch hinter dem Vorhang des Erfolgs verbirgt sich noch eine ganze Menge mehr. Tagtäglich sehen wir mächtige und berühmte Menschen, die im Überfluss leben, doch das Lächeln und Vorspielen des Glücks vor den Kameras versteckt einen seelischen Leidensweg. Den Preis des Erfolges dafür müssen sie jeden Tag bezahlen, denn: Warum sonst greifen so viele Stars zu Alkohol, Drogen, Prostitution oder Selbstmordgedanken? Es ist nicht alles Gold, was glänzt! Bei dem Roman Der Club der Selerefer von Autor Dantse Dantse handelt es sich um einen Roman-verité, in dem wahre Begebenheiten, Erfahrungen und Erzählungen den Preis schildern, den viele unter uns zahlen und auch zahlen müssen, um ein Star zu sein oder viel Geld und Macht zu besitzen. Doch wie weit würden Menschen gehen, ...
Weiterlesen
Wer war Christoph Kolumbus wirklich?
„CODEX 632“ von J.R. Dos Santos erscheint im November Glauben Sie wirklich, dass es einem ungebildeten Seidenweber aus Genua gelang, die Spanischen Könige für seinen kühnen Plan zu gewinnen, ihm eine eigene Flotte anzuvertrauen, um in westlicher Richtung nach Indien zu segeln? Der portugiesische Star-Journalist und Bestsellerautor J.R. Dos Santos zeigt anhand vielfältigster historischer Fakten, was gegen die offizielle Version der Entdeckung Amerikas spricht und warum dieses Geheimnis seit 500 Jahren so streng gehütet wird. Sein Roman „CODEX 632 – Wer war Christoph Kolumbus wirklich?“ erscheint im November 2019 endlich auch auf Deutsch. Lediglich die ist Rahmenhandlung fiktiv. J.R. Dos Santos versichert: „Sämtliche in diesem Roman genannten Bücher, Manuskripte und Dokumente gibt es wirklich. Auch den Codex 632.“ J.R. Dos Santos schreibt also Non-Fiction, wobei er die Macht der Fiktion verwendet, um seinen Lesern auch anspruchsvolle Themen auf angenehm-unterhaltsame Art und Weise zu vermitteln. Sein Schreibstil wird oft mit dem ...
Weiterlesen
Die Kraft der Worte zur Geltung bringe
Gedichte für alle Gelegenheiten aus dem Verlag Kern. Ob tiefgründig, begeistert, augenzwinkernd oder betroffen – Lyrik ist hohe Kunst, tiefe Gefühle auszudrücken. Aus den folgenden sechs Büchern aus dem Verlag Kern spricht die Kraft der Worte und der Klang und Rhythmus der Sprache. Alle Bücher sind gedruckt und als E-Book erhältlich. Die Autorinnen und Autoren „machen sich einen Reim“ auf persönliche und politische Ereignisse. Manche Erkenntnis, Freude, Trauer, Lust und Schmerz lässt sich nur in der Sprachform der Lyrik verdeutlichen. Gerald Gleichmann verwebt Beobachtungen in der Natur und im dörflichen Leben. In seinem neuesten Gedichtband „Im Sommer auf dem Land“ (ISBN: 978-3-95716-317-2) spiegelt sich das menschliche Leben mit seinen Höhen und Abgründen in verschiedenen Beobachtungen des Wetters, der Pflanzen und Tiere. Nachdenklich blickt Gleichmann auf Werden und Vergehen, andächtig hält er die Schönheit eines Augenblickes fest. Doch sacht schleichen sich kritische Gedanken ein. Gleichmann beobachtet unter ganz verschiedenen Blickwinkeln, schreibt ...
Weiterlesen
Wer war Christoph Kolumbus wirklich?
„CODEX 632“ von J.R. Dos Santos erscheint im November Glauben Sie wirklich, dass es einem ungebildeten Seidenweber aus Genua gelang, die Spanischen Könige für seinen kühnen Plan zu gewinnen, ihm eine eigene Flotte anzuvertrauen, um in westlicher Richtung nach Indien zu segeln? Portugals Star-Journalist und Bestseller-Autor J.R. Dos Santos zeigt anhand vielfältigster historischer Fakten, was gegen die offizielle Version der Entdeckung Amerikas spricht und warum dieses Geheimnis seit 500 Jahren so streng gehütet wird. Sein Roman „CODEX 632 – Wer war Christoph Kolumbus wirklich?“ erscheint im November 2019 endlich auch auf Deutsch. Lediglich die ist Rahmenhandlung fiktiv. J.R. Dos Santos versichert: „Sämtliche in diesem Roman genannten Bücher, Manuskripte und Dokumente gibt es wirklich. Auch den Codex 632.“ J.R. Dos Santos schreibt also Non-Fiction, wobei er die Macht der Fiktion verwendet, um seinen Lesern auch anspruchsvolle Themen auf angenehm-unterhaltsame Art und Weise zu vermitteln. Sein Schreibstil wird oft mit dem von ...
