Mettler-Toledo Safeline erweitert Freifall-Metallsuchgeräte um neue Funktionen
Giesen, 8. März 2017 – Mettler-Toledo Safeline, einer der marktführenden Anbieter von Metallsuchgeräten für die Installation in vertikalen Verpackungsprozessen, stellt eine Reihe neuer Funktionen für seine Freifall-Metallsuchgeräte vor. Lebensmittelhersteller steigern damit Produktivät, Produktsicherheit und Prozessqualität. Mettler-Toledo Safeline erweitert mit den Neuerungen die Metalldetektion in vertikalen Verpackungsprozessen um innovative Verfahren und Technologien, mit denen Hersteller ihre Gesamtanlageneffektivität (GAE) nachhaltig verbessern. Erste wesentliche Neuerung ist die Reduced Test Mode-Technologie. Mit der Reduced Test Mode-Technologie können Hersteller die Häufigkeit der routinemäßigen Leistungstests, die prüfen, ob der Metalldetektor im Rahmen der definierten Spezifikation arbeitet, erheblich reduzieren. On-Board-Technologie überwacht und analysiert hierzu permanent Zustand und Leistung aller wichtigen Systemkomponenten. Die Anzahl an Leistungstests während des Produktionslaufs kann somit zurückgefahren werden, da eine kontinuierliche Systemkontrolle erfolgt und jedwede Auffälligkeiten umgehend erkannt und identifiziert werden. Miriam Krechlok, Mettler-Toledo Head of Marketing Produktinspektion Deutschland: „Testintervalle lassen sich mit der Reduced Test Mode-Technologie deutlich verlängern. Um ein Beispiel aus ...
Weiterlesen
Mettler-Toledo ProdX™ 2.0: 360°-Blick auf Linienleistung
Mettler-Toledo stellt das neueste Release seiner Datenmanagement-Software ProdX™ vor. Mettler-Toledo Produktinspektion stellt mit Version 2.0 das neueste Release seiner Datenmanagement-Software ProdX™ vor. ProdX™ 2.0 unterstützt Lebensmittelhersteller, welche in die USA exportieren, die Compliance-Anforderungen und Dokumentationsrichtlinien des Food Safety Modernization Acts (FSMA) zu erfüllen. Das neue und verbesserte Release 2.0 der Datenmanagement-Software ProdX wurde für den Einsatz in der Produktion von Lebensmitteln, Körperpflege- und Kosmetikartikeln sowie der Chemieindustrie entwickelt und integriert Inspektionsgeräte über die gesamte Produktionslinie in einem einzigen, einheitlichen Netzwerk. So ist ProdX 2.0 in der Lage, detaillierte Daten zur Produktivität und Produktqualität, wie etwa der Fremdkörperdetektion, zu erfassen und in Echtzeit zentralisiert bereitzustellen. ProdX 2.0 dokumentiert nicht nur Datum, Uhrzeit und Grund der Ausschleusung, sondern ermöglicht auch die manuelle Erfassung von Ursache und durchgeführter Korrekturmaßnahme zur Vermeidung künftiger Störungen. ProdX 2.0 sichert damit die Compliance mit den neuen HARPC-Anforderungen (Hazard Analysis and Risk-Based Preventive Controls) des FSMA und einer ...
Weiterlesen
Vorschau: Mettler-Toledo Produktinspektion auf der Interpack 2017 (4.-10. Mai 2017)
Mettler-Toledo zeigt am Messestand (Halle 11, Stand B55) Inspektionslösungen für Pharma und Food. Mettler-Toledo, einer der marktführenden Anbieter von Produktinspektionstechnologie, präsentiert auf der Interpack 2017 (4. bis 10. Mai 2017, Messe Düsseldorf) in Halle 11, Stand B55, seine neuesten Lösungen zur Produktinspektion in der Pharma- und Lebensmittelindustrie. Sicherheit, Produktivität und Qualität stehen im Mittelpunkt des Mettler-Toledo Produktportfolios auf der Interpack 2017. Das Unternehmen zeigt auf vier Produktionslinien im Live-Betrieb, wie Food- und Pharma-Unternehmen bei der Optimierung ihrer Prozesse und Sicherung von Wettbewerbsvorsprüngen von Mettler-Toledo Produktinspektionslösungen profitieren können. Neil Giles, Marketing Communications Manager der Product Inspection Division bei Mettler-Toledo: „Die Besucher erwartet eine Fülle an leistungsstarken Lösungen – von der Röntgeninspektion und dem dynamischen Kontrollwägen über visuelle Inspektions- und Metalldetektionslösungen bis hin zu Softwarelösungen wie ProdX™, mit denen Kunden ihre Datenintegration und ihr Datenmanagement erheblich vereinfachen.“ Hier einige der Messe-Highlights vorab im Kurzüberblick: Metallsuchtechnik Mettler-Toledo zeigt eine auf VNC-Technologie (Virtual Network ...
