Controlware überzeugt beim internationalen „Boss of the NOC“-Wettbewerb von Splunk
Dietzenbach, 28. November 2018 – Controlware, renommierter deutscher Systemintegrator und Managed Service Provider, belegte auf der Splunk Partnerkonferenz .conf18 (29.9. – 4.10.2018, Orlando, Florida) beim „Boss of the NOC“-Wettbewerb Platz 1 unter den europäischen Teams und Platz 2 in der weltweiten Gesamtwertung. Das Team von Controlware stellte sein Know-how rund um die Log-, Monitoring- und Reporting-Tools des Fokuspartners Splunk unter Beweis und setzte sich in einem starken, international besetzten Teilnehmerfeld durch. Insgesamt nahmen 100 internationale Teams am „Boss of the NOC“-Wettbewerb teil. Die Teilnehmer schlüpften in einem fiktiven Szenario in die Rolle von IT-Operations-Analysten und mussten in möglichst kurzer Zeit anhand von echten Datensätzen mit Hilfe von Splunk Core und Splunk IT Service Intelligence Fragen beantworten und Aufgaben lösen. Controlware punktete mit Schnelligkeit und Expertise. „Big-Data-Analysen sind eine wegweisende Zukunftstechnologie mit enormem Mehrwert. Um von den immensen Datenmengen wirklich zu profitieren, müssen die Unternehmen allerdings genau wissen, wie die Möglichkeiten ...

Weiterlesen
Leidenschaft schafft Kultur
Nur Macher schaffen nachhaltige Unternehmenszukunft wissen die Experten von GreenSocks Consulting GmbH GreenSocks Consulting GmbH über Leidenschaft und ihre Kraft für die Unternehmenskultur Firmen wünschen sich Mitarbeiter, die sich mit voller Kraft und Leidenschaft für die Unternehmensziele einsetzen. In manchen Unternehmen gelingt das, doch in vielen werden den Mitarbeitern Steine in den Weg gelegt. „Tolle Ergebnisse gibt es nur von begeisterten Menschen. Nur Leidenschaft schafft eine nachhaltige und starke Kultur“, weiß Geschäftsführer des Beratungsunternehmens GreenSocks Consulting GmbH Michael Thissen. „In der Vergangenheit gibt es jede Menge großartiger Entwicklungen, die auf die Leidenschaft ihrer Macher gebaut sind“, hebt der Service-Experte hervor, der zusammen mit seinen Partnern Bodo Piening und Thomas Engelmann die GreenSocks Consulting leitet. Ein hervorragendes Beispiel sind die Gebrüder Wright, denen es zu Beginn des 20. Jahrhunderts ohne eigenes Kapital gelungen ist, ihren Traum einer Flugmaschine zu verwirklichen. Sie waren so überzeugt von ihrer Idee und es ist ihnen ...
Weiterlesen
Buch „Der Service-Guide“ jetzt im Handel
Dem Wettbewerb immer den entscheidenden Schritt voraus sein verspricht das Buch von Service-Experten Michael Thissen von der GreenSocks Consulting GmbH ‚Der Service-Guide‘ von Michael Thissen – jetzt verfügbar Service ist für viele Unternehmen ein Klotz am Bein. So ist das Erleben von Service-Experte Michael Thissen, der gemeinsam mit Bodo Piening und Thomas Engelmann die GreenSocks Consulting GmbH leitet. Nun hat Thissen ein Buch herausgebracht, in dem sich alles um das Thema Service dreht: „Der Service-Guide – So sind Sie immer den entscheidenden Schritt voraus“ ist für Unternehmen und ihre Mitarbeiter gedacht, die sich gerne serviceorientierter aufstellen möchten. Dieses ganz besondere Service-Buch ist ab sofort im Handel erhältlich. „Lediglich ca. zehn Prozent von 100 kleinen und mittelständischen Unternehmen haben einen Serviceverantwortlichen im Haus“, hebt Michael Thissen die aktuell schwierige Situation in Unternehmen hervor. Von Mitarbeitern werde erwartet, sich serviceorientierter aufzustellen, doch zeige ihnen niemand, wie sie Service in ihrer Abteilung, in ...