Weiterlesen
Historischer Roman zu Gemälde von Jan Vermeer erschienen
Der historische Roman „Apfelgelb. Die heimliche Liebe des Malers“ von Wiebke Kalläne ist im Solibro Verlag erschienen Wiebke Kalläne: Apfelgelb Der spannende historische Debütroman von Wiebke Kalläne versetzt den Leser ins niederländische Delft des 17. Jahrhunderts. Als der Bauernsohn Jarik de Boer nach Delft kommt, trifft er auf den noch jungen Maler Joannis van der Meer. Dieser erkennt in ihm seine eigene Leidenschaft für die Malerei und nimmt ihn bei sich auf. Doch die Leidenschaft für die Schönheit der Farben wird Jarik zum Verhängnis, als er auf die schöne Griet trifft, die sein Meister malen soll … Ausgangspunkt für den Roman ist das Gemälde „Briefleserin am offenen Fenster“ (1657) aus dem Frühwerk von Joannis van der Meer (Jan Vermeer), dem berühmten holländischen Maler. Besonders interessant ist, dass jüngst der Beweis erbracht wurde, dass eine schon 1979 durch Röntgenaufnahmen nachgewiesene Übermalung eines Cupidos an der Wand hinter der Leserin nicht von ...
Weiterlesen
Lesestoff aus der Nachbarschaft
Ob Wuppertal oder Gummersbach: Diese Bücher wurden von Autoren aus dem Bergischen Land geschrieben. Kennen Sie schon diese Bücher? Sie sind gedruckt und als E-Book erhältlich. Unter dem Motto „Heimat erlesen“ macht der Buchhandel im September wieder auf regionale Themen und Autoren aufmerksam. Mehr bei https://verlag-kern.de/ 
Walter Uwe Weitbrecht aus Gummersbach ist ein Meister des Hintersinnigen, der leisen Töne. In „Der tanzende Elch“ (ISBN 9783957162199) laden 38 moderne Fabeln und weitere 12 märchenhafte Geschichten zum Schmunzeln und zum Staunen ein. Ein im Wortsinne fabelhaftes Buch für die ganze Familie. Da gerät ein Frosch mit einer Beschwerde in die Klauen der Bürokratie. Oder der Elch erwacht nach der Mittsommer-Feier mit einem dicken Brummschädel. .. In „Der Taschenmesserfall“ (ISBN 9783957162632) erzählt Walter-Uwe Weitbrecht in zehn kriminellen Kurzgeschichten aus dem Bergischen Land von unerklärlichen Todesfällen, verzwickten Verbrechen und braven Zeitgenossen, die mit krimineller Energie ein Doppelleben führen. 
Lyrik mit hoher emotionaler Intensität und ...
Weiterlesen
Schwarze Liebe, schwarzer Sex, weiße Passion: Tausend Wege raus aus Afrika
Die Trilogie „4 Shades of Black and White“ von Nana Goulap Malone erzählt die Geschichte eines Afrikaners, der vor nichts zurückschreckt, um seinen Traum zu verwirklichen: ein Leben in Europa, dem „Paradies“. Johnny Walker ist ein Gewinner. Auch wenn das Schicksal ihm Steine in den Weg legt, so schreitet er doch stets glücklich durchs Leben, ohne sich zu beklagen. Er fasst den Schluss, nach Europa auszureisen, um reich und erfolgreich zu werden. Doch dies scheint viel schwieriger zu sein als gedacht. Aus diesem Grund fasst er einen gewagten und perfiden Plan: Die „Frau Visum“ muss her, mit deren Hilfe er zuerst das Visum nach Europa ergattern möchte, um dann seine afrikanische Ehefrau und seine zwei Kinder nachzuholen. Beim weiblichen Geschlecht ist Johnny schon immer ein Held gewesen, da er gut aussieht, eine positive Ausstrahlung besitzt und ein fantastischer und galanter Liebhaber ist. Sein Glaube an das Schicksal und an Gott ...