Weiterlesen
Vorschau: Mettler-Toledo auf der FachPack 2016
Das Komplettsystem XS2 MV TE kennzeichnet, versiegelt und verwiegt jedes einzelne Pharmaerzeugnis. Giesen, 25. Juli 2016 – Serialisierung und Pharma-Compliance sind die zentralen Themen bei Mettler-Toledo auf der FachPack 2016 (27. bis 29.09.2016, Nürnberg, Halle 3A, Stand 342). Im Mittelpunkt des Messeauftritts steht das 4-in-1-Komplettsystem XS2 MV TE für Track & Trace und Tamper Evidence. Darüber hinaus erleben Standbesucher Produktinspektionssysteme wie das optische Inspektionssystem V2410 zur 360°-Kontrolle von runden Verpackungen sowie ein Röntgeninspektionssystem der X36 Serie mit verbesserter Detektionssoftware. Hier eine Auswahl der Mettler-Toledo FachPack-Highlights im Überblick: XS2 MV TE: Track & Trace und Tamper Evidence Lückenlose Pharma-Compliance in einem kompakten 4-in-1-Komplettsystem: Die XS2 MV TE von Mettler-Toledo vereint ein Beschriftungssystem, eine Smart-Kamera zur Kontrolle des Aufdrucks, ein Tamper Evidence-Versiegelungsmodul und eine dynamische Kontrollwaage in einem einzigen Gerät. Sie überprüft aufgebrachte Produktcodes mittels Smart-Kamera und versiegelt Medikamentenverpackungen, um Produktmanipulationen zu verhindern. Mit einer Länge von nur zwei Metern eignet sich ...
Weiterlesen
Mettler-Toledo auf der FachPack 2015
Konsequenter Produktschutz, kompromisslos effizient Das Kombisystem CV3770 vereint eine dynamische Kontrollwaage mit einem optischen Inspektionssystem. Giesen, 22. Juli 2015 – Pharma-Compliance und hocheffiziente Kombi-Inspektionslösungen sind die Topthemen bei Mettler-Toledo auf der FachPack 2015 (29.09. bis 1.10., Nürnberg, Halle 3A, Stand 342). Am Stand präsentiert Mettler-Toledo unter anderem das Kennzeichnungs- und Kontrollsystem XMV-TE zur Einhaltung der Fälschungsrichtlinie 2011/62/EU sowie DIN EN 16679 und Kombisysteme auf Basis der dynamischen Kontrollwaage C3000. Mettler-Toledo Produktinspektion informiert als QS-Innovationsführer über die effiziente Qualitätskontrolle verpackter Produkte. Die Pharma-Experten von Mettler-Toledo PCE steuern zum Messeauftritt Best-Practice-Lösungen zum lückenlosen Produktschutz per Track & Trace und Tamper-Evidence bei. „Unsere Lösungen ermöglichen Unternehmen verschiedenster Branchen maximale Produktsicherheit bei größtmöglicher Effizienz“, erklärt Ralph Swinka, Leiter Marketing bei Mettler-Toledo Produktinspektion. „Als Hersteller und Integrator bringen wir neben führenden Kontrollsystemen und Software-Lösungen tiefes Knowhow zu Compliance-Vorgaben weltweit in jedes Projekt mit ein.“ Weltweites Compliance-Wissen Reinhold van Ackeren, Head of Marketing and Product Management ...