Weiterlesen
Großes Update: Die Software-Asset-Management-Lösung für Hoster CPL24 bekommt neuen Inventory-Agent
Speziallösung für Cloud Service Provider und Hoster erneuert zentrale Komponente für mehr Automatisierung, Datensicherheit und Performance Der neue CPL24 Inventory-Agent beschleunigt die IT-Inventarisierung für Cloud Service Provider (Bildquelle: © CPL24) Hofkirchen, 10. Juli 2018 – Die CPL24 GmbH hat ihre gleichnamige Lösung mit einem neuen Inventarisierungs-Agenten ausgestattet, einer Kernkomponente für die vollständige Bestandsaufnahme von IT-Assets. Der sogenannte CPL24 Inventory-Agent ermöglicht die Inventarisierung und legt die Basis für ein korrektes Software Asset Management und SPLA-Reporting. Zudem gewährleistet er eine sichere Datenübertragung und steigert insgesamt die Performance des Inventarisierungsvorgangs. CPL24 ist die einzige, vollumfänglich von der KPMG zertifizierte Komplettlösung für Hoster und Cloud Service Provider, die Inventarisierung, Asset- und Lizenzmanagement in einer Suite vereint. Der CPL24 Inventory-Agent löst den CPL24 ScriptInventory-Agent als Inventarisierungstool ab und ist auf vielfältige Weise in IT-Umgebungen integrierbar. Ausgeführt wird der neue Inventory-Agent als einzelne EXE-Datei. Zusammen mit dem Logging in einer zentralen Datei wird die Fehlerbehebung bei ...
Weiterlesen
Wenn Projekte ständig den Rahmen sprengen
Die Experten von GreenSocks Consulting GmbH wissen, was Unternehmen in ihrem Projektmanagement unbedingt berücksichtigen sollten GreenSocks Consulting GmbH über erfolgreiches Projektmanagement „Wenn ein Projekt scheitert oder nicht den erwünschten Erfolg abwirft, dann liegt das hauptsächlich an der Vorarbeit – also an der Planung, Beantragung und Genehmigung“, weiß Michael Thissen, Geschäftsführer des Beratungsunternehmens GreenSocks Consulting GmbH. „Gemeinsam mit meinen Partnern Thomas Engelmann und Bodo Piening decken wir unter anderem Schwachstellen von Unternehmen auf und befähigen anschließend mit dem richtigen Handwerkszeug darin, selbstständig Lücken zu schließen und vorhandene Potenziale zu nutzen“, führt Thissen aus. So sei das auch im Projektmanagement – denn dieser Bereich wirft viele Lücken und Optimierungspotenzial auf. Für die GreenSocks gibt es zwei Ansätze, die, vielleicht in abgeschwächter Form, aber doch sehr verbreitet Anwendung finden. „Ansatz 2, mit dem ich beginnen möchte, lautet „Einfach tun“!““, erzählt Thissen aus seinen Erfahrungen. Wie die Bezeichnung des Ansatzes schon erahnen lässt, wird ...
Weiterlesen
Digitale Transformation: Iodata GmbH startet Webinarreihe
Machbarkeit, sinnvolles Vorgehen im Unternehmen Iodata Webinarreihe 2018 Karlsruhe, Juni 2018:- Iodata GmbH, mit Sitz in Karlsruhe, startet die Webinar-Reihe: „Digitalisierung, Machbarkeit, sinnvolles Vorgehen und erfolgreiche Umsetzung im eigenen Unternehmen – und wie?“. In Kooperation mit verschiedenen Partnerunternehmen startet die Iodata im Juni 2018 ihre Webinar-Reihe. Zentrale Themen sind: „Digitalisierung: Machbarkeit, sinnvolles Vorgehen und erfolgreiche Umsetzung im eigenen Unternehmen – und wie?“. In Deutschland haben vorwiegend große Unternehmen eine Digitalstrategie und sind auf einem guten Weg diese umzusetzen. Laut einer Bitkom-Studie haben ca. 28 Prozent der deutschen Unternehmen noch keine Digitalstrategie und bei kleinen Unternehmen sind es sogar noch weniger. Hinzu kommt, dass die Digitalisierung den deutschen Mittelstand mit maximaler Unsicherheit konfrontiert, lähmt und zu einem erheblichen Zeitverlust führt, notwendige Maßnahmen frühzeitig zu starten, um langfristig wettbewerbsfähig auf dem Markt zu bleiben. Eine Lösung: anhand existierender Orientierungspunkte eine Strategie zu formen, die auf das eigene Unternehmen zugeschnitten ist und dem ...