Weiterlesen
Zum Schulanfang: Futter für Leseratten
Mit großem Elan ins neue Schuljahr – da dürfen spannende Kinderbücher nicht fehlen. Denn Lesen fördert den aktiven Wortschatz, die Intelligenz und nicht zuletzt die Phantasie. Schon bei jungen Kindern wird das Interesse an Büchern geweckt, wenn ihnen Eltern und Großeltern vorlesen. Fröhliche und spannende Bücher für Kinder im Vorschulalter und den ersten Schulklassen gibt es beim Verlag Kern GmbH. Ganz neu erschienen ist der 3. Band der „Abenteuer von Angi und Diabo“, eine ungewöhliche mit Fotomontagen  illustrierten Kinderbuchreihe (5-8 Jahre). Wie funktioniert es, Außenseiter zu integrieren, Vertrauen zu fassen und sich mit „schrägen Typen“ auseinanderzusetzen? Kinder erleben vielfach, dass sie in einer Gruppe, der Schulklasse oder gar in der Familie abgelehnt werden, weil sie sich nicht perfekt genug an die Normen anpassen. Dieses Thema greift Barbara Gabriel in ihren Kinderbüchern „Die Abenteuer von Angi und Diabo“ auf (ISBN 9783957162557, 9783957162564, 9783957162571. Im dritten Band „Geheimnissen auf der Spur“ wird ...
Weiterlesen
Eine Weltreise auf der Suche nach dem Glück
Es ist möglich dein Schicksal zu ändern, wenn du dein Leben veränderst: Dantse Dantses „Das Lächeln. Deutschland – Tibet – Kamerun. Diagnose Krebs: Nur 1 Jahr zu leben, aber er will glücklich sterben! Die lange Weltreise auf der Suche nach dem Glücklichsein und dem Sinn des Lebens.“ Diagnose: Prostata-, Darm- und Harnblasenkrebs im fortgeschrittenen Stadium. Zu leben bleibt noch etwa ein Jahr, und das mit viel Glück. Nach einem solchen Schicksalsschlag würden die meisten Menschen aufgeben und auf den Tod warten. Der erfolgreiche und wohlhabende Rechtsanwalt Johnny Mackebrandt ist mit seinem Hang zum Jammern, zum negativen Denken und mit seinem pessimistischen Dasein quasi prädestiniert, genau dies zu tun. Doch plötzlich trifft er eine Entscheidung, die keiner von ihm erwartet hätte: „Wenn ich sterben muss, dann zumindest glücklich. Aber wie?“ Für ihn beginnt eine bewegende Reise voller Erkenntnisse und Erfahrungen, die ihn zu einem neuen Menschen machen. Was mit der einfachen Frage ...

Weiterlesen
Politisch brisanter Roman, der anrührt – eine kambodschanische Frau nimmt Rache für das Schicksal ihrer Familie
  Die überdurchschnittlich intelligente kambodschanische Überlebenskünstlerin Shanra verlor nicht nur ihre Eltern an die Roten Khmer, sondern auch ihre Schwester an Aids. Ihre Träume werden den Geistern der Ahnen beherrscht, die Rache fordern. Ausbeuterische Entwicklungshelfer, brutale Soldaten aus dem Westen und gierige Sextouristen, die alle glauben, Kambodscha sei ihr Paradies, verfangen sich in diesem Kammerspiel in den Fäden der Rachegöttin Shanra. In den 1970er Jahren verlor Shanra ihre Eltern auf eine unsagbar tragische Weise unter der Tyrannei der Roten Khmer. Heute verdient sie sich ihren Lebensunterhalt als Prostituierte und lebt mit ihrem Bruder unter einfachen Verhältnissen in Phnom Penh. Ihre Schwester Rhot verstarb vor einigen Jahren unter qualvollen Bedingungen an Aids, nachdem sie von mehreren UNTAC Blauhelmsoldaten vergewaltigt worden war. Immer wieder träumt Shanra von einem himmlischen Dasein als Apsaratänzerin in den heiligen Tempeln von Angkor Wat. Doch auch die Opfer des Völkermordes schleichen sich in ihre Träume und fordern ...
Weiterlesen
Sommer-Begleiter
Schon bereit für den Sommerurlaub? Tüfteln mit mathematischen Spielereien ist für manche Menschen eine tolle Freizeitbeschäftigung. Andere tauchen in Spannung und Abenteuer ein. Auf jeden Fall sind Bücher die besten Begleiter– ob auf Reisen oder zu Hause. Wir stellen einige Bücher aus dem Verlag Kern vor, die abwechslungsreiche Unterhaltung bieten. Direkt beim Verlag www.verlag-kern.de gibt es weitere Auswahl. Alle Titel sind gedruckt im Online-Shop des Verlags und über den Buchhandel bestellbar und auch als E-Book erhältlich. Es gibt wohl viele Menschen, die große Freude an verblüffenden Rechenspielen und deren unerschöpflichen Möglichkeiten haben. „Zahlenmagie“ (ISBN 9783957160-966) und „100 Zahlenrätsel“ (ISBN 9783957161-086) von Margarete Hertrampf hat nicht nur für Mathematiker ihren Reiz, sondern vielmehr für Leute, die ein besonderes Faible für die Magie der Zahlen an sich haben. Die Sache beginnt mit einem Gewitter auf der Insel Rügen. Danach scheint Susi, die durchschnittliche Familienfrau, plötzlich den Übergang in eine andere Welt gefunden ...