Weiterlesen
Mettler-Toledo auf der Empack 2015
Effiziente Wägetechnik, lückenlose Produktkontrolle, gesicherte Qualität Das optische Inspektionssystem V6300 ist für die Verpackungs- und Etikettenkontrolle vorkonfiguriert Greifensee, 16. Februar 2015 – Unter dem Motto „Compliance verpackt. Garantiert effizient!“ zeigt Mettler-Toledo auf der Empack 2015 in Zürich (25. und 26.02., Halle 4, Stand M19) neueste Technologien zur Gewichtskontrolle und Produktinspektion. Besucher erleben am Stand unter anderem das neue optische Inspektionssystem V6300 zur Erkennung fehlerhafter Etiketten und die Kontrollwaagen-Generation C3000 für genaueste Ergebnisse bei hohem Durchsatz. Experten vermitteln Lösungsansätze zu aktuellen Branchenthemen wie Kennzeichnung, Rückverfolgung und der effizienten Vernetzung. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen sich herstellende Unternehmen heute der Herausforderung stellen, die Effektivität ihrer Produktionsstätten stetig zu verbessern: durch höhere Durchsätze, effizientere Maschinen und maximierte Verfügbarkeit. Neueste Wägetechnik und Produktinspektionstechnologie von Mettler Toledo unterstützt sie dabei und sichert gleichzeitig die Einhaltung aller Qualitätsstandards. „Die Empack in Zürich ist für uns eine wichtige Plattform, um unser lokales Know-How, aber auch unsere globale ...
Weiterlesen
Mettler-Toledo auf der Anuga FoodTec 2015
Effizienter wiegen, kontrollieren und analysieren Mettler-Toledo zeigt in Halle 5.2, Stand A011 Mess- und Prüfsysteme für die Lebensmittelindustrie Giesen, 14. Januar 2015 – Mettler-Toledo präsentiert auf der Anuga FoodTec in Köln (24.-27.03.2015, Halle 5.2, Stand A011) ein umfassendes Portfolio neuester Technologien zur Produktinspektion, Gewichtskontrolle und Analytik in der Lebensmittelindustrie. Besucher erleben am Stand unter anderem die neue Kontrollwaagen-Generation C3000, Profile Advantage Metallsuchgeräte für leitfähige Produkte und ein Röntgeninspektionsystem der X36 Serie. Experten informieren zur richtlinienkonformen Kennzeichnung und zur intelligenten Vernetzung aller Prüfsysteme. Erstmals auf der Anuga FoodTec ist Mettler-Toledo mit gleich drei Geschäftsbereichen – Labor, Industrielles Wägen und Produktinspektion – vertreten. Fachbesucher erhalten so Zugriff auf Lösungsansätze und globale Projektkompetenz entlang der gesamten Wertschöpfungskette der Lebensmittelindustrie. Zu den Schwerpunktthemen am 180 Quadratmeter großen Messestand zählen dieses Jahr Lösungen zur Etikettenkontrolle und zur effizienten Vernetzung. „Nationale Gesetzgebung wie die LMIV und Branchenstandards wie BRC in der neuen Version 7 fordern von ...
Weiterlesen
C3000 Kontrollwaagen für Pharmaindustrie
Mettler-Toledo Garvens System fördert Effizienz und Produktsicherheit Giesen, Deutschland, 24.09.2014 – Mettler-Toledo Garvens präsentiert mit dem C3000 System für die Pharmaindustrie eine neue Generation dynamischer Kontrollwaagen. Das C3000 System kontrolliert bis zu 600 Produkte in der Minute bei sehr hoher Wägegenauigkeit. Pharmahersteller steigern mit der neuen Kontrollwaagen-Generation die Produktsicherheit und verbessern ihre Gesamtanlageneffektivität. Das C3000 System deckt einen eichfähigen Wägebereich von drei Gramm bis zehn Kilogramm ab und ist in zahlreichen Konfigurationen erhältlich. Ein kurzes Wägeband und entsprechend geringe Vorlast bringen noch mehr Performance bei der Gewichtskontrolle pharmazeutischer Erzeugnisse. Das neu konstruierte Transportband-System und die Vier-Rohr-Bauweise schützen die Wägezelle im Inneren vor produktionsbedingten Erschütterungen. Zusammen mit dem optimierten Übergabebereich der Transportbänder sorgen die konstruktiven Neuerungen für einen höheren Durchsatz und genauere Wägeergebnisse. Höhere Produktivität, neue Absatzchancen „Die Pharmaindustrie steht heute vor der Herausforderung, immer strengere Regelungen zur Kennzeichnung und Produktsicherheit einzuhalten und gleichzeitig ihre Linien höchst produktiv zu gestalten, um ...