Weiterlesen
Wie Unternehmen den Wandel zum digitalen Reporting erfolgreich gestalten
13. Fachkonferenz Reporting & Analytics am 6. und 7. Juni 2018 in Berlin Jedes vierte Unternehmen setzt Robotics bereits erfolgreich ein, auch Big-Data-Analysen und autonomes Performance Management verändern Reportingprozesse zunehmend. Auf welche aktuellen Trends und neue Technologien Unternehmen vorbereitet sein sollten und wie Experten die Transformation zum digitalen Reporting vorantreiben, steht im Mittelpunkt der Fachkonferenz Reporting & Analytics am 6. und 7. Juni 2018 in Berlin. Veranstalter ist die Horváth Akademie, der Weiterbildungsanbieter der Horváth & Partners-Gruppe. „Wir sind mitten in einem Transformationsprozess, der durch die zunehmende Digitalisierung ausgelöst wird. Steuerungsgrößen müssen sich an die digitalen Geschäftsmodelle anpassen. Für Unternehmen ist es entscheidend, die immer größer werdenden Datenmengen zu strukturieren. Mithilfe der massiv erweiterten Markt-, Kunden- und Prozessdaten können endlich offen gebliebene Fragen beantwortet werden,“ sagt Dr. Johannes Isensee, Konferenzleiter und Reportingexperte bei Horváth & Partners. „In der Praxis zeigt sich, dass es vielen Unternehmen noch schwer fällt, den Einsatz ...

Weiterlesen
EUtech: Die Nadel im Big-Data-Heuhaufen finden
Messdaten-Managementsystem als Komplettlösung vereinfacht und beschleunigt die Auswertung großer Messdatenbestände und die Suche nach relevanten Daten. EU-MDM wird über ein bedienerfreundliches Web-Frontend konfiguriert und gesteuert. Mit dem Release 2.8 erweitert EUtech die Funktionalität des Daten-Managementsystems EU-MDM, mit dem große Mengen an Messdaten erfasst, gespeichert und analysiert werden. Es unterstützt die kollaborative, arbeitsgruppen-übergreifende Entwicklung neuer Analysen an unterschiedlichen Standorten. Außerdem verarbeitet es diverse Datenformate und enthält neue Standard-Skripte, die den Einstieg in das Messdaten-Management weiter erleichtern. EU-MDM sammelt Messdaten aus unterschiedlichen – mobilen oder stationären – Quellen in Testumgebungen, zum Beispiel von Testflotten von Fahrzeug-Prototypen oder von Maschinenparks in der Industrie. Es führt diese Informationen anschließend an einer zentralen Stelle zusammen und ermöglicht so die umfassende, schnelle Analyse sehr großer Datenmengen auf Basis von Analyse-Plattformen wie zum Beispiel MATLAB. Mit EU-MDM bietet EUtech den Testingenieuren sowohl im Bereich Forschung und Entwicklung als auch in der Serienüberwachung das Messdaten-Management als server-basierte Gesamtlösung ...
Weiterlesen
Schwachstellen in der Informationssicherheit?
Das Consultingunternehmen GreenSocks deckt Risikopotenziale in IT-Abteilungen und Fachbereiche auf und hilft bei der Optimierung der Informationssicherheit GreenSocks-Consulting hilft bei Schwachstellen in der Informationssicherheit Viersen. Jeder Fachbereich kennt das: Es gibt ein Problem oder einen Wunsch in der Datenverarbeitung und die interne IT-Abteilung hat keine Zeit, sich damit zu befassen. Was passiert? Der betroffene Fachbereich hilft sich selbst und erstellt oder beschafft seine abteilungsinterne Lösung auf eigene Faust. Meist ohne Wissen der IT-Abteilung. „Diese sogenannten „Schatten-IT-Lösungen“ sind zwar wichtig für die weitere Funktionalität einer Abteilung, doch bergen sie ein erhebliches Risikopotenzial für die Informationssicherheit“, weiß Michael Thissen, Geschäftsführer des Beratungsunternehmens GreenSocks mit Sitz in Viersen und gibt Tipps, wie Fachbereichsverantwortliche ihre Informationssicherheit optimieren können. Informationssicherheit ist ein ganz großes Thema in den meisten Unternehmen – und wird oft recht stiefmütterlich behandelt. Wenn dann Dritte Informationen abzapfen, ist es meist schon zu spät. Daher müssen sich auch Fachbereichsverantwortliche selbst darum kümmern, ...