Weiterlesen
Politisch brisanter Roman, der anrührt – eine kambodschanische Frau nimmt Rache für das Schicksal ihrer Familie
Die überdurchschnittlich intelligente kambodschanische Überlebenskünstlerin Shanra verlor nicht nur ihre Eltern an die Roten Khmer, sondern auch ihre Schwester an Aids. Ihre Träume werden den Geistern der Ahnen beherrscht, die Rache fordern. Ausbeuterische Entwicklungshelfer, brutale Soldaten aus dem Westen und gierige Sextouristen, die alle glauben, Kambodscha sei ihr Paradies, vergangen sich in diesem Kammerspiel in den Fäden der Rachegöttin Shanra.Die überdurchschnittlich intelligente kambodschanische Überlebenskünstlerin Shanra verlor nicht nur ihre Eltern an die Roten Khmer, sondern auch ihre Schwester an Aids. Ihre Träume werden den Geistern der Ahnen beherrscht, die Rache fordern. Ausbeuterische Entwicklungshelfer, brutale Soldaten aus dem Westen und gierige Sextouristen, die alle glauben, Kambodscha sei ihr Paradies, verfangen sich in diesem Kammerspiel in den Fäden der Rachegöttin Shanra. In den 1970er Jahren verlor Shanra ihre Eltern auf eine unsagbar tragische Weise unter der Tyrannei der Roten Khmer. Heute verdient sie sich ihren Lebensunterhalt als Prostituierte und lebt mit ihrem ...
Weiterlesen
Rezension: Chronisch verliebt – Schicksalhafte Reise ins Glück
Emotional, romantisch und herzzerreißend… Diese drei Worte begleiten den Leser durch die ganze Geschichte.   Autor Mark Knietsch schreibt einen großartiger Roman, der sich mit einem schwierigen Thema befasst, ohne dass dies einen dunklen Schleier über den Plot legt. Ich möchte es vorsichtig ausdrücken, aber dieses Buch ist wie eine Therapie für all diejenigen, die vergessen, dass wir dieses eine Leben in dieser immer noch wunderbaren Welt geschenkt bekommen haben und jeder Tag eine neue Chance bietet, glücklich zu sein – oder zu werden, auch mit einer unheilbaren Erkrankung. Wir leben HEUTE, HIER und JETZT.   Das Buch „Chronisch verliebt – Schicksalhafte Reise ins Glück“ besticht mit seinem sehr gut durchdachtem Setting und einem ernsten Thema, das sehr authentisch und einfühlsam erzählt wird. Es ist eine sehr gefühlvolle Geschichte und der flüssige Schreibstil macht es einem schwer, das Buch aus der Hand zu legen – außerdem will man unbedingt wissen, ...
Weiterlesen
Buchtipp: Erd Erben, das Science Fiction Werk auf dem Weg zum Bestseller?
Science-Fiction, ist ein narratives Genre in Literatur (Prosa, Comic, Utopie) ein Freiraum für Spekulationen und Visionen zukünftiger Szenarien auf Erden oder in anderen Galaxien. Buchtipp: Erd Erben von M & M Steinen ein Endzeit-Abenteuer! Erd Erben, Band 1 Wir schreiben das Jahr 2839 – Das Abenteuer beginnt erst und doch ist es ein denkbares Szenario, das die beiden Autoren M & M van Steinen in Ihrem Erstlingswerk „Erd Erben“ beschreiben. Es ist eine düstere Welt die uns von den Autoren beschrieben wird. Die heutigen Jugend in „Friday for Future“ Mentalität würde wohl sagen, wenn ihr so weitermacht wird es genau so kommen, doch das Buch ist kein Werk verängstigter Grüner, es beginnt erstmal viel schlimmer. „Nichts ist mehr so, wie es einmal war. Chaos und Verwüstung herrschen. Kein Strom, kein fließend Wasser, kein funktionierendes Fahrzeug – zurück zum Anfang. Die Menschheit ist fast zur Gänze verschwunden, auch eine Vielzahl von ...
Weiterlesen