Weiterlesen
Mettler-Toledo auf der interpack 2014
Global reach, local excellence Auf über 500 Quadratmetern dreht sich am Stand von Mettler-Toledo alles um Inspektionssysteme. Highlights am Stand: Vernetzte Produktinspektion für mehr Effizienz und Qualität; Track & Trace-Lösungen für erhöhte Produktsicherheit Giesen, 10. Februar 2014 – Die Mettler-Toledo-Geschäftsbereiche Produktinspektion und Industrielles Wägen zeigen auf der interpack 2014 (08. bis 14. Mai, Düsseldorf) ihr umfassendes Portfolio zur Produktkontrolle, Qualitätssicherung und Track & Trace. Im Mittelpunkt stehen am Messestand (Halle 11, Stand B 55) Branchenlösungen für eine höhere Produktsicherheit, gesteigerte Produktivität, lückenlose Compliance und zur Optimierung der Qualität. Experten von Mettler-Toledo informieren zudem über global skalierbare Lösungen und die Interkonnektivität moderner Inspektionstechnologien. „Mit unserem diesjährigen Ausstellungskonzept für die interpack fokussieren wir auf die entscheidenden Argumente für eine Zusammenarbeit mit Mettler-Toledo: unsere Beratungskompetenz bei anstehenden Produktinspektionsprojekten, das integrierte Serviceangebot, die globale Präsenz sowie unsere breite Produktpalette“, so Jana Meier, Marketing Manager bei Mettler-Toledo Produktinspektion und Projektleiterin für den Messeauftritt. „Am Stand ...
Weiterlesen
Mettler-Toledo Produktinspektion auf der IFFA 2013
Partnerauftritt am Stand der Robotik-Pack-Line / Themenschwerpunkte: Optische Inspektion, Röntgeninspektion, Kombiinspektionssysteme für das Qualitätsmanagement in der Fleischwirtschaft Auf der IFFA zeigt Mettler-Toledo das neue Röntgeninspektionsgerät X3310 Giesen, 26. Februar 2013 – Mettler-Toledo Produktinspektion zeigt auf der IFFA 2013 (4. bis 9. Mai 2013, Messe Frankfurt) innovative Lösungen für das Qualitätsmanagement in der Fleischwirtschaft. Als Mitaussteller am Stand der Robotik-Pack-Line (Halle 11.1 / Stand D70) präsentiert Mettler-Toledo ausgewählte Röntgeninspektions- und Kombisysteme im Live-Betrieb und informiert Besucher im Rahmen eines innovativen Stand-im-Stand-Konzepts über weitere Highlights im aktuellen Produktportfolio. „Als weltweite Leitmesse für die Fleischwirtschaft ist die IFFA für uns ganz klar ein Pflichttermin – vor allem in diesem Jahr, wo die Themen Compliance und Qualitätsmanagement im Vordergrund stehen“, erläutert Ralph Swinka, Leiter Marketing bei Mettler-Toledo Produktinspektion in Deutschland. „Im Rahmen des Robotik-Pack-Line-Projekts können wir unsere innovativsten Produkte als Teil einer ganzheitlichen Lösung präsentieren und so ihren Mehrwert transparent herausarbeiten. Darüber hinaus werden ...
Weiterlesen
Mettler-Toledo Produktinspektion: Rückblick auf FachPack 2012
Röntgeninspektion, Optische Inspektion, Kombisysteme waren Topthemen Schnellere Kontrolle, größere Energieeffizienz: Das neue Röntgeninspektionsgerät X3310 von Mettler-Toledo Giesen, 09. Oktober 2012 – Der Messeauftritt von Mettler-Toledo auf der FachPack 2012 stand ganz im Zeichen innovativer Lösungen für die Produktinspektion. Zu den Topthemen am Messestand gehörten neue Systeme für die Röntgeninspektion und die optische Inspektion sowie kombinierte Wäge- und Metallerkennungssysteme. „Wir blicken auf drei intensive Messetage und viele, durchweg hochwertige Gespräche an unserem Stand zurück“, resümiert Ralph Swinka, Leiter Marketing bei Mettler-Toledo Produktinspektion in Deutschland. „Unser breiter Themenmix und die ausgestellten Demo-Systeme sind sowohl auf Seiten der Lebensmittel- und Pharma-Produzenten als auch auf Seiten der OEM-Hersteller auf hohes Interesse gestoßen.“ Die FachPack-Highlights von Mettler-Toledo Produktinspektion im Rückblick: Röntgeninspektionssysteme neu erdacht Mettler-Toledo stellte im Rahmen der FachPack mit dem X3310 das erste Modell einer ganz neuen Reihe von Röntgeninspektionsgeräten vor. Die neuen Systeme – mit neuem Detektor und im grundlegend überarbeiteten Gerätedesign – ...
Weiterlesen