Weiterlesen
Finanzcockpit ab sofort als Phone-Version erhältlich
Update für mobile App zur Finanzverwaltung von Firmenkunden Mit der App „Finanzcockpit“ behalten Firmenkunden stets den Überblick über die Finanzen Hamburg, 06. März 2018. Nicht nur Privat-, sondern auch Firmenkunden spüren seit Längerem die Auswirkungen der Mobilen Revolution. Geschäftsführer und Manager setzen zunehmend auf Werkzeuge, mit denen sie effizient und schnell agieren können – unabhängig von Ort und Zeit. Das Finanzcockpit von Star Finanz steht Firmenkunden der Sparkassen jetzt auch als App für iPhones oder Android Smartphones zur Verfügung. Bereits im Oktober des letzten Jahres war das mobile Finanzverwaltungstool als Tablet-optimierte Version veröffentlicht worden. Eine weitere Neuerung: Neben den Nutzern von SFirm 4.0, die ihre Daten bereits seit dem Start der App mit dem Finanzcockpit koppeln können, steht diese Möglichkeit ab Mitte März auch Nutzern der Version 3.2 zur Verfügung. Finanzcockpit überführt Verwaltung von Unternehmensfinanzen in mobile Welt Die in der App angezeigten Daten basieren auf SFirm, einer von Star ...
Weiterlesen
Schluss mit „Schönfälschen“
GreenSocks-Consultant Michael Thissen gibt Tipps für ein zielorientiertes und ehrliches Reporting GreenSocks-Consultants geben Tipps für zielführendes Reporting Reportings sind fester und unabdinglicher Bestandteil des Unternehmensalltags. Sie sind wesentlich für die Unternehmensführung, interne Zusammenarbeit und Effizienzsteigerung. Sie sollen Wahrheit und Klarheit bringen, Stärken und Schwächen sichtbar machen – gerade deshalb ist zuverlässiges und wahrheitsgetreues Reporting essenziell, doch nur allzu oft ist gerade das in vielen Unternehmen nicht der Fall. Michael Thissen, Inhaber der GreenSocks Consulting GmbH, kennt die Problematik des Schönfälschens: „Wir machen leider immer wieder die Erfahrung, dass Statusberichte nicht die ganze Wahrheit sagen“. Der Experte für Service Management spricht dabei gerne vom sogenannten Melonenstatus. „Es ist wie bei einer Wassermelone: Außen grün, innen ist aber alles rot!“ Während sich also Managements in dem Glauben, es sei alles im „grünen Bereich“, auf die Statusberichte verlassen, gibt es hingegen Probleme. Zahlen und Ergebnisse werden in Berichten immer wieder nach oben geschönt, ...
Weiterlesen
LANOS präsentiert smarte Datenaufbereitungs- und Berichts-Lösung für das Personalwesen
Das IT-Systemhaus LANOS erweitert sein Lösungsangebot für die Zeiterfassung mit Reiner SCT timeCard um „LANOStime ida + bericht“. Screenshot LANOStime ida + bericht – bis 31.01.2018 bietet LANOS das Paket zum kostenlosen Download Das IT-Systemhaus LANOS erweitert sein Lösungsangebot für die Zeiterfassung mit Reiner SCT timeCard um „LANOStime ida + bericht“. Das intelligente Berichtswesen ermöglicht Unternehmen und Personalverantwortlichen eine smarte Aufbereitung der Zeiterfassungsdaten für professionelle Auswertungen im Personalwesen. Die neue Lösung ist ab sofort für den Vertrieb freigegeben und bietet neben diversen Standard-Auswertungen auch die Möglichkeit, die Berichte über einen einfachen und benutzerfreundlichen grafischen Editor dem individuellen Bedarf anzupassen. Die Berichte lassen sich sowohl im PDF- als auch im Excel-Format ausgeben und bequem mit Kollegen teilen oder nachbearbeiten. Schnelle und korrekte Auswertungen sind heute ein unverzichtbares Instrument für die operative Planung und Ressourcensteuerung in Projekten, Abteilungen und in der Geschäftsleitung. „In der Unternehmenspraxis gestaltet sich dies jedoch oft als große ...
Weiterlesen
CoffeeCup ermöglicht erstmals Performance Monitoring speziell für kleine und mittlere Unternehmen
CoffeeCup hilft kleinen und mittleren Unternehmen bei der Automatisierung ihrer Prozesse und Digitalisierung ihrer Strukturen. Die Business-Intelligence-Software generiert aus Arbeitszeiten, Personal- und Projektdaten maßgeschneiderte Analysen und Reports für ein besseres Performance Monitoring. CoffeeCup bietet sich für Unternehmen mit bis zu 50 Mitarbeitern an, die projektbasiert arbeiten. Jetzt startete die Münchner Software in die offene Beta-Phase. Der Start der Vollversion ist für Anfang 2018 geplant. CoffeeCup ist eine Software-Lösung für diejenigen, die bei der Digitalisierung stiefmütterlich behandelt werden: Kleine und mittlere Unternehmen, konkret aber Firmen, die projektbasiert arbeiten. Das reicht von Agenturen über Steuerberater und Architekten bis hin zu handwerklichen Betrieben. Da die Software in der Cloud lebt, ist sie vielseitig und auf allen Endgeräten einsetzbar – egal ob der Mitarbeiter mobil oder am Schreibtisch arbeitet. Emanzipation durch Information Das Besondere an CoffeeCup: Keine Daten bleiben ungenutzt, die Software verwertet alles. Zeit- und Abwesenheitserfassung, Projektdaten- und Personalverwaltung liefern eine umfassende und ...

Weiterlesen
TAP.DE Customer Day lockt IT-Spezialisten an
180 Teilnehmer aus der DACH-Region informieren sich über IT-Trends München, 5. Juli 2017 – Mit seiner Kombination aus praxisnahen Vorträgen und einer kompakten Technologie-Ausstellung, hat sich der jährlich in Nürnberg stattfindende, zweitägige TAP.DE Customer Day mittlerweile als Branchenevent etabliert. Im Fokus der diesjährigen Veranstaltung, in deren Rahmen das zehnjährige Bestehen des Straubinger IT-Beratungsunternehmens gefeiert wurde, standen die Cloud, Ransomware-Angriffe und das EU-DSGVO. Darüber hinaus beschäftigte man sich mit der Frage, welche Kennzahlen eine leistungsfähige IT-Organisation aufweist. Themen wie Security, Compliance, Mobility oder Windows 365 wurden ebenfalls diskutiert. Aber auch die Herausforderungen beim Mitarbeitermanagement, der Einführung globaler Workspace Management Strukturen sowie dem Selfservice-Reporting wurden in Workshops und Roundtable-Gesprächen thematisiert. Auf großes Interesse stieß zudem der Vortrag von Remy Tjitra, einem Strategieberater von Microsoft Deutschland. Er stellte die Microsoft Cloud Deutschland vor und sprach über die aktuellen und zukünftigen Veränderungen in der IT-Landschaft. Aus der Praxis für die Praxis Bei ihren Vorträgen ...
Weiterlesen
Druckermanagement vom Feinsten!
steadyPRINT 7.0 mit innovativen Features veröffentlicht Mit dem Release 7.0 von steadyPRINT, der intelligenten Software für zentrale Druckeradministration, treiberloses Drucken, Monitoring und Ausfallsicherheit, hat die in Siegen ansässige K-iS Systemhaus GmbH & Co. KG einmal mehr gezeigt, wie innovatives Druckermanagement den Arbeitsalltag erleichtert. Ab sofort stehen sowohl Anwendern als auch Administratoren neue Features zur Verfügung, die die Verwaltung der Druckumgebung erheblich vereinfachen. So wurde z. B. mit der Einführung des Workflow-Druckers eine Möglichkeit geschaffen, über einen einzigen Ausdruck verschiedene Aktionen parallel abarbeiten zu können. Eigene Workflows, von der PDF-Verarbeitung über eine Wenn-Dann-Sonst Funktion bis hin zum direkten E-Mail Versand des Ausdrucks, können kinderleicht definiert und mit nur einem Klick verarbeitet werden. Darüber hinaus können ab sofort auch Besucher in Unternehmen ihre Dokumente sicher ausdrucken. Sobald sich ein Besucher mit einem beliebigen Endgerät in das Firmennetzwerk eingeloggt hat, kann er über eine Website im Browser das gewünschte Dokument hochladen, einen Drucker ...
Weiterlesen